My 15 favorite Bands

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Listenitems - Erstellt von: LucalovesMusic - Entwickelt am: - 135 mal aufgerufen

These are the bands I like the most.

  • Platz 15
    The Cab
    Den ersten Song, den ich von 'The Cab' gehört habe, war 'Angel with a Shotgun'. Ich habe es mal in einem Shipping-Fanvideo gefunden und es hat mir so gut gefallen, dass ich es mir runter geladen habe. Später, als ich mehr Bands gehört habe, bin ich wieder auf sie gestoßen und jetzt feier ich auch mehrere Songs von ihnen.

    Fav. Song: Temporary Bliss
    Fav. Album: Symphony Soldier
  • Platz 14
    Ed Sheeran (ich weiß, Ed ist keine Band, aber das ist der einzige Künstler außerhalb einer Band den ich höre)
    Ich und meine beste Freundin haben früher schon mega gerne Ed Sheeran gehört und das hat bis jetzt angehalten. Letztes Jahr war ich auch auf einem Konzert und es war echt nice. Auch das neue Album 'Divide' gefällt mir gut, wobei die früheren trotzdem besser waren.

    Fav. Song: Nightmares (kennt eh keiner)
    Fav. Album: 'Plus'
  • Platz 13
    Imagine Dragons
    Tatsächlich verfolge ich sie nach 'Thunder' gar nicht mehr so sehr, aber trotzdem liebe ich die alten Songs, auch 'Believer' war noch gut. Sie waren eine der ersten Bands auf die ich gestoßen bin und ich liebe sie.

    Fav. Song: Battle Cry
    Fav. Album: Night Visions
  • Platz 12
    Escape The Fate
    Auf diese Band bin ich erst ziemlich spät gekommen und ich mag auch nur die Songs und Alben ohne Ronnie Radke's Stimme, aber dafür mag ich diese noch mehr.

    Fav. Song: Live Fast, Die Beautiful
    Fav. Album: Ungrateful
  • Platz 11
    Black Veil Brides
    Die Lieblingsband meiner besten Freundin und gleichzeitig ihr Lifesaver. Allein dafür, dass Andy Biersack ihr das Leben gerettet hat, müsste sie schon einen Ehrenplatz bekommen, aber dadurch, dass sie auch gute Musik machen, bekommen sie natürlich auch so einen Platz. Für mich eine der einzigen Emocore-Bands und wahrscheinlich auch die beste. Außerdem: Ich mein Andy's Stimme. Komm schon.

    Fav. Song: Lost It All
    Fav. Album: Set The World On Fire
  • Platz 10
    Good Charlotte
    Eine Band, die wahrscheinlich zu alt für mich ist, aber trotzdem nice Musik macht, wie ich finde. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen haha

    Fav. Song: Sex On The Radio
    Fav. Album: Cardiology

  • Platz 9
    Twenty One Pilots
    Wieder eine der ersten Bands, die ich gefunden habe. Ich liebe Josh und Tyler, sie sind einfach toll. Gott sei Dank haben wir den Hiatus bald komplett überstanden, nach dem Interview letztens von Josh und wir können uns auf neue Musik freuen. Achja: Joshler XD

    Fav. Song: The Pantaloon
    Fav. Album: Twenty One Pilots
  • Platz 8
    Sunrise Avenue
    Gott... Samu eben haha. Außerdem wieder eine der ersten Bands, die ich eigentlich nur durch TVOG wiedergefunden habe. Und er war der Coach von Robin... Er hätte den Sieg so viel mehr verdient, als dieser Tay. Team Samu for the win 2017 XD

    Fav. Song: Funkytown
    Fav. Album: Out Of Style

  • Platz 7
    Bring Me The Horizon
    Oli Sykes' Band von der ich die neu heraugekommene Best-Of CD sogar schon zuhause liegen habe. Für mich die beste Hardrock/Metal Band, die es überhaupt gibt. Trotzdem mag ich den softeren Stuff von ihnen lieber.

    Fav. Song: Blessed With A Curse
    Fav. Album: Sempiternal
  • Platz 6
    All Time Low
    Nicht viel zu sagen über ATL, außer, dass mir ein Song von ihnen durch eine etwas schwerere Zeit geholfen hat.

    Fav. Song: Missing You
    Fav. Album: Don't Panic: It's Longer Now!
  • Platz 5
    Linkin Park
    RIP Chester

    Eine der prägendsten Bands in dieser Liste, vielleicht die prägendste. Mein ehemaliger 2 1/2 Jahre älterer bester Freund hat mir die ersten Songs von ihnen gezeigt und ich habe es geliebt. Er hat sie deswegen auf meinen 3DS geladen, weil ich noch kein Handy hatte. Später bin ich wieder durch den Bamdstuff auf sie gekommen und schon kurz darauf kam die Nachricht mit Chester. Das war ein verdammter Schock.

    Fav. Song: Wretches And Kings
    Fav. Album: Hybrid Theory
  • Platz 4
    My Chemical Romance
    Die erste Emo Holy Trinity Band auf dieser Liste. Ich kann euch sagen die anderen beiden kommen auch noch. MCR, die untote Band. Tot und doch von Fans weitergefeiert, als wäre sie noch da. Und es wird immer noch um sie getrauert. In Zeiten, als Bob noch lebte und Frerard noch ein Thema war, war alles besser. Jetzt macht jeder seinen eigenen Stuff, wobei Frank Iero And The Patience/Celebration und Gerard's Solo Album ja auch geil sind... Trotzdem kein MCR...

    RIP MCR

    Fav. Song: Thank You For The Venom
    Fav. Album: The Black Parade
  • Platz 3
    5 Seconds Of Summer
    Die Band, die mir mein bester Freund gezeigt hat und bei der ich am Anfang noch skeptisch war. Trotzdem haben sich die Aussie-Dorks in meinem Herzen eingenistet. Die, die sowieso nie Punk-Rock werden XD... Achja: 5SOS3 WO BIST DU ICH BRAUCH DICH!
    Fav.: Calum

    Fav. Song: What I Like About You
    Fav. Album: 5 Seconds Of Summer
  • Platz 2
    Fall Out Boy
    Und Silber geht an: FOB. Das nächste große Konzert auf das ich geh, Mania Tour. Ich freu mich, wie ein Schnitzel, auf den niedlichsten Welpen Patrick Stump. Noch genau 116 Tage bis zum 8.4.18, dem bis dahin geilsten Tag meines Leben. Ich sterb vor Vorfreude!

    Fav. Song: This Ain't A Scene, It's An Armsrace
    Fav. Album: Folie á Deux

    Den ersten Platz hab ich ja eigentlich schon gespoilert, oder?
  • Platz 1
    Panic! at the Disco
    Meine Lieblingsband auf immer! P! ATD: Brendon, Ryan, Spencer, Brent... oder Brendon, Ryan, Spencer, Jon... oder Brendon und Spencer... oder Brendon, Spencer und Dallon... oder nur Brendon? Die Revolution in einem Satz zusammengefasst. Ja, Panic! hat eine lange Geschichte hinter sich, die einem das Herz bricht, wenn man anschaut, was aus der ehemaligen Band geworden ist: eine Ein-Mann Band... die trotzdem noch geile Musik macht. Gott, ich liebe diesen Jungen. Der tollste, gutaussehendste und talentierteste Mensch dieser Welt: Fakt!
    What happenend in Capetown!
    Brallon und Ryden, weil beides mal real war... ganz sicher.

    Fav. Songs (weil ich mich für einen entscheiden kann...:
    AFYCSO: Nails For Breakfast, Tacks For Snacks; Camisado; It's Better If You Do
    P.O.: Northern Downpour; The Piano Knows Something I Don't Know; Mad As Rabbits
    V&V: Alle Bonus-Tracks; Let's Kill Tonight; Trade Mistakes; Nearly Witches
    TWTLTRTD: All The Boys; Vegas Lights; Girl That You Love; Collar Full
    DOAB: Hallelujah; House Of Memories; Impossible Year; Golden Days
    Fav. Album: Vices & Virtues

Kommentare (0)

autorenew