Springe zu den Kommentaren

Jeongsang Gugjeseon - Internat - RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
12 Fragen - Erstellt von: Gyojang: Francis Taylor - Aktualisiert am: 2017-12-30 - Entwickelt am: - 1.598 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Jeongsang Gugjeseon - Das normalste Internat, das es geben kann. Zumindest scheint es so. Das Internat wird von Monstern bedroht. Und die Schüler lernen, gegen sie zu kämpfen.

    1
    ((unli))Kapitel 1: Einleitung((eunli)) Willkommen in Seoul, der Stadt mit den wohl meisten Einwohnern in Korea! Und willkommen in ((cur))Jeongsang Gug
    Kapitel 1: Einleitung

    Willkommen in Seoul, der Stadt mit den wohl meisten Einwohnern in Korea! Und willkommen in Jeongsang Gugjeseon, dem Internat, in das du ab jetzt gehen wirst. Aber keine Sorge, ich bin hier für dich. Du kannst dich gerne an mich wenden, wenn du fragen hast. Oh, wie unhöflich von mir! Ich bin Francis Taylor, der Schulleiter. Ich führe dich noch ein bisschen herum, aber dann musst du selbst weitermachen! Viel Spaß und einen angenehmen Aufenthalt.



    Inhaltsangabe:
    01: Einleitung
    02: Regeln
    03: Internat
    04: Außenbereich
    05: Zimmer
    06: Krankenzimmer
    07: Unterricht/Tagesplan/Stundenplan
    08: Essensplan
    09: Die Bedrohung
    10: Die Steckbriefe
    11: Steckbriefe - Vorlage
    12: Sonstiges

    2
    Kapitel 2: Regeln

    1.) Ich denke, es sollte allen klar sein, aber bitte seid freundlich zueinander (Zumindest außerhalb des RPGs).
    2.) Ich dulde keinen Rassismus, Homophobie, Gewaltverherrlichung, usw. außerhalb des RPGs!
    3.) Bitte, bitte, bitte: Keine Mary/Gary Sues! Wer perfekt ist, gehört hier nicht rein. Jeder hat seine Macken und das macht den Charakter aus!
    4.) Ihr akzeptiert das, was ich sage.
    5.) Wenn jemand niemanden zum RPGn hat, aber ihr noch welche frei habt, dann sagt das! Er freut sich bestimmt.
    6.) Ihr dürft meinetwegen pervers schreiben, aber ab einem Punkt ist es nur noch langweilig und dann skippt bitte.
    7.) Brutal schreiben gehört ja auch ein wenig hier rein. Ich meine, die Schüler sollen doch gegen die Monster kämpfen?
    8.) Wer gegen die Regeln verstößt, bekommt einen Strike. Bei drei fliegt man!
    9.) Einmal „Hallo“ schreiben und sofort wieder off sein zählt nicht als on kommen.
    10.) Nach einer Woche unentschuldigten Fehlens kommt ihr auf die Liste, nach einer weiteren fliegt ihr.
    11.) Ich spiele die Lehrer.
    12.) Wenn ihr die Regeln gelesen habt, schreibt „No(t)rmal“ unter euren Steckbrief.
    13.) Wenn ich gesagt habe, dass euer Steckbrief geht, schickt ihr ihn auf die Steckbriefseite, damit ich ihn finden kann
    14.) Ihr dürft erst anfangen, wenn euer Charakter eingetragen ist. Das wird sonst zu unübersichtlich.
    15.) Bitte lasst die Liebesgeschichte realistisch verlaufen, also nicht: kennen lernen, gleich rumknutschen, zusammen kommen, die ganze Zeit Sex

    3
    ((unli))Kapitel 3: Internat((eunli)) Das Internat steht mitten in Seoul, Korea. Es ist weiß gestrichen, an einigen Stellen auch hellbacksteinrot und
    Kapitel 3: Internat

    Das Internat steht mitten in Seoul, Korea. Es ist weiß gestrichen, an einigen Stellen auch hellbacksteinrot und wirkt wie ein Schloss. Es ist riesig; auch wenn man schon von außen denkt, dass es nicht größer geht, wirkt es innen noch größer. Der Eingang zum Internat ist ein Tor, das sich bei den richtigen Personen öffnet. Das Tor erkennt es an der Stimme, wenn die Person ihren Namen sagen soll. Dann darf die Person eintreten und steht auf einem breiten, glatt gepflasterten Weg. Drum herum stehen grüne Hecken und Bäume. Wenn man hinein geht, trifft man auf lange, hell erleuchtete Gänge und große, helle Türen. Allgemein ist alles im Internat sehr hell und einladend gestaltet.

    Alles im Internat im Überblick
    - Bibliothek (Bibliothekar: Clarence Greenwood)
    - Schwimmhalle
    - Öffentliche Toiletten und Duschen
    - Lange Gänge
    - Geräumige Klassenzimmer
    - Ballsaal, der selten benutzt wird
    - Cafeteria und Küche
    - Musikraum mit allen erdenklichen Instrumenten
    - Labor für Analysen der Monster (Laborleiter: Alexander Shaw)
    - Raum mit mehreren Kartons, in denen sich die Waffen befinden, der meist als Gerümpelraum angesehen wird

    Die Internatsregeln
    - Ihr erscheint zum Essen, ob ihr Hunger habt oder/und nicht!
    - Im Unterricht wird aufgepasst, wer ungezogen ist, wird mit Nachsitzen bestraft!
    - In den Gängen wird nicht gerannt!
    - Im Krankenzimmer wird grundsätzlich leise geredet!
    - Um 20:00 Uhr (Am Wochenende um 22:00 Uhr) ist jeder in seinem Zimmer!
    - Um 22:00 Uhr (Am Wochenende um 00:00 Uhr) ist Bettruhe; niemand redet mehr, jeder versucht zu schlafen!
    - Der Unterricht ist zu eurem Nutzen, wer dort nicht erscheint oder nicht richtig mitmacht, ist selbst Schuld!
    - Sex wird nicht geduldet!

    4
    ((unli))Kapitel 4: Außenbereich((eunli)) Der Bereich hinter dem Internat, auch Außenbereich genannt, ist ungefähr 10 Hektar groß und darin sind 3
    Kapitel 4: Außenbereich

    Der Bereich hinter dem Internat, auch Außenbereich genannt, ist ungefähr 10 Hektar groß und darin sind 3 Sportplätze, 2 Brunnen, mehrere Bänke, einen Wald, einen See, einen großen Garten und eine Wiese zum Toben.

    ➤ Sportplätze:
    - Fußball
    - Basketball
    - Laufbahn

    ➤ Brunnen:
    - Bei den Sportplätzen
    - Im Garten

    ➤ Garten:
    Darin sind...
    - Gewächshaus
    - Gemüse-, Obst- und Kräutergarten
    - Mehrere Hecken und Bäume; die Hecken sind kunstvoll zu Figuren geschnitten worden
    - Freiraum

    ➤ Wald:
    - Hauptsächlich Laubbäume
    - Auch Immergrün vorzufinden
    - Weicher Boden
    - Große Lichtung
    - Es dringt immer Licht durch die Bäume

    ➤ See:
    - Genannt „Bichnaneun Hosu“
    - Darüber fliegen nachts immer Glühwürmchen; das Leuchtende wirkt immer magisch und spiegelt sich im spiegelglatten Wasser
    - Tiefes, glasklares Wasser
    - Türkis schimmerndes Wasser

    5
    ((unli))Kapitel 5: Zimmer((eunli)) Jedes Zimmer besitzt zwei Einzelbetten, einen Teppich, einen Schreibtisch, einen Fernseher, einen Tisch, Stühle, m
    Kapitel 5: Zimmer

    Jedes Zimmer besitzt zwei Einzelbetten, einen Teppich, einen Schreibtisch, einen Fernseher, einen Tisch, Stühle, mindestens ein Fenster, ein Bücherregal und einen Schrank mit zwei großen Hälften.
    Sie sind alle gleich gestrichen (Die Wände gelb-grünlich, der Boden dunkel), jedoch kann man sich selbst seine „Eigene Welt“ aufbauen.

    Die Bäder der Zimmer besitzen eine Dusche, eine kleine Sauna, einen Whirlpool, zwei Toiletten, zwei Waschbecken und einen Schrank zum Aufbewahren von Handtüchern, einem Föhn, usw.

    Alle Zimmer sind nach Farben benannt.

    Zimmer „Blau“, Jungen: VOLL.
    - Fynn Gonzales
    - Blake Riordan

    Zimmer „Rot“, Mädchen: VOLL.
    - Victoria Gloria
    - Loraine Leroy

    Zimmer „Grün“, Jungen: VOLL.
    - Norman Wilson
    - Yale Caedmon Zephyr

    Zimmer „Schwarz“, Gemischt: VOLL.
    - Dillan Gonzales
    - Lilith Riordan

    Zimmer „Gelb“, Mädchen:
    - Natascha Wolkow
    -

    Zimmer „Grau“, Jungen: VOLL.
    - Cyrian Cadburgh
    - Meredith Merfyn Zephyr

    Zimmer „Bordeaux“, Mädchen: VOLL.
    - Evelyn Gloria
    - Elizabeth Forgotten

    Zimmer „Weiß“, Gemischt: VOLL.
    - Lucas O'Connor
    - Catherine Stone

    Zimmer „Silber“, Gemischt: VOLL.
    - Cadoc O'Connor
    - Oceana Williams

    Zimmer „Braun“, Mädchen:
    -
    -

    Zimmer „Gold“, Gemischt:
    -
    -

    Zimmer „Türkis“, Jungen:
    -
    -

    6
    ((unli))Kapitel 6: Krankenzimmer((eunli)) Schularzt: Flynn Wilson Krankenschwestern: Florence Dumont, Jade O'Neill, Nicole McLiving Im Krankenzim
    Kapitel 6: Krankenzimmer

    Schularzt: Flynn Wilson
    Krankenschwestern: Florence Dumont, Jade O'Neill, Nicole McLiving

    Im Krankenzimmer steht je ein Bett hinter einem Vorhang. Vor dem vordersten Vorhang (Wie viele Vors T-T) steht ein Tisch mit einem Monitor, darunter das ganze Arzt-Gedöns. Es stehen auch viele Schränke mit Medikamenten im Krankenzimmer, die aber nur mit dem Schlüssel von Jade geöffnet werden können. Außerdem gibt es eine Liege zum Untersuchen.
    Im Krankenzimmer können höchstens 4 Patienten aufgenommen werden.

    Patienten:
    -
    -
    -
    -

    7
    ((unli))Kapitel 7: Unterricht/Tagesplan/Stundenplan((eunli)) Die Fächer, die zur Verfügung stehen: Schwertkampf, Waffenumgang, Verteidigung, Ablenku
    Kapitel 7: Unterricht/Tagesplan/Stundenplan

    Die Fächer, die zur Verfügung stehen: Schwertkampf, Waffenumgang, Verteidigung, Ablenkung, Angriff, Ausweichen

    Montag
    7:15 - 8:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    8:05 - 8:40 Uhr: Verteidigung
    8:40 - 9:00 Uhr: Pause
    9:05 - 9:40 Uhr: Schwertkampf
    9:45 - 10:30 Uhr: Waffenumgang
    10:30 - 10:45 Uhr: Pause
    10:50 - 11:35 Uhr: Ablenkung
    11:35 - 12:20 Uhr: Ablenkung
    12:20 - 13:00 Uhr: Freizeit
    13:00 - 13:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    13:45 - 18:15 Uhr: Freizeit
    18:15 - 19:00 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Dienstag
    7:15 - 8:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    8:05 - 8:40 Uhr: Ausweichen
    8:40 - 9:00 Uhr: Pause
    9:05 - 9:40 Uhr: Angriff
    9:45 - 10:30 Uhr: Angriff
    10:30 - 10:45 Uhr: Pause
    10:50 - 11:35 Uhr: Verteidigung
    11:35 - 12:20 Uhr: Waffenumgang
    12:20 - 13:00 Uhr: Freizeit
    13:00 - 13:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    13:45 - 18:15 Uhr: Freizeit
    18:15 - 19:00 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Mittwoch
    7:15 - 8:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    8:05 - 8:40 Uhr: Ablenkung
    8:40 - 9:00 Uhr: Pause
    9:05 - 9:40 Uhr: Schwertkampf
    9:45 - 10:30 Uhr: Angriff
    10:30 - 10:45 Uhr: Pause
    10:50 - 11:35 Uhr: Ausweichen
    11:35 - 12:20 Uhr: Verteidigung
    12:20 - 13:00 Uhr: Freizeit
    13:00 - 13:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    13:45 - 18:15 Uhr: Freizeit
    18:15 - 19:00 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Donnerstag
    7:15 - 8:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    8:05 - 8:40 Uhr: Waffenumgang
    8:40 - 9:00 Uhr: Pause
    9:05 - 9:40 Uhr: Ausweichen
    9:45 - 10:30 Uhr: Ablenkung
    10:30 - 10:45 Uhr: Pause
    10:50 - 11:35 Uhr: Angriff
    11:35 - 12:20 Uhr: Verteidigung
    12:20 - 13:00 Uhr: Freizeit
    13:00 - 13:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    13:45 - 18:15 Uhr: Freizeit
    18:15 - 19:00 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Freitag
    7:15 - 8:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    8:05 - 8:40 Uhr: Verteidigung
    8:40 - 9:00 Uhr: Pause
    9:05 - 9:40 Uhr: Waffenumgang
    9:45 - 10:30 Uhr: Schwertkampf
    10:30 - 10:45 Uhr: Pause
    10:50 - 11:35 Uhr: Angriff
    11:35 - 12:20 Uhr: Ausweichen
    12:20 - 13:00 Uhr: Freizeit
    13:00 - 13:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    13:45 - 18:15 Uhr: Freizeit
    18:15 - 19:00 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Samstag
    9:15 - 10:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    10:00 - 14:00 Uhr: Freizeit
    14:00 - 14:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    14:45 - 19:00 Uhr: Freizeit
    19:00 - 19:45 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    Sonntag
    9:15 - 10:00 Uhr: Frühstück in der Cafeteria
    10:00 - 14:00 Uhr: Freizeit
    14:00 - 14:45 Uhr: Mittagessen in der Cafeteria
    14:45 - 19:00 Uhr: Freizeit
    19:00 - 19:45 Uhr: Abendbrot in der Cafeteria

    8
    ((unli))Kapitel 8: Essensplan((eunli)) Morgens und Abends kann man Brot und Müsli essen, Mittags gibt es warme Speisen mit Nachtisch und einer vegeta
    Kapitel 8: Essensplan

    Morgens und Abends kann man Brot und Müsli essen, Mittags gibt es warme Speisen mit Nachtisch und einer vegetarischen Variante des Essens.

    Das Essen für die Woche des 01. Januars:

    Montag
    Hauptspeise: Spaghetti Carbonara mit Fleisch
    Nachtisch: Obstsalat

    Dienstag
    Hauptspeise: Tacos
    Nachtisch: Mousse au Chocolat

    Mittwoch
    Hauptspeise: Gebratenes Zanderfilet mit Bratkartoffeln und Zitronensaft
    Nachtisch: Spaghetti-Eis

    Donnerstag
    Hauptspeise: Entenbraten mit Kartoffelklößen, Rotkohl und Soße
    Nachtisch: Stracciatellacreme mit Streuseln

    Freitag
    Hauptspeise: Pizzabrötchen mit Fleisch und Tomaten/mit Spinat
    Nachtisch: Apfelstrudel mit Vanillesoße

    Samstag
    Hauptspeise: Burritos mit Pommes Schranke
    Nachtisch: Roter Wackelpudding mit Sahne

    Sonntag
    Hauptspeise: Pilzpfanne mit Schweinemedaillons
    Nachtisch: Schokoladenpudding

    9
    Kapitel 9: Die Bedrohung

    Aussehen:
    - Groß und dürr
    - Feingliedrig
    - Knochig
    - Dünne Haut
    - Große, gelbe Augen
    - Spitze, ungleichmäßig angeordnete Zähne
    - Keine Nase, auch keine Nasenlöcher
    - Kein Geschlecht, keine Klamotten

    Kräfte:
    - Sind unglaublich stark
    - Sehr schnell
    - Ihre Zähne sind eine sehr starke Waffe
    - Können mit ihren Händen einfach Bäume ausreißen und Knochen zerquetschen

    Waffen:
    - Zähne
    - Hände
    - Speere
    - Keulen

    Zeiten:
    - Tauchen jeden Monat auf
    - Immer am 12. Tag im Monat
    - Immer um 16:00 Uhr für genau eine Stunde

    10
    Kapitel 10: Die Steckbriefe

    Die Steckbriefe könnt ihr hier finden: http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1514389084/Jeongsang-Gugjeseon-Internat-Akten

    11
    Kapitel 11: Steckbriefe - Vorlage

    Vorname/n:
    Nachname:
    Ruf-/Spitzname:
    Alter: (15 - 23)
    Geschlecht:
    Zimmer:
    Aussehen: (So ausführlich wie möglich; mit Größe)
    Kleidung:
    Charakter: (Nicht „Werdet ihr sehen“ und mindestens 4 Eigenschaften)
    *Lieblingsfach:
    *Hassfach:
    *Mag:
    *Mag nicht:
    Hobbies:
    Ausrichtung: (Sexualität)
    Verliebt in:
    Sonstiges:

    Bild: (Anime; ihr braucht kein Bild, wenn ihr keins wollt, wenn ihr wollt, suche ich euch eins)

    12
    Kapitel 12: Sonstiges

    Wer spielt wen?

    ☢ Archangel(Lilith)
    ♀ Lilith Riordan
    ♂ Blake Riordan

    ☼ Evi Cwiertnia-Joseph
    ♂ Francis Taylor
    ♂ Fynn Gonzales
    ♂ Dillan Gonzales
    ♂ Cyrian Cadburgh
    ♂ Norman Wilson
    ♂ Lucas O'Connor
    ♂ Cadoc O'Connor
    ♀ Evelyn Gloria
    ♀ Victoria Gloria
    ♀ Natascha Wolkow
    ♀ Oceana Williams

    ☉ Firefairy
    ♀ Catherine Stone
    ♀ Elizabeth Forgotten

    ★ Le petit docteur
    ♀ Loraine Leroy
    ♂ Yale Caedmon Zephyr
    ♂ Meredith Merfyn Zephyr

    Events

    [Coming soon]

    Strikes

    Evi Cwiertnia-Joseph: Bekommt keine
    Firefairy:
    Archangel(Lilith):
    Le petit docteur:

    Beziehungen
    ☯ - Verwandt
    ☻ - Befreundet
    ☹ - Mögen sich nicht
    ❥ - Verliebt in
    ❧ - Beide verliebt
    ❤ - Zusammen

    Flynn ☯ Norman (Vater und Sohn)
    Fynn ☯ Dillan (Geschwister)
    Lucas ☯ Cadoc (Cousins)
    Evelyn ☯ Victoria (Geschwister)
    Fynn ☻ Dillan ☻ Norman ☻ Lucas ☻ Victoria ☻ Natascha
    Fynn, Dillan, Norman, Lucas, Victoria, Natascha ☹ Cyrian, Cadoc, Evelyn, Oceana
    Catherine ❥ Cadoc
    Lilith ☯ Blake (Geschwister)
    Yale ☯ Meredith (Zwillinge)

article
1514357980
Jeongsang Gugjeseon - Internat - RPG
Jeongsang Gugjeseon - Internat - RPG
Jeongsang Gugjeseon - Das normalste Internat, das es geben kann. Zumindest scheint es so. Das Internat wird von Monstern bedroht. Und die Schüler lernen, gegen sie zu kämpfen.
http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1514357980/Jeongsang-Gugjeseon-Internat-RPG
http://www.testedich.de/quiz52/picture/pic_1514357980_1.jpg
2017-12-27
70V0
Internat, Schule

Kommentare (186)

autorenew

Lena/Pegasus%u2764 ( von: Lena/Pegasus❤)
vor 22 Tagen
Vorname: Lena
Nachname: North
Ruf-/Spitzname: Leli
Alter: 16
Geschlecht: weiblich
Zimmer: Gold
Aussehen: 1,63 Groß, hat Aschblonde Haare die helle und Dunkle Strähnen aufweisen. Ihre Augen sind Tiefblau. An ihren Armen zeichnen sich viele Narben ab.
Kleidung: Sie trägt eine Schwarze Leggins und ebenso schwarze Schuhe. Dazu kommen ein auch schwarzes T-schirt und darüber eine Schwarze Lederjacke
Charakter: nett, geheimnissvoll, loyal , mutig, treu, tapfer
*Lieblingsfach: Ausweichen
*Hassfach: Angriff
*Mag: Tiere
*Mag nicht: arrogante Menschen
Hobbies: lesen
Ausrichtung: Hereto
Verliebt in: Finn
Sonstiges: //

No(t)mal
Tropfenjunges (75047)
vor 23 Tagen
Vorname/n: Crystal
Nachname: Blüte
Ruf-/Spitzname: Alter: 17
Geschlecht: W
Zimmer: Zimmer gold darf ich entscheiden wer mein Zimmer partner dann ist
Aussehen: Habe langes lockiges braunes Haar und Braune Augen meine Haut farbe ist eher Weiß
Kleidung: Weiße Bluse mit schwarzen Rock und Turnschuhe
Charakter: Lieb,Humorvoll,Hilfsbereit,Treu
*Liebling sfach: alle Fächer gleich viel aber ich mag am meisten Mathe und Musik
*Hassfach: Deutsch vieleicht
*Mag: ich mag leute die jemanden eine Chance gibt und nicht einfach da allein stehen lassen oder ignoriert
*Mag nicht: Streit,Zicken
Hobbies: Schwimmen ,Völkerball
Ausrichtung:noch nicht
Verliebt in: Dillan Gonzel
Sonstiges:

Bild:Ja gerne
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 112 Tagen
Dil: Ich gehe mir das Buch ausleihen. Bis gleich *gehe zum Pult von Clarence und leihe mir das Buch aus; lasse mir ein Datum reinstempeln und komme wieder*
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - *stellt die Bücher ab*
Sometimes quiet is violent. ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: *lege ein Lesezeichen in das Buch und klappe es zu*
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - *nimmt Mer was ab*
Mer - *sucht sich ein Fensterbrett*
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: *lache* Kein Problem.
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - Danke?
Mer - *kommt mit einem Stapel Bücher wieder*
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: Ich weiß. Deswegen sage ich es ja jetzt
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - Da waren wir noch nicht.
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: Bekommt man im Unterricht gesagt.
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - ......Oh.... Und das erfährt man erst nach der Aufbahme?
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: Sie wollen uns umbringen.
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - Das klingt... äh... lustig...
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: Also... Es gibt Monster, die kommen hier her. Und gegen die müssen wir kämpfen.
Writer of the Sea ( von: Le petit docteur)
vor 113 Tagen
Yale - Was macht man hier so?
Mer - *irgendwo zwischen den Buchreihen*
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 113 Tagen
Dil: Kein Problem. *lächle leicht*

Cyrian: *gehe wieder rein*
Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 114 Tagen
Yale - Hm... okay. Danke *lächelt*
Evi Cwiertnia-Joseph ( von: Evi Cwiertnia-Joseph)
vor 114 Tagen
Dil: Ja, Cyrian und Norman. Cyrian ist in Zimmer Grau und Norman in Grün. Cyrian ist irgendwie komisch. Er mag nicht wirklich das Zusammenleben mit Menschen, also redet mal lieber nicht mit ihm. Ich mag ihn nicht. Und Norman... Er ist nett und so, aber depressiv. Aber mit ihm kann man sich eigentlich gut unterhalten.
Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 114 Tagen
(Sorry, ich bin doof)
Loraine - Hm.... Was hälst du von Zeichnen?

Yale - Und da sind andere Typen.... kennst du die vielleicht?