Springe zu den Kommentaren

Hoffnungslos

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.523 Wörter - Erstellt von: Pinky Pie - Aktualisiert am: 2017-11-16 - Entwickelt am: - 111 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

In dieser Geschichte geht es um die dreizehnjährige Tenah, die ein ziemlich wirres Liebesleben hat.

1
Samstag, 14:00 Uhr

Ich saß im Schneidersitz auf meinem mintgrünen Flocatiteppich und schrieb mit ihrer besten Freundin Yara. Seit drei geschlagenen Stunden ging es jetzt schon um Yaras Freund Liam. "Warum betrügt er mich mit Elena! Die ist nicht mal hübsch!😥", schrieb Yara verzweifelt. Ihr Problem war einfach, dass sie Liam nichts gönnte! Er brauchte nur mit anderen Mädchen zu sprechen, und schon war sie unglaublich eifersüchtig! "Yara, wirklich! Ich hab doch gesagt, da war nix!", schrieb ich zurück. Ich war an Yaras ganzem Selbstmitleid sogar selbst schuld! Ich hatte Liam dabei beobachtet, wie er mit Elena Waldhorst geredet hatte. Das war alles! Sie hatten geredet. Das hatte Yara sogar akzeptiert. Ihr Problem war nur, dass die ganze Schule wusste, dass Elena unsterblich in Liam verliebt war! "Ten, das ist doch nicht das Problem! Das Problem ist ganz einfach das, dass er für alle die das Gespräch mitgehört haben, so aussah, als sei er auch in Elena verliebt!", schrieb Yara. "Aber Yara, er liebt doch dich!", antwortete ich genervt. "Und da bist du dir ganz sicher!", fragte Yara jetzt schon zum zehnten Mal. "Ja, bin ich!", antwortete ich zum zehnten Mal. Und dann war Yara nicht mehr online! Ich schaltete mein Handy aus und stand auf. Von unten rief meine Mutter zum Abendessen. Ich verließ mein Zimmer und ging nach unten.

Kommentare (0)

autorenew