Springe zu den Kommentaren

Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen Teil 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.211 Wörter - Erstellt von: Nolawen Moredhel - Aktualisiert am: 2017-10-14 - Entwickelt am: - 283 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Vanima, Glorfindel, Elladan und Elrohir reisen nach Cardolan. Arthedain bittet Cardolan wiederum um Hilfe, aber Cardolan kann sie nicht gewähren. Außerdem weiß Vanima, dass erst in langer Zeit über Angmar und Arnor entschieden wird...

1
Zu viert verließen wir Bruchtal und machten uns auf nach Cardolan. Ich und Glorfindel ritten vorne, die Zwillinge hinter uns. Die Pferde der Bruchtal
Zu viert verließen wir Bruchtal und machten uns auf nach Cardolan.
Ich und Glorfindel ritten vorne, die Zwillinge hinter uns. Die Pferde der Bruchtaler Elben waren schneller als meins, aber sie passten sich meinem Pferd an und wir erreichten Cardolan noch vor der Morgendämmerung.
Ich führte die drei Elben durch die Hauptstadt zu dem Sitz unseres Fürsten. Die neugierigen Blicke der Bewohner folgten uns, manche skeptisch, andere hoffungsvoll. Cardolan war voller Hügelgräber und übersetzt bedeutete Cardolan „Das Land der roten Hügel“. Unsere Hauptstadt war auch die einzige Stadt in Cardolan, dafür waren die Hügel mit Gehöften und Siedlungen über zogen.
Ich brachte Glorfindel, Elrohir und Elladan zu unserem Fürsten. Wir hatten auch noch anderen Besuch. Ein Bote aus Arthedain war gekommen und bat uns um Hilfe, denn Arveleg, der achte König von Arthedain, würde die Wetterspitze nicht mehr lange halten können. Aber Celairion, der Fürst Cardolans, konnte keine Truppen entbehren.
„In dem Turm auf der Wetterspitze ist ein Palantír, er darf nicht in die Hände des Feindes gelangen“, versuchte es der Bote.
„Das weiß ich“, sagte Celairion. „Und, wenn wir mehr Anspruch auf ihn hätten, würde ich erbitterter um die Wetterspitze mit euch kämpfen, aber Cardolan wird ebenfalls bedroht und wer weiß wie lange es bis zur nächsten Schlacht noch dauern wird.“
Die Gesichtszüge des Boten entglitten.
„Keine Hilfe also.“
„Wir haben selber um Hilfe bei den Elben gesucht“, erwiderte Celairion und deutete auf mich und die Bruchtaler Elben. Der Bote sah uns neugierig an. „Die Hilfe der Elben aus Lindon.“
Dann stürmte er aus dem Saal und Celairion kam seufzend zu uns.
„Jeder kämpft für sein eigenes Reich“, sagte er zu mir, dann wandte er sich Glorfindel zu. „Ich bin erfreut, dass Ihr kommen konntet.“ Glorfindel neigte den Kopf. „Unsere Krieger werden innerhalb der Woche hier eintreffen, wir werden Euch beistehen.“
Celairion und Glorfindel sprachen noch eine Zeit lang, während die Zwillinge und ich den Saal verließen.
„Ich glaube, dass wird nicht die letzte Schlacht sein“, sagte ich.
„Wie meint Ihr das?“, fragte Elladan.
„Angmar greift uns an, aber Arthedain ist noch lange nicht besiegt, selbst, wenn die Wetterspitze fällt, Fornost wird dem Norden noch lange standhalten. Ich bin schon alt und mit Fernsicht beschenkt“, sagte ich leise. „Und erst in 500 Jahren wird über das Schicksal der Dúnedain entschieden werden.“ Die Zwillinge sahen mich ehrfurchtsvoll an. „Und was wird das jetzt für ein Krieg werden?“
article
1507546128
Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen Teil 2
Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen Teil 2
Vanima, Glorfindel, Elladan und Elrohir reisen nach Cardolan. Arthedain bittet Cardolan wiederum um Hilfe, aber Cardolan kann sie nicht gewähren. Außerdem weiß Vanima, dass erst in langer Zeit über Angmar und Arnor entschieden wird...
http://www.testedich.de/quiz50/quiz/1507546128/Vanima-Faniriel-Krieg-und-Erinnerungen-Teil-2
http://www.testedich.de/quiz50/picture/pic_1507546128_1.jpg
2017-10-09
402C
Herr der Ringe

Kommentare (8)

autorenew

Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 5 Tagen
Danke, Sarah, wie gesagt, in nächster Zeit kommt erstmal nichts :/
Sarah Laureen (56504)
vor 7 Tagen
Wow, du wirst mit jedem weiteren Kapitel immer besser. Ich bin ehrlich beeindruckt! Hut ab!
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 31 Tagen
Danke, ich freu mich total! Ich spiele Aufstieg des Hexenkönigs (wer noch?) und da geht es um den Krieg im Norden, eigentlich spielt man da Angmar und unterwirft Arnor, aber es gibt auch einen Prolog mit Glorfindel und da wollte ich dann eine Geschichte zu schreiben :)
Sarah Laureen ( von: Sarah Lauree)
vor 31 Tagen
Juhu, noch jemand außer mir, der Glorfindel liebt (nicht immer nur Legolas...)! Ganz im Ernst, deine Geschichte ist mit eine der Besten die ich bisher gelesen habe. Fesselnder Schreibstil, guter Spannungsbogen und eine sehr gute Idee - was will man mehr? Es gibt so viele Geschichten die im zweiten Ringkrieg oder im Hobbit spielen, deshalb ist diese Idee auch genial.
Bitte schreib weiter!
Elenath ( von: Elenath)
vor 35 Tagen
Ich finde diese Geschichte wunderschön !! Dein Schreibstil ist toll und ich mag Glorfindel total gerne ! Mach bitte weiter, ich freu mich schon ! :)

Liebe Grüße, Elenath
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 37 Tagen
Ok, danke. Die nächsten Teil sind schon hochgeladen, aber ich achte darauf :)
Sternenschreiber (61489)
vor 37 Tagen
Toll und interessante Geschichte! Du hast einen super Schreibstill nur solltest du ein weniger Ausschweifender werden,aber nur ein bisschen. Sonst hat mir die Geschichte ich gut gefallen und es ist auch eine echt gute Idee! Freue mich auf die Fortsetzungen!
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 39 Tagen
Lasst bitte mal euer Feedback da, würde mich interessieren, wie ihr meinen Schreibstil und die Geschichte findet.
lg, Nolawen