Springe zu den Kommentaren

Sonic-Neue Reise, neue Freunde, neue Abenteuer 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.068 Wörter - Erstellt von: CrazyCat20 - Aktualisiert am: 2017-11-27 - Entwickelt am: - 56 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nachdem Sonic und seine Freunde auf ein Schmetterlingsmädchen gestoßen sind, kam Eggman.Er will sich ihr Amulett holen und hetzte seine Roboter auf sie.Die haben die 4 zerstört.Tails und Cecilina wurden gefangen genommen und Sonic und Knuckles wurden „ausgeschaltet"

    1
    Tails und Cecilina saßen verzweifelt im Käfig.Der junge Fuchs überlegte sich wie er hier rauskommen sollte."Hhm ich könnte versuchen das Ding kaputt zu machen!"sagte er reglos.Sie guckte ihn verwirrt an."Wie willst du das denn machen?"fragte sie.Er antwortete fröhlich:"Das wirst du schon sehen!"Er packte sein kleines gelbes Tablet aus und tippte darauf herum."Mist!"sagte er verzweifelt.Sie schaute ihn an und fragte:"Was ist denn los?"Er zeigte ihr den Bildschirm und sagte:"Der nächste Werkzeugkasten ist so weit weg das mein Magnetfeld nicht nah ran genug kommt!"Sie stöhnte.Orbot und Cubot kamen zurück mit einer Kettensäge.Die zwei machten große Augen und wichen zurück.Ohne den Käfig zu berühren.Aufeinmal fliegt eine riesige Metallbox auf die zwei.Die zwei Freunde drehten sich schnell um.Tails rief:"SILVER!"Der weiße Igel kam den Gang entlang und drückte den roten Knopf.Der Käfig ging wieder nach oben."Kommt mit!"sagte er zu ihnen.Als das Schmetterlingsmädchen fragen wollte wer das sei, zog Tails sie schon hinterher."Aber was ist mit Sonic und Knuckles?"fragte der junge Fuchs.Silver schaute ihn an und sagte:"Blaze kümmert sich darum!"Die drei rannten aus den Flur raus und der Igel riss die Tür auf."SPRINGT!"rief er.Sie sprangen ihm hinterher.Alle drei bremsten dann in der Luft ab und landeten.

    In der Basis von Eggi^^

    Knuckles und Sonic waren in so einen komischen Gefängnis.Um rauszukommen muss man eine Schlüsselkarte reinstecken.Knuckles schlägt mit aller Kraft gegen die Eisenstange.Dabei schrie er auf."Aaaaaahhh!"Sonic guckte ihn an und zog eine Augenbraue hoch."Denkst du ernsthaft das du das Ding kaputt kriegst?"sagte er.Knuckles schaute ihn wütend an."Na besser als hier rum zusitzen!"sagte er.Sonic guckte neugierig um die Ecke."Hörst du das?"fragte er.Knuckles legte den Kopf schief und fragte:"Was hören?"Der blaue Igel versuchte etwas zu erkennen."Knuckles sieh mal da ist ein Schatten!"sagte er aufgeregt."Du bist ja noch aufgedrehter als du auf deinem ersten Geburstag ein Chili Dog bekommen hast!"sagte er laut.Plötzlich flog ein demolierter Roboter gegen die Wand.Um die Ecke kam Blaze.Sonic hüpfte auf und ab.Er freute sich auf seine Freiheit bis sich plötzlich sein Freudengesicht auf sein Vosichtsgesicht umstellte."Pass auf hinter dir.Reflexartig machte sie einen Backflip über Shadow und Rouge, aber warf gleichzeitig die Schlüsselkarte zu Sonic und Knuckles rüber.Knuckles schubste ihn etwas herum und sagte:"Beeil dich!"Sonic versuchte an den Schlitz ranzukommen, doch er war zu klein.Jetzt stellte er sich auf Knuckles Schultern.Die drei hörten auf zu kämpfen und schauten sich das Spektakel an."Noch ein bisschen nach links und dann nach vorn."sagte Sonic etwas wackelig."Und...drinne!"schrie er."Na habt ihr uns vermisst?"fragte der blaue Igel mit beiden Armen gestützt auf die Hüfte.Shadow´s Zähne knirschten.Er zog zwei Waffen raus die eine gegen Sonic´s Kopf gehalten und die andere an Blaze´s Kopf gehalten."Shadow Stopp!"rief Rouge,"Du kannst doch nicht diesen roten Rubin abknallen! Töte lieber Knuckles!"sagte sie hinterhältig.Bevor Shadow abdrücken konnte, kickte die lilane Katze ihn gegen die Wand.Knuckles und Rouge fingen an zu kämpfen und Sonic und Knuckles starteten gleichzeitig auf sie eine Attacke die sie auswich.Die zwei knallten zusammen.Blaze kickte Rouge in das Gefängnis und Shadow hinterher.Die Schlüsselkarte zerstörte sie."Kommt mit!"sagte sie zu den zweien.

    2
    Silver war ganz nervös."Komm schon beeil dich Blaze!"sagte er nervös.Tails guckte ihn verwundert an."Was ist denn los? Wieso machtst du so ein Zeitdruck?"fragte er nach.Silver drehte sich zu den beiden um und sagte:"Sie hat einen Countdown ausgelöst.Das heißt das, dass Schiff sich in nur 4 Minuten zerstören wird!"sagte er zitternd.Cecilina fragte nach:"Wie viel Zeit haben sie noch?"Er schaute auf den Timer und sagte langsam:"17 Sekunden!"Sonic, Knuckles und Blaze liefen den Flur entlang zu derselben Tür, wo Silver, Tails und Cecilina auch waren.Sie schrie:"SPRINGT!"Sonic legte Widerstand ein und sagte: Oh nein ich..."aber bevor er den Satz sagen konnte schubste sie die zwei runter.Gerade als sie fielen explodierte das Schiff.Sonic landete mal wieder mit dem Gesicht Richtung Erde und landete im Dreck.Knuckles glitt ganz gechillt hinunter.Und Blaze landete auf ihren zwei Beinen.Sonic erhob den Kopf aus der Erde und sagte beleidigt:"Du hast Glück, Katzen landen immer mit ihren vier Pfoten auf den Boden."Cecilina sagte:"Kommt mit, wenn ihr wollt könnt ihr bei mir übernachten."Alle folgten ihr und jeder bekam sein eigenes Zimmer."Gute Nacht Freunde!"sagte sie und ging auf ihr Zimmer.

    3
    Tut mir leid wenn es so kurz war in letzter Zeit habe ich viel um die Ohren.Aber ich hoffe es hat euch gefallen.Und bis zur nächsten Story immer fleißig Chili Dogs essen.

    4
    Bye

    5
    =P

Kommentare (0)

autorenew