Springe zu den Kommentaren

Ninjago steinhartes Gefühlschaos

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.222 Wörter - Erstellt von: Wisperwind - Aktualisiert am: 2017-11-16 - Entwickelt am: - 85 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ich schreibe nur so viel; es geht um jemanden der gut werfen kann

    1
    Familie

    "ESSEN!", schreit Jay direkt in mein Ohr
    "JAY! Ich weiß ich hab es selbst gemacht! Man du nervst!"
    Die anderen kommen angerannt "Man ich verhungere", meint Lloyd
    "Was gibt's?", fragt Kai
    "Es gibt ... NUDELAUFLAUF!", ruft Jay
    "Man Jay Aua hör endlich auf mir ständig ins Ohr zuschreien!"
    Alle lachen


    Ich will gerade meines ersten Stück Auflauf essen ...als das Telefon klingelt
    "Cole!", rufen Jay Lloyd und Kai
    "Jay!", rufen Nya zane und ich
    "Ich bin euer Meister und sage Cole muss", endscheidet Lloyd mit einem hämischen grinsen
    "Warum ich, ich musste schon dreimal?", beschwere ich mich gehe aber zum Telefon und sage "Hallo, hier Ninja Hauptquartier"
    "Ja ....Ok..........................Wir kommen .........Klar, bis gleich!"

    "WER WAR DAS!", fragt Jay
    "die Polizei irgendeine Lawine .... drei verschüttet wir sollen sofort kommen "
    Wir fahren sofort los, ich bedaure dass den mein Auflauf liegt ungegessen auf meinem Teller.
    Endlich sind wir da
    "wir teilen uns am besten auf um zu suchen, .... Jay und Nya ... Kai und Zane und ich und Cole!", endscheidet Lloyd es nervt das im er alles endscheiden darf aber ok
    Wir fliegen auf unseren Elementar- Drachen los springen weiter unten ab und fangen an zu suchen. "Was war das?", frage ich Lloyd "was denn?"
    "Ich dachte ich hätte was gesehen aber auch egal, war nichts"
    "Au!"
    "was ist Cole "
    "Irgendein Genie hat mich mit einem Stein beworfen!"
    "Zeig mal ", sagt Lloyd und nimmt den Stein:"Guck mal da steht was drauf!"
    "Haut ab, was hat das zu bedeuten ", murmele ich
    "AUA, noch ein Stein!", ruft Lloyd erschrocken und reimt sich den Kopf wo der stein ihn getroffen hat
    "Auf dem steht: Ps; Die verschüttenden sin auf einem Vorsprung hab sie gerettet "
    Ich sehe mich um wo ist der mysteriöse Steinwerfer
    Noch ein Stein trifft mich am Oberschenkel
    Lloyd lacht und hebt den dritten Stein auf " Schuldige für die Blauen Flecke Und jetzt VERSCHWINDET!", liest Lloyd vor

    2



    Zu Hause frage ich Zane ob er mir etwas Eis geben kann, kann er.
    Na toll der Auflauf ist kalt ich stelle ihn in die Mikrowelle und gehe ins Wohnzimmer "Wisst ihr wie es den Verschüttenden geht?" "Ja sehr gut viel zu gut!", meint Lloyd
    "Ja sie sollten wenigstens Schürfwunden haben aber das haben sie nicht ihnen geht es so gut als wäre die Lawine Nie passiert. Sie Hätten Tod sein müssen oder schwer verletzt!", erzählt Zane. "Das ist wirklich seltsam!"
    Jay kommt rein "Man dein Auflauf schmeckt super"
    "JAY du hast nicht gerade meinen Auflauf aufgegessen!", sage ich und werde wütend er rennt weg und ich jage ihm nach.



    Am Abend treffen wir uns zu einer Besprechung das Thema: wieso sind die drei Menschen nicht Tod oder wenigstens verletzt.
    "Wir sollten mit ihnen reden vielleicht wissen sie warum ihnen nix passiert ist?", schlägt Nya vor
    "super Idee Süße ", schleimt Jay
    "ja das sollten wir machen!", meint Kai
    "Außerdem sollten wir uns noch einmal am Unfall Ort umsehen, vielleicht trifft uns ja wieder der mysteriöse Steinwerfer mit einem stein ", schlägt Lloyd grinsend vor obwohl auch er einen Eisklotz am Kopf hat. "Steinwerfer?", fragt Kai nach
    Wir erzählen abwechselt was Lloyd und mir passiert ist

    3
    Erkundung

    Am nächsten Tag gehen wir los und suchen erst die Leute auf die von der Lawine überrascht wurden und der 2. Punkt auf der liste ist den Unfall Ort zu untersuchen
    "Guten Tag wir wollten von ihnen wissen woran sie sich an den Unfall erinnern ", erzählt Zane der jungen Frau an der Tür.
    "Ach ihr seit die Ninja kommt rein es freut mich euch kennen zu lernen ", führt sie uns rein
    "Also Frau Akkolade woran erinnern sie sich?", fragt Lloyd
    " Also ich wanderte als es plötzlich bebte. Dann erinnere ich mich nur an Dunkelheit und furchtbare schmerzen dann wird alles Schwarz und ich kann mich an gar nichts mehr erinnern ich glaube ... ich glaube ich war ... Tod aber dann hörte ich eine stimme von einem jungen Mädchen. Ich glaube sie sagte etwas wie: keine sorge. Als ich dann das nächste mal Die Augen öffnete waren überall Ärzte und ich war im Kranken Haus.", wir sind alle ganz still und lassen die Geschichte auf uns Wirken. "Schaut das hat der Engel mir gegeben ", sagt Frau Akkolade und zeigt uns eine Kette mit einem alten Zeichen aus der alten Sprache " Leben ", liest Zane ich sehe das Zeichen an irgendwie kommt es mir bekannt vor Mmh aber woher?

    "Guten Tag wir wollten von ihnen wissen woran sie sich an den Unfall erinnern", begrüßt Zane
    einen alten Herren. "Ha ihr jungen Gemüse wollt also wissen was passiert ist! Na dann kommt rein und setzt euch. ", wir tuen was er sagt und setzen uns ihn:" Der ist echt seltsam und verrückt ", flüstert Jay mir zu Ich nicke
    "Also Ich sagt euch was wirklich passiert ist: DER TOD HATTE MICH SCHON IN SEINEN KRALLEN ALS EIN ENGEL; EIN WUNDERSCHÖNES MÄDCHEN GERETTET HAT SIE GAB MIR EINE KETTE UND LACHTE MICH AN!"; schreit der Mann
    "Sie haben das Mädchen gesehen wie sah es aus!", fragt Lloyd
    "Viel zu hübsch für dich Bursche und ein Engel ", erzählt der Herr wir lachen weil Lloyd ganz rot wird "aber ja ich habe in ihr wunderschönes Gesicht gucken dürfen; sie hatte wunderschöne grüne strahlende Augen und solche Haare wie der Bursche in Schwarz "; sagt er und zeigt auf mich " Nur natürlich in länger und schöner sie sah sowieso etwas wie der aus nur in Wunderschön!", meint er alle lachen
    "Komm wir gehen ich hab keine Lust mehr, mehr kriegen wir sowieso hier nicht raus!"Sage ich genervt

Kommentare (6)

autorenew

Lea (22726)
vor 10 Tagen
Geht es bald weiter? ^-^
Wisperwind (77983)
vor 10 Tagen
Ja da bin ich etwas durcheinander geraten
Lea (54305)
vor 17 Tagen
Hab den vierten Teil gelesen. Du hast statt "4" "3" geschrieben ^-^
Wisperwind (51464)
vor 20 Tagen
Natürlich schreibe ich weiter das wäre sonst echt unfair ausserdem gefällt mir die Geschichte
Lea (25847)
vor 22 Tagen
Ich freu mich auch schon mega. Hoffentlich schreibst du bald weiter. ^-^
Lissi3005 ( von: Lissi3005)
vor 22 Tagen
Mega cool Das war voll witzig als die Frau die Ninja so angegangen ist:) Ich freue mich schon auf den nächsten teil