Springe zu den Kommentaren

Bts -Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 674 Wörter - Erstellt von: AmeliaEmalia - Aktualisiert am: 2017-10-13 - Entwickelt am: - 42 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Jenna‘s Sicht:
„Ok also jeder weiß Bescheid?“ fragte Jhope uns. „Ja“ stimmten wir ihm zu. „Ok ok aber wir brauchen noch Code Namen“ sagte Nina. „Uh uh ich bin großer Adler.“ sagte sie dazu. „Ähh ich bin Hobi926282“ sagte Jhope. „Oder einfach nur Hobi?“ fragte ich. „Nee der ist zu langweilig Mmhh ich hab einen neuen mein Codename ist Honig!“ sagte er entschlossen. „Ok wow also meiner ist äh Jenna?“ sagte ich. Die anderen nickten nur komisch. Wow bin ich kreativ. Lol. „Ok macht euch bereit! Auf eure Position! Die Mission Felix Spionage geht los!“.
Meike‘s Sicht:
Ok ok also äh was soll ich nur tun! Da hinten steht einfach Rapmons scheiss ex! Auch noch die die ihn betrogen hat! Alda ulda ich rast noch aus! „Ok ich hab eine Idee wir müssen hier irgendwie raus!“ sagte ich zu ihm. „Und wie?“ sagte er er klang verletzt. Das macht mich traurig. Ich setzte meine cap ab und gab sie ihm. Er setzte sie auf. Dann nahm ich noch meinen Schal . Zum Glück ist es so klar draußen sonst wären wir in der patsche! Ich hab ihm meinen Schal auch und er verdeckte damit ein bisschen sein Gesicht . Perfekt! „Ok folge mir“ sagte ich und wir gingen schnell .. sehr schnell an ihr vorbei Richtung Ausgang. Geschafft! „Puh ok jetzt kann sie dir keine Schuldgefühle mehr bereiten du bist noch nicht mal schuld.“ sagte ich ruhig zu ihm nachdem wir in einer guten Entfernung von ihr waren. Er sagt immer noch traurig aus. „Weißt du was wir gehen jetzt nach Hause!“ sagte ich zu ihm und wir gingen Richtung Bts - Haus.
Emi‘s Sicht:
Also ich bin grad im Bts Haus. Ja also zum Glück . Mir ist so Lw alle haben was zu tun außer ich. „ Ok und was wollen wir machen?“ fragte ich. „Also wir kön-„ wollte Suga sagen doch es klingelte. Wir machten auf es war V. „Haha ich bin wieder da ich hab die 2 nicht mehr ausgehalten oh und Hi Emi“ sagte. „Servus“ sagte ich. „Und deswegen ist auch Jhope gegangen“ sagte Jin. „Ja der passt jetzt auf.“ sagte V und gesellte sich zu uns ins Wohnzimmer. „Gut denn man darf die nicht alleine lassen die sind wie 2 verwirrte Küken!“ sagte ich. „ sei froh du hast 2 ich hab 6“ sagte Jin lachend. Wir beide mussten lachen dich die anderen Scharen uns komisch an. Da klingelte es wieder. „Ich geh ich geh!“ schrie Jimin wie ein kleines Kind. Und machte auf. Es waren Meike und Rapmon wobei er nicht so glücklich aussah ...
Nina‘s Sicht:
„Großer Adler an Honig, ich wiederhole großer Adler an Honig“ sagte ich und Tat so als würde ich in ein Waklie talkie sprechen. „Honig Verstanden“ kam es von Jhope direkt neben mir. „Voran rücken Objekt verlässt das Zentrum Richtung Wald!“ sagte ich und wir drei liegen ihm unbemerkt hinterher.
Angekommen im Wald..
„Jenna an alle, Objekt ist auf einer abgelegenen Lichtung!“ wir alle näherten ihm uns . Jenna hatte ihre Faust geballt und ich hab mir schnell ne Mini Pfanne gekauft. Ja . Eine Pfanne. Jhope hatte sich einen großen Ast abgebrochen. „LOS „ schrie Jhope und wir stürmten auf Felix Jenna verprügelte ihn mit bloße Gewalt. Wow die hat es drauf. Und ich schlug ihn ein bisschen mit der Pfanne und Jhope mit dem stock.“ WAS MACHST DU HIER IN KOREA STALKST DU MICH?“ schrie ich ihn an als er aufsah und mich erkannte rappelte er sich auf . „Ich kanns erklären!“ sagte er ...

Kommentare (0)

autorenew
Diese Funktion ist noch nicht fertig. Bitte benutze die nur für testedich Mitglieder Funktion