Springe zu den Kommentaren

Ninjago [Freundschaft auf Abwegen] 5

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 999 Wörter - Erstellt von: Lea-Jasmin - Aktualisiert am: 2017-11-30 - Entwickelt am: - 87 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Wie wird Cole auf Kai's Taten reagieren? Das erfahrt ihr hier!

    1
    Eifersucht... Cole: Gleich sind wir am Ort, wo angegriffen wurde. Ich blicke zu Kai und Seliel. Wir landen und Kai hilft ihr vom Drachen runter. "
    Eifersucht...

    Cole:
    Gleich sind wir am Ort, wo angegriffen wurde. Ich blicke zu Kai und Seliel.
    Wir landen und Kai hilft ihr vom Drachen runter. "Danke": höre ich sie sagen. "Schon okay. Du hast nur keinen Drachen und..." "Und wir sollten uns jetzt lieber auf das Problem konzentrieren.": rede ich ihm dazwischen. "Los komm." Ich nehme Seliel's Hand. Wir drehen uns um und folgen den anderen. Ich schaue noch einmal kurz über meine Schulter und werfe ihm einen bösen Blick zu.

    Kai:
    Was war das denn jetzt? Was hab ich falsch gemacht? "Kai!": dringt eine Stimme in meine Gedanken. "Kai!" "Was?" Vor mir steht Nya. Sie wirkt genervt. "Komm schon Brüderchen. Wir müssen jetzt endlich rausfinden wer für diese Angriffe verantwortlich ist." Sie nimmt meine Hand und zieht mich zu den anderen.
    Bei diesem Angriff ist ein Teil der Brücke zu Schaden gekommen. Es ist nicht besonders schlimm, aber trotzdem nicht zu verachten. "Was war das?": fragt Jay. "Eine Rakete?": fragt Cole.

    Seliel:
    Eine Rakete? Wie damals bei den großen Kämpfen? Ich bekomme ein komisches Gefühl wenn ich daran denke...
    "He alles klar?": werde ich von Kai gefragt. "Ja mir geht's gut. Es ist nur...glaubt ihr wirklich es war eine Rakete?" "Mit großer Wahrscheinlichkeit.": antwortet Lloyd. Das kann doch nicht war sein...
    "Ist dir nicht gut?": fragt Cole mich. "Ich möchte wieder gehen..." "Dann bring ich..." "Ich bring dich!": ruft Cole. "Cole wir brauchen dich hier.": befiehlt Lloyd. "Ich bring dich schon." Kai nimmt meine Hand und führt mich hier weg. Ich gucke noch einmal über meine Schulter und kann Cole sehen wie er uns nachsieht.
    Kai entfaltet seinen Drachen und steigt auf. Er reicht mir seine Hand und hilft mir rauf. "Danke" "Schon okay." Er lächelt mich an, ich zurück. Ich fühl mich grad etwas besser.

    Cole:
    Erst die Aktion mit dem Hinflug, und nun das! Kai versteht gar nichts davon! Er weiß nicht das Seliel's Eltern bei den großen Kämpfen starben, und das da auch mit Raketen geschossen wurde. Er versteht nicht das Seliel nun mich braucht! "Cole, wenn du fertig bist die Luft böse anzustarren kannst du uns jetzt helfen.": meint Lloyd. "Und du verstehst auch nichts davon!": schreie ich ihn an. "Ich verstehe von was nichts?" Lloyd ist sichtlich verwirrt über meine Reaktion.
    Ich entfalte meinen Drachen und fliege nach Hause. Die verstehen es nicht! "Cole bleib doch hier!": ruft Nya mir nach. Doch ich halte nicht an.

    2
    Freundschaft? Cole: Ich komme geladen beim Flugsegler an. Der letzte den ich jetzt sehen will ist Kai! Ich gehe hinein und will in mein Zimmer. Auf de
    Freundschaft?

    Cole:
    Ich komme geladen beim Flugsegler an. Der letzte den ich jetzt sehen will ist Kai!
    Ich gehe hinein und will in mein Zimmer. Auf dem Flur kommt mir Kai entgegen. Ich will an ihm vorbei, doch er hält mich auf. "Cole hör mir zu..." "Ich will dir aber nicht zuhören!": schreie ich ihn an. "Seliel hat mir das mit ihren Eltern erzählt." Ich schaue ihn an. "Ich weiß was vor drei Jahren passiert ist." Ich antworte ihm nicht. "Warum bist du plötzlich so wütend auf mich? Was hab ich dir getan?" "Du hast Seliel heute mitgenommen, dabei wollte ich das!" "Was regst du dich so auf? Ist doch nicht so schlimm. Ich will nun mal nett sein..." "Du bist ihr zu nah." "Bist du etwa eifersüchtig auf mich?" Ich antworte ihm wieder nicht. "Boah du bist so kindisch!": schreit er mich an. "Entschuldige dass ich mal nett sein will! Entschuldige dass ich deinem Glück im Weg stehe!" "Lass gefälligst deine Finger von ihr!": schreie ich. "Was meinst du bitte damit?" "Ich weiß genau dass du Augen für sie hast!" "Pff...ja und? Was willst du tun?" Kai schaut mich herausfordernd an. Ich schubse ihn um. "Ach so läuft das." Er steht wieder auf und greift mich an. Ich weiche aus und schmeiße ihn gegen die Wand. "Halt dich von ihr fern!" "Was macht ihr denn da? Cole bist du verrückt geworden?": fragt Nya. Sie kommt sofort zu Kai und hilft ihm auf. "Cole beherrsch dich.": warnt Lloyd mich. "Ich..." "Was fällt dir ein einfach Kai anzugreifen?" "Du hättest ihn verletzen können!": schreit mich Nya an. "Wenn du deine Aggressionen nicht in den Griff bekommst, bleibst du beim nächsten Einsatz Zuhause." "Aber Lloyd..." "Das ist mein letztes Wort!"
    Ich lasse den Kopf hängen und gehe in mein Zimmer. Kai ist für mich gestorben!

    3
    Das war alles für heute. Kommentare sind wie immer erwünscht. Hat jemand einen Plan für eine Weihnachtsstory von Ninjago? Ideen bitte in die Kommentare, ich werde darauf zugreifen. Danke schon mal im voraus. Bis Bald.: D

article
1511796752
Ninjago [Freundschaft auf Abwegen] 5
Ninjago [Freundschaft auf Abwegen] 5
Wie wird Cole auf Kai's Taten reagieren? Das erfahrt ihr hier!
http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1511796752/Ninjago-Freundschaft-auf-Abwegen-5
http://www.testedich.de/quiz51/picture/pic_1511796752_1.png
2017-11-27
407LT
Ninjago

Kommentare (4)

autorenew

Lea (61506)
vor 3 Tagen
Es geht bald weiter. ;)
Ninjamädchen ( von: Ninjamädche)
vor 3 Tagen
Weiterschreiben bitte
Lea (10796)
vor 11 Tagen
Ich schreibe bald weiter ^^
Nachthimmel (49568)
vor 12 Tagen
Mir hat es gefallen. Schreib bitte weiter.