Bist du ein Streber?

Die Karriereleiter immer höher klettern ist das Ziel von allen. Aber bist du wirklich ein Karrierepilot oder nur ein Streber. Dieser Test wird es dir verraten.

Frage 1:Die Vögel schlafen noch, doch dein Arbeitstag hat schon begonnen, dein Chef kommt rein, du...
bist der erste, der ihn mit ein Zahnpastalachen Guten Morgen wünschst. Ob er eine Tasse Kaffee will?
wünschst ihm Guten Morgen und arbeitest weiter.
murmelst etwas, was mit Fantasie mit Guten Morgen übersetzt werden kann und liest deine Zeitung weiter.
stehst noch auf dem Bahnsteig und denkst nach, welche Ausrede heute angebracht wäre: Reifen kaputt, Brücke offen, Zugunglück?
Frage 2:In deinem Betrieb wird ein neues Projekt ins Leben gerufen. Du ...
bist natürlich bereit mit zu arbeiten, wenn du hierfür gefragt wirst.
bietest selbst deine Hilfe an, um aus dem Projekt ein Erfolg zu machen.
bist schon kreativ im Ausreden ausdenken und schaffst es elegant dich um das Projekt zu drücken.
findest es logisch , dass du bei dem Projekt mitarbeitest. Schließlich hast du es auch selbst entwickelt.
Frage 3:Viele Liedermacher wussten schon: 'Heirate nicht vor deinem vierzigsten Geburtstag!'. Was ist deine Meinung?
Total richtig. Erst den Markt erobern, alles andere kommt später.
Falsch. Eine stabiles zu Hause ist wichtig für deinen Erfolg.
Richtig. Bist zu meinen vierzigsten Geburtstag will ich mir alle Türen offen halten.
Falsch. Eine gute Beziehung brauch der Karriere nicht im Weg zu stehen.
Frage 4:Ich mag es zu philosophieren mit ...
Sokrates und seinen Mitstreitern.
meinen alten Philosophenclub.
meinen Freunden.
den anderen Freiwilligen vom 'Helft den Bieber' Verein
Frage 5:In fünf Jahren bin ich ...
General Manager.
an einer neuen Herausforderung interessiert.
immer noch zufrieden in meinen heutigen Job.
immer noch auf der Suche nach einen neuen Job.
Frage 6:Mein Traumauto...
ist ein Leaseauto.
hat 4 Räder und fährt.
fährt mit Wasser. Bis dahin nehme ich die öffentlichen Verkehrsmittel.
mit allen Extras ausgestattet. Selbstverständlich auch mit Chauffeur.
Frage 7:17 Uhr. Dein Chef kommt mit einen Notfall zu dir. Du ...
wollest den Berufsverkehr vermeiden und bist schon weg.
wolltest doch nicht vor 20 Uhr zu Hause sein, was machen da ein paar extra Überstunden schon aus?
nimmst die Aufgabe an, aber gehst doch pünktlich nach Hause. Die Arbeit kann bis morgen warten.
ärgerst dich zu Tode, aber nach dreimal tief durchatmen beginnst du doch.
Frage 8:MBA's sind teuer. Du ...
sparst schon seit Jahren um sicher zu stellen, dass du den Titel bekommst.
hast deinen Arbeitgeber von den Mehrwert dieses Studiums überzeugt und bekommst alles bezahlt.
denkst nicht mal in Traum dran noch einmal zu studieren.
hast so ein Papier nicht nötig. Mit deiner screw it, let's do it- Mentalität, siegst du schon Jahre.
Frage 9:Wochenende ...
ist eine störende Unterbrechung meiner Arbeit.
habe ich nötig, um meine Akkus wieder auf zu laden.
ist viel zu schnell vorbei.
gibt mir die Gelegenheit, um in Ruhe Überstunden zu machen.
Frage 10:Meine erste Millionen ...
steht mit vierzig auf meinen Konto
war ein schöner Meilenstein. Aber man gewöhnt sich schnell dran.
wird immer ein Traum bleiben, außer wenn ich Glück habe.
Geld ist nicht wichtig, Spaß in der Arbeit umso mehr.
Frage 11:Ich bewundere:
Kirch
Branson
Queen Elizabeth
Feuerstein
Frage 12:Du hast ein spannendes Date. Dein Chef steht mit einen wichtigen Auftrag vor deinem Büro. Du ...
überzeugst einen Kollegen, der für dich den Auftrag macht.
sagst deinem Date ab. Sie/Er wird es schon verstehen.
holst tief Luft und bringst den Mut zusammen, deinem Chef zu sagen, dass du andere wichtige Termine hast.
rufst dein Date an. Dann können wir gemeinsam den Auftrag machen.
Frage 13:Bist du zufrieden mit deinem Gehalt?
Nach einer langen Verhandlung, hast du bekommen, was du wolltest.
Na ja, könnte etwas mehr sein.
Die öffentliche Hand bezahlt weniger als ein privater Betrieb
Ja!
Frage 14:Was stand in deinen letzten Arbeitsrapport?
Ungenügend.
Genügend.
Gut.
Etwas weniger kann es ruhig sein.
Frage 15:Ein Verlierer ist ...
jemand, der weniger als zweimal modal verdient.
jemand, der auf einer Singleparty lange alleine steht.
ein Mensch mit Emotionen und Gefühlen.
jemand, der sicher gut in andere Dingen ist.
Frage 16:Kleidung ...
ist unwichtig. Man muss mich nach meinen Qualitäten beurteilen.
sucht mein Style Berater für mich aus.
muss mir passen und mit der Betriebskultur übereinstimmen.
muss bequem sein, so lange ich mich wohl fühle.
Frage 17:Mein Lied ist ...
I want it all - Queen
Survivor - Destiny's Child
Working 9 to 5 (what a way to make a living) - Dolly Parton
Help! - Bananarama
Frage 18:Lügen ist ...
aus der Mode.
allein erlaubt, wenn man dadurch keinen Schaden anrichtet.
nicht zu vermeiden und manchmal selbst nötig.
ein Instrument.

Dieses Quiz wurde von Andrea erstellt.