Springe zu den Kommentaren

Der Rabenclan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 425 Wörter - Erstellt von: Federblüte - Aktualisiert am: 2018-04-13 - Entwickelt am: - 69 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Eine etwas andere WaCa -Fanfiction ... Besonderheiten werden in Kapitel 1 erklärt ..

    1
    Erstmal muss ich euch nerven:3
    Ich erkläre jetzt in Stichpunkten was hier anders ist als in Warrior Cats

    1. Die Katzen leben in Hütten
    2. Jede Katze besitzt eine magische Kraft (Element klingt besser xD)
    3. Jede Katze hat einen Job (es gibt auch extra Jobs die nur von einem bestimmten Element ausgeführt werden kann, und jede Katze hat den Beruf Jäger als Flicht)
    4. es gibt keinen zweiten Anführer, der Anführer erfährt kurz vor seinem Tod, wer der Nachfolger seien wird
    5. Der Anführer beherrscht jedes Element, hat aber keine 9 Leben
    6. Die Katzen wissen ihre Kräfte erst ab den Schüler alter

    Die Hierarchie (ober wie das geschrieben wird xd) wird es nicht geben, da ich zu dumm bin, mir Charaktere auszudenken xd sorry


    Jetzt genug gelabert und los geht's


    2
    Goldsterns Sicht:

    "Alle Katzen die alt genug sind, Beute zu fangen, fordere ich auf sich vor dem Rathaus zu Versammeln!" rief Goldstern. Alle Katen kamen aus ihrer Hütte gelaufen. Auch ein Pärchen mit Jungen, das sich weit vorne hinsetzte. Ihre Jungen saßen aufgeregt vor ihnen. "Zwei junge Katzen können ab den heutigem Tage in die Lehre gehen. Eisjunges tritt vor." Ein kleiner blau grauer Kater tappte nach vorne, und blieb vor Goldstern stehen. "Ab heute heißt du Eispfote und kannst die Schule besuchen." "Auch du wirst ernannt, Geisterpfote." Eine hell graue Katze, die Schwester von Eispfote, trat auch vor. "Du kannst nun auch in die Lehrer gehen, ab heute heißt du Geisterpfote." Er beendete die Versammlung und ging in seinen Bau. Er legte sich schlafen und dachte noch eine weile nach. Dann fiel er in einem Traumlosen schlaf.







    Sorry das das erste Kapitel so kurz ist. Ich werde bald möglichst weiter schreieben. Kritik ist erwünscht, und ich hoffe ihr könnt mir Grammatik- und Rechtschreibfehler verzeihen. Tschöö mit ööööööööööö

Kommentare (0)

autorenew