Springe zu den Kommentaren

All I ever wanted is being free... (WaCa)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Fragen - Erstellt von: Nachtschatten - Aktualisiert am: 2017-10-19 - Entwickelt am: - 164 mal aufgerufen

Ich schreibe hier eine Geschichte mit euren Charakteren. Ihr sendet mir eure Katzen - und ich schreibe damit eine Geschichte. Bitte lest euch die Informationen durch - und dann geht's los.

    1
    Wichtige Informationen

    •Über mich:
    Hey. Ich schreibe hier die Geschichte und aus der "älteren Testedich-Generation". Das erste mal war ich ca. 2014 auf Testedich. Vor 1 1/2 Jahren habe ich eine ähnliche Geschichte wie diese hier gestartet, allerdings hatte ich dort relativ schnell keine Lust mehr zu schreiben. Irgendwann hat mir das Schreiben dann aber doch gefehlt & naja, jetzt stehe ich hier. Ich habe  bei WaCa die 1.& die 2. Staffel richtig gelesen - dann (nach der 1. Staffel) wurden die Bücher (finde ich) immer unzusammenhängender und ich habe mit dem Lesen aufgehört. Trotzdem bin ich natürlich "super" über die Regeln etc. aufgeklärt, haha.

    •Die Geschichte:
    Diese Geschichte dreht sich um einen Clan, der in einem tiefen Wald lebt. Was genau geschieht, kann ich nicht genau sagen - mal gucken, was ihr mir so für Charaktere schickt und wie ich mit ihnen arbeiten kann. Es wird spannend werden und natürlich gibt es nicht nur Clan-Bewohner...

    •Anmelden:
    Interessiert? Wenn ja, dann gibt es einfache Schritte, meinem Clan beizutreten - lest bitte zuerst das folgende genau durch. Die Regeln etc. sind wichtig! Dann solltet ihr diesen Steckbrief hier ausfüllen und möglichst alle Fragen beantworten. Die mit * gekennzeichneten Fragen ruhig auch ausführlicher.

    Name:
    Rang:
    Alter:
    Aussehen:
    Charakter: *
    Das soll mir unbedingt passieren: *
    Zugehörigkeit (Clan, Streuner...):
    Symbol: (Dazu mehr in Kapitel 4, nur bei Clan-Katzen!)
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?:
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?:
    Junge?:
    Kann mein Charakter sterben?:

    Sobald ihr den kompletten Steckbrief gesendet habt, werde ich euch so schnell es geht in der Geschichte erwähnen, bzw. euch in die Hierarchie einfügen. Ihr könnt beliebig viele Charaktere erstellen - sollten es zu viele Katzen werden, werde ich vielleicht einen 2. Clan hinzufügen...

    Nochmal zum kopieren:
    Name:
    Rang:
    Alter:
    Aussehen:
    Charakter:
    Das soll mir unbedingt passieren:
    Zugehörigkeit:
    Symbol:
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?:
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?:
    Junge?:
    Kann mein Charakter sterben?:


    Die Regeln:
    -Das hier ist eine Fanfiction, kein RPG!
    -Trotz allem höflich miteinander umgehen.
    -Öfters online kommen und möglichst auch seine Meinung zur Story abgeben.
    -Verbesserungsvorschläge? Ab in die Kommis.:)
    -Die Rechte der Katzen liegen schließlich bei mir. Sobald ihr eure Katze angemeldet haben, kann ich damit tun, was ich will - außer ihr erwähnt es beim Anmelden.
    -Ich möchte kein rumgejammere von wegen: "Warum ist mein Kapitel noch nicht online? Das ist unfair! Es würde noch nie aus meiner Sicht geschrieben!", "Sie soll sich nicht in ihn verlieben, der ist doof!"
    -Ich probiere so schnell wie möglich zu schreiben - allerdings möchte ich nicht nur irgendwas hochladen, sondern auch schön geschriebene Geschichten. Außerdem habe ich mit der Schule/Hobbys usw. viel zu tun. Also wundert euch nicht, wenn ich manchmal etwas inaktiv bin.

    Der RegenClan:
    Ihr könnt eure Katzen im RegenClan anmelden. Dieser Clan lebt in dichten Wald. Diese Katzen sind meistens eher dunkel (Ausnahmen bestätigen die Regel!) gemustert. Die Katzen des RegenClans sind eher klein als groß, sehr flink und ausgezeichnet durch ein sehr großes Klettervermögen. Sie jagen vor allem Mäuse, aber auch Eichhörnchen und Vögel. Kaninchen eher selten. Im Clan gelten die selben Gesetze wie auch in den 'echten' WaCa-Clans. Ihr könnt eure Katzen als jede Position anmelden - es sei denn sie ist besetzt. Es gibt nicht mehr als einen Anführer, einen 2. Anführer, einen Heiler, einen Heilerschüler...

    Die Streunergruppe:
    Die Streunergruppe lebt in einem alten Bauernhof am Feld neben einem Zweibeinerdorf. Die Katzen dort sind heller und groß gebaut. Ihre Hauptnahrung sind Kaninchen, sie essen aber auch Ratten etc. Es gibt verschiedene Posten, nämlich...

    Die Leitkatze: Der Anführer der Katzen. Meistens Kater. Die stärkste Katze im Clan. Man wird Leitkatze indem man die momentane Leitkatze in einem Kampf besiegt und aus der Streunergruppe vertreibt. Die Leitkatze trifft alle Entscheidungen und verlässt selten den Bauernhof.

    Die 2. Leitkatzen: Es gibt 2-3 2. Leitkatzen. Die 2. Leitkatzen werden von der Leitkatze ernannt. Sie unterstützen die Leitkatze in ihren Entscheidungen und kümmern sich um die Aufgaben im Clan, z.B. die Nachtwache usw. Wird eine Leitkatze von ihrem Posten vertrieben, so verlassen auch die 2. Leitkatzen ihren Posten.

    Die Kämpfer: Mit 5 Monden beginnt die Ausbildung des Nachwuchs. Die kräftigen, starken Katzen werden zu Kämpfern. Sie gelten sofort als vollwertige Kämpfer, werden allerdings noch von den älteren Kämpfern ausgebildet. Als Kämpfer sorgt man um die Sicherheit der Streunergruppe, sie tragen Revierkämpfe aus und sind für die Bewachung des Reviers der Streunergruppe verantwortlich.

    Die Jäger: Ebenfalls mit 5 Monden werfen die wendigen, geschickten Katzen zu Jägern. Die Jäger bringen die Nahrung für die Streunergruppe und sind dafür verantwortlich, dass niemand hungert.

    Die Nachwuchssorgenden: Sobald eine Kätzin Junge erwartet, wird sie sofort zur Nachwuchssorgenden. Während sie noch trächtig ist kümmert sie sich noch um den restlichen Nachwuchs. Sie bleibt Nachwuchssorgende bis ihr Nachwuchs seine Ausbildung beginnt - dann beziehen sie ihre alte Position.

    Der Nachwuchs: Katzenbabys, die bis zu 5 Monde alt sind. Sie leben bei ihren Müttern und haben noch keine wirklichen Aufgaben.

    Die Unbestimmten: Die Unbestimmten sind eine Gruppe von älteren Katzen, die zu alt/krank/usw sind, um ihre Aufgabe weiter zu erfüllen. Diese Katzen lernen doe Künste des Heilens und stehen von nun an ihrem Clan als Heiler zur Stelle. Es gibt auch Unbestimmte, die noch jünger sind und quasi für immer Nachwuchssorgende sind. Sie kümmern sich um den Nachwuchs und sorgen dafür, dass die Streunergruppe nicht "ausstirbt".


    ICH HAFTE NICHT FÜR RECHTSCHREIBFEHLER!

    2
    Die Hierarchie


    Der RegenClan

    - Anführer/in:
    Graustern- grauer Kater mit grünen Augen und großen Pfoten

    - 2. Anfüherer/in:
    Mondfeder- muskulöser, schwarz-weiß getigerte Kater

    - Heiler:

    - Krieger:
    Ahornschweif- gold-dunkelbraun gescheckter Kater mit Bernstein-Augen
    Sonnenflug- braun-sandfarben gezupfte Kätzin
    Goldglanz- goldene Kätzin mit himmelblauen Augen 
    Funkenfell- rotes getiegertes kurzes Fell, grüne Augen


    - Schüler:

    - Königinnen:

    - Junge:

    - Ältestete:


    Die Streunergruppe

    Die Leitkatze:
    Sally- sandfarben Kätzin mit blauen Augen und weißen Pfoten

    Die 2. Leitkatzen:

    Kämpfer:
    Jack- Kater mit grau-weiß gefleckten Fell und hellgrünen Augen


    Jäger:
    Sirius- schwarzer Kater mit Bernstein-Augen


    Unbestimmte:

    Nachwuchssorgende:

    Nachwuchs:


    Hauskätzchen
     
    Sky- blau graues langes Fell, blaue Augen 

    3
    Die Steckbriefe

    •Name: Ahornschweif
    Rang: Krieger
    Alter: 36 Monde (Das sind gerade mal 3 Jahre...)
    Aussehen: großer, kräftig gebauter Kater mit dunkelbraun-gold geflecktem, langem Fell und dunklen Bernstein-Augen
    Charakter: Er ist eher ruhig und zuverlässig. Er steht zu seiner Meinung und hält zu seinen Freunden. Dazu ist er seinem Clan treu ergeben und steht voll hinter ihm.
    Zugehörigkeit: RegenClan
    Symbol: Farnblatt
    Mein Charakter


    •Name: Jack
    Rang: Kämpfer
    Alter: 20 Monde
    Aussehen: hellgrau-weiß gefleckten Kater mit kurzem, struppigem Fell, breiten Schultern und hellgrünen Augen.
    Charakter: misstrauisch, wirkt meist sehr unfreundlich, ist allerdings, wenn man ihn besser kennt, ein sehr gute Freund und Gefährte. Jack ist sehr still und redet nicht oft, vor allen Dingen nicht mit Fremden.
    Zugehörigkeit: Streuner

    •Name: Mondfeder
    Rang: 2.Anführer
    Alter: 30 Monde
    Aussehen: muskulöser schwarz-weiß getigerter Kater mit einkaufen Augen und einem buschigen Schweif.
    Charakter: eigensinnig, freundlich, hilfsbereit, humorvoll, ab und zu etwas stur
    Das soll mir unbedingt passieren: /
    Zugehörigkeit: Regen Clan
    Symbol: Mondsichel
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: Ist mir egal... aber gerne 
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Ja, gerne
    Junge?: Ja, gerne
    Kann mein Charakter sterben?: Ja, bitte nicht so schnell

    •Name: Sonnenflug
    Rang: Kriegerin
    Alter: 26 Monde
    Aussehen: braun-sandfarben getupft, blaue Augen, besitzt einen langen, gestreiften Schwanz
    Charakter: Stur, freundlich, kann egoischtisch werden, mag keine Veränderungen
    Das soll mir unbedingt passieren: Denk dir was aus^^
    Zugehörigkeit: RegenClan
    Symbol: Eine Sonne
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?:  Kannst du, musst aber nicht
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Gefährte wäre schon schön
    Junge?: Nee lass mal
    Kann mein Charakter sterben?: Wenn es nicht anders geht...

    •Name: Sirius
    Rang: Jäger, will aber lieber Kämpfer sein
    Alter:
    Aussehen: komplett schwarzer Kater, bernsteinfarbene Augen, hat ein paar kleine Narben am Körper verteilt
    Charakter: misstrauissch, neugierig, wird schnell eifersüchtig und jammert die ganze Zeit, dass er Kämpfer sein will
    Das soll mir unbedingt passieren: /
    Zugehörigkeit: Streunergruppe
    Symbol: /
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: Wie du es willst... aber eher nicht
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Eher nicht
    Junge: siehe oben
    Kann mein Charakter sterben?: Kannst du machen, aber nicht zu schnell

    •Name: Graustern
    Alter: 50 Monde
    Rang: Anführer
    Aussehen: grauer Kater, grüne Augen, hat besonders große Pfoten
    Charakter: gütmütig, freundlich zu Clan-Mitgliedern, etwas kühl und unfreundlich zu Fremden
    Zugehörigkeit: RegenClan
    Symbol: Ein Regentropfen
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: Wie du willst:-)
    Soll ich mich verlieben/Gefährte?: Vielleicht
    Junge: Vielleicht
    Kann mein Charakter sterben?: Ja

    •Name: Funkenfell
    Rang: Kriegrin
    Alter: 14 Monde
    Aussehen: rotes getiegertes kurzes Fell, grüne Augen
    Charakter: stur, misstrauisch, mutig, 
    Das soll mir unbedingt passieren: liebeszene mit Himmelherz
    Zugehörigkeit: Clan
    Symbol: Flamme auf der Schulter
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: nein
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Ja, Himmelherz
    Junge?: vielleicht
    Kann mein Charakter sterben?: nein

    •Name: Himmelherz / Sky
    Rang: erst hauskätzchen, wird später Krieger
    Alter: 13 Monde
    Aussehen: blau graues langes Fell, blaue Augen
    Charakter: schüchtern, mutig, vorsichtig,
    Das soll mir unbedingt passieren: Liebeszene mit Funkenfell
    Zugehörigkeit: Erst Hauskätzchen, dann Clan
    Symbol: /
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: ja
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Funkenfell
    Junge?:
    Kann mein Charakter sterben?: Nein

    •Name: Goldglanz
    Rang: Kriegerin
    Alter: 30 Monde
    Aussehen: goldene Kätzin mir himmelblauen Augen 
    Charakter: man denkt das man ihr NICHT vertrauen kann, aber man kann es, geheimnisvoll
    Das soll mir unbedingt passieren: Das sie sich verliebt und sie vielleicht sogar Gefährten werden
    Zugehörigkeit: Regen Clan
    Symbol: Eine Sonne
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: ja, kannst du machen ist aber eigentlich egal
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Ja, am besten Mondfeder
    Junge?: Ja
    Kann mein Charakter sterben?: Nee

    •Name: Sally
    Rang: Leitkatze
    Alter: 40 Monde
    Aussehen: sandfarbene Katze mit weißer Schwanzspitze und weißen Pfoten, blaue Augen
    Charakter: stur, ein wenig herrisch, verständnisvoll, schnell beleidigt 
    Das soll mir unbedingt passieren: /
    Zugehörigkeit: Streuner
    Symbol: /
    Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: gerne
    Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: egal
    Junge?: egal
    Kann mein Charakter sterben?: Nee
     

    4
    Die Symbole

    Jede Clan-Katze hat ein Symbol. Symbole sind Zeichen, die jeder Katze angeboren wurde. Die Zeichen liegen meistens auf der Schulter und leuchten warm. Ein Beispiel für ein Symbol wäre z.B. eine Art Kringel, irgendein Blatt oder eine Art Hieroglyphen. Jede Katze hat ihr persönliches, eigenes Symbol. Jedoch sind die Symbole nicht einfach nur eingeritzte Zeichen - sie sind die Erkennungszeichen jeder Katze. Im Territorium des RegenClans liegt eine unterirdische Höhle mit einer großen Steintafel. Diese Tafel zeigt alle Zeichen der Katzen, die bis jetzt geboren wurden - die Zeichen toter Katzen färben sich gräulich. Der RegenClan glaubt daran, dass der SternenClan diese Steintafel lenkt. Sobald das Symbol eines Schülers auf der Tafel erscheint, gibt der SternenClan sein Einverständnis dafür, diesen Schüler zum vollwertigen Krieger zu machen. Wird ein Schüler zum Krieger ernannt, bevor der SternenClan dies zustimmt, wird großes Unglück über den RegenClan herfallen - so sagen es die Legenden. Die Symbole pochen manchmal etwas. Dieses Pochen wird als Zeichen vom SternenClan gedeutet. Es könnte auf verschiedene Dinge hinweisen, z.B. die Augen aufzumachen/genauer hinzuschauen oder auch auf Gefahr.
    Die Streunergruppe besitzt keine Symbole - einfach aus dem Grund, dass sie nicht an den SternenClan glauben.

Kommentare (5)

autorenew

Fichte (68325)
vor 30 Tagen
http://www.testedich.at/quiz50/quiz/1507655410/All-I-ever-wanted-is-being-free-WaCa

Das sollte der richtige sein. :)
Fichte (68325)
vor 30 Tagen
(@starshine diese Seite wurde doppelt hochgeladen und es geht auf der anderen Seite weiter. Ich schicke gleich den richtigen Link.)
Starshine ( von: Aqua)
vor 30 Tagen
Name: Silberpfote
Rang: Heilerschülerin
Alter: 7 Monde
Aussehen: attraktive schlanke silber-weiße Kätzin mit hellgrauer Tigerung, weißem Hals, Bauch und Pfoten, dunkelblaue Augen
Charakter: sie wirkt sehr ruhig und ausgeglichen, auch sehr vertrauenswürdig und sie gibt jeden noch eine Chance. Jedoch ist sie keinesfalls naiv sondern was privates betrifft sehr misstrauisch. Sie ist sehr aufopferungsvoll und würde für die, die ihr wichtig sind, alles tun. Allgemein ist sie zuverlässig, hilfsbereit, freundlich, höflich, intelligent und gehorsam
Das soll mir unbedingt passieren: sie soll sich unbedingt in einen jungen Kater verliebt. Leider ist sie nicht die einzige und er entscheidet sich für die andere. Das ganze macht sie sehr traurig, was sie sich aber nicht anmerken lässt. Der Kater und seine Gefährtin bekommen auch Junge und sie sieht alles mit an.... Fortsetzung folge, siehe tot
Zugehörigkeit: RegenClan
Symbol: Mondsichel
Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: sehr sehr gerne
Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: verlieben Ja, aber eine unglückliche liebe, siehe oben
Junge?: darf nicht
Kann mein Charakter sterben?: klar, ich hatte auch ne Idee : später wird der Clan angegriffen, von wem ich immer. Der Kater, in den sie verliebt ist, wird schwer verletzt und ist in die Ecke gedrängt. Der Gegner will ihm gerade die Kehle zerfetzen, da springt sie dazwischen. Es trifft sie. Kurz vorm Ende sagt sie ein ihm, dass sie ihn immer geliebt hat. Tot....
(Ich hoffe ich habe nicht etwas übertrieben mit dem, was passiert. Im Grunde genommen ist es ein deine Sache, das sind bloß meine Ideen ^^)
Kritikmonster (37965)
vor 30 Tagen
Name: Schattenfell
Rang: Kriegerin
Alter: 18 Monde
Aussehen: klein, unauffällig, tiefschwarzes, mittellanges Fell, leuchtend blau-graue Augen, ist mit einige Narben durchsäht, hat eine besonders tiefe Narbe auf ihrer Linken Flanke und ihr rechtes Ohr ist zu einem V eingerissen
Charakter: wirkt anfangs ruhig und freundlich, kalt, bösartig, blutrünstig, ausnützerisch, misstrauisch, unberechenbar, eigensinnig, glaubt nicht an den SternenClan, sagt ihrem Clan nicht immer die Wahrheit und ist ihm auch sonst untreu, tötet ohne Reue, weiß jedoch nur zu gut, wie sie bekommt was sie will, sehr schlau, freundet sich nicht gerne mit anderen Katzen an und wenn dann nur mit solchen, welche ihr vom Charakter her ähneln
Das soll mir unbedingt passieren: Ich habe nicht wirklich Wünsche, aber Schattenfell soll ihrem Clan untreu sein.
Zugehörigkeit: RegenClan
Symbol: ein Blitz auf ihrem Hinterbein
Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: Ja
Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: Solang du jemand passendes findest, kein Problem
Junge?: Liegt bei dir.
Kann mein Charakter sterben?: Eher nicht, wenn dann sollte es kein zu früher Tod sein
Fichte (61903)
vor 31 Tagen
Name: Fichtenpfote/-flug
Rang: Schüler
Alter: 8 Monde
Aussehen: er ist ein rotbrauner Kater mit schwarzen Ohren, Pfoten, Schwanzspitze und an manchen Stellen auch leicht die Fellspitzen, sein Fell ist mittellang, meist zerzaust und leicht rötlich glänzend, vor allem sein Schweif ist ziemlich buschig; seine Augen haben ein dunkles Grün mit zarten kupferfarbenen Pigmenten
Charakter: er ist ein loyaler, aufmerksamer Schüler, der sehr lerneifrig, präzise, ernst und zielstrebig an seine Aufgaben als Schüler herangeht, älteren gegenüber ist er immer respektvoll, ehrlich und freundlich, mit seinen Freunden wird er dann übermütig, frech, humorvoll, aufgedreht, abenteuerlustig, voreilig und risikofreudig, er ist auch sehr sensibel und schnell aus der Fassung zu bringen, trotzdem steht er zu seiner Meinung, bleibt stur wenn es ihm wichtig ist, geht aber auch gerne Kompromisse ein, Fremden gegenüber ist er freundlich, aber vorsichtig, er kann andere gut einschätzen, ihre Handlungen somit nachvollziehen und hasst somit niemanden egal was er/sie getan hat, was manche aber auch ausnutzen können
Das soll mir unbedingt passieren: eigentlich kannst du dir alles mögliche ausdenken, aber es wäre cool wenn du ihn in einen Kater verlieben lässt, er sagt es aber niemanden
Zugehörigkeit: Clan
Symbol: ein Ahornblatt, das im Wind zu wehen scheint
Soll aus meiner Sicht geschrieben werden?: Wenn du willst
Soll ich mich verlieben/einen Gefährten bekommen?: er muss sich nicht verlieben
Junge?: Wenn sie es will
Kann mein Charakter sterben?: Natürlich, aber bitte nicht all zu früh. Falls schon ist es auch in Ordnung, aber es sollte dann bitte ein kreativer Tod sein