Springe zu den Kommentaren

Ausflug in Magical town

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Fragen - Erstellt von: Mary luna - Aktualisiert am: 2017-12-22 - Entwickelt am: - 95 mal aufgerufen

Du wolltest schon immer einen kleinen Ausflug in eine Magische Stadt machen...
Dann bist du hier genau richtig!

    1
    Willkommen in Magical town... mein Name ist Rose und ich werde dich durch unsere Stadt führen da du ja neu hier bist.
    als erstes zeige ich dir unsere Schule. Sie ist in vier verschiedene Abteile aufgeteilt, die Vampire, die Hexen, die Elfen und die ganz normalen Schüler ohne speziellen Fähigkeiten. Ich selber bin eine Elfe eine Naturelfe wie mein Name ja schon sagt "Rose" also Rose auf Deutsch. meine Zauberkraft ist Blumen, Pflanzen und alle anderen Pflanzen die auf dieser Erde wachsen in 10 Sekunden wachsen zulassen und die pflanzen die beschädigt sind kann ich mit meinen Händen heilen. aber jetzt genug von mir, ich werde dir am besten meinen Freund hier in Magical town vorstellen. Gehen wir zuerst zu den Vampiren dort ist mein bester Freund den ich schon seit ich auf der Welt bin habe. Sein Name ist Rock...
    Ach hier ist er ja, heii Rock stell dich doch mal vor.
    Also mein Name ist Rock und ich bin 143 Jahre alt und bin Rose bester Freund seit sie auf der Welt ist. Ich habe schon mit ihr gespielt als sie noch ein kleines Elfenmädchen war... Hach das waren noch Zeiten... Mein Bruder und ich sind von einem Mädchen verwandelt worden ihr Name war Isabelle, willst du wissen wie das möglich ist verwandelt zu werden?
    Man muss blut von einem Vampir in seinem Körper haben, dann muss man tot werden aber dank dem Blut vom Vampir ist man dann nicht richtig tot man erwacht wieder und dann geht die Verwandlung los. Während der Verwandlung muss man Menschen Blut trinken damit man für immer einen Vampir bleibst. Und wenn man dann endgültig ein Vampir ist muss man sich mit Blut ernähren entweder mit Menschenblut oder mit Tierblut. Ich ernähre mich mit Tierblut den sonst müssen wegen mir unschuldige Menschen sterben darum habe ich mich für Tierblut entschieden. Soooo das war eigentlich das wichtigste was du über Vampire wissen solltest. ich werde mich dann mal von dir verabschieden und Rose wird dich weiter durch unseres Schule und die Stadt führen.
    Also dass war jetzt Rock der Vampir, als nächstes gehen wir zu den Hexen dort treffen wir meine beste Freundin Bella

    2
    Und da sind wir... bei den Hexen.. sieht ein bisschen unheimlich aus ich weiß aber bei den Vampiren war es ja auch ziemlich unheimlich, aber ich hoffe es stört dich nicht ich will dir jetzt Bella vorstellen oder weißt du was das kann sie gleich selbst.. hier ist sie heiiii Bella.
    Halli hallo! also ich soll mich vorstellen okay .. meine Name ist Bella und ich bin eine Hexe ich war schon seit meiner Geburt eine Hexe den das habe ich von meiner Großmutter Vererbt bekommen aber ich habe erst seit drei Jahren richtig das hexen gelernt. Meine Großmutter hat es mir beigebracht. Das grösste Abenteuer das wir zusammen erlebt haben war, als wir eine Vampir Gruft geöffnet haben um eine Vampire herauszuholen die nicht dort hinein gehörte den sie hat nie jemandem etwas getan. Es war das beste Erlebnis aber gleichzeitig auch das schlimmste denn die Gruft wieder zuschließen hat sooo viel Energie gebraucht das meine Grossmutter gestorben ist den sie konnte so eine große Kraft nicht aushalten. ich habe mich dann lange zurückgezogen aber jetzt bin ich zurück und werde in Magical Town noch gaaanz viel Hexen und wenn es sein muss auch wieder für Vampire.. jaa das war eigentlich alles über mich, ach nein ich bin übrigens 17 Jahre alt ich kann leider altern und auch sterben nicht so wie die Glückspilz
    Vampire.. aber na ja man kann nicht alles haben.. hab ich recht!
    Es war schön dich kennengelernt zu haben ich hoffe wir sehen uns wieder einmal und Rose bis heute Abend bei mir zu Hause. Tschüssiii
    Also gut das war meine beste Freundin Bella
    ich schlage vor wir gehen als nächstes zu den Elfen..

    3
    Und da sind wir bei den Elfen. Es gibt Vier verschieden Gaben die eine Fee besitzen kann, Naturelfen, Wasserelfen, Tierelfen und Feuerelfen. die Naturelfen können, wie ich dir vorher schon gesagt habe, pflanzen schnell wachsen lassen und auch Pflanzen heilen.
    Die Wasserelfen können wunderschöne Wasserperlen machen um die dann zu verkaufen oder den Tieren zugeben die kein Wasser finden und sonst sterben könnten, denn du musst wissen bei uns Elfen ist es immer unglaublich trocken und es hat fast nie irgendwo Wasser. Und die Wasserelfen können auch das Wasser fühlen und so wissen sie immer wo es Wasser gibt.
    dann kommen wir zu den Tierelfen. Sie helfen den Tieren in dem sie mit ihnen reden könne und so wissen können was ihnen fehlt.
    Und noch die letzten, die Feuerelfen, sie können das Elfental wärmen im Winter in dem sie kleine Feuerbälle erzeugen die jede Elfe mit in sein Häuschen nehmen kann und so muss niemand im Winter frieren.
    Meine Mutter und mein Vater sind beide Naturelfen. Wir könne leider im Moment nicht mit ihnen reden weil sie gerade Arbeiten.
    damit wir fliegen können müssen wir magischen Elfen staub essen, wir haben dafür einen Brunnen in unserem Elfental.. wen du willst können wir uns anschauen.
    Wir müssen nur in diesen Wald gehen der eigentlich gar kein Wald ist aber alle denken das zum Glück, so kann niemand unser Elfen staub klauen...
    Und hier sind wir ein riesiger Goldiger Brunnen voller Elfenstaub.. dieser ist mein absoluter Lieblingsplatz im ganzen Elfental.....

    Also dann gehen wir mal wieder zurück den ich möchte dir jetzt noch meine Liebe des Lebens vorstellen.. aber die ist nicht im Elfental sondern bei den ganz normalen Menschen.
    Hier sind wir.. und hier ist er ... Steve ist mein Freund..
    stell dich am besten gleich selber vor..
    heiii mein Name ist Steve ich bin völlig normal, ich habe keine speziellen Fähigkeiten und ich liebe Rose... jaaa das war auch schon alles ich bin nicht so interessant wie andere Leute in dieser Schule..
    Gut ich habe dir jetzt alle Leute und Plätze die mir wichtig sind vorgestellt und ich hoffe du bekommst uns wieder einmal besuch hoffentlich bis bald <3

Kommentare (0)

autorenew