Die Orte in Daleka

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Bilder - Erstellt von: - Entwickelt am: - 254 mal aufgerufen

Hier sind einige Orte in Daleka, die vielleicht wichtig werden.

    1
    Kein Ort, aber die Entstehung von Daleka
    (Kann übersprungen werden)

    Es geschah über hundert Jahren. Nachdem der Diktator gestürzt wurde, herrschte in diesem Land für lange Zeit Anarchie. Es gab keinen Herrscher, keine Gesetze. Jeder sorgte für sich selbst und niemand wurde mehr unterdrückt.
    Eine Zeit lang ging diese neue Form der Nicht-Regierung gut, bis einige in diesem gesetzlosen Land die Gelegenheit sahen, sich selbst zu bereichern, auf Kosten anderer. Plötzlich galt das Prinzip des Überlebens des Stärkeren und die Menschen mussten sich auf eine andere Form von Gefahr einstellen. Diesmal von einer Macht, die nicht höher sein sollte als sie selbst. Denen sie ebenbürtig sein sollten: Ihren Mitmenschen.
    Das Land drohte in Chaos zu versinken, es gab mehr Leid denn je, bis ein Gerücht durch die kaputten Straßen zog das so bald alles ändern sollte.
    In der Nähe der Leere soll es ein Dorf geben, in dem Niemand hungert, sich jeder respektiert, Frieden und Ordnung herrscht. Eine wahre Oase und fast schon ein Paradies, in den damaligen Zeiten. Außerdem reiner Unfug, wie es hieß.
    Diejenigen die verzweifelt genug waren diesem Gerücht Glauben zu schenken, machten sich auf die Suche und wurden fündig.
    Das Dorf, das anfangs gerade mal 20 Leute beherbergte, empfingen die Reisenden freundlich und nahmen sie in ihrem Zuhause auf, das bis dahin noch keinen Namen hatte, außer: Zuhause.
    Immer mehr Leute strömten in das anfangs noch kleine Dorf, das von einer Frau namens Daleka gegründet wurde. Diese fungierte als Herrscherin ihrer kleinen Zuflucht.
    Die Jahre vergingen, das Dorf wurde immer weiter ausgebaut, es bildete sich eine feste Struktur und inzwischen hatten sich überall im Lande auf Befehl von Daleka weitere Dörfer gebildet, zwischen denen sie herumreiste und weitere Verwalterinnen ernannte.
    Jedes Dorf hatte dieselben Regeln, dieselben Prinzipien. Und wer sich nicht an sie hielt, wurde verbannt oder in die Leere geschickt. Niemand musste mehr in Angst leben oder hungern. Froh über die Ordnung und den Wohlstand die sie allen brachte, und der vielen bis dahin völlig neu war, ernannte man Daleka zur Königin und Heilige. Die Retterin ihrer Generation und vieler Zukünftiger.
    Die Jahre vergingen, und Daleka zog einen Sohn groß, der seiner Mutter in ihrem Wesen völlig glich. Er wurde, sobald er alt genug war, recht schnell als Thronfolger akzeptiert. So bildete sich bald eine Monarchie, die bis heute bestehen bleibt.

    2
    ((cur))Other - Der Wald auf der anderen Seite der Leere((ecur)) Hat man die Fahrt mit der Seilbahn sicher überstanden, findet man sich auf einer groe
    Other - Der Wald auf der anderen Seite der Leere

    Hat man die Fahrt mit der Seilbahn sicher überstanden, findet man sich auf einer groen Wiese vor, mit einem Weg der zum Eingang des dichten Walds führt, mit hohen Bäumen, fremden Pflanzen und einer menge Kreaturen und Monster, von denen nur einige dich umbringen wollen. Vielleicht wäre es also klüger sich zuerst über die verschiedenen Bewohner des Other zu informieren, bevor man losfährt.
    Es gibt einen Weg durch den Wald, durch den man in eine andere Stadt kommt. Doch das dauert lange und ohne passendes Transportmittel bist du Tage unterwegs.
    Und doch ist trotz aller Gefahr das Other ein mysteriöser Ort, der mit vielen Geheimnissen Besucher zu sich lockt.
    Durch den Wald ziehen sich viele kleiner Bäche, die in großen und kleinen Seen enden. In diesen hausen auch wieder die verschiedensten nicht-menschlichen Bewohner, deren Freundlichkeit man allerdings infrage stellen muss.
    Einige der Pflanzen und Kreaturen habe ich unter diesem Link aufgelistet. ^^

    3
    ((cur))Das Forum((ecur)) In der Mitte des großen Platzes befindet sich ein Globus aus Bronze. Hier ist es meistens sehr geschäftig, viele Leute besu
    Das Forum

    In der Mitte des großen Platzes befindet sich ein Globus aus Bronze. Hier ist es meistens sehr geschäftig, viele Leute besuchen diesen Platz täglich um zu diskutieren, Erfindungen vorzustellen, als Straßenkünstler Geld zu verdienen oder anderen das Geld anders aus der Tasche zu ziehen. Jeder ist hier willkommen, wenn er etwas beiträgt oder sogar nur zusieht. Am Rande des Forums haben verschiedene Besitzer ihre Läden. Unter anderem ein Schreibwarenladen mit Fokus auf selbstschreibende Füller, ein Laden für Amplifikatoren, das namenlose kleine Geschäft am Ende der Straße, aus dem nachts gleißendes Licht kommt und von dem einige steif und fest behaupten, es würde von Monstern geführt werden, ein Geschäft für Erfinder und ein Café, dessen Besitzer dir alles über die Stadt und ihre Bewohner sagen kann.
    Für einige der Geschäfte muss man die Treppe des Gebäudes am Forum hochgehen…Ein wenig wie ein Einkaufszentrum ist es also doch. In den dunklen Ecken und Gassen des Gebäudes kann man auch weniger Legales kaufen.

    4
    ((cur))Das Crescent((ecur)) Der industriellere Teil der Stadt. Hier leben Menschen, doch gibt es neben einem Hotel auch ein paar Geschäfte. In der N
    Das Crescent

    Der industriellere Teil der Stadt. Hier leben Menschen, doch gibt es neben einem Hotel auch ein paar Geschäfte. In der Nähe befindet sich der Palast der Königin.
    Straßenbahnen fahren durch die Straßen des Crescent und Nyx.

    5
    ((cur))Der Palast der Königin((ecur)) Für so ein großes Gebäude braucht man eine Menge Angestellte. Nahezu jede Person kann hier Arbeit finden. Di


    Der Palast der Königin

    Für so ein großes Gebäude braucht man eine Menge Angestellte. Nahezu jede Person kann hier Arbeit finden. Die Monarchin selbst wird allerdings nur ihre persönlichen Wachen sehen. Denn seit dem Tod ihrer Schwester hat niemand die Königin mehr gesehen. So wenden sich inzwischen einige an den Kronprinzen.
    Im Bild ist der Palast geflutet. xd Also kann man sich diesen am besten einfach auf festem Boden ohne Wasser vorstellen. Eine große und weitflächige Treppe führt zum Haupteingang dieser. Eine Menge Wachen bewachen zudem das Gelände.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew