Springe zu den Kommentaren

Das Schicksal des Wiedergeborenen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Kapitel - 3.814 Wörter - Erstellt von: P.K&Co - Aktualisiert am: 2017-11-13 - Entwickelt am: - 1.223 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

In dieser Fanfiktion geht es um eine Wieder geborenen Person aber nicht als Mensch und in einer uns unbekannten Welt dies ist aber noch nicht alles ihr selber könnt hier mitmachen wie erzähle ich euch

    1
    Hi dies ist meine erste Fanfiktion ich hoffe sie wird euch gefallen Wie ihr sicher schon bemerkt habt ist diese Fanfiktion noch nicht fertig das liegt
    Hi dies ist meine erste Fanfiktion ich hoffe sie wird euch gefallen
    Wie ihr sicher schon bemerkt habt ist diese Fanfiktion noch nicht fertig das liegt nicht daran das ich keine Story habe es liegt daran das diese Geschichte mit euch erzählt wird ja richtig gehört ihr könnt teil dieser Fanfiktion werden mehr Infos dazu folgen in diesen Kapitel

    Nun die Infos über die Fanfkition wo sie spielt und wie ihr mitmachen könnt

    1: Die Geschichte spielt in einer Fantasy Welt in der es die allseits beliebte Magie gibt und ihre mit Reiter die Monster und Abenteuer aber nicht nur das es gibt natürlich auch adlige und alle möglichen Menschen oder Halb-Menschen Rassen

    2: Nun kommen wir zu den Infos wie ihr mitmachen könnt das ist eigentlich ganz einfach ihr müsst einfach die Steckbrief Vorlage für einen Charakter im nächsten Kapitel ausfüllen
    2.1.Es gibt 3 Verschiedene Steckbriefe Der erste ist für Abenteurer wie der Name schon sagt sind das Personen die auf Abenteuer gehen und es lieben Dann gibt es den zweiten Steckbrief den Steckbrief für die HeldenDies sind spezielle Menschen die aus der uns bekannten Welt beschworen wurden davon gibt es nur 4 da sie neben dem Wiedergeborenen Die Wichtigsten rollen sind und nun der dritte Steckbrief der ist für die Monster eigentlich nur für eine Monster Art da diese mit dem Wiedergeborenen zusammen hängt und die Monster Art für die der Steckbrief ist ist die Monster Art Goblin für viele sind dies sehr schwach Monster aber ich denke man sollte sie nicht unterschätzen vor allem wegen ihren potenzial

    3: Nun ach Infos zu den Kapiteln selber ich werde die Kapitel alle in der ich-Sicht schreiben also vom jeweiligen Charakter also ich schreibe die Kapitel und sie werden dann von einem/r Kollege/in gegenkorrigiert damit ihr beim lesen nicht ausrastet

    4: Nun zu Letzt wünsche ich euch allen noch einmal viel Spaß beim lesen(Falls was schon vorhanden ist XD)und hoffe das es euch gefällt ach ja ich bin für Vorschläge immer offen

    2
    Steckbrief vorlagen

    Nun hier könnt ihr sehen in welche Rollen ihr schlüpfen könnt


    Abenteurer Steckbrief:

    Name:
    Geschlecht:
    Aussehen:
    Kleidung:(Passend zu der Klasse )
    Klasse: Magier/Krieger/Jäger
    Unterklasse:
    (Magier)Beschwörer/Elementar Magier/Blut Magier/
    (Krieger)Söldner/Ritter/Kämpfer
    (Jäger)Druide/Tamer/Killer
    Fähigkeiten:
    Vererbte Geheime kraft:
    Schwächen:
    Kurz Biographie::

    Helden Steckbrief:
    Ja es wird Helden geben insgesamt 4 diese kommen aus unserer Welt

    Name:
    Geschlecht:
    Aussehen:
    Kleidung:(Passend zu der Helden Klasse )
    Helden Klasse: Heiliger Ritter /Erz Magier/Beschützer/Priester
    Magie Attribute: Feuer, Wasser, Erde, Luft, Licht, Dunkelheit,
    Fähigkeiten:
    Schwächen:
    Kurz Biographie:

    Monster Steckbrief
    Und nun wird das Monster enthüllt es ist aber nicht so besonders und die meisten würden sagen es ist eher schwach aber ich denke es hat Potenzial
    Es ist ein Goblin

    Namen: Gobu(?)
    Geschlecht:
    Statur:
    Kleidung:
    Stärken:
    Schwächen:
    Fähigkeiten:
    Entwicklungsstufe: Goblin
    Eltern:
    Kurz Biographie:

    3
    Nun hier sind ein paar Infos falls ihr fragen habt wegen ein paar Sachen in den Vorlagen damit ihr euer Charakter auch so erstellt das sie dann in der Geschichte super cool Rauskommen

    Unterklassen:
    Diese bestimmt welche Fertigkeiten einer besitzt und b er gut und böse ist und gegen wenn oder was er sehr effektiv ist

    Krieger Unterklassen: Sind alle sehr stark gegen Jäger Unterklassen die böses ein Herz haben und schwach gegen über Magier die die Elemente beherrschen

    Jäger Unterklassen: Sind alle sehr stark gegen Magische Krieger die Wesen beschwören sind aber schwach gegen Krieger die fürs gute kämpfen

    Magier Unterklassen: Sind stark gegen über Böse Menschen aber schwach gegen über welche die ihnen sehr nahe kommen können

    Magie Attribute:
    Die Magie Attribute diese sind sehr wichtig da nicht jeder jede Magie einsetzen kann natürlich gibt es auch welche mit mehreren oder gar keinen Attribute

    Attribute lose: Können dann Körper Verstärkung´s Magie einsetzten und nur alleine durch die menge ihrer Magischen kraft wird die Körperkraft schon verstärkt

    Mehrfach Attribute: Diejenige die Mehrerer Attribute haben Können mächtige Attribut Zauber einsetzten die man so leicht nicht abblocken kann dazu haben sie von Natur aus sehr viel magische kraft wodurch sie sehr viel zaubern können

    Eltern Infos Monster:


    Goblin + Goblin= Hohe Körper kraft Intelligenz variiert

    Goblin + Mensch =Hohe Intelligenz und hohe Körper kraft erhöhte Chance ein Hobgoblin Magier zu werden

    Goblin + Wildtier =Wildtier Körper teile zum teil sind meistens nicht sehr intelligent haben aber sehr strake Körper kraft müssen aber magische Tiere besiegen oder Menschen um ihr Tier Eigenschaften zu verstärken

    Goblin +Elfe= Sehr Hohe Körperkraft, Intelligenz und von Anfang an fähig Magie zu wirken (Passiert aber wirklich selten da Elfen sehr schwer zu kriegen sind)

    Entwicklungsstufe:
    Die die es nicht wissen Goblins können sich entwickeln nach einiger zeit zu einer höheren Entwicklungsstufe hier erläutere ich euch die stufen der Goblins wie die aussehen und wie diese erreicht werden
    Zu anfangs werde ich aber nur diese bekannt geben

    Die Stufe die ein Goblin erreicht nach dem aufstiegt wird Hobgoblin genannt die Merkmale eines Hobgoblin sind diese

    Größe: Seine größer ist nicht zu vergleichen mit seiner Vorstufe er ist nämlich nicht mehr so groß wie ein Kindergarten oder Grundschule Kind sondern so groß wie ein 16 oder 18 jähriger Mensch das ist schon ein großer unterschied

    Hautfarbe: Manchmal kann sich seine grüne Hautfarbe ändern zu einer anderen das wäre eine sogenannte Unterart zum Beispiel kann sie dunkel sein oder Eis blau

    Haare: Anderes als seine Vorstufe die im hohen alter(20 Jahre schon)nur Bart Haare hat hat diese Form auch Haare am Kopf manche Unterarten können sogar ein Fell besitzen das liegt aber dann meistens mit dem Lebensraum zusammen

    Unterarten: Die habe ich ja nun schon ein paar mal erwähnt die Unterarten sind anders als die normalen Exemplare da sie stärker sind als die normalen da diese dann auch spezielle Fähigkeiten erlangen können oder den weg zu einer sonst unmöglich erreichbaren Form erlangen können die bisher bekanntesten Fähigkeiten dieser stufe sind wohl

    Die Magier: Magische Fähigkeiten der defensiven und Aggressiven Art aber keine heil Magie

    Die Kleriker: magischen Fähigkeiten der heilenden und Defensiven Art dafür aber keine Kampf Magie

    Die Beschwörer: Beschwörung´s Fähigkeiten und Alchemie Fähigkeiten aber nicht so gute Kampf und Verteidigung´s Magie

    Der Gladiator: Sehr Hohe Körperkraft, kann keine Magie einsetzten, ist sehr groß

    4
    Die Wiedergeburt Kapitel 1

    Hallo mein Name ist *unverständliches Gekratze* und ich wurde wiedergeboren aber​ um dies zu verstehen, lasst uns zurück zum Anfang gehen. Ich habe mich mit ein paar Freunden getroffen und mit ihnen gefeiert. Allmählich sind alle gegangen und waren nur noch zu dritt. Julia, ein Mädchen was ich sehr mochte und Leo, mein ehemaliger bester Freund. Ja ihr habt richtig gehört - "ehemaliger bester Freund". Der Grund: Als ein wenig Zeit verging, wurde Julia sehr betrunken und da sie zu weit weg wohnte brachten wir sie zu mir, da mein Haus am nächsten war. Danach wollten wir eigentlich noch ein wenig feiern, aber dann sprach mich Leo von der Seite an.
    "Hey was sollte das eigentlich mit dem Geflirte mit Julia?" "Wieso? Ich mag sie halt und du hast doch eine Freundin." "Nein hab mit ihr Schluss gemacht, weil ich Julia will!" "Und du hast doch freie Bahn. Sie hat keinen Freund." "Nein hab ich nicht du stehst nämlich in meinem Weg!"
    Da sticht er plötzlich mit einem Messer in meinen Bauch. Sofort wird mir mächtig schlecht und meine Pupillen weiten sich vor Schreck. Ich dachte zunächst, das ich das schon überleben würde. Das nächste Krankenhaus ist nicht weit entfernt also wenn ich den Notruf kontaktiere würden sie rechtzeitig kommen. Aber falsch gedacht. Leo kickte meine Beine so zur Seite dass ich umfiel und stach noch einmal zu. Durch den Schmerz konnte ich ich mich kaum bewegen und durch den Sturz hatte ich mir den Kopf am Gehweg gestoßen wodurch ich eine Kopfwunde kriegte und keinen klaren Gedanken fassen konnte. Ich kriegte nur noch mit, wie alles um mich herum dunkler wurde und als letztes sah ich Leo, wie er immer wieder auf mich zustach. Danach war es still aber ich lebe. Woher ich das weiß? Ganz einfach. Ich konnte im Unterbewusstsein mein Atem hören und als ich nach einer Weile meine schwerfühlenden Augenglieder öffnete lag ich auf einem Bett und sah um mich herum überall Blut und eine Frau. Ich wurde anscheinend gerade geboren... aber warte mal. Ich schaue genauer auf meine Hände. Sie sind grün. Aber warum? Aufeinmal wird die Tür des Raumes aufgeschlagen und ein grünes Vieh fliegt hinein gefolgt von einer größeren Version. "Du weißt doch das es gegen die Regeln unserer Meister verstößt Menschen Frauen anzufassen ""ich konnte aber​ nicht wieder stehen". Danach sieht die größere Kreatur zu mir und ist überrascht. Aber binnen weniger Sekunden ist sein Gesicht mit Zorn erfüllt. "Du hast ein Kind gezeugt. Damit hast du dich in Gefahr gebracht....Ich muss es wohl nun doch tun. Auch wenn ich es gerne nicht getan hätte. Lebe wohl mein guter Freund." Die größerer Gestalt bewegt seine Hand und zieht auf einmal sein Schwert mit dem es die kleinerer Gestalt zerschneidet. Vor meinen Augen jemanden töten zu sehen hat mich schon in Schockzustand versetzt da kommt der "Mörder" nun auf mich zu. ((marron))"Es tut mir leid aber du musst auch sterben ....." ((emarron))Was? Ich werde auch getötet? Er schaut mich an und holt zu mein Gnadenstoß aus. Verängstigt schließe ich die Augen. Doch dann zieht es sein Schwert zurück. "Nein. Ich kann nicht. Du bist nicht daran schuld was passiert ist. Ich werde dich mitnehmen und zu meinen Meister bringen. Du wirst mit uns leben....aber du braucht einen Namen...dein Name ist von nun an Gobu Pik." Nachdem ich dies vernahm wurde ich ganz schläfrig. Ich bin ja auch ein Baby und habe gerade sehr viel mit erlebt...Zum Glück musste ich nicht schon wieder sterben aber ich habe ganz viele Fragen in meinen Kopf. Wer oder was bin ich? Wo bin ich? Wieso wurde das kleinerer Wesen getötet und ich gerade noch verschont? Und vor allem...wo werde ich hingebracht?

    5
    ((bold))Die Menschlichen Mitstreiter dieser Geschichte((ebold)) Name: Erik Geschlecht: männlich  Aussehen: (Bild) Kleidung:(Bild) Klasse: Jäger  U
    Die Menschlichen Mitstreiter dieser Geschichte

    Name: Erik
    Geschlecht: männlich 
    Aussehen: (Bild)
    Kleidung:(Bild)
    Klasse: Jäger 
    Unterklasse: (Jäger)Killer 
    Fähigkeiten: kann Gestein kontrollieren 
    Schwächen: gegen Nahkämpfer schwach
    Kurz Biographie:: 
    Ziemlich normal aufgewachsen war aber ein sehr guter Jäger und wird von vielen anderen mit diesem Respekt behandelt er hat auch eine größere Schwester welche er aber lange nicht gesehen hat

    Name: Taka
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Hat braunes haar was hinten länger wird und leicht sein linkes Auge verdeckt sein Rechtest Auge ist blaugrau gefärbt und sein linkes ist weiß gefärbt das liegt an einer narbe die über sein linkes Auge diagonal verläuft er ist eher schmächtig gebaut hat keine Muskeln hat aber reinen kleinen bauch
    Kleidung: Er trägt eine Schwarze Kute mit eine Kapuze die ein paar goldene und lila Verzierungen hat unter diese trägt er Stoff Sachen die aber an wichtigen stellen eine Leder Verstärkung haben
    Klasse: Magier
    Unterklasse:
    (Magier)Beschwörer
    Fähigkeiten: Er besitzt die Fähigkeit den Status eines Feindes zu sehen er kann also sehen ob er vergiftet paralysiert oder am schlafen ist dazu kann er sehen wie die gewinn Chancen gegen denn Gegner sind aber nur für ihn selber
    Vererbte Geheime kraft: Er hat durch seine Großmutter die eine elfin war die macht erhalten die elfensprache zu sprechen und die Waldgeister zu spüren
    Schwächen: Er hat eine große angst vor Schwertern deshalb braucht er auch länger um Zauber zu wirken wenn ein Schwertkämpfer in der nähe ist
    Kurz Biographie: Er war einst ein aufstrebender Schwertkämpfer da er wie sein Vater ein Ritter werden wollte und ein Beschützer des Königs dies änderte sich jedoch als sein Vater durch eine List eines Kameraden getötet wurde und dieser dann auch noch seine Mutter und seine Schwester tötete und dies nur weil sein Vater die rechte Hand des Königs wurde dieser Schwertkämpfer griff ihn an und verletzt ihn schwer an seinem rechten Auge durch meine Wut und hass habe ich dann einen Mächtigen Dämon beschworen seit dem aber habe ich große angst vor Schwertern und widme mich der Magie

    Name: Dakota Flemmenbach
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Sie hat rotblonde Haare, welche sie meist geflochten trägt, sie gehen ihr normalerweise bis zur Hüfte. Das Gesicht ist ovalförmig und markant, die Augen sind stahlgrau mit ein paar braunen Sprenkel. Ihre Haut ist apuccinofarben, bzw. hat eine hellere gebräunte Farbe. Ihre Größe und das Gewicht liegen knapp unter dem Durchschnitt.
    Kleidung: Sie trägt ein bodenlanges weißes Gewand mit weiten langen Ärmeln und großer Kapuze, ein Seil hält das Gewand an den Hüften zusammen. Sie trägt einfache Lederstiefel und eine braune Lederhose.
    Klasse: Jäger
    Unterklasse: Druide
    Fähigkeiten: Sie hat jetzt keine magischen Fähigkeiten, aber sie ist eine ziemlich gute Heiler und Jägerin, sie kann gut mit Bogen und Sichel umgehen. Sie kann außerdem Runen lesen.
    Vererbte Geheime kraft: Sie kann die uralte Druidensprache flüssig sprechen und lesen, so kann sie uralte Zauberformeln an Magier weitergeben.
    Schwächen: Sie hält sich so gut wie nie an irgendwelche abgesprochenen Pläne, außerdem denkt sie nicht nach, bevor sie etwas tut, sie tut es einfach, ohne auf andere Rücksicht zu nehmen, was allerdings nicht heißt, dass sie riskiert, dass jemand für sie büßen muss. Aber als ihre größte Schwäche würde man ihre Familie sehen, für die sie alles tun würde. Sie würde nie jemanden verraten, lieber ewige Folter als das.
    Kurz Biographie: Ich lebte bis vor zwei Jahren noch in einem Dorf, welches dann aber vor zwei Jahren überfallen wurde. Seit dem lebe ich mit ihren Eltern und fünf Geschwistern im Wald. Ich mache es mir unter anderem zur Aufgabe meine Familie und die Goblins so weit wie möglich von einander fern zu halten. Aber da kam es zu einem Zwischenfall... Ein Goblin kam in unsere Hütte, als meine Eltern aus dem Haus waren, ich war auf der Jagd, als es passierte... Meine jüngste Schwester konnte sich nicht in Sicherheit bringen. Ich mache mir seit dem Vorwürfe und will denjenigen zur Strecke bringen, der dafür verantwortlich ist.

    6
    Die Monster Mistreiter Dieser Geschichte

    Name: Gobu Saki
    Geschlecht: weiblich 
    Statur: schulter lange braune Haare, Hellblaue herausstechende Augen
    Kleidung: relativ gut, hat sich die Kleidung aus Sachen die sie gefunden hat selbst gemacht,
    Stärken: strategisch denken, 
    Schwächen: liebt Kekse! Angriffe durch Pfeil und Bogen oder ähnliches
    Fähigkeiten: kann sich in jedes Wesen verwandeln und völlig lautlos bewegen,
    Entwicklungsstufe: Goblin 
    Kurz Biographie: hatte immer guten Kontakt zu ihren Eltern. Als sie alleine unterwegs war würde sie von einem Goblin bedroht. Der wollte mit ihr ihre Familie erpressen. Hatte damals keine Chance sich zu wehren. Wurdevon ihrem großen Bruder befreit der sich auf die Suche nach ihr gemacht hatte. Ist seid dem vorsichtig gegenüber anderen Goblins und trägt immer ein Messer zur Verteidigung bei sich.
    Eltern: Goblineltern 
    Sonstiges: trägt immer ein Messer versteckt bei sich

    7
    Eriks´Sicht

    Heute habe ich meine monatliche Suche nach der mysteriösen Magierin gemacht, die mir vor einiger Zeit das Leben gerettet hat. Aber auch diesmal habe ich keine Informationen gefunden weshalb ich mich in die Tarverne zurückgezogen habe. Wie immer waren die Drunkenbolde der Abenteuerer Gilde da und haben ihr Geld verprasst aber heute war was anderes. "Ein kaltes bitte."
    Bedienung: "Kommt sofort. Das wären dann 3 Kupfermünzen." Ich gebe der Bedienung fünf Kupfermünzen. "Hier. Als Entschädigung für mein Kameraden." Die Bedienung nimmt es fröhlich nickend an und geht meine Bestellung holen. Während ich warte, spricht mich ein Abenteurer an, der lachend an einem anderen Tisch sitzt. "Haha, wenn das nicht der kleine Erik ist? Hast wohl wieder nichts geschafft." Dieser Typ sehe ich immer, wenn ich hier eine Pause einlege und und versucht mich immer wieder zu provozieren. "Suchst immer noch diese mysteriöse Magierin? Hallo! Hör doch auf zu lügen! Jeder weiß doch dass du gelogen hast. Gib es doch zu!" "Ich habe nicht gelogen! Hör auf sowas zu erzählen, du Drunkenbold!" Ein Abenteurer bekommt unsere kleine Unterhaltung mit und kommt mit seine Kameraden hierher. "Was hast du gesagt?"
    "Ich habe den Drunkenbold gesagt du machst doch gar nichts, sitzt der Gilde nur auf der Tasche herum und versäufst dann alles hier."
    "Das reicht mir! Jungs!" brüllt der Abenteurer und zwei seiner Anhänger stürmen auf mich los. Ich habe es wohl etwas übertrieben. Verdammt, die sind zu schnell! Ich kann mein Bogen nicht so schnell ziehen oder gar ein Pfeil benutzen. Da erwischt mich einer von ihnen mit seinen Dolch und der andere stößt mich gegen einen Tisch, wo viele Getränke von anderen Kunden stehengelassen wurden. Der ganze Boden war jetzt voller Glassplittern und verschüttende Drinks was meine Landung nicht angenehmer macht. "Au!" Langsam rappel ich mich auf und schüttel den Kopf. Kaum blicke ich nach vorne, kommen die Abenteurer wieder auf mich zu. Oh nein! Schnell biege ich meine Arme vor dem Kopf um mich vor den Angriffen zu schützen. Aufeinmal taucht ein Schattenwolf auf, das meine Angreifer knurrend anspringt. Sie schlagen hart auf den Boden auf und der Wolf verschwindet. Zuerst dachte ich es wäre die Magierin und drehte mich dahin um, wo der Wolf aufgetaucht ist, aber da steht...

    Taka´s Sicht

    Da komme ich gerade in einer neuen Stadt an und wollte mir eine kleine Stärkung genehmigen da entdecke ich zwei Leute, die auf einen anderen losgehen. Zum Glück war ich da sonst wäre er nicht so gut davon gekommen, aber ich möchte wissen was hier los ist. "Hey! Was ist hier los? Wieso greift ihr den zu zweit an?" Von denen bekomme ich keine Antwort, weil sie durch den Schock meines Angriffs bewusstlos geworden sind. Da bedroht mich ein Drunkenbold. "Was hast du mit meinen Jungs gemacht?" Wütend stürmt er auf mich los und bevor ich einen Gegenangriff starten konnte zückt er ein Schwert und ich erstarre vor Schreck. Zum Glück wurde dieser Angriff auf mich beobachtet. Der Abenteurer, der attackiert wurde, konnte sich wieder sammeln und schießt mit seinen Bogen einen Pfeil zielgenau in das Knie des Angreifers, der zu Boden fällt und dabei einen Tisch umstößt, das in die Luft fliegt und direkt auf ihm und seine Anhänger landet und außer Gefecht setzt. So einen präzisen Schuss hab ich noch nie gesehen. Wirklich beeindruckend. Der "Bogenschütze" bedankt sich bei mir für die Rettung. "Danke für die Hilfe." "Nichts zu danken. Was ist hier eigentlich passiert?" frage ich ihn und als er mir alles erzählt hat, grinse ich daraufhin. "Oh verstehe. Dann waren das wohl Abenteurer. Ich hoffe nicht auf einen höheren Rang als ich. Ich bin übrigens Taka, ein Beschwörer. Ich danke dir auch für die Hilfe." Er stellt sich nun mir vor. "Ich bin Erik. Schön dich kennenzulernen Taka." Da hören wir beide aufeinmal eine Person aus der Küche kommen, der das ganze Chaos von dem kleinen Kampf erblickt. Knallrot vor Wut blickt sie zu uns und rennt schreiend auf uns zu. "Oh Mist. Wir sollten lieber abhauen." Ich stimme Erik zu aber da dieses Chaos unsere Schuld war, haben wir schnell aus unseren Geldbeutel jeweils zwei Silbermünzen gezückt bevor wir dann blitzgeschwind aus dem Lokal rausgerannt sind. Das war der Beginn einer chaotischen aber hoffentlich guten Freundschaft.

     

article
1508975218
Das Schicksal des Wiedergeborenen
Das Schicksal des Wiedergeborenen
In dieser Fanfiktion geht es um eine Wieder geborenen Person aber nicht als Mensch und in einer uns unbekannten Welt dies ist aber noch nicht alles ihr selber könnt hier mitmachen wie erzähle ich euch
http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1508975218/Das-Schicksal-des-Wiedergeborenen
http://www.testedich.de/quiz51/picture/pic_1508975218_1.jpg
2017-10-26
40B0
Fantasy Magie

Kommentare (43)

autorenew

Ayumu ( von: Ayumu)
vor 2 Stunden
(Dann wurden sie gejagt, weil ihr Vater bei der Mafia ist)
P.K ( von: P.K)
vor 6 Stunden
(alles in orndung nur das die Helden aus unserer welt kommen also der hier Autos Hochhäuser Pistolen und so )
Ayumu ( von: Ayumu)
vor 6 Stunden
Name: Lilium (Liliü) Vapyra
Geschlecht: weiblich
Aussehen: schwarze Haare fast bis zur Taille, die sie immer mit einem schwarzen Band im Nacken zu einem losen Zopf zusammenfasst, bei dem vorne einige kürzere Strähnen heraushängen, lilane Augen, die von langen, schwarzen Wimpern umrahmt werden, fein💗rig, im Vergleich zu anderen Person und der Größe ihres Oberkörpers recht lange Beine, sportlich, je nachdem wie sie sich bewegt kann man ihre Muskeln sehen, blasse Haut , 1, 81 groß und 68 Kilogramm schwer
Kleidung: ein schwarzes Hemd mit ebenso schwarzer Krawatte, darüber eine dunkelgraue Weste von einem Anzug, schwarze Handschuhe,eine lange,schwarze Hose,schwarze Schuhe. Darunter trägt sie eine lederne Rüstung, um vor den meisten Angriffen etwas geschützt zu sein.
Auf dem Rücken ist ihr Schwert befestigt und sie trägt viele Messer und Dolche in unterschiedlicher Größe am Körper
Helden Klasse: Beschützer
Magie Attribute: Feuer, Dunkelheit
Fähigkeiten: sie kann sehr gut mit Klingen umgehen und schnell unbemerkt töten, des weiteren kann sie die Schritte ihres Gegners vorausahnen, was oftmals so aussieht, als hätte sie sehr gute Reflexe
Schwächen: ihre Bruder Damir, Personen die ihr wichtig sind
Kurz Biographie: Sie und ihr Zwillingsbruder werden seit ihrer Geburt von Magiern und Dämonen angegriffen. Bis jetzt hat sie sich gut geschlagen und schnell Kämpfen gelernt. Angriffe gehören zu ihren Alltag, weshalb sie viel trainiert, um vorbereitet zu sein. Sie konnte nie lange an einem Ort bleiben, da sonst die Gefahr entdeckt zu werden zu groß würde. Allerdings brauchten sie auch Geld für die Umzüge und Essen, weshalb sie ihr "Hobby" zum Beruf gemacht hat und Auftragskillerin geworden ist. Seit sie dann plötzlich in dieser Welt aufgetaucht ist vermisst sie ihren Bruder sehr, da sie unzertrennlich waren und nichts ohne den Anderen gemacht haben.

(Hoffe der passt)
P.K ( von: P.K)
vor 12 Tagen
Hey oh wollte euch informieren das es mit dem nächsten Kapitel noch dauern kann aber wollte euch informieren das es nun ein rpg hier von gibt

Link: http://www.testedich.de/quiz51/quiz/1510269075/Das-Schicksal-des-Wiedergeborenen-RPG#comments_anchor
Nora (89068)
vor 16 Tagen
Ich habe üprungens was in dein Profil geschrieben. Ich weiß warscheinlich bin ich mega nervig. Sorry^^'
Nora (87489)
vor 20 Tagen
(Ich finde es auch echt gut nur etwas lang atmig also ich habe den mittleren Teil überflogen. Aber das ist bei den meisten Anfängen so)
P.K ( von: P.K)
vor 21 Tagen
(Danke werde ich an meinem Helfer oder Helferin weiterleiten )
Sshameless ( von: Sshameless)
vor 21 Tagen
Das erste Kapitel ist echt gut geworden ;) Respekt!
P.K ( von: P.K)
vor 21 Tagen
(Wie ihr sehen könnt ist das erste FF Kapitel zum lesen draußen ich hoffe es gefällt euch ich mache mich nun an die Arbeit für das nächste )
Sshameless ( von: Sshameless)
vor 22 Tagen
Name: Dakota Flemmenbach
Geschlecht: weiblich
Aussehen: Sie hat rotblonde Haare, welche sie meist geflochten trägt, sie gehen ihr normalerweise bis zur Hüfte. Das Gesicht ist ovalförmig und markant, die Augen sind stahlgrau mit ein paar braunen Sprenkel. Ihre Haut ist apuccinofarben, bzw. hat eine hellere gebräunte Farbe. Ihre Größe und das Gewicht liegen knapp unter dem Durchschnitt.
Kleidung: Sie trägt ein bodenlanges weißes Gewand mit weiten langen Ärmeln und großer Kapuze, ein Seil hält das Gewand an den Hüften zusammen. Sie trägt einfache Lederstiefel und eine braune Lederhose.
Klasse: Jäger
Unterklasse: Druide
Fähigkeiten: Sie hat jetzt keine magischen Fähigkeiten, aber sie ist eine ziemlich gute Heiler und Jägerin, sie kann gut mit Bogen und Sichel umgehen. Sie kann außerdem Runen lesen.
Vererbte Geheime kraft: Sie kann die uralte Druidensprache flüssig sprechen und lesen, so kann sie uralte Zauberformeln an Magier weitergeben.
Schwächen: Sie hält sich so gut wie nie an irgendwelche abgesprochenen Pläne, außerdem denkt sie nicht nach, bevor sie etwas tut, sie tut es einfach, ohne auf andere Rücksicht zu nehmen, was allerdings nicht heißt, dass sie riskiert, dass jemand für sie büßen muss. Aber als ihre größte Schwäche würde man ihre Familie sehen, für die sie alles tun würde. Sie würde nie jemanden verraten, lieber ewige Folter als das.
Kurz Biographie: Ich lebte bis vor zwei Jahren noch in einem Dorf, welches dann aber vor zwei Jahren überfallen wurde. Seit dem lebe ich mit ihren Eltern und fünf Geschwistern im Wald. Ich mache es mir unter anderem zur Aufgabe meine Familie und die Goblins so weit wie möglich von einander fern zu halten. Aber da kam es zu einem Zwischenfall... Ein Goblin kam in unsere Hütte, als meine Eltern aus dem Haus waren, ich war auf der Jagd, als es passierte... Meine jüngste Schwester konnte sich nicht in Sicherheit bringen. Ich mache mir seit dem Vorwürfe und will den jenigen zur Strecke bringen, der dafür verantwortlich ist.

Hoffe der geht jetzt.
Sshameless ( von: Sshameless)
vor 22 Tagen
(Ähm... Okay, werde mir was überlegen)
P.K(schule) (63648)
vor 22 Tagen
(dann wird dir eine zufallige kraft von gott gegeben oder von den grosseltern )
Sshameless ( von: Sshameless)
vor 22 Tagen
(Aber wenn die Eltern o. andere Familienmit💗er keine Kräfte haben wie z.B Magier, oder Krieger...?)
P.K(schule) (63648)
vor 22 Tagen
(die geheime kraft hat nix damit zu tun das die eltern keine menschen sind das ist eine faehgkeit die du von deinen eltern vererbt bekommen hast vielleicht war ja die mutter eine magierin und war sehr gut in verdeitigungs und aufspuer magie und du kannst diese dann einsetzen oder dein vater war ein Kaemper deshhalb kannst du deine schmerzen ausschalten oder so und hast dann mehr kraft )
Sshameless ( von: Sshameless)
vor 22 Tagen
Name: Dakota Flemmenbach
Geschlecht: weiblich
Aussehen: Sie hat rotblonde Haare, welche sie meist geflochten trägt, sie gehen ihr normalerweise bis zur Hüfte. Das Gesicht ist ovalförmig und markant, die Augen sind stahlgrau mit ein paar braunen Sprenkel. Ihre Haut ist apuccinofarben, bzw. hat eine hellere gebräunte Farbe. Ihre Größe und das Gewicht liegen knapp unter dem Durchschnitt.
Kleidung: Sie trägt ein bodenlanges weißes Gewand mit weiten langen Ärmeln und großer Kapuze, ein Seil hält das Gewand an den Hüften zusammen. Sie trägt einfache Lederstiefel und eine braune Lederhose.
Klasse: Jäger
Unterklasse: Druide
Fähigkeiten: Sie hat jetzt keine magischen Fähigkeiten, aber sie ist eine ziemlich gute Heiler und Jägerin, sie kann gut mit Bogen und Sichel umgehen. Sie kann außerdem Runen lesen.
Vererbte Geheime kraft: Sie hat keine geheime Kraft, ihre Eltern genauso wenig, da ihre ganze Familie aus Menschen besteht.
Schwächen: Sie hält sich so gut wie nie an irgendwelche abgesprochenen Pläne, außerdem denkt sie nicht nach, bevor sie etwas tut, sie tut es einfach, ohne auf andere Rücksicht zu nehmen, was allerdings nicht heißt, dass sie riskiert, dass jemand für sie büßen muss. Aber als ihre größte Schwäche würde man ihre Familie sehen, für die sie alles tun würde. Sie würde nie jemanden verraten, lieber ewige Folter als das.
Kurz Biographie: Ich lebte bis vor zwei Jahren noch in einem Dorf, welches dann aber vor zwei Jahren überfallen wurde. Seit dem lebe ich mit ihren Eltern und fünf Geschwistern im Wald. Ich mache es mir unter anderem zur Aufgabe meine Familie und die Goblins so weit wie möglich von einander fern zu halten. Aber da kam es zu einem Zwischenfall... Ein Goblin kam in unsere Hütte, als meine Eltern aus dem Haus waren, ich war auf der Jagd, als es passierte... Meine jüngste Schwester konnte sich nicht in Sicherheit bringen. Ich mache mir seit dem Vorwürfe und will den jenigen zur Strecke bringen, der dafür verantwortlich ist.

Hoffe der geht.
Nora (21497)
vor 23 Tagen
(Jaaa Danke schön für deine Hilfe)
P.K ( von: P.K)
vor 23 Tagen
(geht so in Ordnung wirst bald in einem kapitel erscheinen )
Nora (21497)
vor 23 Tagen
Namen: Gobu Saki
Geschlecht: weiblich 
Statur: schulter lange braune Haare, Hellblaue herausstechende Augen
Kleidung: relativ gut, hat sich die Kleidung aus Sachen die sie gefunden hat selbst gemacht,
Stärken: strategisch denken, 
Schwächen: liebt Kekse! Angriffe durch Pfeil und Bogen oder ähnliches
Fähigkeiten: kann sich in jedes Wesen verwandeln und völlig lautlos bewegen,
Entwicklungsstufe: Goblin 
Kurz Biographie: hatte immer guten Kontakt zu ihren Eltern. Als sie alleine unterwegs war würde sie von einem Goblin bedroht. Der wollte mit ihr ihre Familie erpressen. Hatte damals keine Chance sich zu wehren. Wurdevon ihrem großen Bruder befreit der sich auf die Suche nach ihr gemacht hatte. Ist seid dem vorsichtig gegenüber anderen Goblins und trägt immer ein Messer zur Verteidigung bei sich.
Eltern: Goblineltern
Sonstiges: trägt immer ein Messer versteckt bei sich
P.K ( von: P.K)
vor 23 Tagen
(Nein die Eltern kommen in den hinzugefügten Eltern teil ist oben aktualisiert und hat zur Kurzbiographie eine kleine geshcichte oder was sie erlebt hat der wieso sie immer ein messer verstckt bei sich hat )
Nora (21497)
vor 23 Tagen
Namen: Gobu Saki
Geschlecht: weiblich 
Statur: schulter lange braune Haare, Hellblaue herausstechende Augen
Kleidung: relativ gut, hat sich die Kleidung aus Sachen die sie gefunden hat selbst gemacht,
Stärken: strategisch denken, 
Schwächen: liebt Kekse! Angriffe durch Pfeil und Bogen oder ähnliches
Fähigkeiten: kann sich in jedes Wesen verwandeln und völlig lautlos bewegen,
Entwicklungsstufe: Goblin 
Kurz Biographie: Goblinmutter und Vater
Sonstiges: trägt immer ein Messer versteckt bei sich

(Ist es jetzt optimal?)