Springe zu den Kommentaren

Deine Lovestory mit dem eiskalten Draco Malfoy

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 833 Wörter - Erstellt von: ???????????? - Aktualisiert am: 2017-12-30 - Entwickelt am: - 295 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

1
Der Brief


Es war ein wunderschöner Morgen und ich werde von dem Gezwitscher der Vögel geweckt.
Als ich aufstehe höre ich ein Klopfen an meinem Fenster, ich gucke hin und sehe eine Eule mit einem Brief im Schnabel.


(Zeitsprung) In der Winkelgasse:

Als ich die Winkelgasse betrat staunte ich nicht schlecht. Mein Vater war zwar ein Zauberer, aber er hatte mich noch nie mit hierhin genommen. Ein Mann mit langen blassblonden Haaren kam auf uns zu und begrüßte meinen Vater. Er stellte sich mir als Lucius Malfoy vor. „Hallo mein Name ist Melissa Miller.” sagte ich. „Und das ist mein Sohn Draco Malfoy.” sagte er nur noch, dann war er auch schon mit meinem Vater verschwunden.
Ich drehte mich zu Draco um und blickte in wunderschöne sturmgraue Augen. Plötzlich streckte er mir seine Hand entgegen und sagte „ Hallo ich bin Draco und du?” . Ich bin Melissa, schön dich kennenzulernen.” antwortete ich ihm.

Kommentare (0)

autorenew