testedich.de -» Die Statistik vom Quiz

Wie sieht dein Leben bei Harry Potter aus?

26.45 % der User hatten die Auswertung: Als du, Quinn Mikaelson an deinem 11. Geburtstag die Einladung für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommst, bist du überglücklich. Eine Zeit voller Magie, Abenteuer und Emotionen liegt vor dir und du kannst es kaum erwarten. Als stolze Reinblüterin freust du dich endlich vom Haus Slytherin aufgenommen zu werden, so wie es dein ach so perfekter Bruder Jahre vor dir tat. Trotz deiner oft missverstandenen Personalität, findest du recht schnell Freunde, die sich dein Vertrauen durch grenzenlose Loyalität verdienen. Meinungsverschiedenheiten sind zwar durch deine recht schadenfrohe, emotionale und entschlossene Art nicht ausgeschlossen, doch lange Böse bleiben kannst du Anderen dann doch nie. Vor Allem ein gewisser Jemand hat es dir besonders angetan. Dank Draco Malfoy ist Zaubertränke nun auch dein Lieblingsfach. Er war es nämlich, der dich nach der Hauszeremonie ansprach und dem du dann freundlicher Weise aus Versehen und aus totaler Nostalgie dein Essen ins Gesicht gespuckt hast. Obwohl jeden Morgen verschläfst und somit auch den Unmut deiner Professoren auf dich ziehst, kannst und willst du nicht auf deinen wohlverdienten Mittagsschlaf verzichten. Privatsphäre war immer schon wichtig für dich. Weshalb die Tatsache, dass ganz Hogwarts über dich und dein Leben redet nicht gerade zugute kommt. Jetzt mal davon abgesehen, dass du beim lang ersehnten Winterball alle Augen auf dich gerichtet sein werden, bist du neben deiner augenscheinlichen Oberflächlichkeit aber auch immer wieder für einen guten Scherz zu haben. (Solange er nicht von Sherbatsky ist). Für deine Zukunft empfehlen wir dir einen Job als Professor in Hogwarts. Vielleicht wirst du ja sogar mal Rektorin?

23.35 % der User hatten die Auswertung: Als du, Jordan Sherbatsky an deinem 11. Geburtstag die Einladung für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommst, bist du überglücklich. Eine Zeit voller Magie, Abenteuer und Emotionen liegt vor dir und du kannst es kaum erwarten. Als dich der sprechende Hut dem Haus Gryffindor zugeteilt hat bist du nicht nur erleichtert, sondern auch sehr stolz. Mit deiner dominanten, strebsamen und höflichen Art bist du als Halbblut dort gut aufgehoben. Im Unterricht versuchst du immer die Beste zu sein, weshalb du im Jahrgang oftmals als Streberin abgestempelt wirst. Aber nicht nur da glänzt du mit deinen Leistungen, auch auf dem Quidditchfeld lebst du deine dominat-ehregizige Art voll und ganz aus. In deiner Freizeit arbitest du hart daran deinen Zielen immer näher zu kommen, um ja Niemanden zu enttäuschen. Aufgrund deiner Zielstrebigkeit wurdest du von deinen Mitschülern mit dem Titel Vertrauensschüler belohnt. Du setzt dich eben gerne für andere ein, weshalb du genau weißt, dass du in Zukunft Ministerin für die Rechte der diskriminierten magischen Wesen werden willst. An deinem kleinem aber dafür umso engerem Freundeskreis schätz du am meisten ihre Ehrlichkeit. Auf welche du Zuhause bei deiner kleinen nervigen Schwester oft verzichten musstest. Wenn sie hier wäre hätte sie dir wahrscheinlich auch die Sache mit Cedric kaputt gemacht. Hach Cedric...wer kann ihm schon widerstehen! Unser Tipp für dich: Schalt ab und zu mal einen Gang runter und lass das Leben einfach mal planlos auf dich zu kommen.

11.78 % der User hatten die Auswertung: Als du, Alva McCall an deinem 11. Geburtstag die Einladung für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommst, bist du überglücklich. Eine Zeit voller Magie, Abenteuer und Emotionen liegt vor dir und du kannst es kaum erwarten. Als Muggelgeborene bist du Anfangs leicht überfordert mit der ganzen Situation. Doch deine Offenheit macht es dir leicht schnell neue Freunde in deinem Haus Hufflepuff zu finden, die du schon gleich nach der Eröffnungszeremonie, durch deine lebhaften Gespräche für dich gewonnen hast. Auch wenn du im gesamten Jahrgang bekannt bist und alle dich mögen, kannst du nur unter deinen echten Freunden wirklich du selbst sein. In einer freien Minute vermisst du oft deine älteren Geschwister (die leider kein magisches Blut in sich tragen) und deine Haustiere, weshalb du oft bei Hagrid, dem Wildhüter aufzufinden bist, um sich mit ihm zusammen um allerlei magische Geschöpfe zu kümmern. Was dir auch in dem Schulfach zu gute kommt. Dir wird klar, dass du dort deine Freiheit und Tierliebe ausleben kannst und ziehst somit den Job als Wildhüterin in Betracht. Mit deiner herzlichen Art hast du schon so manches Interesse auf dich gezogen, doch der Richtige war bis jetzt leider noch nicht dabei. Unser Tipp für dich: Bleib dir selber immer treu und vertrau auf dein Herz. Dein Traumprinz wartet schon.

10.95 % der User hatten die Auswertung: Als du, Gwendolyn Eaton an deinem 11. Geburtstag die Einladung für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommst, bist du überglücklich. Eine Zeit voller Magie, Abenteuer und Emotionen liegt vor dir und du kannst es kaum erwarten. Du bist in einer reinblütigen Familie mit zwei kleinen Geschwistern aufgewachsen und wolltest schon immer alles von der Welt wissen. Durch deine einzigartige Art zu Denken wurdest du dem Haus Ravenclaw zugeteilt. Als leidenschaftlicher Bücherwurm bist oftmals versteckt in der Bibliothek zu finden. Gesellschaftlicher Kontakt war noch nie so wirklich deine Stärke, doch damit kommst du ganz gut klar. Die wenigen und engen Freunde, die du hast verstehen dich trotzdem, auch wenn du es dir selber manchmal schwer fällt. Deinen Sinn für Übernatürliches und deinen überzeugten Aberglauben kannst du voll und ganz in Wahrsagen und Arithmatik ausleben. Als sich alle anderen Mädchen aufgeregt der Suche ihrer Winterballkleider hingegeben haben, hast du gedankenvoll deinen zurückgelassenen Videospielen nachgetrauert. Doch genau wegen dieses Anti- Durchschnittsmädchen-Gehabes, gepaart mit deiner süßen Schusseligkeit, hast du die Aufmerksamkeit der Weasley- Zwillinge auf dich ziehen können. Sie müssen ja nicht wissen, dass du sie immer noch nicht auseinander halten kannst. Für deine Zukunft empfehlen wir einem Schussel wie dir vielleicht doch einen Muggelberuf in Betracht zu ziehen. Mit deiner Denkweise kannst du viel verändern!

27.48 % der User hatten die Auswertung: Als du, Melanie Salvatore an deinem 11. Geburtstag keine Einladung für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommst, ahnst du nicht das geringste von der Welt voller Magie und Abenteuer. Du bist überglücklich damit dein eigenes Abenteuer zu leben. In der Schule gitlst du aufgrund deiner coolen, lustigen und kompatiblen Art als beliebt. Du liebst es die Freizeit mit deinen Freunden zu verbringen und Spaß zu haben, dass dabei gelacht wird ist Priorität numero eins für dich. Sie sind es auch, die erkennen wie besonders du doch bist. Du bist der lebende Beweis für ein Mädchen, dass sowohl Prinzessin pur als auch knallharte Sportlerin sein kann. Damit ziehst du die Aufmerksamkeit vieler Typen auf dich. Aber für dich gibt es nur den einen, den du über alles liebst und das für immer. Beim gemeinsamen Frühstück mit deiner Familie wird klar welch enges Verhältnis ihr zueinander habt. Insbesondere du und deine Zwillingsschwester seid trotz eurer Grund auf verschiedenen Art ein Herz und eine Seele. Unser Tipp für dich: Behalte dir immer deinen Humor und deine lebensfrohe Art. Die Welt ist auf einen Sonnenschein wie dich angewiesen. Denn deine Magie ist anders als die, welche jeder von uns aus Harry Potters Leben kennt. Sie ergreift jeden und geht direkt ins Herz.