Springe zu den Kommentaren

Ninjago die Neue

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 1.723 Wörter - Erstellt von: Lissi3005 - Aktualisiert am: 2017-12-09 - Entwickelt am: - 132 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier geht es um ein Mädchen was im Kopf alles andere ist als alle anderen sie denkt anders und tickt anders....Sie fühlt sich ausgeschlossen mal schauen was die Ninja so mit ihr erleben......

    1
    Mein Leben......

    Schon wieder so ein scheiß Schultag wo ich weiß das alles schief gehen wird.....Ich habe jeden Tag versucht von der Schule abzuhauen aber ich habe mich nie richtig getraut jeden Tag habe ich mir gesagt heute wird es klappen aber dann doch nicht......HEUTE WIRD ES ABER KLAPPEN DA BIN ICH MIR SICHER! Ich bin viel zu geheimnisvoll und aggressiv ich kann aber auch mal nett sein.....((In der Schule))...: Was machst du denn hier? Fragte mich meine "Freundin" Es tut mir leid antworte ich denn es würde eh nichts bringen jetzt auszurasten.....(Ein paar Stunden später)Na endlich große Hofpause!....: Los lasst sie uns Ärgern hörte ich jemanden flüstern....: Hey mal wieder vor dem Tor wo es zur Schule reingeht? Ich: Lasst mich in Ruhe ich will nicht mit euch prügeln!...: Ach wirklich? Schlag! Schlag! Und schon lag ich am Boden.((Aus der Ferne)Jay: Zum Glück bin ich noch rechtzeitig entkommen vor den Ninja sonst müsste ich jetzt Trainieren Haha! Hä was ist denn das da unten? Sieht aus wie eine Schule und Mädchen die sich prügeln! Da flieg ich mal schnell da runter! Hey was macht ihr denn hier? Hört auf das Mädchen da zu verprügeln!...: Wer sagt das? Jay: Ich der blaue Ninja!....: Stört mich doch nicht! Jay: Na warte!((Er hing das Mädchen "Meine Freundin" an den Baum))Jay: So jetzt kannst du erstmal darüber nachdenken was du falsch gemacht hast!...: Hey lass mich sofort runter! Jay: So und jetzt zu dir geht es dir gut?(Ich wurde schon wieder geschlagen von einem anderen Mädchen und rannte zum Tor hinaus)

    2
    Hilfe?

    Am nächsten Tag)
    Zeitungsbericht: Kleines Mädchen rennt weg von Schule Polizei sucht nach ihr!

    Meine Sicht:
    Ich laufe seit gestern durch die Straßen ohne was zu essen und mit Kapuze auf.Ich habe so Hunger und weil die Mädchen in der Schule so fest gekratzt und zugeschlagen haben habe ich seitdem eine Fette Narbe auf meinem Auge deswegen kann ich auch nur noch mit dem linken Auge was sehen.....Ich habe so Hunger ich mache mir gerade über so viel Gedanken sollte ich was stehlen? Wieso müssen Kriminelle eingesperrt werden? Was habe ich für eine Wahl? Ich glaube ich habe mich entschieden: Ich werde was stehlen am besten Geld.Oh da steht ja ein Laden und wie es aussieht gerade unbewacht.....sollte ich die Chance nehmen? Ja ich nehme sie!((Ich ging in den Laden rein und stahl Geldscheine))

    Im Hauptquartier der Ninja)
    Nya: Jungs es gibt einen Auftrag wie es aussieht wurden eine Bank aber auch zur gleichen Zeit ein Lebensmittel-Laden bestohlen! Kai: Ok dann teilen wir uns auf.Lloyd: Genau Nya und Zane kommen miaut mir wir übernehmen den Bankraub du kai, Jay und Cole übernimmt den Lebensmittel Raub! Na dann Los!

    3
    Das Wiedersehen

    (Cole, Jay und Kai fliegen zum Lebensmittel laden) (Da angekommen)
    Jay: So wo ist der Verbrecher? Verkäuferin: Oh Ninjas zum Glück seid ihr hier! Cole: Hallo wie sah der Verbrecher denn aus? Verkäuferin: Ich konnte es nicht richtig erkennen er trug eine Kapuze er sah oder sie sah ziemlich Jung aus so 10 oder 12.Hey warte mal das rennt der da hinten! Kai: Was den schnappen wir! Auf ihn!((Die Ninja stürzen sich auf mich und der in Rot hält mich fest und schlägt mich))Ich: Lass mich sofort los! Kai: Nein! Cole: Jetzt sehen wir wer du wirklich bist! Ich: Lass die Finger von meiner Kapuze! Cole: Nein!((Er riss mir die Kapuze weg und schon waren alle Gesichter mit Mund auf))Ich: Was! Habt ihr noch nie ein Mädchen gesehen?((Kai stand sofort auf))Kai:Äh es tut mir leid....Jay: Warte mal bist du nicht das Mädchen was zurzeit gesucht wird? Ich:Äh.....Nö bin ich nicht es tut mir leid aber ich muss schnell wohin.....(Ich versuchte wegzurennen doch Cole hielt mich fest)Cole: Wohin musst du denn? Ich:Äh........Nach hause.Kai: Und wo ist das? Ich: Kann dir doch egal sein! Schrie ich ihn an.Jay: Warte mal du warst doch das Mädchen was in der Schule von den anderen geschlagen wurde und dann weggerannt ist! Ich: Also ähm.......Ich weiß nicht was du meinst.Jay: Doch ich bin mir sicher auch mit der Narbe und so du bist es! Ich: Lass mich sofort los! Verkäuferin: Ja genau das ist sie! Sie hat mich beraubt! Cole: Stimmt das kleine? Ich:1. bin ich nicht klein und 2. Ja war ich und was wollt ihr jetzt machen? Jay: Ich würde vorschlagen wir nehmen dich erstmal mit aufs Flugschiff mit.Ich.Was?

    4
    Die Ausfragung

    (Jay hielt mich fest damit ich nicht wegrenne und er nahm mich auf seinen Drachen sie flogen zum Hauptquartier wie es aussah)

    Ich: Lass mich endlich runter! Jay: Gleich.Wir sind gleich da.(Beim fliegenden Schiff angekommen)(Jay lies mich auf das Schiff fallen und die 3 kamen vom Drachen gesprungen und die Drachen verschwanden....)Lloyd: Hey Jungs da seid ihr ja wieder ihr habt ja sehr lange gebraucht Ähm......wer ist das? Jay: Das ist das Mädchen was den Lebensmittel-Laden ausgeraubt hat und das Mädchen was von der Polizei gesucht wird weil es von der Schule abgehauen war.Zane: Was? Und wieso habt ihr sie hierher gebracht? Cole: Na weil sie uns nicht sagt wo sie wohnt.Lloyd: Ah verstehe.Nagut gehen wir es langsam an wie heißt du? Ich: Wieso sollte ich das euch sagen? Kai: Siehst du Lloyd das meinen wir! Lloyd: Schon gut wir wollen nur wiesen wie du heißt um dich nachhause zu bringen.Ich: WAS? Na dann sag ich es euch recht nicht! Ich würde es allerhöchstens Jay vielleicht sagen! Lloyd: Wirklich? Ok dann gehen wir rein und du und Jay unterhaltet euch mal.Ich: Oh Mist murmle ich.Kai: Aber Lloyd! Lloyd: Nein Kai wir gehen jetzt rein! Kai: Na schön.(Sie gingen rein)Jay: Also wie heißt du? Ich:Ähm.........ich heiße........Hm......Chantal!Äh ja so heiße ich! Jay: Wirklich? Keine Lüge? Ich:Ähm.....Na schön ich heiß Jessica.Jay: Ah gut Jessica Also.Und wieso wolltest du unbedingt nur mit mir sprechen? Ich: Weil ich mich bedanken wollte wegen dem Vorfall bei der Schule......Jay: Oh gerne ähm wo wohnst du? Ich: Na schön langsam rückt eh die Wahrheit raus ich wohne in der Geheimstraße 37.

    5
    Bin ich Lebensmüde?

    Jay: Ok Ninjas ihr könnt kommen! Ich: Was? Lloyd: Und? Jay: Sie heißt Jessica und wohnt in der Geheimstraße 37.Ich: WIE KANNST DU NUR!((Ich war so sauer und konnte nicht mehr klar denken das ich vom Luftschiff springe))Jay: WAS! LOS SCHNELL HINTERHER! LLoyd: Los schnell!((Die Ninjas sprangen mir hinterher und entfalteten ihre Drachen))

    Lloyds Sicht:
    Ich kann es nicht fassen dass sie vom Flugschiff gesprungen ist! Wir müssen sie schnell retten! Aber in dem Moment wo ich das dachte sah ich den Boden und auf einmal verwandelte sie sich in ein Vogel! SIE VERWANDELTE SICH IN EIN VOGEL! Ich dachte ich träume aber ich war hellwach ich kann es nicht glauben! Jessica denkt: Was ist denn jetzt los! Ich bin ja ein Greifvogel! Ich fühle mich so frei.Ich sah mich um und sah das die Ninjas fassungslos aussahen...Ich flog langsam im Gleitflug zum Boden und als ich gelandet war, kamen die Ninjas auch schon ich habe mich zurück verwandelt und fragte ob wohl ich es wusste: Was ist denn? Hab ich was im Gesicht? Mit einem leichten Grinsen.Jay: WAS WAR DAS DENN EBEN! Ich: Was denn fragte ich während ich schon anfing richtig zu lächeln ich glaube so lustig fand ich noch nie was.Zane: Wie es aussieht ist sie eine Elementar-Meisterin.Wartet mal ich scanne sie......Piep....Piep...fertig ich scanne eine starke macht in ihr.Lloyd.WAS?

    6
    WAS IST HIER DENN PASSIERT!

    Ich: Was ist denn? Lloyd: Wir bringen dich dann mal zu Sensei Wu aber bevor würden wir gerne mal mit deinen Eltern reden.Ok? Ich: Na schön ich wohne hier gleich um die Ecke....(Angekommen beim Haus)Ich: Hier wohne ich! Aber warte mal wieso stehen da Polizei-Autos vor der Tür? Kai: Hallo Polizei-Chef! Was ist hier denn passiert?Übrigens haben wir das Mädchen gefunden was sie suchen und das was hier wohnt.Polizei-Chef: WAS! Sie darf nicht ins Haus! Kai.Wieso? Polizei-Chef: Weil hier Mörder ihre Mutter und ihren Vater umgebracht haben......Kai: WAS? AAAAHHHHHHH! Hörte ich auf einmal jemanden schreien.Oh mein Gott wie es aussieht ist Jessica schon im Haus.....

    Jessicas Sicht:
    Ich schrie so laut ich konnte....Ich konnte mich nicht mehr bewegen ich sah meine Mutter und meinen Vater.....Tot....blutverschmiert....am Boden liegen.......Was ist hier den passiert fragte ich mich aber ich konnte mir es schon denken...Jay kam rein und sagte: Was ist hier denn passiert! Kai flüsterte es Jay und den andren Ninjas gerade wohl ins Ohr und ich Kniete vor meinen Toten Eltern und weinte.....

    7
    FORTSETZUNG FOLGT.....

    8
    FORTSETZUNG FOLGT.....

    9
    FORTSETZUNG FOLGT.....

    10
    FORTSETZUNG FOLGT....

Kommentare (0)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden