Springe zu den Kommentaren

Dein Leben in Vita et salvos

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: Sky Life - Aktualisiert am: 2018-01-28 - Entwickelt am: - 2.706 mal aufgerufen

Falls ihr denkt, dass die Welt friedlicher geworden ist, irrt ihr euch gewaltig! Ein gutes Beispiel dafür ist die Stadt Vita et salvos, denn nur die mutigsten trauen sich, hier Urlaub zu machen oder gar zu leben. Hinter jeder Ecke könnte ein Verbrecher lauern. Traust du dich?

    1
    Viele Menschen denken an den Frieden, da er bald wahrscheinlich auf der ganzen Welt schlummern wird. Doch alle, die jemals in Vita et salvos waren, wissen, dass es so niemals sein wird. Hinter jeder Ecke lauern Verbrecher. Mehre Menschen wurden schon ermordet. Viele überlassen ihre letzte Hoffnung der Polizei, doch selbst deren Leben kann in wenigen Sekunden von einer einzigen Person beendet werden. Vita et salvos liegt im Norden der USA und wird von denen, die noch nie was von der Stadt gehört haben, als wunderschöne Urlaubsstadt angesehen.

    Bericht: Brandon Miller, Journalist

    2
    Nach einer kurzen Einleitung werden wir uns jetzt erstmal den Regeln widmen.

    1. Außerhalb des RPGs haben Beleidigungen nichts verloren, was euch eigentlich klar sein sollte.
    2. Niemand wird ignoriert.
    3. Ihr dürft pervers und brutal schreiben, aber wenn es jemanden stört, macht Timeskip.
    4. Versucht ein Gleichgewicht zwischen Bewohnern und Verbrechern herzustellen.
    5. Das gleiche gilt auch für Männer und Frauen.
    6. Fragt den/die Ersteller/in des Charakters erst, bevor ihr ihn tötet.
    7. Ihr dürft schon anfangen, wenn ihr noch nicht eingetragen seid, weil ich nicht immer Zeit dazu habe und testedich mich manchmal nichts kopieren lässt.
    8. Schreibt "Murder" unter euren Steckbrief, wenn ihr die Regeln gelesen habt.
    9. Ihr müsst keinen Steckbrief für einen Polizisten erstellen, könnt aber.
    10. Beim ersten Regelbruch schreibe ich 1 unter den Steckbrief, beim zweiten 2 und beim dritten 3. Wenn derjenige dann noch mal die Regeln bricht, bringe ich ihm fliegen bei (Der Flugunterricht macht keinen Spaß, dass sag ich euch!).
    11. Kommt regelmäßig on oder meldet euch ab, wenn ihr eine Zeit lang nicht on könnt.
    12. Wer unabgemeldet zu lange fehlte, fliegt.
    13. Könnt dann aber wiederkommen^^
    14. Überlegt euch gut, ob euer Charakter sterben soll, tot ist in diesem RPG tot.
    15. Ihr werdet danach auch nicht als Geist widerkehren.
    16. Bitte keine Fabelwesen, dafür gibt es genug andere RPGs.
    17. Ihr dürft so viele Charakter erstellen wie ihr wollt, solange ihr sie aktiv spielt.
    18. Wer alle Regeln gelesen hat, bekommt von mir einen Keks. (Seid ehrlich! xD)



    Schreiben:

    Reden oder "Reden"

    *tun*

    //Denken//

    3
    Vita et salvos ist relativ klein, aber trotzdem für viele Menschen eine wunderschöne Urlaubsstadt (jedenfalls bevor sie einem Verbrecher über den Weg laufen). Es gibt:

    -Cafés
    -Restaurants
    -Apartments
    -Familienhäuser
    -Parks
    -Supermärkte
    -Kinos
    -Clubs
    -Discos
    -Klamottenläden
    -Spielzeugläden
    -PC-Läden
    -Fabriken
    -Einen Strand
    -Schwimmbäder
    -Schulen
    -Kindergärten
    -Arbeitsplätze

    4
    Hier sind die Steckbriefe, die jeder Urlauber oder neuer Bewohner ausfüllen muss.

    Für Bewohner

    Vorname:
    Nachname:
    *Spitzname:
    Alter:
    Geburtstag:
    Geschlecht:
    Aussehen: (Ihr könnt auch einen Link schicken, aber Beschreiben müsst ihr)
    Charakter:
    Kindergartengruppe/Klasse/Studium/Beruf:
    *Mit fünf oder sechs Jahren eingeschult?: (nur die ausfüllen, die noch zur Schule gehen (siehe nächstes Kapitel))
    Hobbys:
    *Verliebt in:
    *Beziehung:
    Mag:
    Mag nicht:
    Familie:
    *Ängste:
    *Träume:
    *Chronische/Psychische Krankheiten:
    Sexualität:
    *Sonstiges
    *Vergangenheit:

    Für Verbrecher

    Vorname:
    *Nachname:
    *Spitzname:
    Deckname: (muss nicht irgendwie sowas wie "Dark Shadow" oder so sein, kann auch irgendein Name sein (zum Beispiel Luke))
    Alter:
    Geburtstag:
    Geschlecht:
    Aussehen: (Ihr könnt auch einen Link schicken, aber Beschreiben müsst ihr)
    Charakter:
    Gefährlicher oder ungefährlicher Verbrecher?:
    Verbrecherart: (zum Beispiel Mörder, könnt auch mehre nehmen)
    Warum bist du zu einem Verbrecher geworden?:
    Hobbys:
    *Verliebt in:
    *Beziehung:
    Mag:
    Mag nicht:
    Familie:
    *Ängste:
    *Träume:
    *Chronische/Psychische Krankheiten:
    Sexualität:
    *Sonstiges
    *Vergangenheit:


    (Sachen mit * müssen nicht ausgefüllt werden, Klammern bitte entfernen, als Verbrecher bekommt man den Steckbrief selbstverständlich NICHT von der Stadt xD)

    5
    Klassen und Kindergartengruppen

    Kindergarten (2 - 6 Jahre, für manche 2 - 5 Jahre)
    Sonnenscheingruppe -

    Mondlichtgruppe -

    Waldregengruppe -

    Schneesturmgruppe -

    _______

    Grundschule:
    1. Klasse (5 - 6 - 7 Jahre) -
    2. Klasse (6 - 7 - 8 Jahre) -
    3. Klasse (7 - 8 - 9 Jahre) -
    4. Klasse (8 - 9 - 10 Jahre) -

    Highschool:
    5. Klasse (9 - 10 - 11 Jahre) -
    6. Klasse (10 - 11 - 12 Jahre) -
    7. Klasse (12 - 13 - 14 Jahre) -
    8. Klasse (13 - 14 - 15 Jahre) -
    9. Klasse (14 - 15 - 16 Jahre) -
    10. Klasse (15 - 16 - 17 Jahre) -
    11. Klasse (16 - 17 -18 Jahre) -
    12. Klasse (17 - 18 - 19 Jahre) -


    Altersprinzip bei der Schule:

    1. Zahl ist die, mit der ein Kind in die Klasse kommt, wenn es ein Jahr früher (mit 5) eingeschult wurde.
    2. Zahl ist die, mit der ein Kind entweder am Jahresende aus der Klasse kommt oder mit der ein Kind in die Klasse kommt, wenn es mit 6 eingeschult wurde.
    3. Zahl ist die, mit der ein Kind am Jahresende aus der Klasse kommt, wenn es mit 6 eingeschult wurde.

    6
    Wer spielt wen?

    Sky Life -

    Abwesenheitsliste:

    Entschuldigt:

    News:

    News von Vita et salvos:

    7
    Mein erster Steckbrief

    Vorname: Kimberly
    Nachname: Kaymben
    *Spitzname: Kim
    Alter: 16
    Geburtstag: 19.09.2001
    Geschlecht: W
    Aussehen: Kimberly hat lange, dunkelblonde Haare, die sie meistens zu einem Zopf zusammengebunden hat. Sie hat blaue Augen und helle Haut.
    Charakter: Freundlich, aufgedreht, tapfer, leicht reizbar
    Kindergartengruppe/Klasse/Studium/Beruf: 10. Klasse
    *Mit fünf oder sechs Jahren eingeschult?: Sechs
    Hobbys: Skaten, Gitarre spielen, mit Freunden ins Café gehen.
    *Verliebt in: Keinen
    *Beziehung: Möchte momentan keine
    Mag: Ihre Freunde, Gitarre spielen, ihre Mutter
    Mag nicht: Die Stadt, Angeber, Nervensägen
    Familie: Nur noch ihre Mutter, weil ihr Vater vor 14 Jahren gestorben ist.
    *Ängste: Einem Verbrecher zu begegnen
    *Träume: Ausziehen können
    *Chronische/Psychische Krankheiten: /
    Sexualität: Heterosexuell
    *Sonstiges: /
    *Vergangenheit: Sie hat erst mit ihren Eltern in Los Angeles gelebt, aber nachdem ihr Vater gestorben ist, lebt sie mit ihrer Mutter in Vita et salvos. Mit 13 Jahren ist sie schon mal an einem Verbrecher vorbeigelaufen, aber hat es nicht bemerkt.

    8
    Mein zweiter Steckbrief Vorname: Lian *Nachname: Adams *Spitzname: / Deckname: Luka Alter: 20 Geburtstag: 28.05.1997 Geschlecht: M Aussehen: Liam hat
    Mein zweiter Steckbrief

    Vorname: Lian
    *Nachname: Adams
    *Spitzname: /
    Deckname: Luka
    Alter: 20
    Geburtstag: 28.05.1997
    Geschlecht: M
    Aussehen: Liam hat braune Haare und graue Augen. Meistens trägt er einen schwarz-weiß gestreiften Pullover, eine schwarze Jeans und weiße Sneaker.
    Charakter: Kaltherzig, sarkastisch, misstrauisch
    Gefährlicher oder ungefährlicher Verbrecher?: Gefährlicher
    Verbrecherart: Mörder, Entführer
    Warum bist du zu einem Verbrecher geworden?: Lange Geschichte
    Wie begehst du deine Verbrechen?: Ich gehe an einen öffentlichen Ort, spreche jemanden an und nach einem längeren Gespräch lade ich ihn nach Hause ein. Die meisten erschieße ich dann.
    Hobbys: Chillen, Leute entführen und ermorden, mit seiner Pistole rumspielen (wenn sie nicht geladen ist)
    *Verliebt in: /
    *Beziehung: Hat und möchte keine.
    Mag: Mord, Parks, naive Menschen, Waffen
    Mag nicht: Opfer, die um Hilfe rufen, die Polizei
    Familie: Mutter und Vater, hat beide aber lange nicht mehr gesehen.
    *Ängste: Seine Eltern wiedersehen
    *Träume: /
    *Chronische/Psychische Krankheiten: /
    Sexualität: Heterosexuell
    *Sonstiges: Hat immer eine Pistole dabei
    *Vergangenheit: Früher war er ein normaler Junge, doch als er seine erste Freundin sah, wie sie jemand anderen küsste, brachte er den Typen um. Die Schwester von ihm wollte zur Polizei, aber bevor sie dass konnte, brachte er auch sie um. Seitdem ist er ein gefürchteter Entführer und Mörder, den nicht mal die Polizei halten kann, da er selbst die sofort umbringt.


    (Da ich momentan zu faul bin, ein Bild zu suchen, habe ich den Entführer aus der Filmreihe "Beating Fate" von Stefanie22899 gescreenshottet und es dann mit GIMP bearbeitet.)

    Edit: Wow, ich bin zu faul, ein Bild zu suchen, habe aber genug Geduld, eine halbe Stunde 'nen Screenshot zu bearbeiten..

    9
    Mein dritter Steckbrief Vorname: Ray Jessica Luca Nachname: Anthony *Spitzname: Ray oder Luca, wenn man sie ärgern will Jess Alter: 17 Geburtstag: 10
    Mein dritter Steckbrief

    Vorname: Ray Jessica Luca
    Nachname: Anthony
    *Spitzname: Ray oder Luca, wenn man sie ärgern will Jess
    Alter: 17
    Geburtstag: 10.03.2001
    Geschlecht: W (jedenfalls was ihr biologisches Geschlecht betrifft)
    Aussehen: Ray/Luca hat hellblaue Haare, grüne Augen und eine blasse Haut. Meistens trägt sie einen schwarzen Hoodie, eine schwarze, zerfranste Wester und eine schwarze, zerissene Hose.
    Charakter: Depressiv, aggressiv, emotional, abweisend, selten freundlich
    Kindergartengruppe/Klasse/Studium/Beruf: 12. Klasse
    *Mit fünf oder sechs Jahren eingeschult?: Mit fünf
    Hobbys: Animes gucken, zeichnen, Mangas lesen, zocken
    *Verliebt in: In Max (auch wen sie ihn nicht persönlich kennt)
    *Beziehung: Hat einen Internetfreund
    Mag: Animes, Mangas, Videospiele (vor allem ARK), XBox
    Mag nicht: Homophobie, Rassismus
    Familie: Vater und Mutter, sind aber getrennt
    *Ängste: Ausziehen müssen
    *Träume: Ihren Internetfreund treffen
    *Chronische/Psychische Krankheiten: Hat Depressionen
    Sexualität: Polysexuell
    *Sonstiges: Ist Transgender
    *Vergangenheit: Weil ihre Mutter sich nicht um sie kümmern konnte, ist sie ein paar Monate nach der Trennung ihrer Eltern zu ihrem Vater gezogen. Über mehrere Soziale Netzwerke hat sie ihren Internetfreund Maximilian kennengelernt, den sie unbedingt mal treffen möchte.

    10
    Mein vierter Steckbrief Vorname: Maximilian Nachname: Rikos *Spitzname: Max Alter: 19 Geburtstag: 04.01.1998 Geschlecht: M Aussehen: Maximilian hat du
    Mein vierter Steckbrief

    Vorname: Maximilian
    Nachname: Rikos
    *Spitzname: Max
    Alter: 19
    Geburtstag: 04.01.1998
    Geschlecht: M
    Aussehen: Maximilian hat dunkelblonde Haare, grüne Augen und eine helle Haut. Meistens trägt er einen Hoodie und eine schwarze Jeans.
    Charakter: Freundlich, immer für andere da, eher ruhig, meistens etwas gestresst
    Kindergartengruppe/Klasse/Studium/Beruf: 12. Klasse
    *Mit fünf oder sechs Jahren eingeschult?: Sechs Jahren
    Hobbys: Zocken, reisen, Longboard fahren
    *Verliebt in: Ray (auch wenn er sie nicht persönlich kennt)
    *Beziehung: Hat eine Internetfreundin
    Mag: Ray, andere Länder und Städte, seine Familie
    Mag nicht: Homophobie, Rassismus
    Familie: Mutter und Vater
    *Ängste: Clowns
    *Träume: Ray treffen
    *Chronische/Psychische Krankheiten: /
    Sexualität: Bisexuell
    *Sonstiges: /
    *Vergangenheit: Er hatte eigentlich ein ganz normales Leben und lernte vor 2 Jahren über verschiedene Soziale Netzwerke kennen, mit der er seit ein paar Monaten zusammen ist.

    (Ja, ich weiß, dass der auf dem Bild ConCrafter ist ;D)

    11
    Mein fünfter Steckbrief

    Vorname: Paul
    Nachname: Anthony
    *Spitzname: /
    Alter: 47
    Geburtstag: 08.09.1970
    Geschlecht: M
    Aussehen: Paul hat schwarze Haare, etwas dunklere Haut und braune Augen.
    Charakter: Freundlich, oft gestresst, immer viel zu viel in seinen Job versunken.
    Kindergartengruppe/Klasse/Studium/Beruf: Polizist
    *Mit fünf oder sechs Jahren eingeschult?: /
    Hobbys: Arbeiten, kochen, Verbrecher gefangen nehmen
    *Verliebt in: /
    *Beziehung: Single
    Mag: Seinen Job, Ray
    Mag nicht: Verbrecher
    Familie: Tochter (Ray)
    *Ängste: Gefeuert werden
    *Träume: Zum Oberkommissar befördert werden
    *Chronische/Psychische Krankheiten: /
    Sexualität: Heterosexuell
    *Sonstiges: /
    *Vergangenheit: Seine Exfrau konnte sich nicht um Ray kümmern, weshalb Ray zu ihm gezogen ist. Irgendwann hat er seinen Job im Büro gekündigt und ist seit ein paar Jahren Polizist.

    12
    Karmas Steckbrief

    Vorname: Karma
    Deckname: Phantom
    Alter: 8
    Geburtstag: 19.10.
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen:
    blonde kurze Haare
    blind
    klein für ihr Alter
    rotes Top
    schwarze Hose
    keine Schuhe
    Charakter: schnell wütend, wachsam, mysteriös, nicht wirklich anhänglich, kann aber auch sehr nett werden, verfressen
    Gefährlicher oder ungefährlicher Verbrecher?: mittel
    Verbrecherart: Mörder
    Warum bist du zu einem Verbrecher geworden?: Ich lebte bei einer sehr reichen Familie. Sie taten vieles für mich, anfangs dachte ich noch, dass sie es aus liebe taten, jedoch erfuhr ich kurze Zeit später, dass es nicht so war... ich bekam einen kleinen Bruder und er wurde gesund geboren, ich war von Geburt an blind. Er war nun DER Liebling, für ihn wurde alles getan was er wollte. Ich war nur noch die kleine Miss. Geburt... das blinde Monster. Anfangs wollte ich Ihnen noch zeigen, dass ich "sehen" konnte... aber das ging ihnen am A# vorbei. Auf diese Weise, erfuhr ich, dass man mich nie gemocht hatte... ich nie geliebt wurde... und dann kam der Abend an dem ich wieder meine Eltern belauschte, dass tat ich oft, um zu wissen, was passieren würde. Ich erfuhr dass sie mich ertrinken lassen würden. Ich einfach an einem "Unfall" sterben sollte. Sogleich nahm ich die Messer und stach auf sie ein. Immer tiefer bohrte sich die Klinge in die Körper, der Menschen, die mich tot sehen wollten und ihren Prinzen. Ich schwor mir jeden umzubringen, der Leute wie mich diskriminieren und töten... und es ist mir egal wen es trifft.
    Hobbys: spazieren, essen, klettern
    Mag: Essen (vor allem Pellmeni), ihre Messer, Tiere, Natur
    Mag nicht: Häuser, Erwachsene, Teiche, Seen, Gesetzeshüter
    Familie: abgestochen
    Ängste:
    Träume: Will jeden umbringen, der Blinde, Taube, Stumme oder Menschen mit Behinderungen diskriminiert
    Chronische/Psychische Krankheiten: kindheitstrauma
    Sexualität: nope
    *Sonstiges sie "sieht" mit den Füßen, sie spürt die Schallwellen im Boden und kann dadurch jeden orten, der in ihrer Nähe ist (10 m Radius)
    *Vergangenheit: siehe Wie ist sie zum Verbrecher geworden

Kommentare (105)

autorenew

Karma (95250)
vor 62 Tagen
( Ja schon... hast recht)
Karma (95250)
vor 62 Tagen
( Ok )
Karma (95250)
vor 62 Tagen
( Kannst du evtl. Lian weiter spielen?)

Kimberly: Nein *hält Tarissa fest*

Paul: Ich hasse dich nicht.

Karma: Bisher hat mir noch nie jemand geholfen...
Karma (60673)
vor 63 Tagen
Kimberly: Nein, das mache ich nicht.

Paul: Oh... aber das erste Mal, ist das schönste Mal, stimmts?
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
(jup wir haben schon Mal weiter geschrieben )

Tarissa: *zeigt nach 5 Sekunden sucht verhalten auf * Gib mir meine Zigaretten und Rasierklingen

Natascha: ja....
Karma (60673)
vor 63 Tagen
( Ok ^^", wen magst du übernehmen?)

Karma:Bisher hat mir noch nie jemand geholfen.

Kimberly: Der erste Schritt war doch schon mal gut ^^. *nimmt Tarissa in den Arm*

Paul: Echt nicht?
Sky Life ( von: Sky Life)
vor 63 Tagen
(Bin wieder da, sorry, hatte kaum Zeit :/)
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Lian: weil dein Fuß gebrochen ist

Tarissa: *schmeißt die Rasierklingen und Zigaretten weg *

Natascha: das hat niemand noch nie zu mir gesagt
Karma (82700)
vor 63 Tagen
( Gute Nacht )

Kimberly: Dann schmeiße die Rasierklinhen einfach weg.

Karma: *kämpfe gegen die Ohnmacht an* Wieso... hilfst du mir?

Paul: Warum bist du rot?
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Tarissa: das es mir nicht gut geht aber ich versuche mich nicht mehr zu Ritzen

Lian: *hält Karma auf und trägt sie aufs Sofa *

Natascha: *ist immer noch rot *
Karma (82700)
vor 63 Tagen
Paul: Ich liebe dich wirklich.

Karma: Aber... In der Nähe war gar kein Hund... *ihr wird wieder leicht schwummrig,ist kurz davor, wieder umzukippen*

Kimberly: Was ist das? *schaut die Akte an*
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Natascha: *wird knall rot*

Lian: Nachbars Hund wollte dich beißen

Tarissa: *legt vor Kimberly die Kranken Akte hin von der Selbsthilfegruppe*
Karma (82700)
vor 63 Tagen
Paul: Ansonsten hätte ich hier nicht auf dich gewartet.

Karma: *zucke etwas erschrocken zusammen, verziehe jedoch das Gesicht, als sich dann mein Bein beschwert* Wieso hast du mich in das Haus gebracht?

Kimberly: *schaut sie an* Dann ritz dich bitte nicht mehr, das könnte nämlich tödlich enden.
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Lian: was wird das!

Natascha: ist klar..

Tarissa: jap
Karma (82700)
vor 63 Tagen
Karma: *hoppse weiter die Treppen hoch, bemerke nicht, dass Lian mich beobachtet*

Paul: I-Ich liebe dich.

Kimberly: *nick* Genau. Also, warum Trübsal blasen?
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Lian: *hört nichts und schaut nach Karma*

Natascha: *isst weiter*

Tarissa: das stimmt
Karma (82700)
vor 63 Tagen
Paul: Ich setze mich trotzdem zu ihr... *setzt sich zu Natascha* Alles wieder ok?

Kimberly: Du hast Freunde.

Karma: * humpel, am Tisch entlang, zur Kellertür und versuche irgendwie die Treppen hoch zu kommen, dabei poltert es sehr laut* //Kack Bein!//
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
Natascha: *isst ihr Essen *

James: *ist der womens Killer * ich weiß nicht ob sie noch Interesse hat weil die betrunken ist

Tarissa: meine Mutter ist tot und mein Vater ist abgehauen was ist daran positiv?

Lian: *bemerkt davon nichts*
Karma (82700)
vor 63 Tagen
Paul: Ich wünschte es aber...

Kimberly: Du darfst nicht nur an die schlechten Dinge denken, das will ich dir sagen.

Karma: *höre den Fernseher* //Ein Fernseher? Seit wann ist in einem Garten... // *berühre mit den Füßen den Boden* //Ein Haus... na ist ja ganz toll.// *versuche aufzustehen, breche jedoch,mit einem leichten Scheppern, daher ich dabei ein kleines Bild umgerüstet habe, zusammen* //Ich- ich fühle mein eines Bein nicht! Ist das etwa gebrochen?!// *stütze mich an einem Tisch auf* //Zumindest kann ich noch ein Bein spüren... //
Saeran Choi ( von: Saeran Choi)
vor 63 Tagen
James: zusammen seid ihr aber nicht

Natascha: *geht an den Platz zurück*

Tarissa: du meinst meine Stärke Depression und meine schizophrenie

Lian: *schaut Fernsehen*