Der 'beste Freundinnen-Check'

Kannst du deiner besten Freundin wirklich vertrauen? Verkraftet eure Freundschaft Krisen?

Frage 1:Dein Schwarm hat dich endlich zum Eis essen eingeladen und du freust dich schon sehr darauf. 1 Stunde vor dem Date ruft auf einmal deine Freundin an. Sie bittet dich, so schnell wie möglich zu ihr zu kommen, da sich ihr Freund von ihr getrennt hat. Was tust du??
Ich versuche sie am Telefon zu beruhigen und vertröste sie auf nachher.
Ich gehe sofort zu ihr und sage schweren Herzens meinem Schwarm ab. Meine Freundin geht einfach vor!
Ich sage ihr, dass ich jetzt leider keine Zeit habe, da ich jetzt ein wichtiges Date habe.
Ich geh‘ kurz bei ihr vorbei, bring ihr eine Tafel Schokolade(oder irgendetwas, was sie gerne hat), tröste sie ein wenig und mach‘ mich dann auf den Weg zu meinem Date
Frage 2:Sie hat sich ein neues Top zugelegt und zeigt es dir ganz stolz. Natürlich möchte sie von dir wissen, wie es dir gefällt. Du findest, dass es ihr überhaupt nicht steht. Wie sagst du’s ihr?
Gar nicht! Ich möchte sie schließlich nicht beleidigen, darum sage ich, dass es ihr super passt.
Ich sage ihr einfach, dass es ihr überhaupt nicht passt. Es ist schließlich besser, wenn sie es gleich weiß.
Ich würde sie vorsichtig darauf aufmerksam machen. zB. 'die Farbe ist ein bisschen schrill, oder?', usw...
Ich frage sie, ob sie tatsächlich so aus dem Haus gehen würde...das wird sie dann sicher richtig verstehen!
Frage 3:Dieselbe Situation andersrum: Sie sagt dir, dass dir ein Top, das dir so gut gefällt, überhaupt nicht passt. Wie reagierst du?
Ich bin ihr dankbar und frage sie, ob sie mich bei meiner nächsten Shopping-Tour begleiten will!
Ich bin beleidigt. Die ist doch nur neidisch auf meine super Figur!
Ich bin nicht gerade froh und frage nach, was ihr denn nicht so gut gefällt.
Ich sage ihr, dass sie sowieso nichts von Mode versteht und trage mein Top weiterhin in dem Glauben, dass ich darin super aussehe!
Frage 4:Ihr habt euch beide in denselben Jungen verguckt. Was macht ihr?
ich werde zu ihrer Rivalin und kämpfe um ihn. Dieser Junge gehört mir!
Wir lassen ihn entscheiden. Schließlich können wir ja nicht über ihn bestimmen.
Wir versuchen beide, ihn zu vergessen. Wegen eines Jungen setzen wir doch unsere Freundschaft nicht auf’s Spiel!
Ich überlasse ihn meiner Freundin. Ich habe sowieso keine Chance bei ihm.
Frage 5:Es ist soweit: der Junge hat sich entschieden. Und zwar für dich! Wie geht es mit eurer Freundschaft weiter?
Vermutlich wird meine Freundin kein Wort mehr mit mir reden, weil sie so sauer auf mich sein wird.
Wie bisher, da ich mich auf den Jungen gar nicht einlasse um unsere Freundschaft nicht zu zerstören.
Da wir uns vorher schon darauf geeinigt haben, dass wir die Entscheidung dem Jungen überlassen, wird uns auch das keine Schwierigkeiten bereiten.
Ich frage meine Freundin vorher, ob es ihr etwas ausmacht, wenn ich mit dem Jungen zusammen wäre.
Frage 6:In der Schule/in eurer Clique gehen einige miese Gerüchte über deine Freundin herum. Dadurch distanzieren sich schon alle von ihr. Was machst du?
Ich frage sie einfach, ob an diesen Gerüchten irgendetwas dran ist.
Ich versuche herauszufinden, wer diese Gerüchte verbreitet hat und knöpfe mir denjenigen einfach mal vor. Über meine Freundin gibt’s nichts zu lästern!
Ich distanziere mich auch erst mal von ihr...schließlich möchte ich nicht zum Gespött der Schule/der Clique werden!
Ich lästere eifrig mit, da sonst auch bald über mich gelästert werden würde!
Frage 7:Deine Freundin ist frisch verliebt. Sie redet nur mehr von ihrem Freund und geht kaum mehr auf deine Probleme ein. Hast du dafür Verständnis?
Natürlich! Ich bin schließlich genauso, wenn ich frisch verliebt bin!
Überhaupt nicht! Schließlich erwartet sie auch von mir, dass ich IMMER für sie da bin!
Am Anfang schon... wenn es sich mit der Zeit legt, ist es ok!
Ich sage ihr, dass ich mich zwar für sie freue, es aber nicht okay finde, wenn sie dabei ganz auf mich vergisst.
Frage 8:Du bist auf eine coole Fete deines Schwarms eingeladen, zu der auch alle aus deiner Klasse eingeladen sind außer deiner Freundin. Gehst du trotzdem hin?
Klar! Diese Gelegenheit lasse ich mir doch nicht entgehen!
Ich frage meinen Schwarm, warum er meine Freundin nicht eingeladen hat bzw. ob er sie nicht auch einladen kann.
Nein! Ich stehe zu meiner Freundin. Und wenn sie nicht eingeladen ist, gehe ich auch nicht dorthin!
Ich frage sie, ob es ihr etwas ausmachen würde, wenn ich dorthin gehe.
Frage 9:Ihr habt euch ausgemacht, wiedermal einen richtigen Mädchen-Abend bei dir zuhause zu machen, da du gerade sturmfreie Bude hast. Du hast schon alles hergerichtet, als sie dich anruft und dir absagt, weil sie ihr Freund überraschender Art und Weise zu einem Abendessen eingeladen hat. Wie reagierst du?
Um ihr den Abend nicht zu verderben, sag‘ ich ihr, dass es mir nichts macht, aber am nächsten Tag sag ich ihr schon, dass ich es nicht okay gefunden hab‘!
Ziemlich beleidigt! Und das sag ich ihr auch!
Ich bin zwar nicht froh, weil ich mich schon darauf gefreut hatte, aber ich freue mich für sie und wünsche ihr viel Spaß!
Das schwört auf Rache! Beim nächsten Mal werde ich ihr garantiert auch so kurzfristig absagen!
Frage 10:Deine Freundin ist wiedermal voll ins Fettnäpfchen getreten und ihr ist es irrsinnig peinlich. Die ganze Schule/Clique lacht schon über sie. Was machst du?
natürlich muss ich auch darüber schmunzeln, aber ich reiss mich zusammen und tröste sie!
Bei aller Freundschaft! ...darüber muss man einfach lachen!
Ich sage den Anderen, dass sie aufhören sollen zu lachen, da es für meine Freundin nicht so lustig war.
Nachdem sich meine Freundin wieder gefasst hat, wird sie selbst auch darüber lachen....solang kann ich warten!
Frage 11:Ein Mädchen aus eurer Klasse/eurer Clique versucht, sich zwischen euch zu drängen, und deine Freundin scheint auch noch voll darauf einzugehen. Was machst du?
Ich such mir eine andere beste Freundin!
Ich frage sie, ob ihr noch etwas an unserer Freundschaft liegt.
Ich warte ab und mache zunächst einmal gar nichts!
Ich bin sauer auf das Mädchen und frage sie, was das soll.
Frage 12:Es ist immer dasselbe: egal wo, sie stiehlt dir immer die Show und kommt auch viel leichter an Jungs ran als du. Kannst du mit ihr darüber reden?
ja, das mach ich auch des öfteren! Und sie versucht dann auch, sich zurückzuhalten.
Schon, aber sie würde an ihrem Verhalten sicher nichts ändern!
Das lasse ich erst gar nicht zu! Wenn sie glaubt, mir Show stehlen zu müssen, kann sie was erleben!
Nein, aber das will ich auch gar nicht. Sie hat es ja verdient, da sie sowieso viel besser aussieht als ich!

Dieses Quiz wurde von Angie erstellt.