Springe zu den Kommentaren

O.L.D Teil 47

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 634 Wörter - Erstellt von: MW12_Pro - Aktualisiert am: 2017-10-08 - Entwickelt am: - 11 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Kapitel 47 Ein wichtiger Beschluss. Zwei Jahre werden es sein.

Ruffy lag immer noch am Boden nachdem er endlich Hody Jones besiegt hatte. Jimbei ging auf ihn zu und half ihm auf." Du hast es geschafft Ruffy. Und dabei ist Hody wohl der zurzeit stärkste Fischmensch gewesen. Ich bin beeindruckt." Sagte der Fischmenschen überrascht." Und trotzdem bin ich noch nicht stark genug. Einige die ich kenne hätten ihn schneller besiegt." Keuchte der Strohhut träger erschöpft." Habt ihr hier vielleicht einen Kommunikations-Scouter. Ich muss mit meinen verbündeten sprechen." Wollte er nun wissen." Wir müssten noch einen von den alten Modellen haben. Warum bist du der einzige der Rebellen der keinen hat." Sagte Jimbei verwundert." Ist kaputt gegangen. Genau als ich hier gelandet bin. War in meiner Hosentasche und bin beim Aufprall drauf gelandet." Erklärte Ruffy lachend.

Etwas später waren alle Fischmenschen und Meerjungfrauen von den beiden befreit und Ruffy betrat die Kommandozentrale der Insel, wo auf einem Tisch ein Scouter lag. Er legte sich an und versuchte mit den anderen zu kommunizieren.

Ruffy: Hallo Leute. Hier ist Ruffy.

Marcel: Hey Alter. Wo bist du denn gelandet? Bist du noch beim State Prison.

Ruffy: Nee. Bin in Marianen City. Eine Stadt Unterwasser. Aber das ist nicht so wichtig.

Issei: Und was wolltest du dann.

Rias: Wir sollten uns demnächst alle wiedervereinen.

Ruffy: Nein. Lieber nicht. Wir sind noch nicht stark genug. Man würde uns wieder fertig machen.

Kuririn: Und worauf willst du hinaus.

Vegeta: Das wir alle trainieren sollten du Vollidiot.

Rias: Das ist eigentlich eine gute Idee.

Goku: In zwei Jahren ist in der Hauptstadt Emperor City ein großes Kampfturnier.

Vegeta: Wen zum Geier interessiert das Kakarott.

Nami: Ich weiß worauf ihr hinaus wollt. Wir sollten für zwei Jahre von der Bildfläche verschwinden und dann beim Turnier die gesamte Armee aufmischen.

Sasuke: Die Idee ist nicht schlecht.

Issei: Genau das wollte ich auch vorschlagen.

Vegeta: Nein wolltest du nicht und das wissen wir alle Dämonenjunge.

Lysop: Sogar ich lüge besser als der. *lacht*

Sanji: Nein tust du nicht!.

Marcel: Kommen wir zurück zum Thema Leute. Wir trainieren für zwei Jahre und treffen uns dann in Emperor City für die Finale Schlacht. Verstanden.

Alle: Ja.

Ruffy verließ die Kommandozentrale und ging zum großen Platz wo er Hody besiegt hatte. Dort fing er sofort an zu trainieren." Ich muss sie alle übertreffen. Ansonsten kann ich die mir lieb sind nicht beschützen." Rief er noch zuvor.

Zorro war mitten in seinem Training. Er versuchte einen ganzen Berg zu zerschneiden weswegen er sich komplett konzentrierte. Daraufhin erinnerte er sich was Mihawk vor einigen Stunden zu ihm sagte.// Wenn du mit voller Kraft kämpfen willst musst du die Kraft deines Auges entfesseln.// Wiederholte der grünhaarige immer wieder in seinem Kopf. Mihawk meinte damit sein rechtes Auge wo eine Narbe drüber war. Zorro fokussierte einen Großteil seines Manas in dem Auge woraufhin es sich plötzlich öffnete. Es war ein Sharingan.




Kommentare (2)

autorenew

MW12_Pro ( von: MW12_Pro)
vor 34 Tagen
Es ist ne Crossover Fanfiction von One Piece, Dragonball, Naruto und Highschool DxD. Letzteres hab ich gewählt weil die Kräfte dort zum Thema passen.

Warum es aber bei Fantasy und Magie eingeteilt wird weiß ich nicht.
Wewölfin#Juniper ( von: Werwölfin#Juniper)
vor 37 Tagen
Okay, iwi raff ich grad gar nix xD Klingt aber interessant.... Auch wenn ich null Ahnung hab worum's geht, is das ne Fortsetzung von nem Buch? Hast du dir das selbst ausgedacht? Oder......