Springe zu den Kommentaren

Bts Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 982 Wörter - Erstellt von: Marlis Emalia - Aktualisiert am: 2017-10-27 - Entwickelt am: - 36 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Jenna‘s Sicht:
Mittlerweile sind wir essen gegangen. Wir saßen uns an einen Tisch. Ich saß gegen über von Kookie und neben mir Meike die wiederum gegenüber von Rapmon saß. Als die Kellnerin kam bestellten wir uns was zu essen. Also dann das Essen da war fingen wir schließlich an. Nach 5 Minuten was mein Teller schon leer. Jungkook war auch fast fertig während Meike und Rapmon genüsslich weiter aßen. Ich schaute Jungkook mit einem vielsagenden Blick an und er verstand. „Also äh wir sind mal kurz weg“ sagte ich und wir gingen raus. Als wir draußen angekommen sind machten wir uns auf den Weg nach Hause. Der Plan gingen gut auf. Jetzt sind sie alleine hahaha yeahh. Als wir daheim angekommen sind gingen wir ins Wohnzimmer wo auch schon Emi Nina Suga und V saßen. „Ihhhh Horrorfilm“ sagte ich und gingen hoch im mein Zimmer.
Nina‘s Sicht:
Als Jenna hochgegangen ist gesellte sich Kookie zu uns. Nach einer Weile ging er hoch zu Jenna...
Jenna‘s Sicht:
Ich tanzte geradezu ein paar girl groups da ich grad richtig Lust drauf hatte.. doch dann machte Kookie auf.. „ähhh es ist nicht wonach es aussieht“ sagte ich schnell. Er lachte nur schloss die Tür wieder hinter sich und machte das Lied wieder an.. „glaub mir gegen mich willst du dich nicht batteln...“ sagte er und fing an zu tanzten Wowow er kann das echt gut? „Tja das werden wir noch sehen!“ sagte ich und fing an zu tanzten. Also das Dance Battle kann beginnen!
Meike‘s Sicht:
Wir warteten die ganze Zeit auf die beiden doch sie kamen einfach nicht wieder ... wow. Wenn sie und jetzt... nein nein die lassen uns hier doch nicht einfach stehen? Oder? „Komm wir schauen mal nach“ sagte Rapmon und wir gingen nach draußen doch die beiden waren einfach weg. Öhhh ok? „Anscheinend sind sie einfach verschwunden“ sagte ich. „Ja aber lass sie lieber noch einmal suchen wenn wir sie in einer halben Stunde nicht finden können wir ja auch nach Hause.“ sagte er noch einmal. „Ok“ . Wir suchten noch eine Weile ein bisschen um den Platz herum doch sie waren nicht zu finden also beschlossen wir das wir jetzt nach Hause gehen und daheim wollen wir gleich die frohe Nachricht verkünden ... also naja Ähh wir sagen halt das wir „wieder zu einander gefunden haben“ Ahahahaha Wowoow das muss ich mit rein bringen ..
Emi‘s Sicht:
Als der Film zu Ende war gingen Nina und V in die Küche um sich was zu essen zu machen. Suga und ich saßen noch auf dem Sofa und naja .. er ist eingeschlafen wow und er hat meine Schulter als Kissen Benutzt aber das ist sooo unbeq- warte mal.. höre ich da Musik .. kPop Musik von Jenna’s Zimmer? Und dann auch noch girl Groups Ähh und kookie ist auch noch nicht da sie... nein oh nein ich glaube sie haben ein Dance Battle ahhh. Ich will zusehen aber.. Suga hatte sich mittlerweile um mich geklammert und naja . Ich kann mit nicht bewegen. Da kamen Meike und Rapmon herein ins Wohnzimmer. „Oh wir wollten euch nicht stö-„ „WARTE“ rief ich leise.. „könnt ihr mir helfen? Bitte?“ fragte ich. Die beiden schauten sich gegenseitig an und dann wieder mich und dann wieder sich gegenseitig und dann wieder mach und sagten.. „nein wir wollen euch Turteltauben dich nicht stören ;)“ und gingen einfach . SIE GINGEN EINFACH. Toll und wie komm ich hier raus! Ach Scheiss drauf ..
Nina‘s Sicht:
„Leite kommt mal ins Wohnzimmer wir wollen euch was sagen“ sagte meine in der Wohnung herum. Ich und V Kamen ins Wohnzimmer und nun ja danach kamen auch Jenna und Kookie langsam aber als wir ins Zimmer gehen wollten lagen da Suga und Emi schlafend .. „ohhhh wie süß endlich das sie zu sich gefunden hatten“ sagte ich. Jenna machte mal wieder Fotos von Ihnen ich hoffe sie hat keine von mir wenn ich schlafe ... das wäre komisch... danach weckten wir die beiden auf beide sahen uns mit einem todesblick an. „Ohh Sry haben wir euch gestört“ grinste Jenna. „Äh ähhh“ sagte Emi. „Ja und jetzt Klappe!“ sagte Suga. Ich musste lachen. Danach kamen auch Meike und Rapmon rein. „Ok jetzt müssen wir nur noch auf die anderen 3 warten..“ sagte er. „Sagt es ins dich schon mal „ sagte Jenna. „Also ok wir müssen euch was erzählen“ sagte Meike. „Ja wir auch“ kam es von der Tür hinter uns hervor wo jhope Jimin und jin standen völlig außer puste. „Und ich glaube unsere ist wichtiger wenn ich entschuldigen darf?“ fragte Jimin und Meike und Rapmon nickten anscheinend musste ihre Sache warten.. „Also wir waren halt in der spiel Halle und so und nun jaaaa also Wir waren anscheinend zu laut uuuund da waren Fans und wir sind weg gerannt und ähhhh ja also sie stehen jetzt jr unserer Tür und wissen anscheinend wo wir wohnen...“ .... „DAS IST NICHT EURR ERNST!“ sagte Suga. „Doch“ sagte jhope ... „Ok ich schau mal nach“ sagte Jenna doch bevor sie ans Fenster gehen wollte gilt Kookie sie an der Hand . „Ihr dürft da nicht raus wenn sie erfahren das bei uns 4 Mädchen wohnen dann haben wir und ihr beide alle zusammen Stress“ .. „Und was jetzt?“ fragte Emi. „Jetzt müssen wir schauen wie wir dieses Problem lösen ..“...

Kommentare (0)

autorenew
Diese Funktion ist noch nicht fertig. Bitte benutze die nur für testedich Mitglieder Funktion