Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 55

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 562 Wörter - Erstellt von: MW12_Pro - Aktualisiert am: 2017-11-10 - Entwickelt am: - 19 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Kapitel 55 Der natürliche Fluss des Manas. Soul Kings großer Auftritt.

Die Rebellen hatten schon 13% Der Hauptstadt eingenommen und die Soldaten der dunklen Armee hatten schwer zu kämpfen. In einem kleinen Wohngebiet, wo die einfallende Armee noch nicht aufgetaucht war, wartete ein muskulöser Glatzköpfiger Typ auf Befehle von ganz oben." Kommandant Nappa. Wir haben auf den Scoutern eine winzige Kampfkraft auf dieses Territorium gehen sehen. Er scheint vom Feind zu sein." Berichtete ein Soldat dem Kommandanten." Tse. Der soll ruhig kommen. Den lösch ich aus." Antwortete dieser lachend. Plötzlich zischte ein schwarzer Schatten durchs Wohngebiet und an ihnen vorbei. Binnen weniger Sekunden gingen die Soldaten, einer nach dem andren, zu Boden als wären sie mit einem Schwert niedergestreckt worden." Wer bist du. Zeig dich." Rief Nappa erzürnt. Vor ihm landete ein lebendes Skelett. Es trug einen schwarzen Anzug und einen schwarzen Zylinder. Als Waffe hatte das Gerippe einen Gehstock in dem ein Florett integriert war. Ausserdem hatte es eine schwarze Sonnenbrille auf den Augen und eine kühle Aura umgab ihn." Ihr lebenden habt alle ein Problem gemeinsam. Ihr geht nicht mit dem Fluss des Manas. Ihr zwingt es an den Ort an dem ihr es braucht. Ich hingegen bin einer der wenigen der perfekt kooperiert mit dem Mana. Ich kann so Geschwindigkeiten erreichen die ihr Sayajin zum Beispiel niemals erreichen werdet." Erzählte das Skelett und ging auf Nappa zu." Alter ernsthaft. Wer bist du." Fragte dieser. Plötzlich wurde er am Arm getroffen woraufhin dieser zu Eis erstarrte." Ich bin Soul King Brook. Du kannst mich aber auch Mana God nennen wenn's dir lieber ist." Stellte sich der Untote vor und schnitt dem Sayajin mit einem schnellen und schmerzlosen Schwerthieb den gefrorenen Arm ab. Dieser aber bündelte seine Kraft wodurch der Boden etwas bebte." Soul Solid: Eisbahn." Flüsterte Brook und der bebende Boden wurde mit einer Eisschicht überzogen." Du mieses Gerippe. Ich nehm dich auseinander und schenk deine Knochen meinem Hund." Brüllte Nappa welcher vergeblich versuchte das Skelett mit Energiebällen zu zerstören. Doch Brook wich immer und immer wieder aus." Du hast deine Wut nicht unter Kontrolle. Kühl dich lieber ab.....Etaki Uta.....Hitoyo Giri." Flüsterte er und mit einem letzten Schwerthieb erwischte er Nappa welcher danach begann zu Eis zu erstarren." Du......Mieses....GERIPPE." Brachte der Glatzköpfige Sayajin noch raus bevor er komplett zu Eis wurde und dadurch starb. Brook ging von der Eisstatue weg und urplötzlich löste sich die kühle Aura um ihn herum auf." Was zum. Wo bin ich." Sagte er mit einer fröhlichen Stimme und sah sich um." Oh. Sieht aus als hätte Hanauta wieder mal durchgedreht. Ich sollte ihm mal sagen er sollte "Cool" Bleiben. Yohohoho." Lache Brook und ging weiter.

Kommentare (2)

autorenew

MW12_Pro ( von: MW12_Pro)
vor 64 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
Wewölfin#Juniper ( von: Werwölfin#Juniper)
vor 67 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......