Springe zu den Kommentaren

Diabolik Lovers dein Leben mit den Sakamkis

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.081 Wörter - Erstellt von: Emmy - Aktualisiert am: 2017-11-29 - Entwickelt am: - 180 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hier ist eine Story für euch mit allen Sakamkis.

1
Hallo mein Name ist Yuki
Ich bin 17 Jahre alt und ich liebe es zu zeichnen, mach mal wenn ich traurig bin, dann bringe ich meine Emotionen auf ein Blatt Papier.


Meine Mutter starb vor 10 Jahren. Ich kannte sie kaum aber das das ist jetzt schön so lange her... Na wie dem auch sei. Letzte Woche bekamen wir endlich Ferien. Da ich mein Taschen Geld erhören wollte, machte bei meinem Vater Ferien Arbeit. Im Supermarkt =_=
Ist zwar nicht das beste aber ich sollte versuchen etwas draus zu machen... Also, als man mir sagte ich solle die Regale ein räumen, hörte ich jemanden schreien,, Geld her aber sofort!“
Schnell guckte ich nach was das sollte, Vater erzählte mir das dort mal ein paar Jugendliche so getan hätten als wären sie Einbrecher. Sie hatten Spielzeug Waffen aber man erkennt den Unterschied zwischen Echt und falsch nicht. Dann klauten sie Zigaretten und 350€. Aber weit kamen sie nicht. Aber ich hatte nicht das Gefühl als wäre das ein Scherz *_*
Ich glaube der hat mich nicht gesehen. Denn er war total unter Druck. Aber ich muss sagen ich habe wirklich höllische Angst. Nachdem er das Geld hatte hörte ich nur noch einen Knall und Schreie...Stille...Ich sah sofort nach was los war, aber als ich an der Kasse war weiteten sich meine Augen. Überall Blut.
,, Was ist wenn er Vater?“ weiter wollte ich gar nicht denken...doch es stellte sich heraus das meine Vermutung stimmte.
,, VATER, VATER!“ Schrie ich. Immer und immer wieder. Ich brach zusammen als ich begriff das mich auch noch Vater verließ. Er war alles was ich noch hatte...

Kommentare (0)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden