Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 58

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 590 Wörter - Erstellt von: MW12_Pro - Aktualisiert am: 2017-11-27 - Entwickelt am: - 36 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Kapitel 58 Die Geschichte des Sharingan Sharingan Schwertkämpfers aus dem Osten.

Zorro ging langsam auf Guldo zu. Dieser stoppte immer wieder die Zeit und warf Felsbrocken mithilfe von Telekinese auf ihn. Doch der grünhaarige schaffte es alle Steine mit einem einzigen Schwert zu zerteilen. Das Sharingan in seinem rechten Auge leuchtete grell auf." Kann nicht sein.....Kann nicht sein. Niemand konnte bisher meine Timeskips aufhalten und meine Bewegungen vorhersagen." Dann bin ich halt der erste." Rief Zorro und holte mit einem Schwert aus." Itoryu: Shishi Sonson." Flüsterte er und schlug damit nach Guldo. Anfangs passierte nichts doch dann packte der Schwertkämpfer das Schwert zurück in die Scheide. Urplötzlich wurde Guldo's Kopf abgetrennt." Was zur Hölle war das grad eben." Fragte der abgetrennte Kopf sich noch bevor Guldo starb. Kurz darauf erinnerte sich Zorro daran zurück wie er sein Sharingan bekam.

Vor drei Jahren in Japan.

Zorro, zu dem Zeitpunkt 17 Jahre alt, ging mit einem schwarzhaarigen Jungen durch das Land. Er war wie Sasuke ein Uchiha. Sein Name war Makoto." Du Mako. Sag mal. Wo soll diese Neue Waffe der Finsternis Armee sein." Fragte der Schwertkämpfer gelassen." Gleich da vorne in der Militär Stadt Yokohama. Dort soll der Mechanoid sein." Sagte Makoto und deutete auf eine große Mauer. Die beiden schlichen sich dort rein und betraten eine Lagerhalle. In der Mitte stand ein großer Roboter. Plötzlich aktivierte er sich." Projekt Mechanoid Abgeschlossen. Alle mitwissenden müssen subtrahiert werden." Sagte er mit einer metallischen Stimme. Dann wurden seine Arme zu Maschinengewehren." Katon no Yoroi." Rief Makoto und umhüllte sich mit Feuer." Gute Idee. An deinem Schild aus Feuer scheiterte bisher jede Waffe." Sagte Zorro zufrieden. Der Mechanoid begann auf Makoto zu schießen. Dieser dachte die Kugeln bringen nichts. Doch er täuschte sich gewaltig. Mehrere durchlöcherten seinen Oberkörper." Scheiße. Was zum...das sind Mana-Neutralisierende Kugeln. Zorro renn weg." Rief Makoto. Der Schwertkämpfer hob seinen Kameraden auf und trug ihn hinter einen Stapel aus Kisten." Verdammt Mako. Du darfst nicht sterben. Wir wollten doch zusammen die vier Könige stürzen." Rief Zorro verzweifelt." Hör zu. Eine Kugel steckt noch in meinem Körper. Sie neutralisiert das Mana in meinem rechten Auge. Nimm du mein Rechtes bevor es auch nicht mehr funktioniert." Rief Makoto. Nach weinigen Momenten transplantierte sich Zorro das Auge in seine Leere linke Augenhöhle. Er spürte die Kraft des Sharingan's durch seinen Körper fließen. Dann stürmte er auf Mechanoid zu, zog seine Schwerter und holte mit ihnen aus." Das ist für Makoto!." Brüllte er und seine Schwerter waren in schwarze Flammen gehüllt. Damit zerteilte er ihn und zündete die ganze Umgebung an. Augenzeugen sahen das und sahen nur einen Mann mit drei Schwertern und einem rot leuchtendem Auge. Seit dem Tag war er nur noch bekannt als der Sharingan Schwertkämpfer des Ostens.

Kommentare (2)

autorenew

MW12_Pro ( von: MW12_Pro)
vor 83 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
Wewölfin#Juniper ( von: Werwölfin#Juniper)
vor 86 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......