Fünf Tode wo ich geweint habe

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Listenitems - Erstellt von: Nachthimmel - Entwickelt am: - 157 mal aufgerufen

Bitte seid noch nicht so streng, ich bin erst bei Sternenglanz

  • Platz 7
    Erklärung
    Ich weiß es zu schätzen, wenn ihr eine andere Meinung habt, oder findet das noch der Tod dazugehört. Ich finde das ja nicht schlimm, denn jeder hat seine eigene Meinung und das werde ich respektieren.
    Diese Tode sind nicht sortiert, dass heißt, Platz eins ist nicht trauriger, als Platz zwei oder fünf. Ich hoffe, es gefällt euch. Viel Spaß!
  • Platz 6
    Blaustern
    Sie hat Feuerstern vor der Hundemeute gerettet und den Leithund die Klippe im FlussClan Territorium runter gestoßen. Doch der Leithund hat nach ihrem Hinterbein geschnappt und sie mit runter gezogen. Sie ist ertrunken.
    Staffel: 1
    Band: Gefährliche Spuren
  • Platz 5
    Weidenpfote
    Er wurde von einem Monster getötet, als die Zweibeiner den Wald zerstörten.
    Staffel: Die neue Prophezeiung
    Band: Morgenröte
  • Platz 4
    Schneepelz
    Schneepelz wurde von einem Monster getötet, als sie und ihre Schwester Blaustern eine SchattenClan Patrouille verjagten.
    Staffel: Special Advenshor
    Band: Blausterns Prophezeiung
  • Platz 3
    Mondblüte
    Sie starb im Kampf gegen den WindClan. Sie wurde von Habichtherz so brutal zugerichtet, dass sie sofort starb.
    Staffel: Special Advenshor
    Band: Blausterns Prophezeiung
  • Platz 2
    Federschweif
    Sie starb, als sie ihre Bestimmung erkannte und sprang an die Decke und brach so ein Stalakmit ab. Damit tötete sie Scharfzahn und sich selbst. Dies alles geschah beim Stamm des eilenden Wassers.
    Staffel: Die neue Prophezeiung
    Band: Mondschein
  • Platz 1
    Schluss
    Ich hoffe es hat euch gefallen. 😉 Wenn ihr Kritik habt, schreibt sie mir in die Kommentare.
    Ich wünsche euch einen schönen Tag. ☺

Kommentare (0)

autorenew