x

× Alle meine Steckbriefe ×

Schau sie dir hier an!

    1
    Name: Hiyoshi Sazaiki-Itō Alter: Er ist 17 Jahre alt. Geschlecht: Männlich Rang: Schüler, ermittelt jedoch unter falschem Namen im Geheimen mit der
    Name: Hiyoshi Sazaiki-Itō
    Alter: Er ist 17 Jahre alt.
    Geschlecht: Männlich
    Rang: Schüler, ermittelt jedoch unter falschem Namen im Geheimen mit der Polizei zusammen
    Aussehen: Yoshi ist ein eher kleinerer, dünner junger Mann mit dichtem, schwarzen Haar und grünen Augen, die immerzu leicht leuchten. Was ihn ziemlich als Psycho rüberkommen lässt ist das schwarze Lederband um seinen Hals, das er in Gegenwart anderer eigentlich nie ablegt. Es gilt gleichzeitig auch als eine Art Markenzeichen. Seine Kleidung ist oft in dunklen Tönen, im Gegensatz zu dem sehr blassen und hellen Teint seiner Haut. Auch liebt er Kapuzen, meistens trägt er eine Sweatjacke mit Ohren an der Kapuze, was sein Psycho noch ergänzt.
    Link: https://www.pinterest.de/pin/687010118135136029/
    Charakter: Meistens ist er recht kühl und kommt als ziemlich abwertend rüber, wenn man ihn jedoch näher kennenlernt, kann er sehr freundlich und hilfsbereit sein. Sein größter Feind ist wahrscheinlich er selbst. Er versucht immer, seine eigenen Leistungen weiter zu übertreffen und geht in solchen Situationen oft unnötige Risiken ein. Hiyoshi ist es gewohnt, dass immer alles so verläuft, wie er es will, und überschätzt dadurch häufig die Methoden, die für ihn verfügbar sind. Unter Menschenmengen hält er sich eher als stiller Schatten im Hintergrund. Er ist risikobereit und draufgängerisch, wobei es von außen eher nicht so scheint. Bei ihm heißt es wohl eher "harte Schale, weicher Kern.", wobei es schwer ist, den weichen Kern einmal auszugraben.
    Besonderheiten: Gelegentlich überfallen ihn Anfälle einer Kindheitskrankheit, die ihn über wenige Sekunden völlig unvorbereitet ausschalten können. Daher trägt er immer ein Inhaliergerät mit sich, sollte ein Anfall ihn in einer ungeschickten Situation erwischen.
    Beziehungen: Er hat keine Beziehung, meint zwar, dafür hätte er sowieso keine Zeit und es wäre viel zu schwierig, andererseits wünscht er sich jemanden, der ihn versteht und ihm die Liebe zeigt.
    Verliebt: Nicht wirklich.
    Sexualität: Er ist bi.
    Familie: Yoshi lebt mit seinem älteren Bruder und seinem Vater in einem großen Haus, das fast schon an eine Villa grenzt. Seine Mutter hat ihre Söhne und ihren Mann verlassen, als dieser anfing, nur noch an seine Karriere zu denken ...
    Sonstiges: Seine Familie hat ziemlich viel Geld, weshalb Yoshi auch immer auch außerhalb denkt, dass alles nach seinem Willen verlaufen könnte ... Was ihn oft in unangenehme Situationen bringt. Leute mit Geld zu erpressen sieht er jederzeit als einen Fluchtweg an, ohne daran zu denken, dass dies strafbar wäre.
    Death Note: Er besitzt kein Death Note.

    2
    Name: Natsu Takashima Alter: 36 Jahre Geschlecht: Er ist männlich. Rang: Takashima arbeitet als Teil der Regierung. Er hat großen Einfluss auf Gesch
    Name: Natsu Takashima
    Alter: 36 Jahre
    Geschlecht: Er ist männlich.
    Rang: Takashima arbeitet als Teil der Regierung. Er hat großen Einfluss auf Geschehnisse und Entscheidungen und belegt einen hohen Posten. Allgemein zählt er jedoch als Bürger.
    Aussehen: Natsu hat lange, weißblonde Haare, die ihm etwa bis zur Hüfte gehen. Seine Augen sind dunkelbraun, grenzen fast schon an schwarz. Allgemein ist er ziemlich schlank und sehr groß gewachsen. Meistens trägt er einen langen, schwarzen Mantel über einem weißen Hemd. Um seinen Hals hängen mehrere Ketten.
    Link: https://www.pinterest.de/pin/466052261420970266/
    Charakter: Er geht sehr zielstrebig durch sein Leben und hat immerzu ein falsches Lächeln auf dem Gesicht. Takashima ist der typische Poker-Kandidat, für den alle Risiken wie ein Spiel zählen. Fehltritte erlaubt er sich nur gelegentlich, und wenn, meistens mit großem Plan dahinter. Er liebt es, ein Drama aus allem zu machen, das ihm wichtig ist oder ihn weiterbringt. Nach außen hin spielt er den Gentleman, wodurch er Kontakte knüpft, diese meistens jedoch nur als Treppenstufe zu etwas oder jemand besserem nutzt. Mag er nach außen freundlich erscheinen, so versteckt sich in ihm Schadenfreude. Ein typisches Pokerface.
    Besonderheiten: -
    Beziehung: Ernste Beziehungen hatte er noch nie. Für ihn ist jeder eine Person, mit der er eine Beziehung starten könnte. Und auch, wenn er eigentlich eine andere Sexualität hat, lässt er sich von Frauen hinziehen zu einer Affäre.
    Verliebt: Er ist nicht verliebt, wickelt jedoch quasi jeden um den Finger.
    Sexualität: Homosexuell.
    Familie: Er wuchs in einer „Durchschnittsfamilie“ auf und besuchte eine Schule für schwer erziehbare Jungen, auf die ihn seine Eltern schickten. Seine Eltern leben weit entfernt, er war und ist Einzelkind.
    Sonstiges: Wird später durch eines der Death Notes ermordet.
    Death Note: Er ist kein Besitzer eines Death Notes.

    3
    ((bold))Name:((ebold)) Naïme Matthieu Voykov ((bold))Username:((ebold)) xYamakawaOx ((bold))Geschlecht:((ebold)) Männlich ((bold))Alter:((ebold)) Er
    Name: Naïme Matthieu Voykov
    Username: xYamakawaOx
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Er ist 16 Jahre alt.
    Aussehen: Naïme ist ein eher dünner, schlaksiger und nicht sehr muskulöser junger Mann, der nicht nur an partiellem Albinismus, sondern auch an Iris Heterochromie „erkrankt“ ist. Demnach hat er weiße, gepflegte Haare, die er jedoch schwarz gefärbt hat, um nicht allzu sehr aufzufallen. Sein linkes Auge ist hellbraun-gelblich, sein rechtes Auge von strahlendem Blau. Zu seinem blassen Gesicht, den blutleeren Lippen und dem markanten Kinn zeichnen ihn nicht selten auch tiefe Augenringe aus. Er trägt meistens ein weites Hemd mit eng anliegenden Hosen in bunten Farben und schwarzen, vornehmeren Schuhen. Naïmes Nase ist lang und spitz. An dem linken Ohr trägt er einen kleinen, schwarzen Stecker, zwei Ringe prangen an seinem rechten Mittel-, einer an seinem Zeige- und drei an seinem Ringfinger.
    Charakter: Er ist eher still und ruhig. Spricht ihn jemand an bleibt er distanziert und kühl, auch wenn er es nicht wirklich so meint. Er ist einzelgängerisch und nachdenklich, „der Denker“. Scheint er nach außen hin emotionslos und nicht sehr gesprächig, kann er innerlich ziemlich schnell frustriert oder verärgert werden. Im Internet zeigt er sich offen, gibt aber nicht extrem viele Details über sich preis.
    Onlineidentität: xYamakawaOx spielt fast nur Rollenspiele mit guter Grafik, Shooter und ähnliches. Im Team spielt er in solchen Spielen eher selten, und wenn, meistens nur zum eigenen Erfolg. Er ist ein männlicher, schnell aufbrausender und ungeduldiger Charakter, der ziemlich am Profit und weniger and anderen Spielern hängt. Dadurch verliert er oft große Mengen an Ressourcen im Spiel, da er weniger auf Gefahren achtet. Ihm ist sein Fortschritt sehr wichtig.
    Familie: Seine Eltern sind Ingenieure mittleren Alters, die tagsüber oft nicht zuhause sind. Seine Mutter kommt aus Frankreich, daher hat er zwei französische Vornamen, sein Vater aus Ungarn. Er hat keine Geschwister und wünscht sich auch nicht wirklich welche.
    Beruf/Schule: Naïme ist Gymnasialschüler der elften Klasse. Dadurch, dass er sehr an Computerspielen hängt, lässt er sich schulisch leicht ablenken und kommt mit dem Stoff nicht so gut nach, der in der Schule behandelt wird. So nutzt er meist die Nacht eher zum Lernen.
    Wohnort: Dies ist eine kleine Vier-Zimmer-Wohnung, in der er zusammen mit seinen Eltern wohnt. Meistens spielt er dort, an einem schon älteren PC, in seinem nicht wirklich geräumigen Zimmer.
    Beziehung: Gegen eine Beziehung hätte er zwar generell nichts einzuwenden, jedoch hält er sich zurück. Das Gefühl, verliebt zu sein, kennt er bisher nicht. Er ist Bi, was er aber bis jetzt noch nicht selbst weiß.
    Sonstiges:
    •spricht fließend Französisch, Ungarisch und Englisch

    4
    Name: Skori Patricia Candis
    Haus: Sie ist in Slytherin
    Aussehen: Skori hat lange Haare, die sie weißlich gefärbt hat. Jedoch sieht man an ein paar Stellen ihr dunkles Haar durchschimmern, was zwar nur ein wenig ist, aber zu erkennen. Ihre Augen haben eine sehr dunkle Farbe, Richtung braun. Sie ist schlank und etwa durchschnittlich groß, ihre Haut ist sonnengebräunt. Man sieht, dass sie sehr auf ihre Schönheit achtet; sie ist geschminkt, dennoch nur in Maßen.
    Charakter: Die Slytherin ist jemand, der sich in jede Diskussion mit Freuden hineinstürzt und andere gerne schlecht macht. Das liegt nicht unbedingt an ihrem Charakter. Denn Skori hat keine gemeine Natur, sondern will nur, dass sie von den anderen ihrer Stufe anerkannt wird; am besten noch mehr als nur anerkannt. Sie hat Angst davor, eine Außenseiterin und "totaler Noob" zu sein. Durch ihren Ehrgeiz ist sie eine gute Schülerin, redet sich aus Problemen meistens spielend leicht heraus, kommt aber mit den meisten Leuten nicht gut zurecht. Skori ist eine Anführerseele, wobei sie andere jedoch auch reden lässt und erst einmal die Situation checkt, bevor sie loslegt. Sie liebt den Wald, auch wenn er verboten ist und schreibt eigene Songs, die sich zum Teil ziemlich depressiv anhören ...
    Freunde: Können gerne erstellt werden. Das wären dann hauptsächlich Slytherins, die in der Gruppe sind, mit der sie herumhängt.
    Feinde: Tja, wohl hauptsächlich Leute aus anderen Häusern, können noch erstellt werden oder noch entdeckt werden.:3
    Quidditch Position: Sie spielt nicht im Quidditchteam, hat jedoch den Ehrgeiz, eine Jägerin zu werden, wenn sein älter ist.

    5
    Name: Richie Parker
    Haus: Er ist in Ravenclaw.
    Aussehen: Richie hat braune, strubbelige Haare und haselnussbraune Augen. Seine Haut ist gebräunt, meistens trägt er eine Kette, an der ein kleiner, silberner Drachenflügel aus Metall hängt. Seine Statur wirkt schlank, jedoch nicht schlaksik. Meistens trägt er nicht seinen Umhang, sondern hält sich an Muggelklamotten; so hat er meistens eine Cap auf dem Kopf.
    Charakter: Er ist für jeden Scherz zu haben und macht ziemlich viel Krafttraining. Und auch wenn er in Ravenclaw ist, verschenkt er eher Hauspunkte, anstatt welche hinzuzuholen, da er sich für Schule nicht gerade interessiert. Er ist halbblütig und stolz darauf, ein Halbblut zu sein. Oft ist er fröhlich, wenn man ihn jedoch missmutig oder traurig erlebt, kann es sich ganz schön auf die anderen auswirken. Richie ist ein typischer Kandidat fürs Nachsitzen, was ihm jedoch nichts ausmacht. Er genießt sein Leben, und lässt sich kaum etwas sagen. Mit seiner Charme kommt er weiter, als man es ihm zutrauen würde. Man sollte meinen, er kennt die halbe Schule, denn er nimmt Kontakt zu eigentlich jedem auf, der ihm über den Weg läuft.
    Freunde: Eigentlich versteht er sich mit den meisten auf Anhieb sehr gut, es sei denn, man zählt die Lehrer dazu xD
    Feinde: Ihm sind die Slytherins ziemlich egal, weshalb er sie nicht unbedingt zu seinen Feinden zählt. Wie gesagt versteht er sich mit dem meisten sehr gut.
    Quidditch Position: Richie spielt als Treiber im Quidditchteam.

    6
    Name: Ethan Cooper Keilidh
    Alter: Er ist 17 Jahre alt.
    Unterkunft: Cooper lebt in einem Mehrfamilienhaus, in einer kleinen Wohnung in der Nähe des Kinos in Stadtmitte.
    Herkunft: Australien
    Familie: Sein Halbbruder lebt mit seiner Mutter in Australien, während Ethan hier mit seinem Vater wohnt.
    Freunde: Normalerweise versteht er sich mit den meisten Leuten auf Anhieb sehr gut, sein Freundeskreis ist dadurch ziemlich groß.
    Aussehen: Seine Statur ist relativ groß und durchtrainiert, auch wenn man es auf den ersten Blick wohl nicht bemerkt. Er hat hellbraune Augen und rötlichbraune Haare, die er ziemlich kurz trägt. Sein Gesicht ist schmal, meistens trägt er eher dunkle Klamotten. Ethan’s Haut ist leicht gebräunt.
    Charakter: Oft ist er freundlich und offen, lässt sich gerne mal auf einen Smalltalk ein. Die negativen Seiten in ihm liegen versteckt, sie sind nicht sofort zu erkennen, aber dennoch da. So zum Beispiel auch die Tatsache, dass er eine Nikotinsucht entwickelt hat. An sich ist er ziemlich ruhig und entspannt, doch dadurch dass er alles auf die leichte Schulter nimmt, ist es für ihn nicht das Ziel immer höher, besser und weiter zu kommen. Er handelt eher nach dem Motto „Keep calm, ich werde schon nicht auf die schiefe Bahn geraten.“ Er hat nicht wirklich eine Ahnung, auf was er in seinem Leben eigentlich hinarbeiten will, jedoch jobbt er in einem Supermarkt.
    Haustier: In einer Art Terrarium hält er sich zwei Wüstenmäuse.
    Verliebt: Nicht wirklich.
    Beziehung: Was nicht ist, könnte ja vielleicht noch werden ...
    Sonstiges: ~
    Gespielt von: Rukay

    7
    ➳ Name: Reki Sotahima ➳ Spitzname: Er wird einfach nur Reki genannt ^^ ➳ Alter: 16 Jahre ➳ Geschlecht: Männlich ➳ Charakter: Meistens ist e
    ➳ Name: Reki Sotahima
    ➳ Spitzname: Er wird einfach nur Reki genannt ^^
    ➳ Alter: 16 Jahre
    ➳ Geschlecht: Männlich
    ➳ Charakter: Meistens ist er ziemlich aufgedreht, emotional und vorlaut, kann aber auch sehr ruhig wirken. Er ist vielleicht nicht ganz so vorsichtig wie andere was die Verbreitung von Informationen und ähnlichem betrifft, dennoch kann er Geheimnisse normalerweise gut für sich behalten. Ein guter Zuhörer ist er ebenfalls nicht, doch dafür redet er sich wenn es unbedingt nötig ist, um Dinge spielend leicht herum. Bei ihm wechseln Stimmungen von einen Moment auf den anderen häufig abrupt und unberechenbar. Auch kann er extrem stur sein, was ihm oft nicht wirklich einen Vorteil verschafft. Auch ist er ein wahrer Optimist, der egal in welcher Situation Hoffnung zeigt.
    ➳ Intelligenz: Man merkt es ihm vielleicht nicht wirklich auf Anhieb an, aber tatsächlich hat er einen Intelligenzpegel von 8/10.
    ➳ Zimmer: Zimmer 2
    ➳ Aussehen: Reki ist zwar klein und nicht unbedingt sonderlich stark, dafür jedoch sehr wendig. Seine Augen haben ein strahlendes Blau, sein struppiges, volles Haar ist von einem dunklen Braun. Rekis Haut an sich ist eher blass, da er nicht sehr häufig draußen ist.
    ➳ Kleidung: Normalerweise bevorzugt er dunkle Klamotten, ein Grund dafür, dass ihn das typische Weiß der Klamotten des Waisenhauses ziemlich stört.
    ➳ Link: https://www.testedich.de/quiz68/quiz/1616509419/ [im Moment das letzte Kapitel OwO]
    ➳ Mag: Er liebt das Skaten und favorisiert meistens gekochtes Essen. Es sei denn, es ist Gemüse oder ähnliches enthalten.
    ➳ Mag nicht: Reki hasst die sich ständig wiederholenden Intelligenzprüfungen. Und jegliches Essen, das auch nur ansatzweise grüne Zutaten enthält.
    ➳ Sexualität: Er ist bi, würde es aber niemals jemandem eingestehen. Sich selbst gibt er als heterosexuell aus.
    Geschichte: -
    ➳ Sonstiges: Meistens trägt er ein schon ziemlich verkratztes Skateboard mit sich herum, womit er jedoch eigentlich nur im Haus richtig fahren kann, da fast nur dort Boden herrscht, der hart genug ist.
    ➳ Von: -Lιfε-

    8
    Name: Elijah Seth Mayson (wird meistens jedoch einfach nur Seth genannt)
    Alter: Er ist 15 Jahre alt.
    Geschlecht: männlich
    Klasse: Klasse 9
    WG: Seth wohnt in der BlackWG.
    Element: Keines
    Aussehen: Er hat dunkelblonde Haare mit ein paar hellbraunen Strähnen und grüne Augen. Seine Statur ist etwa durchschnittlich und ca. 1,81 Meter groß. Häufig bevorzugt er eher dunklere Klamotten, trägt jedoch gelegentlich auch mal bunt. Fast immer hat er eine Jacke an. Seine Frisur ist gepflegt, sein Gesicht von wenigen Sommersprossen überzogen.
    Charakter: Elijah ist normalerweise recht freundlich und spielt den Gentleman. Er hat mehrere Seiten seines Charakters. Nach außen hin zeigt er eher die glückliche, energiegeladene und zu jedem Scherz bereite Seite, ist entspannt, trägt immer ein Grinsen auf den Lippen. Wenn er alleine ist, merkt er aber selbst, wie anders sein eigentliches Ich handelt. In der Phase, wenn niemand in seiner Nähe ist, ist er frustriert und angespannt, sehr nachdenklich und kann sich kaum auf eine Sache fokussieren, da die Wucht seiner Gedanken auf ihn einrast. Schulisch ist er dadurch nicht der Beste, schlägt sich aber so gut wie irgendwie möglich durch.
    Familie: Er hat einen 21-jährigen Bruder. Beide Elternteile von ihm sind Journalisten.
    Vergangenheit: Seth lebte zusammen mit seiner Familie. Seine Eltern wünschten sich für ihn eine Umgebung mit Gleichaltrigen, und da sie als Journalisten oft viel zu tun hatten, schickten sie ihn auf das Internat.
    Hobbies: Dazu zählt vor allem Zeichnen, doch er macht auch sehr gerne sportliche Aktivitäten oder liest.
    Ängste, Krankheiten, Allergien etc.: Elijah hat eine Erdnussallergie. Im Falle von Atemnot o.ä. hat er also immer ein Notfallset dabei. Seine größte Angst sind Schlangen, egal ob Gift-, Würge- oder andere Schlangen.
    Verliebt in/Zusammen mit: -
    Freunde: Er versteht sich mit den meisten Leuten auf Anhieb sehr gut, hat aber zwei beste Kumpels.
    Feinde: Verfeindet könnte man es vielleicht nicht nennen, doch es gibt eine Gruppe von Leuten, die er einfach nicht ausstehen kann.
    Seit wann bist du auf dem Internat: Seit etwa 8 Monaten.
    Gespielt von: Lιfε

    9
    Name: Kaoru Ichinose Alter: 14 Jahre Geschlecht: Er ist männlich. Grund: Nachwuchsschauspieler Aussehen: Kaoru hat hellbraune Haare, die er jedoch me
    Name: Kaoru Ichinose
    Alter: 14 Jahre
    Geschlecht: Er ist männlich.
    Grund: Nachwuchsschauspieler
    Aussehen: Kaoru hat hellbraune Haare, die er jedoch meistens blau gefärbt hat. Seine Augen strahlen ebenfalls in einem glänzenden blau, sein Gesicht ist eher schmal. Seine Statur ist durchschnittlich. [siehe Bild]
    Charakter: Er ist sehr offen und knüpft gerne neue Kontakte. Auch geht er auf Leute zu, trägt meistens ein Lächeln auf dem Gesicht und zeigt viel Verständnis. Kaoru redet zwar viel, kann aber gelegentlich auch ein sehr guter Zuhörer sein. Er liebt seine Rolle als Schauspieler, nimmt sein Leben jedoch ziemlich leicht und mogelt sich eher durch, anstatt wirklich viel dafür zu tun. Schulisch sind seine Ergebnisse nicht sonderlich gut, weshalb ihm ziemlich viel Druck gemacht wird, welchen er oft einfach abwehrt oder ignoriert. Er blendet negative Dinge meistens so lange aus, bis sie sich angestaut haben und mit einem großen Gewitter über ihn hereinbrechen. In solchen Situationen redet er kaum mit Leuten und ist ziemlich in Gedanken versunken.
    Freunde: Versteht sich sehr gut mit vielen, sein Freundeskreis ist dadurch sehr groß.
    Familie: Eltern normale Bürger, Mutter Schauspielerin, 19-jähriger Halbbruder Thiago {kommt gelegentlich zu Besuch}
    Gebiet: Japan
    Vorausgesehene Schwierigkeiten: Schutz vor Fans, Einordnen von Freunden und Fans
    Benötigte Bodyguards: Eine/-r
    Bodyguard: Liñ

    10
    Name: Kaily Dawsen Alter: 14 Jahre Geschlecht: Weiblich Charakter: Sie ist sehr nett, freundlich und gutmütig. Außerdem ist sie zu jedem Scherz zu h
    Name: Kaily Dawsen
    Alter: 14 Jahre
    Geschlecht: Weiblich
    Charakter: Sie ist sehr nett, freundlich und gutmütig. Außerdem ist sie zu jedem Scherz zu haben. Ihr Charakter ist offen und ziemlich naiv. Jedoch stellt gerade diese Sturheit ihr oft eine Falle. Andere Schwächen von ihr sind, dass sie Dinge nicht einfach ignorieren kann. So gibt sie quasi zu allem einen Kommentar. Zwar ehrlich, dennoch nicht immer hilfreich.
    Aussehen: Kaily hat rötliche Haare, die ihr etwa bis zur Brust gehen. Ihre Augen sind strahlend blau und sie hat Sommersprossen, die über ihr ganzes Gesicht verteilt sind. Sie ist schlank und etwa 1, 64m groß.
    Zimmer: Zweier-Zimmer Nummer 2
    Team: Alpha
    Abzeichen: Silberne Flügel
    Aufträge: 2 (einmal auf dem Atlantik, einmal in New York)
    Stärken: Wendigkeit, Schnelligkeit
    Schwächen: Männliche Personen, hat Angst vor Feuer, ist häufig ein wenig vorlaut
    Mag: Lesen, schreiben, kämpfen
    Mag nicht: Feuer und alles was damit zu tun hat, wozu auch Kochen mit Gas zählt.
    Familie:
    - Vater: George Dawsen (Polizist, denkt seine Tochter geht auf ein normales Internat)
    - Mutter gestorben
    - keine Geschwister
    Rekrutierung: Kaily ging schon früh zum Kampfsportunterricht. Mit zwölf Jahren wechselte ihr Unterrichtslehrer zu jemandem, der zudem bei der Organisation „Buddyguard“ unterrichtete. Er schlug sie als Bodyguard vor und sie wurde etwa ein Viertel Jahr später aufgenommen.
    Sonstiges: Sie ist gut befreundet mit Jack Taylor.
    Gespielt von: Kaily

    11
    Name: Jack Taylor Spitzname: Jacky (nur unter seiner Familie) Alter: 15 Jahre Geschlecht: Er/Männlich/Junge Charakter: Er misstraut Fremden, doch sob
    Name: Jack Taylor
    Spitzname: Jacky (nur unter seiner Familie)
    Alter: 15 Jahre
    Geschlecht: Er/Männlich/Junge
    Charakter: Er misstraut Fremden, doch sobald er sie näher kennen lernt ist er ausgesprochen freundlich zu ihnen. Er klopft gerne mal Sprüche und hat einen Humor für Witze, ob witzig oder nicht. Außerdem liebt er Waffen aller Art, JiuJitsu und Karate.
    Aussehen: Er ist ein großer, muskulöser Teenager mit dunkelbraunen Haaren und blau-braunen Augen. Über sein Gesicht sind ein paar Sommersprossen verteilt, die sich aber echt nur im Sommer stark hervorheben.
    Zimmer: Er lebt in dem Einzelzimmer Nachtschwarz.
    Team: Jack ist Teil des Delta-Teams.
    Abzeichen: Normale Flügel.
    Aufträge: Einen hat er hinter sich. Und zwar in Lissabon.
    Stärken: Dazu zählt zum Beispiel Kampfsport und ziemlich schnelle Reaktionen.
    Schwächen: Mädchen ... Und wenn ihn jemand auf seine Vergangenheit anspricht, kann er sehr leicht ausrasten.
    Mag: Musik, Kampf
    Mag nicht: Angeber, Besserwisser
    Familie: Seine Eltern Alicia Hole und Nate Taylor - beide Ärzte - kamen bei einem Anschlag auf ein Einkaufszentrum in Chelsea ums Leben, doch er konnte sich gerade rechtzeitig retten. Er hat keine Geschwister.
    Rekrutierung: Mehr durch Zufall stieß Jack auf den Colonel. Dieser versperrte ihm den Weg zu einem Auftritt seiner Lieblingsband und da musste Jack eben ... handgreiflich werden.
    Sonstiges:
    × Er ist nur bei Bodyguard, um andere Leute vor der Gefahr zu beschützen, die unschuldig sind. Das tut er für seine Eltern. Damit will er sich auch ein wenig an denen rächen, die seine Eltern ermordeten.
    × Befreundet mit Kaily

    Gespielt von: Kaily

    12
    Name: Blue Alter: 13 Jahre Geschlecht: Männlich Charakter: Blue ist ruhig und man nimmt ihn nicht sofort wahr, wenn er im Raum ist. Er liebt die Natu
    Name: Blue
    Alter: 13 Jahre
    Geschlecht: Männlich
    Charakter: Blue ist ruhig und man nimmt ihn nicht sofort wahr, wenn er im Raum ist. Er liebt die Natur und läuft oft alleine draußen herum. Man könnte meinen, er hätte die Begabung, Gedanken zu lesen, was jedoch eher daran liegt, dass er in den richtigen Augenblicken die richtigen Worte findet und auch wenn es nicht so wirkt, ziemlich einfühlsam ist. In Situationen, in denen andere vielleicht ausrasten würden, bleibt er ruhig und still. Ist in ihm wirklich große Panik, ist sein erster Reflex das Brüllen.
    Aussehen: Ursprünglich ist seine Haarfarbe blond, doch er hat sich einige blaue Strähnen hineingefärbt, weshalb sein Spitzname auch Blue ist. Seinen echten Namen kennt niemand so richtig. Die Augenfarbe von ihm ist grün-blau. Er hat eine magere Figur, die nicht sehr groß für sein Alter ist und trägt eine Kette mit einem metallenem Drachenflügel als Anhänger daran.
    Zimmer: Zweier-Zimmer Nummer 1
    Team: Bravo Team
    Abzeichen: noch keine
    Aufträge: Bodyguard für einen Tag
    Stärken: Tarnung, Geschicklichkeit, Schlauheit
    Schwächen: Körperkraft, Angst vor Hochhäusern und Hotels
    Mag: Die Natur, Lesen
    Mag nicht: Hochhäuser, Hotels
    Familie: Unbekannt
    Rekrutierung: Blue sah sich vorsichtig um, dann ließ er seine Hand in die Tasche des fremden Mantels gleiten, zog sie wieder hervor. Geschafft. Schnell verließ er das Hotelzimmer und steuerte auf den Aufzug zu. Einen Stock höher traf er auf seinen großen Bruder. "Hey, alles klar?", flüsterte er grinsend und zusammen liefen sie zum Hotelbalkon hinüber. Mehrere Gäste standen lachend am Geländer, andere saßen am Pool. Blue ließ seinen Blick über die Leute schweifen und deutete dann auf eine Person, die ebenfalls suchend wirkte. Er pfiff zweimal. Das verabredete Zeichen. Sie drehte sich um und lächelte. Blues Bruder streckte die Hand aus. Doch die Person schüttelte den Kopf. "Erst die Beute." Widerwillig zog Blue das Schmuckstück aus der Tasche. Sie schnappte es sofort. Dann wandte sie sich ab. Blues Bruder hielt sie fest. "Unser Geld.", fauchte er. Nun packte auch die andere Person zu. Sein Kopf schlug gegen die Balkonbrüstung, als die beiden zu Boden gingen. Kalter Stahl drückte ihm gegen den Bauch. Keuchen. Blue stürzte vor, versuchte, die zwei auseinander zu drücken. Schlug zu. Blues Bruder schaffte es, sich aufzurichten, stützte sich gegen das Balkongeländer. Dann knallte der Schuss. Knapp an Blues Ohr vorbei. Der zweite. Traf die Balkonbrüstung. Nur durch einen Schleier hinweg bekam Blue mit, dass das Geländer zusammenbrach. Sah, wie sein Bruder panisch nach Luft schnappte. Der dritte Schuss. Mitten in seine Brust. Sein Bruder fiel nach unten. Die Kugel im Oberkörper eingeschlagen. Blues Schrei gellte verzweifelt nach. Hände, die ihn festhielt, als er erschüttert auf den Schützen zustürzte. Hände, die ihn wegzerrten. Er sah von Tränen umgeben nach oben. Ein Mann. Ein Mann mit gebräunter Haut. Ein Mann mit gebräunter Haut und Händen wie Schraubstöcke. Später würde er wissen, wer das war. Der Colonel.
    Sonstiges: -

    Gespielt von: Kaily

    13
    Name: Zane Choke
    Alter: 17 Jahre
    Aussehen: Zane hat schwarze, kurze Haare. Seine Gestalt ist sportlich und muskulös. In seinen dunklen Augen sind Tupfen von grün und gelb zu erkennen welche seinen Blick freundlich und hilfsbereit scheinen lässt, was jedoch eher das Gegenteil von ihm ist. [siehe Charakter] Er hat blasse Haut, die am Oberkörper von unzähligen Narben und unvollständig verheilten Wunden übersät ist. Zane trägt eine Lederjacke, die laut ihm zu seinem Schutz dient und Jeans, die an den Knien aufgerissen sind.
    Charakter: Der Junge ist meist kalt und abwertend, kann es nicht ausstehen wenn jemand herumjammert und gibt seine Kommentare ungefragt von sich. Seine Meinungen klingen oft lästernd, was er jedoch keineswegs beabsichtigt. Sein Verhalten kommt größtenteils von seiner Vergangenheit. Meist macht er sein eigenes Ding und hört nicht auf die Worte anderer Personen; schon gar nicht auf die Erwachsener – und somit nicht auf die Worte erfahrenerer Leute. Seine Sturheit ist meistens größer als sein Verstand, doch er setzt sich für andere ein. Solange es ihn selbst voranbringt, gibt es keinen Halt für ihn in seinem Tatendrang.
    Stärken: Er kann gut mit Pfeil und Bogen umgehen, bedient Waffen mit Leichtigkeit und ist im Thema Kraft und Sport der, den man als erstes fragt. Auch wenn man höchstwahrscheinlich keine Antwort bekommt xD
    Schwächen: Seine Gefühle existieren zwar, doch feinfühlig ist er nicht gerade. Er kann Situationen einschätzen, aber bei Personen ist das etwas völlig anderes. Wenn er nicht weiß was er erwidern soll, schweigt er meistens einfach und gibt dem Gegenüber das Gefühl, nicht verstanden zu haben, was Sache ist, oder dass es ihm gleichgültig wäre.
    Wunsch: Zane wünscht sich, endlich wieder ein normales Leben führen zu können. Auch wenn er es noch nie jemandem mitgeteilt hat und es den Anschein hat, als wäre es ihm egal.
    Grund der Anwesenheit: Seine Pflegefamilie will, dass sich sein Verhalten bessert. Ob sie ihn nur für eine Weile loswerden wollen, ist eine gute Frage. Es gibt immer einen Grund nach Namra zu kommen. Diesen kann man nicht selbst beantworten.
    Vergangenheit: Seine Mutter starb, als er dreizehn Jahre alt war. Seitdem fing sein Vater an zu trinken. Das Geld wurde knapper, die Wohnung gekündigt, die neue Wohnung war die Straße. Nachdem Zane bemerkt hatte, dass er mit einem Säufer als Vater nicht weit kam, schlug er sich alleine durch. Bis dahin war nun gut schon ein Jahr vergangen. Er wurde in ein Heim aufgenommen, riss dort jedoch mehrere Male aus und wurde beim Ladendiebstahl erwischt, zusammen mit fünf anderen Teenagern. Sie hatten sich zusammen schon oft in Straßenkämpfe verwickelt, zwischen feindseligen Gangs. Die sechs kamen noch mit blauem Auge davon. Zane wurde von den anderen einfach stehen gelassen, weil er anscheinend nichts zum Unterhalt der Jungs beitragen konnte. Damals fing auch er an, das erste Mal Alkohol zu sich zu nehmen. Mit sechzehneinhalb Jahren gabelte die Polizei ihn auf. Es wurde eine Pflegefamilie für ihn gefunden in der er von nun an lebte.
    Name des Pferdes: Nightmare
    Aussehen des Pferdes: Nightmare ist ein vollkommen schwarzer Hengst, der eine lange, gepflegte Mähne hat. Auf seiner Stirn prangt ein weißer Stern, wie die Fellfärbung dort genannt wird. Sein Fell ist geschmeidig und glatt, ähnlich wie bei einem Araber. Ein Araber ist Nightmare jedoch nicht.
    Charakter des Pferdes: Der Hengst ist schnell und wild. Im Gegensatz zu Zane kann er sehr einfühlsam sein und hilft, so gut er kann, wenn er auch ein Pferd ist. Man merkt, wie sehr er Zane verändert, denn wenn er in der Nähe ist, ist der Junge extrem sanft und nett. Das zeigt sich zwar erst etwas später, doch man merkt den Unterschied.

    14
    NAME: Luna Sky ALTER: 13 Jahre BERUF: Schülerin in Hufflepuff GESCHLECHT: Weiblich AUSSEHEN: Luna hat hüftlange, blond-braune Haare und eisblaue Aug
    NAME: Luna Sky
    ALTER: 13 Jahre
    BERUF: Schülerin in Hufflepuff
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Luna hat hüftlange, blond-braune Haare und eisblaue Augen. Ihre Figur ist schmal und muskulös und sie hat ein paar Sommersprossen über ihrem Gesicht.
    CHARAKTER: Sie ist sehr sportlich und freundlich, lässt sich aber nichts von Gleichaltrigen sagen und wenn das jemand das nicht einsieht, kann sie ganz schön aggressiv werden. Außerdem hasst sie es, gesagt zu bekommen, was sie besser machen könnte und was ihre Fehler sind. Dennoch ist sie oft sehr offen und fröhlich. Manchmal geht die hohe Risiken ein, ist jedoch ziemlich mutig. In der Schule ist sie nicht so gut, wie in Quidditch, bis auf das Fach Zaubertränke.
    STÄRKEN(ausgeglichen zu Schwächen): Quidditch, Sport, Geschick
    SCHWÄCHEN(ausgeglichen zu Stärken): Zauberschach, Einsicht, zügelt sich nur schwer
    PATRONUS: Luchs
    IRRWICHT: Fürchtet sich vor Schlangen
    VERGANGENHEIT: Führte ein normales Leben als Muggel, bis ihre Eltern ihr mit 6 Jahren verrieten, dass sie eine Hexe war, seitdem übte sie sehr lange Quidditch, weil dass eines der einzigen Sachen war in der Zaubererwelt, das sie schon durfte.
    POSITIONEN(In der Schule, z.B. Vertrauensschüler, Quidditch-position, Schülersprecher, usw.): Jägerin (Wenn es okay ist)
    FAMILIE: Eltern beide Zauberer (gerne einer der Charas ein Elternteil die es schon gibt), arbeiten im Ministerium, Bruder: Rocky, Ravenclaw, 15
    BESONDERHEITEN: Hat eine Narbe an ihrem linken Unterarm, von der sie nicht weiß, woher sie kommt
    SONSTIGES: Trägt eine Kette mit dem Symbol eines Pfotenabdrucks immer bei sich. Sie hat ihrem Großvater gehört.

    Gespielt von: Kaily

    15
    NAME: Rocky Sky
    ALTER: 15 Jahre
    BERUF: Schüler in Ravenclaw
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Rocky hat dunkelbraune Haare, ist muskulös gebaut und unter seiner linken Augenbraue verbirgt sich eine ganz blasse Narbe. Seine Augenfarbe ist blau und seine Haut ist sonnengebräunt.
    CHARAKTER: Er ist sehr nett und hilfsbereit, sorgt sich oft um seine kleine Schwester, ist aber auch schlau und weiß, was ihre Stärken und Schwächen sind. Sport zählt zu seinen Hobbys. Manchmal kann er etwas aufbrausend werden, hält sich aber ansonsten gut unter Kontrolle.
    STÄRKEN(ausgeglichen zu Schwächen): Zaubern, Schnelligkeit, Beschützerinstinkt gut ausgeprägt
    SCHWÄCHEN(ausgeglichen zu Stärken): Astronomie, beschäftigt sich sehr mit seiner Zukunft
    PATRONUS: Hyäne
    IRRWICHT: Er hat Angst davor, von niemandem gemocht zu werden...
    VERGANGENHEIT: Lebte mit seinen Eltern ganz normal, bis sie ihm offenbarten, dass er ein Zauberer war und ein Brief kam, dass er in Hogwarts aufgenommen wurde.
    POSITIONEN(In der Schule)(z.B. Vertrauensschüler, Quidditch-position, Schülersprecher, usw.): Keine besonderen Positionen
    FAMILIE: Eltern beide Zauberer im Ministerium, Schwester: Luna, 13, Hufflepuff
    BESONDERHEITEN: An seinem Handgelenk trägt er ein ledernes Armband mit Zeichen wie Alte Runen
    SONSTIGES: Hat eine kleine Eule namens Koloi

    Gespielt von: Kaily

    16
    Vorname: Djako Nate Nachname: Staikova Spitzname: Meistens wird er bei seinem Zweitnamen, Nate, genannt, ansonsten auch Djak. Geschlecht: Er ist männ
    Vorname: Djako Nate

    Nachname: Staikova

    Spitzname: Meistens wird er bei seinem Zweitnamen, Nate, genannt, ansonsten auch Djak.

    Geschlecht: Er ist männlich.

    Schüler

    Geburtstag: 13. März

    Schuljahr: Er belegt das sechste Schuljahr.

    Schule: Durmstrang

    Haus: Noviatitis

    Freunde: Normalerweise versteht er sich mit Personen aus Uniquelecti und Noviatitis gleichermaßen.

    Feinde: Er kann Muggel nicht ausstehen, auch wenn sein eines Elternteil ein Muggel ist.

    Beziehung: Laut ihm ist dafür kein Platz in seinem Leben. Doch insgeheim wünscht er sich jemanden, der ihn versteht, und ihm Zuneigung zeigt.

    Lieblingsfach: Zaubertränke und schwarze Magie

    Hassfach: Die nichtmagische Welt. Für ihn lässt dieses Fach Erinnerungen wieder aufleben, sodass er in diesem Fach quasi keine Aufgaben erledigt und nicht auf Prüfungen lernt, um die Erinnerungen in Schach zu halten.

    Club(s): Er gehört zwar dem Duellierclub an, geht aber nur gelegentlich dorthin.

    Quidditch-Position: Djako belegt den Posten als einer der Jäger.

    Besen: Er fliegt einen Silberpfeil [Silver Arrow], spart jedoch auf einen besseren Besen.

    Zauberstab: Eibe, Drachenherzfaser, 9 1/2 Zoll

    Hobbies: Auch wenn es nach außen hin nicht so scheint, zeichnet er gerne und ziemlich häufig. Dies meistens am späten Abend. Ein weiteres Hobby von ihm besteht darin, Quidditch zu spielen.

    Amt: -

    Blutstatus: Er ist ein Halbblut.

    Charakter: Er hat zwei Seiten.
    - Die Sonne: Djako ist meistens sehr offen und geht auch auf Personen zu, die er nicht kennt. Wenn er einmal ernst oder traurig ist, versteckt er es normalerweise hinter einem falschen Lächeln. Nach außen hin scheint er zufrieden und glücklich, innerlich fressen ihn jedoch seine Gedanken auf. Nachdenklich ist er ebenfalls häufig, wenn auch meistens nur für einen kurzen Augenblick. Mit seinem Optimismus reißt er andere mit und steckt sie mit einem Lächeln an. In dieser Phase ist er für jeden Scherz zu haben. Sonne ist er die meiste Zeit über.
    - Der Mond: Insgesamt wirkt er ziemlich abwesend, in seinen Augen steht Nachdenklichkeit, gemischt mit Trauer geschrieben. Diese Seite von ihm ist sehr ruhig, konzentriert auf bestimmte Dinge. Wenn ihn in dieser Situation jemand anspricht, reagiert er entweder kaum, oder gereizt. Er ist das stille Wasser, das, wenn der Krug zum Überlaufen gebracht wird, extrem wüten kann. Mond ist er jedoch eher selten.

    Stärken: Staikova hat ein Händchen für Zaubertränke und Gemische, auch hat er körperliche Kraft und Wendigkeit.

    Schwächen: Durch den Wechsel von Mond und Sonne seines Charakters, können er selbst und andere ihn schlecht einschätzen. Seine Vergangenheit ist seine zweite Schwäche. Wird er an sie erinnert, stürzt eine Gedankenflut auf ihn ein und er würde sich am liebsten die Ohren zuhalten, um sich vor den Gedanken zu schützen. Das dritte, was als seine Schwäche gilt, ist das Apparieren. Wenn er es durchführt, scheitert er meistens an einem kleinen Teil, z.B. Augenbrauen oder Fingernagel.

    Tier: Nate’s Begleiter ist eine kleine, graue Ratte, namens Hero [englisch für Held].

    Patronus: Beschwört er einen Patronus, ist dieser in Form eines roten Pandas.

    Irrwicht: Er hat unglaubliche Angst davor, dass seine Mutter eines Tages wieder auftaucht. Es ist merkwürdig, doch sein Irrwicht ist tatsächlich schlicht und einfach seine Mutter.

    Traumberuf: Er würde gerne mal Besitzer eines kleinen Ladens mit unterschiedlichen Zaubererartikeln sein.

    Besondere magische Fähigkeiten: Djako ist ein Talent darin, Substanzen zusammenzumischen. Was nicht immer unbedingt positiv ist, jedoch ihm im Thema Noten in Zaubertränken ziemlich nach oben bringt.

    Vergangenheit: Djako wurde in Nowosibirsk, einer Stadt in Sibirien, geboren. Seine Mutter war abgehauen, nachdem sie ihn zur Welt gebracht hatte, und so wuchs der Junge als Zauberer bei seinem Vater auf. Mit etwa zehn Jahren, als sein Vater starb, traf er das erste Mal erneut auf seine Mutter. Zuerst schien alles friedlich, doch als sie erfuhr, dass er nach seinem Vater kam und kein Muggel war, versuchte sie, ihn an jemanden auszuliefern, der „Schwarzmagiern“ die „Magie austrieb“. Es folgten Stunden, die zwischen Missbrauch und Angst lagen. Djak bekam schließlich einen Brief, der besagte, er sei bei Durmstrang aufgenommen, und sah dies als Weg an, von seiner Mutter ein für alle mal wegzukommen. Seitdem besucht er Durmstrang.

    Sonstiges: -

    Gespielt von: Lιfε

    17
    Vorname: Ethan
    Nachname: Kelly
    Alter: Ethan ist 21 Jahre alt.
    Hausnummer: Er wohnt in der Nummer 2.
    Beruf: Während seinem Germanistik- und Jurastudium jobbt er in einem kleinen Laden.
    Familie: Seine Mutter wohnt mit seinem jüngeren Halbbruder in Australien, sein Vater lebt hier, in einer anderen Stadt.
    Aussehen: Ethan hat schwarze Haare und trägt meistens dunkle Klamotten. Sein Gesicht ist schmal, seine Haut gebräunt und seine Augen strahlen in einem hellen braun. Er ist ziemlich sportlich gebaut, was täglichem Krafttraining zu verdanken ist, wobei man es nicht wirklich auf Anhieb sieht.
    Charakter: Er ist ziemlich offen und für jeden Spaß zu haben. Außerdem nimmt er fast jede Bitte ohne einen Kommentar an. Zu einem Gespräch lässt er sich leicht hinziehen, auch wenn er Personen nicht kennt. Bemerkt er, dass er etwas falsch gemacht hat, oder etwas nicht ganz so tolles gesagt hat, redet er sich spielend leicht einfach heraus. Ethan ist ziemlich entspannt, was jedoch oft nicht gerade zum Positivem beiträgt. Durch seine Gelassenheit kann er anderen ziemlich leicht auf die Nerven gehen. Leidenschaftlich hört er gern Musik und kocht.
    Stärken: Er hat eine Art fotografisches Gedächtnis und kann sich Dinge wie Lernstoff für sein Studium spielend leicht einprägen. Würde er sich mehr für sein Studium ansehen, wäre er wohl im Notenbereich 1.0, was er aber keinesfalls ist ... Auch versteht er sich mit den meisten Leuten auf Anhieb recht gut und fängt Smalltalk quasi mit allem und jedem an.
    Schwächen: Ethan ist ziemlich anfällig für Süchte verschiedenster Art. So hat er zum Beispiel eine Nikotinsucht entwickelt. Zusätzlich kann er ziemlich schlecht nein sagen, wenn ihn jemand um einen Gefallen bittet. Sein Leben nimmt er eher auf die leichte Schulter und macht sich aus Fehlern nicht viel, was ihm jedoch nicht gerade einen guten Abschnitt in Prüfungen einbringt. Etwas, was man von ihm nicht erwarten würde, ist, dass er nicht schwimmen kann.
    Sonstiges: ~
    Von: [give me a name please:-:]

    18
    Name: Ihr Name lautet Ahornjunges. Später wird sie Ahornsplitter heißen.
    Alter: Ahornjunges ist bereits 3 Monde alt.
    Geschlecht: Sie ist weiblich.
    Rang: Sie ist ein Junges.
    Clan: Das Junge gehört zum WolkenClan dazu.
    Aussehen: Ahornjunges hat dunkelbraunes Fell mit helleren Flecken und hellbraune Pfoten. Ihr Pelz ist lang aber gepflegt, und sie ist sehr klein. Außerdem hat das Junge bernsteinfarbene Augen, die immerzu fröhlich funkeln.
    Link: -
    Charakter: Sie ist sehr freundlich, jedoch auch eigensinnig und neugierig. Außerdem würde sie gerne dir ganze Welt entdecken und entkommt ziemlich oft aus der Kinderstube. Auch die Natur und Kräuter liebt sie über alles. Sturheit zählt ebenfalls zu ihren Charaktereigenschaften.
    Verliebt: Noch nicht... Ob sie es wohl heimlicherweise ist? Wenn sie später Heilerin wird, darf sie es eigentlich nicht.
    Gefährte: Dafür ist sie noch zu jung.:) Und später wird sie nicht dürfen.
    Junge: Sie ist ja selbst noch eins. ;3
    Sonstiges: Später wird sie einmal Heilerin werden.
    Gespielt von: Kaily

    19
    Name: Fang Alter: 5 Jahre Geschlecht: Männlich Rasse: Langhaar-Retriever Zugehörigkeit/Rang: Wildhunderudel, Jäger Aussehen: Fang ist sehr groß un
    Name: Fang
    Alter: 5 Jahre
    Geschlecht: Männlich
    Rasse: Langhaar-Retriever
    Zugehörigkeit/Rang: Wildhunderudel, Jäger
    Aussehen: Fang ist sehr groß und hat langes, goldenes Fell. Sein rechtes Auge ist schwarz-braun umrandet, seine linke Pfote ebenfalls schwarz. Fang hat keine aufgestellten, sondern herabhängende Ohren. Seine Augen sind kastanienbraun.
    Charakter: Fang ist ein mutiger Hund, der seinem Clan sehr treu ist und alles tun würde um verletzten oder zurückgelassenen Hunden zu helfen. Er ist nach außen hin eher ruhig, stellt sich jedoch jemand gegen ihn, zeigt sich seine kämpferische Seite. Ist er einmal von der Wut erfasst worden, wird er sie nicht leicht wieder los.
    Vorlieben: Jagen, Kämpfen
    Abneigungen: Hunde, die denken, er wäre schlechter als sie, schwimmen
    Stärken: Jagen, Kämpfen, Ausdauer
    Schwächen: Er kann nicht schwimmen und wenn er einmal von Wut heimgesucht wird, kann er sich ziemlich schlecht wieder beruhigen.
    Gefährte: //
    Welpen: Nein
    Familie: Unbekannt
    Vergangenheit: Das Rudel fand ihn als hilflosen Welpen im Wald, ausgehungert und verlassen. Eine Hündin aus dem Rudel zog ihn auf und brachte ihm alles bei, was er als Rudelhund können musste.

    20
    ~Stecki folgt
    ~Stecki folgt

    21
    Name: Alpha (Als Welpe hieß er Beiß und bei den Langpfoten Royo) Alter: 9 Jahre Geschlecht: Männlich/Er/Rüde Rasse: Schäferhund Zugehörigkeit/Ra
    Name: Alpha (Als Welpe hieß er Beiß und bei den Langpfoten Royo)
    Alter: 9 Jahre
    Geschlecht: Männlich/Er/Rüde
    Rasse: Schäferhund
    Zugehörigkeit/Rang: Wildhunderudel, Alpha
    Aussehen: Alpha ist ein übernatürlich großer schwarzer Schäferhund mit hellgrün bis braunen Augen. Er hat langes, doch gepflegtes Fell, das am Bauch den Blick auf viele lange Narben verdeckt. Seine Rute ist buschig und lang, Alphas Ohren aufgestellt, sein Ausdruck wachsam.
    Charakter: Er handelt stets stolz und durchdacht. Außerdem hat er eine besondere Zuneigung zu allen Welpen, egal ob sein eigener, oder ein Fremdling. Seinen ausgeprägten Beschützerinstinkt und seine Fürsorge für das Rudel lässt ihn manchmal sehr besorgt werden, doch er bleibt dabei stets ruhig, bewahrt einen kühlen Kopf, lässt sich nichts anmerken und reagiert dann entschlossen und taktisch. Meistens ist er misstrauisch gegenüber Fremden, hat aber ein weiches Herz, das schnell erobert werden kann.
    Vorlieben: Welpen, Jagen, auf jemanden aufpassen^^
    Abneigungen: Gefahr, Blutige Kämpfe, Fremde
    Stärken: Jagen, Beschützen, Kämpfen, Ausdauer, einen kühlen Kopf bewahren
    Schwächen: Hoch springen, Niemals könnte er einen Hund umbringen, egal wie feindselig dieser ist ...
    Gefährte: Wenn jemand will? Könnte eine gefährliche, aber schöne Lovestory werden ;D
    Junge: //
    Familie: Als kleiner Welpe kam er zu Langpfoten, er kann sich nicht mehr an seine Familie erinnern. Nur an seinen einen Bruder, der damals noch Balg gehießen hatte. Er selbst hatte den Welpenname Beiß. An mehr kann er sich nicht mehr erinnern.
    Vergangenheit: Der Schäferhund wuchs bei Langpfoten auf. Doch an einem Tag, der Tag, an dem er 6 Jahre alt wurde, erwachte er und das ganze Haus war zerstört. Seine Langpfoten nirgendwo zu sehen. Sie waren weg. Ein paar Tage lang dachte er, sie würden wieder kommen, doch nichts geschah. Aus Überlebensnot brach er in fremde Häuser ein, klaute Essen, ...
    Er gründete ein Rudel. Sie zogen in den Wald, bauten sich Schlafplätze, fingen an zu jagen. Und er? Er wurde Alpha.
    Sonstiges: Nach einiger Zeit schwor er sich, nie wieder zu seinen Langpfoten zurück zu kommen. Wenn sie ihn im Stich ließen, dann konnten sie auf ihn verzichten.
    Auch wenn er nicht wusste, ob Ihnen vielleicht was zugestoßen war...

    22
    Name: Stern Alter: 49 Monde ~ 4 Jahre und 1 Monat Geschlecht: Weiblich ~ Fähe Rasse: American Shepherd Zugehörigkeit/Rang: Sie ist eine Patrouillenh
    Name: Stern
    Alter: 49 Monde ~ 4 Jahre und 1 Monat
    Geschlecht: Weiblich ~ Fähe
    Rasse: American Shepherd
    Zugehörigkeit/Rang: Sie ist eine Patrouillenhündin im Wildwasserrudel.
    Aussehen: Sie hat langes, weißbräunliches Fell, das weich und gepflegt ist. Ihre Augen haben ein helles braun und sie ist ziemlich schlank. × Widerristhöhe: 36 cm
    Charakter: Stern ist sehr gutmütig und hilfsbereit. Sie übernimmt gerne Aufgaben und setzt sich für ihr Rudel ein. Innerhalb des Rudels begegnet sie den Hunden eher zurückhaltend, fürsorglich und freundlich, in Gegenwart fremder Hunde setzt sie eine undurchschaubare Miene auf. Sie zeigt nicht gerne ihre negative Seite, doch wenn, dann in Form von Kühlheit, nicht in Form von Aggressivität. Manchmal durchfluten sie jedoch Selbstzweifel, auch wenn sie dies nicht offenbart.
    Vorlieben: Welpen, Ruhe und Frieden
    Abneigungen: Kämpfe, Vorschnelligkeit
    Stärken: Schwimmen, ihre Beherrschung
    Schwächen: Das Kämpfen, geringes Selbstvertrauen
    Gefährte: Ihr Gefährte ist Ginster.
    Welpen: Welle {lebendig}, Nessel {lebendig} und Jaul {verstorben}
    Familie:
    - Gefährte: Ginster
    - Welpen: Welle und Nessel {& Jaul}
    - Schwiegersohn: Farn
    - Enkel: Flauschi, Wackel und Zwirbel
    Vergangenheit: Stern war einmal eine Einzelläuferin. Sie war Teil der Mitgründer des jetzigen Rudels und gebar dort nach einiger Zeit auch ihren ersten Wurf. Strubbel, Jaul und Sabber, drei kleine Welpen. Als einige Zeit darauf Jaul starb, hatte Stern Angst davor, dass noch weitere ihrer Welpen sterben könnten. Auch noch, nachdem ihre Welpen herangewachsen waren und Strubbel, mit ihrem neuen Namen Welle, zur Jägerin wurde und Sabber als Nessel ebenfalls ein Teil des Erwachsenenrudels. Sie war nicht mehr bereit, einen erneuten Wurf zur Welt zu bringen, zu sehr fürchtete sie sich vor dem Schmerz, falls noch einmal ein Welpe sterben sollte. Sie lebt noch immer im Rudel.
    Sonstiges: -

    23
    Name: Ihr Name lautet Blatt Geschlecht: Sie/Fähe/Weiblich Alter: Sie ist 1 ganzes Jahr alt Rang: Ihr Rang ist bei den Patroullienhunden. Ehemaliger R
    Name: Ihr Name lautet Blatt
    Geschlecht: Sie/Fähe/Weiblich
    Alter: Sie ist 1 ganzes Jahr alt
    Rang: Ihr Rang ist bei den Patroullienhunden.
    Ehemaliger Rang: Sie wuchs schon als Junges im Rudel auf und wurde zu der Hündin, die sie jetzt ist.
    Aussehen: Blatt ist ein kleiner Jack Russel - Terrier mit weißen Pfoten und Bauchfell, dazu dunklen Flecken über den Rücken verteilt. Ihre Augen sind dunkelbraun und um diese herum geht das Fell in braun über. Die Schnauze ist schwarz, dann weiß. Auf ihrer Stirn prangt ein schneeweißer Strich inmitten von dunklem, glattem Fell. Ihr Ohren sind abgeknickt.
    Charakter: Die Fähe ist sehr verspielt und lustig drauf. Sie lacht für ihr Leben gerne und ist energisch, sowie energiegeladen. Wenn sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, dann führt sie das auch so durch.
    Stärken: Sie kann gut Strecken in kurzer Zeit zurücklegen und kann für ihre Größe ziemlich weit und hoch springen.
    Schwächen: Dazu zählt zum Beispiel, dass sie nicht schwimmen kann. Außerdem treibt ihre Verspielt heiter sie manchmal in sehr große Schwierigkeiten.
    Welpen Name: Damals hieß sie Hüpf.
    Welpen: Sie ist ja selbst noch fast einer!
    Partner: Dafür ist sie noch zu jung.
    Sonstiges: Ihre Mutter lebt ebenfalls in dem Wildrudel, ihren Vater hat sie nie kennen gelernt. Ihr einziger Bruder starb bei der Geburt.

    24
    Name: Ihr Name ist Thunder.
    Geschlecht: Weiblich/sie/Fähe
    Alter: Sie ist 2 Jahre alt.
    Rang: Im Rudel lebt sie als Jägerin.
    Ehemaliger Rang: Als Welpe wurde sie geboren und dann zur Jägerin.
    Aussehen: Thunder ist eine große, schwarz-brauner Scharfhund-Mischlings-Fähe mit langen Beinen und schmaler Schnauze, wodurch sie sehr schnell ist und einen guten Geruchssinn hat.
    Charakter: Sie ist eine gutherzige, freundliche Scharfhündin, die jedoch trotz ihrer Gutmütigkeit sehr schnell misstrauisch wird. Bei ihr können Gefühle rasend schnell wechseln, weshalb man sie lieber nicht triezen sollte. Ihrem Rudel mag sie zwar nicht ganz so treu sein wie andere Hunde, dennoch versteht sie sich mit ein jedem sehr gut und wird von den meisten hoch geachtet, auch wenn sie bloß Jägerin ist. Durch ihre Scharfhundinstinkte kann sie sehr feine Gerüche wahrnehmen und extrem leise Geräusche hören. Wobei sie andererseits ziemlich verträumt ist.
    Stärken: Kampf, Jagd, hat einen extrem guten Geruchssinn
    Schwächen: Sie ist ziemlich verträumt und reagiert dadurch in einer Angriffssituation nicht gerade als Erste. Auch kann sie nicht lange Strecken schwimmen oder einigermaßen gut klettern.
    Welpen Name: Damals hieß sie Mooney.
    Welpen: Noch hat sie keine, zweifelt aber daran, dass sie eine gute Mutter wäre, auch wenn niemand dies je gesagt hat.
    Partner: Ihr Partner heißt Bowle. '-'

    25
    Name: Prue Tomlinson
    Spitzname: Ganz selten wird sie Thunder genannt.
    Alter: Sie ist 16 Jahre alt.
    Geschlecht: Wie man sich vielleicht schon denken kann, ist sie weiblich:))
    Sexualität: Sie liebt meist mehrere gleichzeitig, ist aber laut sich selbst heterosexuell.
    Verliebt: Zwar würde sie es niemals zugeben, doch sie liebt zwei Personen in ihrer Umgebung etwa gleich stark. Jack und Äneas sind die, die ihr Herz erobert haben. Prue ist innerlich zweigeteilt, da sie nicht weiß, was sie wirklich für die beiden empfindet. Ob es das Gleiche ist, oder nicht.
    Aussehen: Ihre Haare sind lang und wellig. Sie haben einen sehr dunklen Ton, doch nicht komplett schwarz. Meistens hat sie eine Mütze darüber gezogen. Sie hat gestörte Selbstwahrnehmungen, weshalb sie sich in einem völlig anderen Licht darstellt, als andere es tun würden. Prue nimmt sich als zu dick und unförmig in Betracht, während andere sagen würden, sie hätte die perfekte Gestalt. Ihre Augen sind in warmes Schokoladenbraun gefärbt. Ihr Lächeln ist unvergleichbar hübsch, doch sie findet es extrem hässlich. Außerdem ist sie auch ziemlich athletisch, was davon kommt, dass sie besonders viel Sport macht.
    Familie: Sie wuchs als Einzelkind auf. Ihre Eltern arbeiten als Journalisten und sind darum ziemlich beschäftigt. Sie sind froh, dass Prue an einem Ort aufgehoben ist, während sie ihrer Arbeit nachgehen.
    Fähigkeiten: Wenn sie wütend ist, oder auch besonders glücklich, sprühen manchmal Funken aus ihren Fingerspitzen. Aber viel Feuer ist es nicht. Sie war eine Zeit lang völlig verzweifelt, weil sie es einfach nicht hinbekam zu beherrschen, doch inzwischen hat es sich regeneriert auf höchstens ein Mal in zwei Stunden. Gefährlich könnte es dennoch sein.
    Schule: Das Mädchen wohnt in der westlichen Wohngemeinschaft der Schule. Sie ist etwa durchschnittlich gut im Unterricht, will aber dennoch immer besser werden und ist schon bei einer drei als Note [Noten wie in Deutschland] extrem niedergeschlagen.
    Hobbys: Sie zeichnet sehr gerne und beschäftigt sich allein. Aber sie kann auch ein richtiger Party-Mensch sein und lässt sich keine davon entgehen. Sport macht sie innerhalb ihres Zimmers und läuft ganz früh morgens, sodass kaum jemand mitbekommt, dass sie das überhaupt macht.
    Klamotten: Meistens hält Prue sich an Kapuzenpullover und Hoodies. Sie versucht, so viel wie möglich von sich zu verdecken und trägt eine schwarze Mütze. Ihre Jeans sind auch im Sommer lang, ihre Schuhe meistens Sneaker.
    Freunde: Normalerweise versteht sie sich mit sehr vielen auf Anhieb gut, ist aber eher ein Einzelgänger. Mit Ausnahme von Partys. Dort ist sie ein völlig anderer Mensch.
    Begleiter: In ihrer Tasche schaut manchmal ein kleiner Gecko heraus. Er ist unauffällig und man bemerkt ihn kaum, doch er ist da. Sein Name ist Chicago, weil Prue ihn dort bekommen hat.
    Beruf: Sie ist Schülerin c;
    Sonstiges: Prue hat manchmal Anzeichen, dass sie ein Borderliner ist. Sie streitet das vor anderen Leuten, oder auch ihren Eltern strikt ab, doch an ihrem rechten Unterarm sieht man eine lange Narbe ...
    Gespielt von: Kaily:3

    26
    Name: Luchspfote Alter: 5 Monde Geschlecht: Männlich Rang: Schüler Clan: FlammenClan Aussehen: schwarzer kleiner Kater mit hellblauen, klaren Augen
    Name: Luchspfote
    Alter: 5 Monde
    Geschlecht: Männlich
    Rang: Schüler
    Clan: FlammenClan
    Aussehen: schwarzer kleiner Kater mit hellblauen, klaren Augen und kurzem Fell. Seine Ohren sind stets wachsam aufgestellt
    Charakter: wird schnell wütend, aggressiv, jedoch auch weichherzig und wird ein guter Krieger werden
    Verliebt in: Bisher keine Kätzin
    Gefährte: /
    Familie: Seine Familie ist im Wasser Clan. Sie hat ihn verlassen, als er noch ein Junges war. Eine andere Kätzin kümmert sich um ihn
    Sonstiges: Ist stolz darauf, als einziger aus seiner Familie im FlammenClan zu sein und will seine Gefährtin, wenn er mal groß, ist immer gut behandeln

    27
    Name: Staubflamme
    Alter: 34 Monde
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Jägerin
    Clan: ErdClan
    Aussehen: Staubflamme ist eine rote Kätzin, mit goldenen Flecken. Ihr Bauch ist weiß und ihre Augen grünlich. Unter ihrem Fell sieht man starke Muskeln und sie hat einen langen Schwanz, der eines ihrer Merkmale ist.
    Charakter: freundlich, aufbauend, mutig, durchsetzungsfähig
    Verliebt in: /
    Gefährte: /
    Familie: Unbekannt
    Sonstiges: (benötigt noch einen Gefährten)

    28
    Name: Silberkralle
    Alter: 16 Monde
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Jägerin
    Clan: Wasser Clan
    Aussehen: Silberkralle ist eine hübsche Kätzin mit silber-weißem Fell und einer rechten schwarzen Vorderpfote. Ihr Fell glänzt immerzu silbern und ihre Augen haben eine bernsteinfarbene Farbe, die je nach Gefühl heller oder dunkler wird. Weshalb, hat sie noch nicht herausgefunden.
    Charakter: Sie ist eine gutmütige und freundliche Kätzin und sie ist unglaublich treu gegenüber ihrem Clan. Sie lässt alle Befehle über sich ergehen und führt alles immer perfekt aus. Jedoch liebt sie, frei zu sein und geht gerne mal außerhalb des Lagers spazieren und andere Territorien ausspionieren. Wenn ihr etwas nicht passt, vergisst sie es nicht und führt ihre Rache unauffällig, doch nicht gemein aus. Die andren Katzen halten sie für eine treuherzige und gute Kätzin, doch tief in sich drin, würde Silberkralle sich gerne mal, gegen den Willen der anderen wenden. Jedoch traut sie sich nicht. Kein Geruch entgeht ihr, denn sie hat eine sehr empfindliche Nase.
    Verliebt in: /
    Gefährte: Moosklaue
    Familie: Ihre Geschwister starben bei einem Angriff aufs Lager, doch einer von ihnen lebt noch. Allerdings ist er um einige Monde jünger und in einem andren Clan. Dem FlammenClan. Ihre Eltern leben beide im Wasser Clan. Sie würde aber gerne einmal zu ihrem Bruder und ihn kennenlernen.
    Sonstiges: Sie kann sehr gut und schnell schwimmen und jagen. Im Klettern ist sie auch nicht schlecht.

    29
    ➫Name: Noël Chartrain ➫Spitzname: Noë ➫Geschlecht: Männlich ➫Alter: 17 Jahre ➫Zweite Gestalt: Europäischer Grauwolf ➫Aussehen: Er hat
    ➫Name: Noël Chartrain
    ➫Spitzname: Noë
    ➫Geschlecht: Männlich
    ➫Alter: 17 Jahre
    ➫Zweite Gestalt: Europäischer Grauwolf
    ➫Aussehen: Er hat helle, ungewöhnliche, graue Haare, die in dicken Strähnen in sein Gesicht hängen. Darunter erschienen zwei stechend gelbliche Augen, die Kühlheit ausstrahlen. An seinem linken Ohr trägt Noë einen schwarzen, kleinen Ohrring, um seinen Hals ein Halsband mit kleinen, silbernen Stacheln, das sein Psycho zum Vorschein kommen lässt. Zu den Klamotten von Noël zählt typischerweise eine schwarze Lederjacke, mit weißem Fell in Schulter- und Halsnähe, eine dunkle, weite Hose, sowie Schnürstiefel und schwarze Handschuhe, die gerade die Handflächen abdecken. Die Finger sind lang und blass, genauso blass wie das Gesicht des Wandlers, mit den distanzierten Gesichtszügen und dem spitzen Kinn. An sich ist er schlank und recht groß.
    ➫Link: https://www.pinterest.de/pin/1141029255560662772/
    ➫Aussehen zweite Gestalt: Er ist ein grau-schwarzer Wolf mit langem, gepflegtem Fell und stechend gelben Augen. Seine Statur ist etwa von durchschnittlicher Größe und er ist sehr schlank.
    ➫Link: https://www.pinterest.de/pin/1141029255560662775/
    ➫Jahrgang: Jahrgang 3
    ➫Zimmer: Viererzimmer in weiß-grau
    ➫Eigenschaften: Noël ist ein eher kühler, distanzierter Mensch, der sich zurückhält. Er geht nicht wirklich auf Leute zu und hält sich stattdessen vorzüglich im Hintergrund, wenn er aber etwas sagt, ist es oft bissig oder ironisch. Seine Ausstrahlung ist ziemlich ruhig und eher abwesend. Er persönlich ist kein Mensch, der sich gerne in großen Menschenmengen aufhält, sondern mehr am Rand steht und nur vortritt, falls er gereizt oder dazu angestiftet wird. Sein Ehrgeiz ist ziemlich groß und sein Egoismus ihm nicht immer von Vorteil.
    ➫Mag: Er bevorzugt Ruhe und Kraftsport.
    ➫Mag nicht: Die Gemeinschaft von anderen empfindet er als ein wenig nervig, außerdem wartet er nicht gerne auf Personen oder Dinge.
    ➫Stärken: Noël punktet mit Körperkraft und Gelenkigkeit.
    ➫Schwächen: Er hält es nicht aus, Klänge abzuwarten und ist durch seine Voreiligkeit oft im Nachteil. Außerdem ist er ziemlich schlecht in Sprachen und kann seine Verwandlung bei großem Lärmeinfluss schlecht kontrollieren.
    ➫Vergangenheit: Bevor er auf die Schule kam, lebte Noël als Teil seines Familienrudels, zusammen mit seinem Bruder, Eltern und anderen Verwandten als Wolf. Schon immer waren die Wölfe der Familie auf diese Schule gegangen, es war also für Noë nichts Neues, als er schließlich einen Platz an der Schule bekam. In den Ferien ging Noël nie zu seinem Rudel. Stattdessen blieb er in dem Internat und ließ so die Jahre an sich vorbeiziehen ...
    ➫Familie: Er hat einen jüngeren Bruder, der ebenfalls auf die Schule geht. Seine Eltern und andere Verwandtschaft leben als Wolfsrudel zusammen, einige Kilometer von der nächsten Stadt entfernt.
    ➫Freunde: Das Schulrudel. Außerhalb des Rudels ist er mit einer weiblichen Woodwalkerin befreundet. [Kann theoretisch erstellt werden]
    ➫Feinde: Verfeindet ist er mit niemandem wirklich, aber er kann lärmende, aufgedrehte und laute Leute einfach nicht leiden.
    ➫Beziehung: Noë wünscht sich zwar eine Beziehung, glaubt aber nicht daran, dass diese jemals zustande kommen könnte.
    ➫Sexualität: Er ist homosexuell.
    ➫Sonstiges/Infos: -
    ➫Gespielt von: Kaily

    30
    ➳ Name: Kisaki Shibane ➳ Spitzname: Manchmal wird sie Kisa genannt ➳ Geschlecht: Weiblich ➳ Alter: 12 Jahre ➳ Zweite Gestalt: Pandabär ➳
    ➳ Name: Kisaki Shibane
    ➳ Spitzname: Manchmal wird sie Kisa genannt
    ➳ Geschlecht: Weiblich
    ➳ Alter: 12 Jahre
    ➳ Zweite Gestalt: Pandabär
    ➳ Aussehen: Kisaki hat von Natur aus eigentlich hellblonde Haare, die sie jedoch in einem altrosa gefärbt hat. Ihre großen Augen sind von einem hellen braun, und man erkennt zwischen ihr und ihrer zweiten Gestalt fast keine Gemeinsamkeiten. Sie ist relativ klein und ihr Gesicht wirkt noch sehr jung. Ihre Kleidung beschränkt sich normalerweise auf weiße oder schwarze, weite Wollpullover und dazu eine eng anliegende Hose, meistens in grau oder schwarz.
    ➳ Link: First Pic: https://www.pinterest.de/pin/1141029255560664662/
    Second Pic: https://www.pinterest.de/pin/1141029255560662744/
    ➳ Aussehen zweite Gestalt: Typisch für Pandas hat sie eine dunkle Nase, sowie schwarzes Fell an den Ohren und rund um die Augen. Die Augen selbst sind ebenfalls dunkel, im Gegensatz zu Kisakis Augen als Mensch. An Armen und Beinen ist ihr Fell ebenfalls komplett dunkel. Für einen Panda ist ihr Körper ziemlich klein.
    ➳ Link: https://www.pinterest.de/pin/1141029255560662777/
    ➳ Jahrgang: Jahrgang 1
    ➳ Zimmer: Zweierzimmer in weiß-dunkelblau
    ➳ Eigenschaften: Kisaki ist sehr zur zurückhaltend und schüchtern. Sie spricht anfangs nicht viel, wenn Mans ein jedoch gut kennt, redet sie fast die ganze Zeit und öffnet sich einem. Unter Freunden ist sie fröhlich und zeigt ihre glückliche Seite, wenn sie alleine ist, kommen oft Gedanken über sie herein, die nach dem Grund des Lebens fragen. Ihre Selbstzweifel versucht Kisaki so gut wie möglich zu verstecken, doch ihre Gefühle sind nicht schwer von ihrem Gesicht ablesbar. Unsicherheit, sowie Verlegenheit strahlt sie häufig aus, auch wenn sie versucht, es zu verbergen.
    ➳ Mag: Kisa zeichnet gerne. Zwar hat sie ihre Zeichnungen noch nie jemandem gezeigt, und lässt sie meistens kommentarlos im Papierkorb verschwinden, jedoch ist sie nicht ohne Talent. Das Zeichnen macht einen großen Teil ihres Lebens aus.
    ➳ Mag nicht: Sie mag es nicht so gern, auf Leute zuzugehen. Dabei hat sie immer den Wunsch, lieber im Boden zu versinken.
    ➳ Stärken: Sie ist sehr gut im Zeichnen und nicht schlecht im Unterricht.
    ➳ Schwächen: Leider hat sie ihre Verwandlung ziemlich schlecht im Griff und lässt sich leicht von negativen Gefühlen beherrschen oder von anderen ausnutzen.
    ➳ Vergangenheit: Zusammen mit ihren Eltern lebte sie als Mensch in einem ganz normalen Wohnhaus. Erst als sie sechs Jahre alt war, erfuhr sie, dass sie - wie auch ihre Eltern - eine Woodwalkerin war. Diese beschlossen, sie auf eine Schule zu schicken, auf der man lernen könne, als Wandler zu leben, sobald Kisaki alt genug war. So früh wie möglich. Und so kam es schlussendlich auch.
    ➳ Familie: Ihre beiden Eltern sind Firmenbesitzer, beide Woodwalker und etwa um die Vierzig. Geschwister hat Kisaki keine.
    ➳ Freunde: Sie versteht sich mit den meisten auf Anhieb sehr gut, nachdem sie ihre Schüchternheit überwunden hat, aber sie würde die Personen nicht wirklich unbedingt als ihre Freunde bezeichnen.
    ➳ Feinde: Auf der Schule hat sie eigentlich kaum welche.
    ➳ Beziehung: Kisa hat keine Beziehung.
    ➳ Sexualität: Heterosexuell
    ➳ Sonstiges/Infos: -
    ➳ Gespielt von: Kaily

    31
    Name: Lilith Houston
    Spitzname: Lili
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 13
    Jahrgang: Dritter Jahrgang
    Tierverwandlung: Luchs
    Aussehen als Mensch: Sie hat lange, braun-blonde Haare und hat eine sportliche, schlanke Figur. Ihre Augenfarbe ist kristallblau. Über ihrem Gesicht sind ein paar Sommersprossen verteilt.
    Link: https://de.123rf.com/photo_65707837_hübsches-mäd chen-junge-schöne-frau-mit-blauen-augen-und-lange -lockige-blonde-haare-im-hemd-posiert-draußen-auf -.html
    Aussehen als Tier: Als Tier ist Lilith ein muskulöser Luchs mit langem Fell. Ihre Pinselohren sind etwa durchschnittlich lang.
    Link: Das achte Foto wenn man auf den Pfeil nach rechts klickt bei dem Link
    https://www.bund-naturschutz.de/tiere-in-bayern/ luchs/steckbrief.html
    Charakter: Lilith ist sehr sympathisch und nett, freundet sich mit anderen Leuten normalerweise sehr schnell an. Jedoch ist sie ein eher schüchterner Mensch, wenn etwas neu für sie ist, kann aber sehr wütend werden wenn jemand ihre Freunde beleidigt oder Ähnliches.
    Hobbys: Zu ihren Hobbys zählen lesen und schreiben. Außerdem klettert sie gerne und macht sehr viel Sport. Sie ist auch oft draußen.
    Mag: Bücher, die Natur, ihre Freunde
    Mag nicht: Leute die sich ihrer Meinung nach unmöglich benehmen, bitteres Essen
    Stärken: Klettern, Verwandeln, Kämpfen, Geschichten schreiben
    Schwächen: Mathe, wenn sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, tut sie das auch, nachgeben
    Familie: Ihre Mutter hat sie nie kennengelernt. Sie hat einen Bruder, der in der Wildnis lebt und sie ab und zu mal besucht. Sie lebt mit ihrem anderen Bruder und ihrem Vater zusammen in einem großen Haus.
    Vergangenheit: Früher lebte sie mit ihrer Familie in der Wildnis. Doch ihre Mutter kaufte sich ein neues Heim in der Menschenwelt. Darum zog die ganze Familie dorthin und lebte dort in Menschengestalt. Als die Mutter an Lungenkrebs starb, beschloss die Familie, ihr zuliebe dort wohnen zu bleiben und lebte von da an weiter in der Welt der "Nicht-Woodwalkers". Der Vater von Lilith, ein Schauspieler, bekam kurze Zeit später einen großen Antrag und eine Weile schien die Trauer um die verlorene Mutter wie weggeblasen, doch das täuschte. Denn den Tod eines Menschen, den man liebte, zu vergessen, ist unmöglich.
    Verliebt in: Im Moment in niemanden.
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: Trägt eine Kette mit einem metallenem Pfotenabdruck um den Hals.

    32
    Name: Mortimer Cliffton
    Spitzname: Mo, Mort, Morti, Timer
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 15 Jahre
    Jahrgang: 5
    Tierverwandlung: Alpensalamander
    Aussehen als Mensch: Mort hat schwarze, raspelkurze Haare und eine dunkle Haut. Oft trägt er weiße, graue oder schwarze Klamotten und ist ca. 1,80m groß. Er hat blasse Lippen und einen herausfordernden Gesichtsausdruck. Seine Augenfarbe ist dunkelbraun.
    Link: -
    Aussehen als Tier: Als Tier ist er etwa durchschnittlich groß und hat die Farbe schwarz.
    Link: https://naturfotografen-forum.de/o729248-Salamandr a%20atra%20-%20Alpensalamander
    Charakter: Er ist nett, ruhig und schafft es irgendwie, mit der Umgebung zu verschmelzen. Außerdem ist er durchplant, genau, schnell, schlau und geschickt.
    Hobbys: lesen, draußen sein, schauspielern
    Mag: Die Natur
    Mag nicht: Autos, vor allem nicht von unten... (siehe Vergangenheit)
    Stärken: Tarnung, Schnelligkeit, Beweglichkeit
    Schwächen: Seine Vergangenheit, Zurückverwandlung, lange Strecken
    Familie: Zu Timers Familie zählen seine drei Geschwister. Er hat zwei Schwestern und einen Bruder, die alle jünger als er sind und nichts von ihrer zweiten Gestalt wissen.
    Vergangenheit: Die Sonne schien heiß über die Baumwipfel hinweg und wärmte den Stein, auf dem er mit seinen Eltern in der Gestalt eines Alpensalamanders saß. >Wir sollten aufbrechen.<, bemerkte seine Mutter. >Die anderen warten bestimmt schon.< Als sie zu dritt vom Stein huschten, dachte Mort an seine Geschwister. Zu gerne hätte er ihnen gesagt, was sie wirklich waren. Aber dazu waren sie noch zu jung. Er war stehen geblieben. Seine Eltern drehten sich kurz um. >Kommst du?< Im nächsten Moment ging alles ganz schnell. Metall blitzte vor ihm auf, Reifenquietschen. Geblendet setzte er zurück, sprang sofort wieder vor. >Mum! Dad!< Er sah sich panisch um. >Neeeeeiiin!< Sein Schluchzen hallte in seinen Ohren wider. Auf dem Boden lagen schlaff die toten Körper seiner Eltern.
    Verliebt in: -
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: -

    33
    Name: Nancy Hill
    Spitzname: Nan, Nana
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 16 Jahre
    Jahrgang: 6
    Tierverwandlung: Breitschnauzenkaiman (Caiman latirostris)
    Aussehen als Mensch: Nancy hat dunkelbraune Haare, die sie meist offen trägt. Ihre Augenbrauen sind gepflegt, die Farbe ihrer Augen ist kristallblau. Nach außen hin werden sie immer dunkler. Sie trägt Ohrringe und ihre Statur ist schlank aber muskulös.
    Link: https://pixabay.com/de/photos/frau-sch%C3%B6ne-m%C 3%A4dchen-liegen-bl%C3%A4tter-2003647/
    Aussehen als Tier: Als Tier ist sie ein grau bis olivbrauner Breitschnauzenkaiman. Ihre Schnauze ist sehr breit und stumpf. Sie hat eine dunkle Zeichnung an den Kiefern.
    Link: https://pixabay.com/de/photos/zoo-reptil-kaiman-13 35877/
    Charakter: Sie ist sehr leicht reizbar, kann aber auch total hilfsbereit sein. Oft macht sie einen dummen Spruch auf Kosten anderer, wenn man sie aber genauer kennen lernt, ist sie eine richtig gute Freundin und setzt sich auch für andere ein. Hat sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt, führt sie diese Idee auch durch.
    Hobbys: Übungskämpfe, ist gerne im Süßwasser, tauchen und schwimmen
    Mag: liebt Cheeseburger über alles, ihre zweite Gestalt
    Mag nicht: Angeber, Besserwisser
    Stärken: kämpfen, schwimmen, ihre Sturheit
    Schwächen: Cheeseburger, Jungs, aufgeben kommt für sie nicht infrage
    Familie: Sie hat eine große Familie und viele ältere Geschwister, die auch einmal auf der Clearwater High waren. Jetzt leben sie in einem Sumpf beieinander, weit von der Schule entfernt.
    Vergangenheit: Zusammen mit ihrer Familie lebte sie in einem riesigen Sumpf, bis sie auf die Schule kam. Dort verwandelte sie sich hin und wieder. Es ist sozusagen Familientradition, die Schule für Gestaltwandler zu besuchen.
    Verliebt in: In letzter Zeit spielen ihre Gefühle bei fast allen Jungs verrückt. Kaum kommt auch nur einer in ihrem Alter in die Nähe, fühlt sie sich plötzlich total hässlich.
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges: -

    34
    Name: Maisha [-> bedeutet auf Swahili Leben] Lawd [sprich: Lohd]
    Spitzname: May, Sha
    Alter: Sie ist 15 Jahre alt.
    Aussehen: Maisha hat hüftlange, kastanienbraune Haare. Ihre Augenbrauen sind gepflegt und ihre Größe etwa durchschnittlich. Im Gesamten sieht sie ziemlich aus wie ein Mensch. Ihre Finger sind lang und dünn, ihr Gesicht dunkler als das der Vampire, die man aus Büchern kennt. Ihre Augen haben einen haselnussbraunen Farbton, der nach außen hin leicht gruselig zu goldgelb übergeht, was man aber nicht wirklich bemerkt, wenn man nicht genauer hinschaut.
    Charakter: Sie ist meistens grimmig und muffelig, kann aber auch sehr nett und hilfsbereit sein. Wenn ihr jemand falsch kommt, kann er gleich eine Welle von Wut erwarten, die ihm entgegen schlägt, was aber mit ihren Fähigkeiten zu tun hat.
    Mag:
    -Musik
    -Crêpes -> Die Gründe, wieso sie noch in die Stadt geht, was aber meistens schief läuft.
    Mag nicht:
    -Autos -> siehe Familie
    -Leute die sie für verrückt halten
    Hobby/s: Sie schreibt gerne all ihre Gefühle auf, was andere für Irrsinn halten. Dafür hat sie eine Kiste mit vielen, kleinen Heften. Außerdem nutzt sie gerne ihre positive Fähigkeit, die Gestalt zu wechseln.
    Sonstiges: Wenn man mit ihr zusammen in die Stadt geht, kann man auf jeden Fall Troubel erwarten. Sie ist auch gerne alleine unterwegs.
    Fähigkeiten: Dazu zählen die Ewige Wut und dass sie die Gestalt verändern kann.
    Familie:
    - Ihre Eltern wurden von einem Auto überfahren, als sie noch ganz klein war
    - Der Bruder von ihr heißt Kifo, was auf Swahili so viel heißt wie der Tod. Dabei ist er eigentlich genau das Gegenteil von Maisha. Freundlich hoch drei.

    35
    Name: Newt Gordon Alter: 19 Geschlecht: Er ist männlich. Gang: Sein Zimmer liegt im türkisen Gang Zimmer: Zimmer 2 Aussehen: Er hat braune Haare und
    Name: Newt Gordon
    Alter: 19
    Geschlecht: Er ist männlich.
    Gang: Sein Zimmer liegt im türkisen Gang
    Zimmer: Zimmer 2
    Aussehen: Er hat braune Haare und buschige Augenbrauen. Seine Augen haben die Farbe braun, wie seine Frisur und seine Statur ist dank seiner Sportlichkeit ziemlich athletisch und muskulös aufgebaut. Um den Hals trägt er eine Kette. Er trägt oft dunkle Oberteile. Darüber manchmal eine Jeansjacke.
    Charakter: Newt ist recht freundlich und lacht viel und gern. Seine Stimme hat einen sehr schönen Klang und er spielt sein Instrument mit Talent. Doch wie jeder auch so seine Macken hat, zählt bei ihm dazu, dass er selbst bei den ernstesten Angelegenheiten sich kein Grinsen verkneifen kann. Eine Sportart pro Tag ist bei ihm Mindestaktion.
    Instrument: Saxophon
    Hobbys: Lesen, schreiben, alle nur erdenklichen Sportarten
    Musikart: Pop
    Lieblings Song: Radioactive
    Selbst geschriebene Songs: In the Darkniss, Only me
    Stärken: Genauigkeit, Geschichten ausdenken
    Schwächen: Ernst bleiben, Mathe
    Verliebt: Er würde es niemals zugeben, zumindest noch nicht, ist aber in Hope verliebt.
    Sonstiges: Er hat einen kleinen Jack Russel Terrier namens Arco.
    (Link: https://www.diehundezeitung.com/jack-russell-terrier-hunderasse-temperamentvoll-und-furchtlos/ )
    Seine Familie besteht aus seiner alleinerziehenden Mutter und seiner Schwester, die er über alles liebt.

    36
    Name: Niola Nzeogwu {-> kommt aus dem Afrikanischen; Spitzname: Nio}
    Alter: 20 Jahre
    Geschlecht: Sie/Weiblich/Frau
    Sexualität: Heterosexuell
    Beruf/Schule: Sie studiert Germalistik und Jura an der Uni.
    Haus: Roseway Nr. 3
    Aussehen: Nio hat lange, schwarze Haare, die ganz leicht gelockt sind. Ihre dunkelbraunen Augen funkeln meistens leicht und die Haut von ihr ist ganz leicht bräunlich. Ihr Körper ist klein und schlank. Meistens trägt sie kurze Oberteile und lange Jeans.
    Charakter: Ziemlich stur, eigensinnig und egoistisch, kommt nicht so gut mit Worten kalt, die nicht aufgeschrieben sind, weshalb sie oft einfach nichts sagt. Über ihre Vergangenheit redet sie richtig ungern; wenn jemand sie danach fragt, kann sie schnell mal ausrasten. Sie hat durch ihren Polarfuchs zu ruhigen Hobbys gefunden m, wie z.B. Zeichnen.
    Kraft: Nio kann Rauch und Nebel beherrschen, wobei sie ihre Kraft sehr selten anwendet. Zum Beispiel kann sie Sachen in Rauch auflösen lassen oder aus dem Nichts Nebel heraufbeschwören.
    Tier: Sie hat einen Polarfuchs namens Osjo.
    Mag: Sie liebt Partys und alles drum und dran. Außerdem hat sie eine Vorliebe für Musik aller Art.
    Mag nicht: Was sie hasst, sind Leute, die denken, sie müssten einem alles hinterherräumen oder sich kümmern.
    Hobbys: Schreibt eigene, kleine Songs, malt gerne auf großen Leinwänden, bevorzugt Ballsportarten
    Ängste: Am meisten Angst hat Nio davor, dass sie ihre Familie einmal wieder sieht ... .-.
    Stärken: Kunst, Musik
    Schwächen: Leider rastet sie schnell aus, kommt mit gesprochenen Worten überhaupt nicht klar und fühlt sich immer gleich erniedrigt
    Familie: Vater und Mutter {mehr dazu unter „Vergangenheit“
    Vergangenheit: Nio wurde in Makasa, einer Stadt in Indonesien, geboren. Ihr Vater stammt aus Afrika, ihre Mutter aus Makasa. Doch zwischen den beiden entstand schnell ein großer Konflikt. Nio wurde von ihnen auf ein Internat geschickt. Nach Abschluss der Schule beschloss sie selbst, nicht nach Hausen zurück zu gehen. Sie landete schlussendlich in ihren jetzigen vier Wänden im Roseway und startete ihr Studium.
    Sonstiges: -
    Gespielt von: Kaily

    Name: Osjo
    Besitzer: Niola Nzeogwu
    Aussehen: Osjo hat langes, weißes Fell und ist sehr klein für einengen Wüstenfuchs. Er ist vollkommen weiß, bis auf seine leicht gräulichen Pfoten.
    *Link: https://www.das-tierlexikon.de/polarfuchs/ {oberstes Bild}
    Charakter: Er ist ausgeglichen und ruhig. Wenn man ihn berührt hat man das Gefühl, in die Stille persönlich geraten zu sein. Jedoch ist er auch etwas ängstlich.
    Hobbys: Schlafen: D
    Stärken: Er wirkt wie ein Beruhigungstrank ;)
    Schwächen: Nun ja ... Mut ist bei ihm nicht gerade zu finden.
    *Ängste: Osjo hat Angst, dass Nio ohne ihn weggeht und nie mehr wieder kommt.
    *Familie: Von seiner Familie ist niemand mehr übrig geblieben. Er wurde als kleines Junges vor einem Auto gerettet. Dann wurde er über Kontinente hinweg „verschifft“, bis er hier landete.
    Tierart: Polarfuchs/Eisfuchs
    Gespielt von: Kaily

    37
    Name: Akiyama Sazuke {wird jedoch meistens nur Aki genannt} Deckname: Yrok Geburtstag: 21. September Geschlecht: Er ist männlich. Aussehen: Man sollt
    Name: Akiyama Sazuke {wird jedoch meistens nur Aki genannt}
    Deckname: Yrok
    Geburtstag: 21. September
    Geschlecht: Er ist männlich.
    Aussehen: Man sollte meinen, er hat ein asiatisches Gesicht, doch dafür spricht nur wenig. Seine Augen sind dunkel, seine Haare haben einen dunklen Farbton. Insgesamt ist er ziemlich sportlich, man sieht es ihm jedoch nicht wirklich an. Akiyama hat eine relativ durchschnittliche Größe. Er trägt häufig dunkle Klamotten, grau, oder weiß.
    Stärken: Zu seinen Stärken gehört zum einen, dass er sehr sprachbegabt ist. Zudem ist er kommunikativ und durchtrainiert, auch wenn man es auf Anhieb nicht merkt.
    Schwächen: Er kann es nicht lassen zu rauchen und wird dadurch oft als ziemlich süchtig eingestuft. Auch ist seine Selbstbeherrschung meistens sehr kurzweilig, er bekommt sie jedoch meistens recht gut in den Griff.
    Mag: Aki liebt seinen Job. Außerdem hat er eine Leidenschaft für Onlinespiele entwickelt, der er aber bloß in Maßen nachgeht.
    Mag nicht: Er hasst es, wenn Personen nach ihrer Herkunft beurteilt werden, da er selbst, auch wenn man es ihm nicht ansieht, aus einem asiatischen Land kommt. Auch kann er es nicht ausstehen, wenn er sieht, wie Männer geschmack- und wahllos weibliche Personen anbaggern.
    Beruf: Er arbeitet mit der Polizei zusammen und ist Mitglied des GSCs.
    Beziehung: Zwar behauptet er immer, in seinem Leben wäre kein Platz für eine Beziehung, insgeheim fährt er schon manchmal auf bestimmte Leute ab. Er ist Bi.

    38
    Name: Marc Zayn Sinclair Geschlecht: Männlich Aussehen: Seine Haare sind ursprünglich von einem hellen blond, doch dadurch, dass er sie gefärbt hat
    Name: Marc Zayn Sinclair
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Seine Haare sind ursprünglich von einem hellen blond, doch dadurch, dass er sie gefärbt hat, haben sie nun einen Farbton, der zwischen pink und violett liegt. Nur an wenigen Stellen sieht man noch blonde Strähnen. Marcs Augen sind hellgrün, sein Gesicht unnatürlich glatt und mit nur wenigen Unreinheiten. Er ist etwa 1, 83 m groß und hat eine athletische Statur.
    Link: -
    Charakter: Marc ist ein meistens sehr offener und fröhlicher Mensch, der auf andere zugeht und mit den meisten gut auskommt. Dennoch schließt er nicht schnell enge Freundschaften, sondern führt diese eher oberflächlich. Er ist außerdem ziemlich leicht ablenkbar und seine größte Stärke ist sein Optimismus. Bitten nimmt Zayn oft ohne sich etwas dabei zu denken, an. Ihm ist nicht wichtig, was andere von ihm denken und hat den Plan, in seinem Leben einfach Spaß zu haben und sich nicht an Pflichten aufzuhalten. Was ihm nicht gerade zugunsten kommt.
    Klasse: 13. Klasse
    Schule: Gesamtschule
    Tiere: Er hält in einem kleinen Terrarium eine Vogelspinne.
    Straße + Hausnummer: Miriam Roeter - Straße; Nummer 4
    Beziehungen:
    - Mutter: Lia Sinclair
    - Vater: Thomas Sinclair; Schauspieler
    - Geschwister: Lilia Sinclair [Schwester]
    - Freunde: Zayn hat zwei beste Kumpels. [männlich, können beide erstellt werden]
    - Feste Freundin: Hat er nicht. Wird er wahrscheinlich auch nie wirklich haben. Aber wer weiß ... ;D
    - Verliebt: Er ist homosexuell und momentan nicht verliebt.
    - Feinde: Nur ein paar Leute kann er nicht ausstehen. Darunter einen Boy aus seiner Stufe. [kann theoretisch erstellt werden]
    Ängste: Marc hat Angst davor, allein gelassen zu werden. Er hat die Sorge, einmal einsam dazustehen, ohne irgendeine Unterstützung. Auch hat er ein wenig Höhenangst, würde das jedoch niemals zugeben.
    Hobbys: Er zeichnet leidenschaftlich gern und liebt Feste und Discos. Auch hängt er meistens mit seinen Freunden ab, fühlt sich eher allein wenn niemand in der Nähe ist.
    Job: Er arbeitet nebenbei als Zeitungsausträger.
    Sonstiges: Hat einen Motorradführerschein und fährt ein Bike von Yamaha.

    39
    Name: Mellow Alter: 16 Jahre Geschlecht: Er ist männlich. Typ: Feuermagier Waffe: Er kämpft nicht mit einer Waffe, sondern nutzt die Magie. Stärke:
    Name: Mellow
    Alter: 16 Jahre
    Geschlecht: Er ist männlich.
    Typ: Feuermagier
    Waffe: Er kämpft nicht mit einer Waffe, sondern nutzt die Magie.
    Stärke: Er kann Situationen reaktiv gut einschätzen.
    Schwäche: Da er körperlich nicht sehr stark ist, ist er in einem Kampf - bestehend aus bloßer Muskelkraft - ziemlich schwach.
    Charakter: Mellow ist ein Mensch, der weder aufdringlich, noch zuvorkommend ist. Er macht lieber sein eigenes Ding, anstatt mit anderen gemeinsam etwas zu erledigen. Auch ist er ziemlich still und sagt nicht viel, wenn er unter Leuten ist. Stattdessen denkt er umso mehr nach, kann Situationen gut einschätzen. Dagegen ist er so gebaut, dass er körperlich nicht sonderlich stark ist. Zwar kann er sich auf eine Sache gut fokussieren, nimmt dann aber keine anderen Dinge meistens wahr. Mellow geht nicht gern Risiken ein und kämpft eher defensiv.
    Schnelligkeit • Level: 13
    Ausdauer • Level: 13
    Schwertkampf • Level: 6
    Bogen • Level: 8
    Haustier: -

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew