Eragon - Eine Neue Geschichte Alagaësia

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Bilder - Erstellt von: Midas - Entwickelt am: - 85 mal aufgerufen

Ich grüße euch herzlich zur sozusagen Weltkarte von Alagaesia, dies ist als kleine Orientierungshilfe gedacht, damit sich jeder zurecht findet. Ich wünsche euch viel Spaß. c:



    1

    Beginnen wir hoch im Norden befindet sich der Gigantische Wald Du Weldenvarden die Heimat der Elfen die Städte in und an den Rändern von Du Weldenvarden sind:

    Ellesméra:
    Ellesméra ist die Hauptstadt der Elfen und tief in Du Weldenvarden Magie sorgt dafür das nichts hinein oder hinaus gezaubert wird die Häuser in Ellesméra sind Gigantische Bäume die durch die Singsang Magie der Elfen die Form von Häusern angenommen hat das ist ihn jeder Elfenstadt so

    Kirtan:
    Kirtan liegt Südlich von Ellesméra kurz vor der Wald grenze

    Osilon:
    Osilon liegt im Westlichen Teil von Du Weldenvarden

    Nädindel:
    Ist Östlich von Ellesméra und Nördlich von Sílthrim liegt in der Nähe des Sees Röna und des Sees Ardwen

    Sílthrim:
    Liegt am Ufer des Ardwen der Durch den Fluss Gaena mit dem See Eldor verbunden ist

    Ceris:
    Liegt am Ufer des Sees Eldor und des Flusses Edda wenn man mit einem Boot auf dem Eldor in Richtung Norden paddelt kommt man in den Fluss Gaena der einen mit seiner Strömung zum Ardwen befördert an dessen Ufern Sílthrim ist Ceris ist ein Außenposten der Elfen

    Ília Fëon:
    Liegt westlich von Ceris am Rand von Du Weldenvarden

    Mittig in Alagaesia befindet sich die Gigantische Hadarac Wüste die einen Großteil von Alagaesia füllt in der Hadarac Wüste ziehen Nomaden Stämme durch die Gegend Am Östlichen Rand der wüste befindet sich Hedarth ein Handelsposten der Zwerge er liegt an der Stelle wo der Edda und der Âz Ragni zusammenfließen die Städte der Zwerge befinden sich im und am Rand des Beor Gebirges diese Städte sind:

    Farthen Dûr:
    Ist die Hauptstadt der Zwerge Farthen Dûr befindet sich wie die meisten Städte der Zwerge in einem Berg der im inneren von Wunderschönen Steingebilden geziert wird in Farthen Dûr befindet sich auch ein Drachenhort an Dem auch der für die Zwerge heilige riesen Edelstein Isidar Mithrim ist es ist auch Gleichzeitig der Stützpunkt der Rebellen

    Tarnag:
    Liegt Nördlich von Farthen Dûr und liegt an einem See der in den Âz Ragni mündet der sich dann am Handelsposten Hedarth mit Dem Edda vereinigt

    Buragh:
    Liegt Nordwestlich von Tarnag am Rand des Beor Gebirges und Nordöstlich vom Bärenzahnfluss

    Dalgon:
    Liegt Südlich vom Bärenzahnfluss und Südöstlich von Orthíad

    Orthíad:
    Liegt Nordwestlich von Dalgon und Westlich vom Bärenzahnfluss ist am Rand des Beor Gebirges

    Und hier sind alle Städte und Dörfer von Galbatorix:

    Urû'baen:
    Die Hauptstadt von Galbatorix
    Östlich von Dras-Leona Nördlich von Furnost Südlich von Bullridge und Dem Fluss Ramr und Westlich von der Hadarac Wüste und von Großen Mauern umgenen

    Dras-Leona:
    Liegt am Östlichen Ufer des Leona-Sees und direkt beim Helgrind einem Risigen Berg mit einer Ausstrahlung die voller Bösem ist Dras-Leona liegt Westlich von Urû'baen von Großen Mauern umgeben

    Belatona:
    Liegt am Südlichem Ufer des Leona-Sees wo gleichzeitig der Jiet einfließt Belatona ist Nördlich von Feinster und von Großen Mauern umgeben

    Feinster:
    Liegt Östlich vom Jiet am Meer Südlich von Belatona und Nördlich von Aroughs

    Aroughs:
    Liegt an der Grenze von Surda Südwestlich von Dauth und Südlich von Feinster ist am Meer

    Kuasta:
    Eine Küsten Stadt die Westlich vom Leona-See ist und Südlich vom Fluss Toark der in Den Woadark-See mündet und in der Nähe von Teirm ins Meer fließt

    Teirm:
    Einer der Wichtigsten Küsten Städte und Handels Städte liegt in der Nähe des Toark und Südlich von Narda

    Narda:
    Narda liegt Nördlich von Teirm und Südwestlich von Therinsford Narda ist eine Küsten Stadt in der Nähe des Buckels

    Therinsford:
    Ein Dorf Westlich von Carvahall ist in der Nähe des Buckels und am Ufer des Anora

    Carvahall:
    Liegt Östlich von Therinsford in der Nähe des Buckels ist ein kleines Dorf das nur wenige kennen

    Ceunon:
    Westlich von Carvahall Östlich von Osilon und Nördlich des Sees Isenstar befindet sich in der Nähe von Du Weldenvarden

    Yazuac:
    Ein Dorf Südlich von Carvahall Nördlich von Daret und Westlich vom Isenstar befindet sich am Fluss Ninor

    Daret:
    Ein Dorf Südlich von Yazuac und am Fluss Ninor Westlich vom Isenstar und Nordöstlich vom kleinen See Fläm

    Gil'ead:
    Am Südlichem Ufer des Isenstar Nördlich von Bullridge und Urû'baen ist eher eine Ansamlung von Baracken ist Westlich vom Berg Marna

    Bullridge:
    Ein Dorf Am Ufer des Flusses Ramr Nördlich von Urû'baen

    Furnost:
    Ein Dorf Südlich von Urû'baen am Ufer des Sees Tüdosten der an der Grenze von Surda ist

    Melian:
    Ein Dorf Südlich von Dras-Leona und Nordöstlich von Feinster

    Alle Städte aus Surda:

    Aberon:
    Die Hauptstadt von Surda Westlich vom Beor Gebirge und Südlich von Lithgow

    Lithgow:
    Nördlich von Aberon Südlich von Petrøvya und Westlich vom Beor Gebirge

    Petrøvya:
    An der Nähe des Sees Tüdosten nahe der Grenze von Surda und Nördlich von Lithgow

    Reavstone:
    Eine Küstenstadt Südlich von Aberon

    Cithrí:
    Nordwestlich von Lithgow und Nordöstlich von Dauth

    Dauth: Nordöstlich von Aroughs in der Nähe der Grenze von Surda

    Alle Inseln:

    Vroengard:
    Eine Unbewohnbare Insel auf der der Damalige Sitz der Reiter war

    Haizahn:
    Eine Insel Westlich von Teirm

    Beirland:
    Eine Insel Westlich von Feinster Westlich von der Insel Nia und Nördlich von den Inseln Uden Parlim und Illium

    Uden:
    Eine Insel Südlich von Beirland Östlich von Illium und Westlich von Parlim

    Parlim:
    Östlich von Uden und Südlich von Beirland

    Illium:
    Westlich von Uden und Südlich von Beirland

    Ich bin für verbesserungs Vorschläge offen:)


Kommentare (0)

autorenew