Warrior Cats-Dein Charakter(ausgedacht)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
17 Fragen - Erstellt von: Silberrabe - Entwickelt am: - 267 mal aufgerufen

Hey, ich bin Silberrabe. Willkommen bei meinem neuen Quiz! Ich wünsche dir viel Spaß! Teste, welcher Charakter du wärst!

  • 1
    Eingerollt liegst du in deinem Schlafnest und genießt die angenehme Wärme. Nachdem du dich ein wenig herumgewälzt hast, setzt du dich auf, blinzelst ein paar mal und leckst dir energisch über die Brust. Dann trittst du aus dem Wärme erfüllten Bau. Nun bist du draußen und blickst zu dem Himmel hinauf. Wie ist das Wetter?
  • 2
    Du beschließt das Lager zu verlassen und setzt dich langsam in Bewegung. Als du aus dem Lager getrabt bist, beschleunigst du dein Tempo. Doch wohin rennst du eigentlich?
  • 3
    Und was machst du an dem besagten Platz?
  • 4
    Plötzlich hörst du eine aufgelöste Stimme die auf dich zu kommt:"H-hallo! Ich habe mich verlaufen, kannst du mir helfen?" Diese Stimme gehört zu einer Kätzin die sehr aufgewühlt wirkt.
  • 5
    Die Kätzin setzt sich vor dich und mustert dich. "Hallo noch einmal, ich habe mich wie gesagt verlaufen...Da ich eine Hauskatze bin und sonst nie so tief in den Wald gehe." Sie macht eine Redepause und wartet in der Zeit auf deine Reaktion. Als sie merkt das keine kommt meint sie:"Du bist eine Clankatze, oder?...Aus welchem Clan bist du denn?"
  • 6
    Die Hauskatze scheint sichtlich begeistert von dir zu sein, von einer echten Clankatze. "Oh! Und was hast du für einen Rang?" Fragt sie mit vor Interesse leuchtenen Augen.
  • 7
    So langsam kommen du und die andere Katze in's Gespräch und du erzählst ihr ein wenig mehr über das Clan Leben. Sie stellt sich mit dem Namen Antje vor. Antje ist von dem Clan so begeistert, dass sie plötzlich fragt: "Darf ich auch in den Clan?"
  • 8
    Antje durchlöschert dich weiter mit Fragen. "Ich habe eben irgendwas in's Auge bekommen deswegen erkenne ich deine Fellfarbe nicht so richtig. Wie sieht dein Fell denn aus?" Wie man sieht ist meins cremefarbend und weiß.
  • 9
    "Sieht bestimmt sehr schön aus! Hast du denn auch ein Muster? Ich habe dunklere Sprenkel."
  • 10
    "Könnte ich dich nur sehen" Seufzt sie leise. "Und deine Augenfarbe? Ich habe hellblaue Augen.
  • 11
    "Das hört sich sehr schön an!" Meinst sie und leckt sich über ihre Pfoten. "Du hast mir doch eben von Gefährten erzählt, hast du eine/n?"
  • 12
    "Hört sich süß an! Hast du auch Junge?" Fragt Antje neugierig.
  • 13
    Antje ist mit ihren Gedanken abgesunken, wahrscheinlich bei kleinen süßen Jungen. Du stießt sie vorsichtig an. Darauf hin zuckt sie und meint:"Bist du auch immer so sentimental wenn es um Junge geht? Oder wie ist dein Charakter?"
  • 14
    Die Hauskatze und du schauen sich tief in die Augen. Dann sagt Antje plötzlich, ohne ihren Blick abzuwenden:"Wie denkst du eigentlich über uns Hauskatzen?"
  • 15
    "Aha" Meint Antje trocken. Sie schweigt eine kurze Zeit und ist dann plötzlich wieder ganz die Alte. "Hast du auch irgendeine Besonderheit?"
  • 16
    "Das ist ja interessant!" Lacht Antje. "Ich habe einfach nur große Augen." Fügt sie dann hinzu. Ihr beide lacht. "Und wie finde..." Erzählt Antje weiter bis du sie aufforderst leise zu sein. "Dachs, ich rieche Dachs!" Erklärst du mit weit aufgerissenen Augen. "Was sollen wir jetzt machen?" fragt die Hauskatze ratlos und ängstlich.
  • 17
    Der Dachs wurde erfolgreich von euch vertrieben/der Dachs ist abgezogen.

    Ihr beide atmet erleichtert auf und schüttelt euch kurz. "Danke, das du mich gerettet hast." Meint Antje und leckt dir dankend über die Schulter. Du erwiderst dies. "Ich kenne mich hier wieder aus...Ich muss jetzt wieder in mein Zweibeinernest" Sagt sie lachend "Auf Wiedersehen."

Kommentare (0)

autorenew