Springe zu den Kommentaren

Lovestory mit Draco Malfoy

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 937 Wörter - Erstellt von: ChiaraMalfoy<3 - Aktualisiert am: 2018-02-23 - Entwickelt am: - 280 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

    1
    Über mich:

    Mein Name ist Amanda Jones, ich habe lange blonde Haare sie reichen mir bis zu der Hüfte und sind leicht gewellt, ich bin nun im vierten Schuhljahr in Hogwarts.Ich bin in Griffendor.Ich bin im selben Jahrgang wie Harry, Hermoine und Ron. Ron ist wie ein Bruder für mich Fred und Jorge natürlich auch denn, meine Eltern sind ermordet worden als ich fünf Jahre alt wahr, von der Person dessen Namen nicht ausgesprochen werden darf, seit dem lebe ich bei den Weslays.Sie waren gute Freunde meiner Eltern.Hermoine ist schon seit dem ersten Schuhljahr meine beste Freundin.Wir vier also Harry, Hermoine, Ron und ich sind unzertrennlich.


    Es war der erste Tag des vierten Schuhljahres.Alle waren im großen Saal versammelt. Professor Dumbledore erhob sich. " Liebe Schüler, es ist sehr erfreulich sie alle wieder hier anzutreffen. Dieses Schuhljahr wird das Trimagischeturnier stattfinden." Über all wurde rum getuschelt. Ron, Harry, Hermoine und ich schauten uns interessiert an. Professor Dumbledore fuhr fort.


    Zeitsprung:

    Wir alle wahren sehr fasziniert davon. Professor Dumbledore endete mit seiner Rede und das Essen erschien auf den Tischen.Ron und Harry stürzten sich sofort darauf. Hermione und ich schauten uns an und mussten lachen. "Was denn! Wir haben nun mal Riesen Hunger." Verteidigte sich Ron und musste grinsen.
    Hermione und ich nahmen uns etwas Salat. Harry und Ron verdrehten die Augen." Was noch nie Jemanden was gesundes Essen sehen?" Antwortete ich lachend. "Doch schon aber dich nicht." Konterte Ron mit einem breitem Grinsen auf den Lippen. Ich kickte ihn unter dem Tisch ins Bein denn er saß genau vor mir."Auuu." Ron verzog das Gesicht musste aber gleich danach anfangen zu lachen. " Ron ich denke wir sollten uns vor den beiden in Acht nehmen." Spottete Harry lachend. "Aua!" Harry verzog nun auch das Gesicht, musste aber darauf hin wieder lachen. Diesmal war ich es jedoch nicht Hermione grinste triumphierend. "Okay okay wir hören auf euch zu nerven wenn ihr damit aufhört. Deal?" Sagte Harry nach kurzem Schweigen. Hermione und ich schauten uns an." Deal" Antworteten wir gleichzeitig.Wir lachten alle.

    2
    Es sind nun einige Wochen vergangen und naja es waren nicht die tollsten Wochen. Ron redete nicht mehr mit Harry weil er ja beim Trimagischemturnier mit machte. Deswegen schickten Ron und Harry, Hermione und mich immer hin und her wie Eulen.Das ging uns ziemlich auf den Wecker. Harry sagte immer wieder dass er es nicht getan hat aber Ron war sich zu 100% sicher dass es anders ist. Hermione und ich wussten ehrlich gesagt nicht wirklich was wir davon halten sollten.

    Ron und ich machten uns gerade auf den Weg zur nächsten Unterichtsstunde. Verteidigung gegen die Dunkeln Künste. Wir waren ziemlich früh dran. Deswegen entschied ich mich noch mal kurz auf die Toilette zu gehen.Ron ging schon mal vor.Als ich wieder aus dem Mädchenklo raus kam waren die Gänge lehr.Ich machte mich schnell auf den Weg zur nächsten Stunde.Plötzlich kam Jemand von der Seite angerannt. Es war Zabini, Blaise Zabini. "Na Schönheit." Er kam immer näher ich antwortete."Was willst du von mir Zabini!" "Hmmmm... Ich will dich!"Er drückte mich mit dem Rücken gegen die Wand. Meine Bücher fiehlen herunter.Er kam mir immer näher mit seinem Gesicht.Ich drehte den Kopf weg. Ich war zwischen der Wand und ihm.Auf einmal schoss Zabini von mir weg und landete einige Meter weit weg von mir auf dem Boden. Ich sah in die Richtung von der, der Zauberspruch kam. Ich glaubte nicht was ich dort sah. Draco Malfoy stand mit erhobenem Zauberstab in der Hand da. "Geht es dir gut?" Fragte er mich besorgt. "J..ja. Danke."Antwortete ich noch geschockt. "Komm wir gehen in den Unterricht."Sagte er freundlich. Ich lief stumm neben ihm her, ich war nicht in der Lage zu sprechen.Wir gingen gleichzeitig in den Unterichtsraum.Alle Blicke waren auf uns gerichtet. "Welchen Grund gibt es für ihre Verspätung Mr.Malfoy und Mrs.Jones?" Fragte uns Snape. "Mir sind all meine Bücher heruntergefallen und Jones hat mir geholfen sie aufzuheben." Antwortete Draco bevor ich etwas sagen konnte. Er zwinkerte mir zu und ging an seinen Platz. "Nun dann, 2 Punkte Abzug für Slytherin und Griffendor."
    Ich eilte schnell zu meinem Platz neben Hermione. " Was ist genau passiert da stimmt doch was nicht?" Fragte Hermione mich. Ron sah mich nur sauer an."Nicht jetzt ich erzähle es dir später"Antwortete ich knapp. "Wie kannst du Malfoy nur helfen!" Ron war ziemlich sauer. "Ich erzähle euch alles später" Ich verdrehte die Augen und schlug mein Buch auf.

    3
    Hier weiter schreiben.

    4
    Hier weiter schreiben.

    5
    Hier weiter schreiben.

Kommentare (2)

autorenew

Koala-Girl (58479)
vor 54 Tagen
Gryffindor ist falsch geschrieben, Hermione, George und Weasley auch. Und Voldemort hat ihre Eltern vier Jahre nachdem er seinen Körper verloren hat, ins Exil nach Albanien floh und viele ihn für tot hielten, umgebracht.

Sonst ist's... sorry, aber halt recht langweilig... so voll von FF-Klischees...
Lele (10193)
vor 55 Tagen
Freue mich darauf, wie es weiter geht :3