Springe zu den Kommentaren

Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 904 Wörter - Erstellt von: Nolawen Moredhel - Aktualisiert am: 2017-10-13 - Entwickelt am: - 240 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 2 Personen gefällt es

Vanima sucht Bruchtal auf um Beistand von den Elben gegen Angmar zu erbitten. Dort trifft sie auf Glorfindel, den sie für tot gehalten hat...
Die Geschichte spielt im Dritten Zeitalter 1408

1
Das versteckte Tal tauchte vor mir auf. Ein letzter Strahl der untergehenden Sonne traf Bruchtal und brachte die hellen edlen Häuser zum Leuchten. Ic
Das versteckte Tal tauchte vor mir auf. Ein letzter Strahl der untergehenden Sonne traf Bruchtal und brachte die hellen edlen Häuser zum Leuchten. Ich hatte es endlich gefunden. Hoffentlich würden uns die Elben helfen. In Arnor herrschte Krieg. Arthedain und Cardolan kämpften gegen Angmar, während Rhudaur sich da raus hielt. Aber ich schätze, dass es sich heimlich mit Angmar verbündet hatte.
Ich kam aus Mithlond, aber lebte bei den Menschen und wurde als Elbin nach Bruchtal geschickt. Dort sollte ich um Hilfe bitten, denn Cardolan würde nicht mehr lange standhalten.
Ich ritt über die schmale Brücke und auf einen runden Steinplatz, der von heldenhaften Statuen gesäumt war. Zwei Wachen blockierten mir den Weg.
„Was ist Euer Anliegen in Imladris?“, fragte mich der Erste.
„Ich erbitte Hilfe von den Elben, Angmar marschiert nach Cardolan.“
Ich stieg vom Pferd und streifte meine Kapuze ab.
„Wie ist Euer Name?“, wollte die zweite Wache wissen, während sie aus dem Weg traten.
„Vanima Faniriel“, antwortete ich. „Ich komme aus Mithlond und lebe in Cardolan.“
Eine Wache brachte mich zu Elrond, dem Herrn Bruchtals. Ich erzählte ihm von der Not Arnors.
„Davon habe ich schon gehört, ich ahnte nur nicht, wie stark Angmar ist.“
„Der Hexenmeister scharrt Orks, Wildlinge und schwarze Waldläufer um sich.“
Ich sammelte kurz meine Gedanken. „Außerdem besitzt er Trolle aus dem hohen Norden.“
Elrond nickte langsam.
„Richtet Eurem Fürsten aus, dass die Elben kommen werden.“
„Ich danke Euch, Herr!“
„Nehmt jetzt schon Krieger von mir mit Euch nach Cardolan.“
Ich folgte ihm auf die Terrasse und in ein anderes Gebäude. Dort saßen vier Elben an einem runden Tisch und redeten leise miteinander. Es war schön endlich mal wieder Elbisch zu reden, bei den Menschen konnte es kaum einer.
„Glorfindel, Elrohir, Elladan, ihr werdet Vanima mit nach Cardolan folgen. Die Menschen brauchen unsere Hilfe und wir werden ihnen helfen. Erestor, sag Meliorn Bescheid, er soll unsere Krieger rüsten.“
Der einzig goldhaarige Elb stand auf. Er hatte ein attraktives jugendliches Gesicht und strenge graue Augen. Er schien zu strahlen und ich konnte nicht die Augen von ihm lassen. „Ich bin Glorfindel“, sagte er, als er meinen Blick bemerkte. „Und das sind die Zwillinge und Söhne Elronds, Elrohir und Elladan. Erfreut Euch kennenzulernen.“
„Ganz meinerseits“, erwiderte ich und folgte ihm nach draußen. „Woher kommt Ihr?“, fragte Glorfindel mich. „Aus Mithlond. Aber ich lebe bei den Menschen.“ „Seid Ihr eine Noldor? Ihr habt so dunkle Haare.“ „Ja, ich bin in Gondolin geboren worden.“ Glorfindel drehte sich ruckartig um und ich lief beinahe in ihn. „Vanima Faniriel!“ Ich riss die Augen auf. „Dann ist Euer Name doch kein Zufall. Aber ich dachte Ihr seid tot! Wir haben Euch begraben!“
Er lächelte. „Die Valar schickten mich zurück.“
article
1507469618
Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen
Vanima Faniriel- Krieg und Erinnerungen
Vanima sucht Bruchtal auf um Beistand von den Elben gegen Angmar zu erbitten. Dort trifft sie auf Glorfindel, den sie für tot gehalten hat... Die Geschichte spielt im Dritten Zeitalter 1408
http://www.testedich.de/quiz50/quiz/1507469618/Vanima-Faniriel-Krieg-und-Erinnerungen
http://www.testedich.de/quiz50/picture/pic_1507469618_1.jpg
2017-10-08
402C
Herr der Ringe

Kommentare (8)

autorenew

Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 6 Tagen
Danke, Sarah, wie gesagt, in nächster Zeit kommt erstmal nichts :/
Sarah Laureen (56504)
vor 9 Tagen
Wow, du wirst mit jedem weiteren Kapitel immer besser. Ich bin ehrlich beeindruckt! Hut ab!
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 32 Tagen
Danke, ich freu mich total! Ich spiele Aufstieg des Hexenkönigs (wer noch?) und da geht es um den Krieg im Norden, eigentlich spielt man da Angmar und unterwirft Arnor, aber es gibt auch einen Prolog mit Glorfindel und da wollte ich dann eine Geschichte zu schreiben :)
Sarah Laureen ( von: Sarah Lauree)
vor 33 Tagen
Juhu, noch jemand außer mir, der Glorfindel liebt (nicht immer nur Legolas...)! Ganz im Ernst, deine Geschichte ist mit eine der Besten die ich bisher gelesen habe. Fesselnder Schreibstil, guter Spannungsbogen und eine sehr gute Idee - was will man mehr? Es gibt so viele Geschichten die im zweiten Ringkrieg oder im Hobbit spielen, deshalb ist diese Idee auch genial.
Bitte schreib weiter!
Elenath ( von: Elenath)
vor 36 Tagen
Ich finde diese Geschichte wunderschön !! Dein Schreibstil ist toll und ich mag Glorfindel total gerne ! Mach bitte weiter, ich freu mich schon ! :)

Liebe Grüße, Elenath
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 38 Tagen
Ok, danke. Die nächsten Teil sind schon hochgeladen, aber ich achte darauf :)
Sternenschreiber (61489)
vor 39 Tagen
Toll und interessante Geschichte! Du hast einen super Schreibstill nur solltest du ein weniger Ausschweifender werden,aber nur ein bisschen. Sonst hat mir die Geschichte ich gut gefallen und es ist auch eine echt gute Idee! Freue mich auf die Fortsetzungen!
Nolawen Moredhel ( von: Nolawen Moredhel)
vor 40 Tagen
Lasst bitte mal euer Feedback da, würde mich interessieren, wie ihr meinen Schreibstil und die Geschichte findet.
lg, Nolawen