Springe zu den Kommentaren

Hakiro (Haku x Chihiro)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 376 Wörter - Erstellt von: Nomnomhimwurrm - Aktualisiert am: 2018-04-08 - Entwickelt am: - 25 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Romantische Begegnungen zwischen der 10 jährigen Chihiro und dem Fluss Haku, in dem sie ihren Schuh verliert. Special guest: Ohngesicht und Calzifer

    1
    Der neue Tag war gerade angebrochen als Chihiro die Entscheidung fällte erneut das Zauberland aufzusuchen, um ihren stets geliebten Drachen Haku endlich wiederzusehen. Einige Monate waren seit ihrem letzten Aufenthalt vergangen und sie wusste dass sie nicht ohne ihre große Liebe weiterleben konnte. Sie trafen sich an der alt bekannten Brücke, an der Alles begann. Chihiro wartete nun dort auf ein Zeichen ihres Seelenverwandten. Da erhob sich eine Stimme aus dem Wasser. "Du bist zurückgekehrt." Es war Hakus Stimme, der sie gespannt lauschte. "Ich werde immer zu dir zurückkehren!", sagte Chihiro, und eine einzelne Träne huschte über ihre Wange. Plötzlich sammelte sich das Wasser zu einem einzigen Strahl, welcher sich aus dem Graben wandte und direkt auf die Brücke zuschoss. Hakus wendiger Drachenkörper landete grazil neben ihr und Chihiro blickte in seine wundervollen, von Hoffnung erfüllten Augen. "Ich bin frei", sprach er leise, "Ich habe bei Yubaba gekündigt und genieße meine hart erarbeitete Freiheit" Er spieh Feuer aus seinen Nüstern und Calzifer blickte müde lächelnd daraus hervor. "Steig auf, wir fliegen an einen Ort an dem wir für alle Ewigkeit zusammen leben können!" Chihiro zögerte keine Sekunde und ließ sich sanft auf seinen schuppigen Rücken gleiten. Schon hob er sich in die Lüfte und sie stiegen empor, in noch nie zuvor gesehene Sphären. Unter sich sahen sie die trocken gelegte Eisenbahngleise und die zahlreichen mysteriösen Restaurants. Sie entdeckten Ohngesicht, welcher mit Zeniba dem Morgengrauen entgegenlief. Chihiro und Haku stiegen immer höher und ließen alles bekannte hinter sich, um in mit Freude erfüllte Zukunft zu blicken.

Kommentare (0)

autorenew