Wie gut kennen Sie 'Die drei Musketiere'?

Wer kennt sie nicht? Athos, Porthos, Aramis und d'Artagnan, die Helden aus Alexandre Dumas' kurzweiligem Roman. Aber wie gut, kennst Du sie wirklich? Die Helden und ihre Abenteuer, den historischen Hintergrund...

Frage 1:Jeder hat schon vom ihm gehört: D'Artagnan. Doch warum, zum Teufel, verläßt er die heimatliche Gascogne und reitet nach Paris?
Um den Kardinal zu töten und so seine ermordeten Eltern zu rächen
Um Monsieur de Tréville zum Duell zu fordern und so eine alte Fehde zu beenden
Um eine Anwaltswitwe zu heiraten und so zu Geld zu gelangen
Um einen Verbrecher zu finden und so seine eigene Unschuld zu beweisen
Um Musketier zu werden und so sein Glück zu machen
Frage 2:In welcher der folgenden Straßen wohnt keiner der vier Musketiere?
Rue Saint Honoré
Rue Férou
Rue des Fossoyeurs
Rue de Vaugirard
Rue du Vieux-Colombier
Frage 3:Wie war das noch gleich: Die Musketiere mußten unbedingt vor dem 3.April nach England und zurück gelangen, weil...
...an besagtem Tag ein Maskenball stattfinden sollte, an welchem die Königin ein an Buckingham verschenktes Collier tragen sollte
...am 3.4. ein wichtiger Vertrag mit England unterzeichnet werden sollte und die wahren Absichten Englands dem König zuvor bekannt sein mußten
...einige Diamantnadeln zurück nach Paris geschafft werden mußten
...an besagtem Tag Rochefort für einen Mord, den er nicht begangen hatte, geköpft worden wäre, hätten die sie nicht den nach Großbritannien geflohenen wahren Täter gefaßt
....ein Freund dringend ihre Unterstützung in Paris brauchte, gleichzeitig aber Lord Winter in England
Frage 4:Der nicht zu fassende Bösewicht des Romans, Rochefort, der den Helden das Leben schwer macht...Welches Kennzeichen macht den Schurken unverwechselbar?
Rost-rotes Haar
Eine schwarze Augenklappe
Eine auffällige Tätowierung
Ein Brandmal auf der Schulter
Eine kleine Narbe an der Schläfe
Frage 5:Warum war es einmal nötig, daß d'Artagnan Frauenkleider trug?
Um sicher und unerkannt aus einem Haus an der Place Royal zu fliehen
Um seinen deprimierten Freund Athos zum Lachen zu bringen
Um in England nicht als französischer Spion erkannt zu werden
Um einen Maskenball am Hofe des Königs zu besuchen
Weil er eine Wette verloren hatte und dies der Einsatz war
Frage 6:Athos, der mysteriöseste unter den vier Musketieren. Welches düstere Geheimnis macht seine
Er erhängte seine Frau und lebt fortan unerkannt als königlicher Musketier
Durch seine Schuld kam Rocheforts Bruder ums Leben
Durch seinen Jugendfreund Lord Winter dazu überredet, verriet er Staatsgeheimnisse an England
Seine Familie hat ihn verstoßen, weil er ein heimlicher Hugenotte ist
Sein wirklicher Name lautet 'Baron de la Fère', das ist das ganze Geheimnis
Frage 7: Gelebt hat er auch in Wirklichkeit: Wie heißt der historische d'Artagnan mit vollem Namen?
Henri de la Tour d'Auvergne d'Artagnan
Charles-César d'Aramitz
Hippolyte de Portheau-Sillègues
Charles de Bussy d'Artagnan
Charles de Batz de Castelmore d'Artagnan
Frage 8:Verhängnisvolle Notizen... Mylady hätte es wohl besser unterlassen sollen, folgenden Ortsnamen für Rochefort aufzuschreiben:
Argenteuil
Amiens
Armagnac
Avranches
Armentières
Frage 9:Als es darum geht, Lord Buckingham in England eine Nachricht zu übermitteln, welcher der treuen Diener der Musketiere erhält den wichtigen Auftrag?
Planchet, weil er tapfer und geschickt ist
Grimaud, weil er diskret und verschwiegen ist
Mousqueton, weil er groß und stark ist
Bazin, weil er gläubig und klug ist
Keiner, da der Auftrag zu riskant erscheint, um ihn von einem Diener ausführen zu lassen
Frage 10:Der Hauptmann der Musketiere, Monsieur de Tréville, hat einen Wahlspruch. Wie lautet er?
Invita invidia = Dem Neid zum Trotz
Pro gloria et patria = Für Ruhm und Vaterland
Dieu et mon droit = Gott und mein Recht
Fidelis et fortis = Treue und Stärke
Melior frangi quam flecti = Besser gebrochen werden als gebeugt werden
Frage 11:Dumas hat sein Werk 'Die drei Musketiere' auf den fiktiven Memoiren des Buches 'Memoires de Monsieur d'Artagnan' von Courtilz de Sandras aufgebaut. Vom selben Autor wurden auch die fiktiven Memoiren einer weiteren Gestalt, die in den 'Drei Musketieren' auftaucht, verfaßt. Um wen handelt es sich?'
Um Rochefort, die rechte Hand des Kardinals
Um den Grafen des Wardes, den galanten Edelmann
Um des Essarts, den Kommandanten der Garde
Um Jussac, den Kardinalisten und Soldaten
Um de Tréville, den Hauptmann der Musketiere
Frage 12:Am 23 August 1628 geschah in Portsmouth, England ein verhängnisvolles Verbrechen. Welches?
Karl I ließ seinen Lordkanzler durch gedungene Mörder beseitigen
Cromwell hielt seine erste aufwieglerische Rede gegen Karl I, bekannt als 'The Portsmouth Speech'
Ein Parlamentär wurde unter Anklage des Hochverrates öffentlich hingerichtet
Der Herzog von Buckingham wurde durch seinen eigenen Leutnant ermordet
Ein tobender Volksaufstand wurde durch gezielte Schüsse beendet. Dutzende Menschen starben
Frage 13:Zu Beginn des Romans wird d'Artagnan Zeuge einer geheimnisvollen Konspiration: Welchen Befehl des Kardinals überbringt Rochefort Mylady in Meung?
Sich nach Paris zu begeben und Monsieur de Tréville zu kompromittieren
Sich auf ihren Landsitz zurückzuziehen und weitere Befehle abzuwarten
Sich nach England einzuschiffen und sofort Nachricht zu geben, wenn Buckingham London verläßt
Sich bei der Königin einzuschmeicheln und so deren geheimste Gedanken zu erforschen
Sich nach Spanien zu begeben und die Korrespondenz der Königin mit dem dortigen Hof auszuspionieren
Frage 14:Hier die Frage für echte Kenner von Dumas’ Werk: Unter welchen Umständen kam Aramis' Vater ums Leben?
Ermordet durch einen verräterischen Freund
Bei religiösen Unruhen von fanatischen Protestanten ermordet
Bei der Belagerung von Arras
Nach einer Erkrankung an Sumpffieber
An Altersschwäche in seinem Bett
Frage 15:Auf der Jagd nach der Ausrüstung: In welcher Kirche trifft Porthos Mme Coquenard?
Notre-Dame
Saint Germain l'Auxerrois
Saint-Leu
Saint Germain des Près
Sainte-Chapelle
Frage 16:An welchem Manuskript arbeitet der Kardinal, als d'Artagnan ihm das erstemal begegnet?
Am Politischen Testament
An L'Astrée - Roman in vier Bänden
An seiner Biographie Mémoires Contenant quantité des choses particulières qui se sont passées sous le règne de Louis le Juste
Am Consolatio peccatoris - Der Trost des Sünders
An MIRAME Tragödie in fünf Akten
Frage 17:Anna von Österreich spielt eine zentrale Rolle in den 'Drei Musketieren', nur - die Tochter welches spanischen Königs war sie eigentlich in der Realität?
Heinrich VIII
Philipp III
Karl V
Ferdinand II
Alfons der Weise
Frage 18:Die Rue des Fossoyeurs spielt im Roman eine nicht unbedeutende Rolle - aber wie heißt sie heute?
Rue de Babylone
Rue Monge
Boulevard Saint-Michel
Rue Lecourbe
Rue Servandoni
Frage 19:Im Hauptquartier der Musketiere verfing sich d'Artagnan im Lauf in Porthos’ Mantel und entdeckte dort...was?
Eine geheimgehaltene Verwundung aus einem verbotenen Duell
Das Fell eines nur halb vergoldeten Wehrgehänges
Das unter Porthos' Gürtel steckende gestohlene Empfehlungsschreiben...
Das fein bestickte Taschentuch einer angesehenen Dame
Eine reich verzierte, teure Dolchscheide...ohne den dazugehörigen Dolch
Frage 20:Gegen Ende des Buches wird d'Artagnan zum Kardinal gerufen, um für seine Taten gerade zu stehen! Was geschieht?
Er wird gezwungen, fortan heimlich in die Dienste des Kardinals zu treten, und beginnt ein Leben als Doppelspion
Der Kardinal erkennt das Potential seines Gegenübers und läßt ihn mit einer scharfen Verwarnung noch einmal davonkommen
D'Artagnan erkennt, daß dies seine Chance ist, den verhaßten Kardinal zu töten, allein - Rochefort kommt dazwischen
Er erhält überraschender Weise ein Leutnantspatent vom Kardinal
Im Gespräch erkennen die beiden ihre Seelenverwandtschaft und werden so etwas wie Freunde
Frage 21:Wie hieß noch mal diese schöne Bastion vor la Rochelle, die bekannt Hugenotten-Feste?
Saint-Médard
Saint-Gervais
Saint-Dénis
Saint-Florent
Saint-Germain
Frage 22:Von wann bis wann regierte Ludwig XIII und wie lautete sein Beiname?
1612-1645, der Große
1610-1643, der Gerechte
1617-1638, der Heilige
1608-1631, der Fromme
1601-1642, das Kind
Frage 23:Daß man in der Bastille landen kann, ist ja allgemein bekannt - aber wohin verschlägt es den armen Athos, als er fälschlich für d'Artagnan gehalten wird?
Conciergerie
Châtelet
Vincennes
Fort l'Evêque
Pierre-Encise
Frage 24:Klöster gibt es viele in Frankreich... Doch was für eines in Béthune spielt im Roman eine Rolle?
Franziskanerkloster
Jesuitenkloster
Ursulinenkloster
Augustinerchorherrenstift
Karmeliterinnenkloster
Frage 25:Im Roman treten viele schillernde Frauengestalten auf, nicht nur die Großen der Geschichte. Wer ist Ketty?
Sie ist eine Ehrendame der Königin
Lord Winter’s jüngere Schwester
Eine überzeugte Protestantin, die Aramis an seiner Berufung zweifeln läßt
Sie ist die Kammerzofe von Mylady
Eine Agentin des Herzogs von Buckingham
Frage 26:Musketiershauptmann, nun ja, ein ganz schöner Posten - aber irgendwann möchte man sich ja beruflich verändern... Was wurde aus dem (historischen) Monsieur de Tréville?
Marschall von Frankreich
Räuberhauptmann in den Cevennen
Gouverneur von Foix
Kommandant der Festung Pinerolo
Mönch des Franziskanerordens
Frage 27:Ein wirklich tragischer Moment des Romans ist der Augenblick, in dem Constance stirbt. Was ist die Ursache für ihren Tod?
Die Geburt von d'Artagnans ältestem Sohn
Ein Gift, das ihr von Mylady verabreicht wurde
Sie wird von ihrem Ehemann erdrosselt
Sie stürzt sich aus dem Fenster, weil sie glaubt, d'Artagnan's Liebe verloren zu haben
Sie ertrinkt vor d'Artagnans Augen im Lys.
Frage 28:Was geschieht, als der Kardinal bei der Belagerung von La Rochelle die Helden während einer geheimen Besprechung überrascht?
Der Kardinal verlangt Einblick in einen Brief, doch die Musketiere verweigern ihm dies entschlossen und erfolgreich
Der Kardinal befiehlt, daß die Musketiere ihn begleiten, damit niemand erfährt, daß er des Nachts das Lager verlassen hat
Um den Kardinal abzulenken, verwickelt Aramis ihn in ein Gespräch und führt ihn vom Platz weg
Der Kardinal läßt sich aus Vorsicht nichts anmerken und kehrt um, schickt aber Rochefort heimlich als Spion zu den vieren
Der Kardinal befiehlt herrisch, den Weg zurück ins Lager anzutreten, sollte dieses Treffen nicht weitere Konsequenzen nach sich ziehen
Frage 29:Ein Machtfaktor, der bis spätestens 1630 noch bestand, wird in den 'Drei Musketieren' weitgehend ausgespart. Es handelt sich um...
...den vorherrschenden Machtkampf zwischen dem Kardinal und dem Marschall von Ancre
...die aufständische Bevölkerung und ihren Anführer, den Priester Matalas
...die Geliebte des Königs, Agnes Sorel, welche massiv in die Politik eingriff
...dem Einfluß von Cinq-Mars auf den willensschwachen König
...den Einfluß der Königinmutter, Maria de Medici
Frage 30:Nun sind wir auch schon am Ende des Quizes, eine Frage bleibt noch: Auf welcher deutschsprachigen Homepage (der einzigen deutschsprachigen zu diesem Thema) erfährt man noch viel mehr über Dumas und seinen Roman?
www.dumas-über-alles.de
www.MaikeMaren.de
www.lesmousquetaires.de
www.klassischeRoman.de
www.Artagnan.de

Dieses Quiz wurde von Maike und Maren erstellt.