Springe zu den Kommentaren

Die Meisterin der Gefühle 8

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
6 Kapitel - 585 Wörter - Erstellt von: Nachthimmel - Aktualisiert am: 2017-10-18 - Entwickelt am: - 85 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Infos:

    Wieder ein kleiner Zeitsprung. Juli ist im sechsten Monat. Es sind außerdem zwei Mädchen. Ich hoffe, dass es euch trotzdem gefällt. Viel Spaß beim Lesen! 😉

    2
    Julia:

    Ich frühstückte gerade und fand es sehr witzig, wie mich alle ansahen. Nein, anstarrten passt besser, wahrscheinlich da ich eine Gurke mit Nutella esse. Eigentlich schmeckt es ziemlich gut, sogar Nya versteht mich nicht. Das ist mit egal. Die Jungs gingen nach dem Frühstück trainieren und ich setzte mich etwas traurig neben Nya. Ich habe wirklich gerne mit trainiert. Nach einer Weile klingelte mein Handy. Ich ging ran und sagte:
    ,, Hallo, Emely. Was gibt's? "
    Emely sagte:,, Juli, komm bitte sofort vorbei. Es ist wichtig! "Das letzte schrie sie und ich musste das Telefon weghalten, das mein Trommelfell nicht platzt. Jetzt hatte ich die Aufmerksamkeit von allen. Ich lächelte und sagte:
    ,, Lloyd, kannst du mich zu Emely fliegen? "Er nickte nur und entfaltete seinen Ementardrachen. Ich stieg auf und flog los. Als wir wieder landeten sprang ich sofort ab und rannte zur Haustür. Ich klopfte und mir machte eine plasse Emely auf. Als sie mich erkannte, zog sie mich sofort rein. Wir setzten uns auf das Sofa und sie sagte:,, Gut, dass du gekommen bist. Ich..."

    Denkt ihr wirklich, dass ich es euch so einfach mache. Ich liebe spannenung und baue das hier einfach mal mit ein. Was Emely wohl hat. Naja, nächstes Kapitel!

    3
    Sensei Wu

    Ich meditierte gerade, als bei denn Ninja tomult ausprach. Ich lief hin und sagte:,, Was ist hier für ein Lärm! Könnt ihr nicht leise sein!" Alle verbeugten sich vor mir und sagten gleichzeitig:,, Tut uns leid, Sensei. " Jetzt fragte ich:,, Was soll der Lärm?",, Wir wollten heraus finden, was Emely von Julia will.", erklärte Kai. Ich schüttelte meinen Kopf und sagte:,, Das geht euch einen scheiß an! Ihr werdet so lange trainieren, bis Julia es euch sagen möchte!"Alle sahen mich geschockt an und sagten wieder gleichzeitig:,, Ja, Sensei. " Ich nickte und verließ denn Raum wieder."

    4
    Fortsetzung folgt.

    5
    Fortsetzung folgt.

    6
    Hi, das war es dann auch wieder. Ich habe da noch etwas zu
    sagen:

    Für Kritik und Ideen bin ich immer offen und wenn ihr glaubt, ihr wisst, was Emely Juli sagen wollte, dann ab damit in die Kommentare.

    Ich hoffe, es gefällt euch. 😉

    Einen schönen Tag allerseits. 😉

    Hier ist außerdem noch Emelys Stecki:

    Name: Emely
    Alter: 16
    Aussehen: Lange blonde Haare und Schöne blaue Augen, schmal, groß.
    Charakter: Nett, freundlich und hilfsbereit, treu, zuverlässig
    Gut / Böse: Gut
    Element: /
    Waffe: /
    Verliebt in: Cole
    Zusammen mit: /
    Vergangenheit: /
    Wunsch: Cole kennen lernen
    Sonstiges: /

Kommentare (27)

autorenew

Lea (80269)
vor 4 Tagen
Vielleicht könntest du ja weiterschreiben wenn die zwei schon älter sind. ^-^ Mir hat die Geschichte auf jeden Fall gefallen.
Nachthimmel (35305)
vor 5 Tagen
Der elfte Teil. Viel Spaß! 😉
Nachthimmel (91197)
vor 9 Tagen
Der elfte Teil ist bereits geschrieben. Noch etwas Geduld.
Ps. Sorry, dass es so lange gedauert hat,aber ich hatte in letzter Zeit kaum Ideen.
Lea (11655)
vor 22 Tagen
Toller Part. Schreib bitte weiter ^-^
Nachthimmel (78735)
vor 23 Tagen
Der zehnte Teil. Viel Spaß! 😉
Lea (61563)
vor 27 Tagen
Mir hat der Part wieder super gefallen. ^-^
Nachthimmel (26720)
vor 28 Tagen
Der neunte Teil. Viel Spaß! 😉
Nachthimmel (37133)
vor 30 Tagen
Der neunte Teil ist bereits geschrieben. Noch etwas Geduld.
Lea (75780)
vor 32 Tagen
Toller Part. Gefällt mir super. ^-^
Nachthimmel (18834)
vor 32 Tagen
Der achte Teil. Viel Spaß! 😉
Nachthimmel (15238)
vor 35 Tagen
Der achte Teil ist schon geschrieben. Noch etwas Geduld.
Lea (64381)
vor 36 Tagen
Hat mir wieder gut gefallen. Hoffentlich schreibst du bald weiter. ;)
Nachthimmel (55420)
vor 37 Tagen
Der siebte Teil. Viel Spaß! 😉
Lea (98322)
vor 44 Tagen
Der war wieder toll. \( ^-^)/
Nachthimmel (46909)
vor 44 Tagen
Der sechste Teil. Viel Spaß! 😉
Lea (98322)
vor 44 Tagen
Ganz unten am Ende der Seite ist ein großes dunkelgrünes Feld. Dort steht "Fanfiktion Schreiben". Dort klickst du drauf. Dann scrollst du runter und gehst auf "Ja werde mich an die Regeln halten" und gehst auf "Fanfiktion, RPG usw. schreiben". Dann ist dort ein gelbes Kästchen wo du deinen Namen und E-Mail Adresse eingibst. Dann schreibst du den Namen der FF und Anzahl der Kapitel rein und wenn du willst eine kurze Zusammenfassung. Dann gehst du auf "weiter". Dann kannst du deine Geschichte schreiben. Am Ende gehst du auf "Speichern". Es wird ein paar Tage dauern bis es aufgenommen wird.

Hoffentlich war das hilfreich. :))
Lissy (43189)
vor 47 Tagen
Ich will auch irgendwann mal solche Geschichten schreiben aber erstmal muss ich herausfinden wie das geht ,,,,, Sehr großes Lob an Dich
Lea (82372)
vor 50 Tagen
War wieder ein toller Teil. :)
Hoffentlich kannst du bald weiterschreiben.
Nachthimmel (98664)
vor 50 Tagen
Der vierte Teil. Viel Spaß! 😉
Lea (92659)
vor 52 Tagen
Eine Idee;
Vielleicht könnten die zwei sich erst richtig auf das Baby freuen aber dann würde Juli das Kind verlieren. Das wäre auch mal interessant. Hoffentlich konnte ich wieder etwas helfen. ;)