x
Springe zu den Kommentaren

Wie ihr auf die Welt so gekommen seid, wie ihr es seid

    1
    Nilpferdpfote schlich sich an die Maus heran. Sie war leise und legte ihren Schwanz flach. Sie wollte gerade springen, als ihre beiden Schwestern auf sie sprangen.
    "BUHHH! Na, damit hast du jetzt nicht gerechnet, oder?"
    Nilpferepfote fauchte. "Leute, ich soll doch heute zum ersten mal für den Clan richtig jagen! Na toll, was wird Krakengriff nur von mir denken?"
    "Oh, das wussten wir nicht...tut mir leid"
    Samtpfote und Taupfote sahen betroffen auf den Boden. Sie wussten beide, was es bedeutete, Ärger von den Mentoren zu bekommen.
    "Das könnt ihr ja schnell herausfinden", hörten sie eine sauere Stimme von hinten. "Eure Generation ist einfach nur ungehorsam. Los, alle drei sofort zum Ältestenbau!" Er grinste fies. "Dort könnt ihr eurem Bruder gesellschaft leisten"
    Die vier Schülerinnen gingen mit gesenkten Köpfen zum Bau, wo Blaunacht und Pinguinenfeder schon auf sie warteten.
    "Oma!", rief Samtpfote und Blaunacht fing an, sie herzlich am Fell zu lecken. "Meine kleinen Störenfriede, was ist diesmal passiert?"
    "Ich habe meinem Mentor einen Fischskelet ins Nest gelegt, aber er hat gestern was echt unfaires getan!", sagte der dritte, Tigerpfote. Pinguinenfeder verdrehte die Augen.
    "So langsam wird diesem Ort nicht mehr der Respekt zugeteilt, den er verdient hat!", knurrte die Älteste. Blaunacht legte ihren Schwanz um sie.
    "Sag mal, Blaunacht?" Taupfote, die schüchterndste trat hervor. "Wie sind wir eigentlich an diesen Ort gekommen? Ich meine, alle meinen, wir wären davor wo anders gewesen, wieso sind wir umgezogen?"
    Pinguinfeder lächelte. "Wunderbare Frage meine Liebe! Wollt ihr, dass wir euch die Geschihte erzählen, während ihr aufräumt?"
    Alle vier nickten und Blaunacht holte tief Luft.
    "Also, wie war das ganze noch einmal? Es war vor sehr vielen Blattwechseln..."

    2
    "Wisst ihr, es gab früher eine Generation. Sie bestand aus mir, Blaunacht, damals Blaujunges, meinem Bruder Graujunges, Pinguinenjunges, Leopardenjunges, Tigerjunges und Rehjunges. Reh, Pinguin und ich waren eine dreiergruppe und ganz ehrlich, die beste Gruppe, die die Welt je gesehen hat. Wir spielten Streiche, redeten über alles mögliche und ergänzten uns alle perfekt. Dann gab es da noch Tigerjunges und Leopardenjunges, beide Brüder. Sie sind die Söhe vom großen Krieger Gelbkralle und einer Streunerin, die aber nicht in der Lage war, sie großzuziehen und hatte sie dem Vater gegeben. Der hatte da eine neue Gefährtin gefunden, Glanzblüte und sie war die schlimmste Mutter, die ich je gesehen habe.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew