Springe zu den Kommentaren

Feathernight {Hunde RPG}

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: XLefayx - Aktualisiert am: 2017-09-27 - Entwickelt am: - 206 mal aufgerufen

Wusstest du das es jenseits dir bisher bekannten Tiere noch eine andere Gattung gibt? Dies sind die Howeis, Hunde mit Magischen Kräften. Die Howeis bekamen ihre Kräfte durch eine einen mysteriösen Zufall.
Eine kleine Gruppe an Hunden wanderte durch eine Waldlandschaft und fanden eine wunderschöne Lichtung wo sie von einen kleinen See, welcher sich dort befindet, tranken und sich dort zur Nacht hinlegten. Was sie nicht wussten war, das der See minimal verstrahlt war. Die Hunde erwachten am nächsten Tag mit Bauchschmerzen welche aber schnell wieder verschwanden. Dann geschah etwas seltsames. Bei der Jagt fing plötzlich ein Hund an blitzschnell zu rennen, ein anderer fing an plötzlich immer an einen anderen Ort zu sein und ein anderer verfing sich nicht mehr im Gestrüpp. Eine weiße Hündin fasst schnell eine logische Erklärung. Das Wasser welches sie getrunken haben gab ihnen magische Kräfte. Die Hunde fassten schnell einen Entschluss und bauten sich ein Lager am See auf.
Aber Irgendwann verstritten sich zwei der Hunde und bildeten mit den anderen Hunden des Rudels, zwei verschiedene. Die Alphas der beiden Rudel, Feder und Nacht, gaben den beiden Rudeln einen Namen.
Von diesen Zeitpunkt an existieren das Feder-, und NachtRudel.

    1
    ((big))Die Rudel und ihre Eigenschaften((ebig)) ((cur))Das FederRudel((ecur)) Das Feder Rudel wurde von der weisen Hündin Feder gegründet. Sie hat s
    Die Rudel und ihre Eigenschaften

    Das FederRudel

    Das Feder Rudel wurde von der weisen Hündin Feder gegründet. Sie hat sich die die Wunderschöne Wiese, links neben dem "Erschaffenden See", zu dem Tereterium ihres Rudels zu eigen gemacht. Die Wieso ist übersäht mit kleinen Bächen und Flüssen. Sie haben Ihr Lager in einen großen Höhlensystem errichtet, wo der Eingang ca. In der Mitte ihres Tereteriums liegt.

    Die Hirarchie

    Alpha:
    ~ Seishin; großer Schwarz-weiß-brauner Berner Sennenhund und bernsteinfarbenen augen

    Beta:
    ~ Shami; Grau-weiße Husky Dame mit blauen augen

    Seher:
    ~ Hope; weiß-Braun gescheckte Collie Hündin mit braunen Augen und einen schwarzen Punkt auf der Nase

    Wächter:
    ~ Shadow; schwarz-weißer Husky mit blauen Augen

    Kämpfer:
    ~ Luke; Schwarz mit braunen Bauch, Kinn, Beinen (Nur innen), weiße Pfoten und Orangelichen Augen

    Jäger:
    ~

    Mütter:
    ~

    Welpen:
    ~

    Altpfoten:
    ~

    Omega/Knochennager:
    ~ Fleck; normalgroßer schwarz-grau-brauner Altdeutscher Schäferhund mit flauchigen Pelz und braunen Augen

    ~ Attila; kleine Flat Coated Retriver Hündin mit langen schwarzen Fell und braunen Augen

    ~ Eclipse; schlange Australien Shepherd Hündin mit schwarz-weiß-braunen Fell und bernsteinfarbenen Augen


    Das NachtRudel

    Das NachtRudel wurde von den weisen Hund Nacht gegründet. Er hat sich den dichten Mischwald, rechts neben den "Erschaffenden See", zu dem Tereterium seines Rudels gemacht. Der Wald ist ein Misch aus Laub und Nadelbäumen, wobei es mehr Laubbäume gibt. Mitten durch das Tereterium fließt ein breiter Fluss. Ihr Lager ist ein einer Kuhle welche durch Bäume geschützt wird.

    Die Hirarchie

    Alpha:
    ~ Kamish; Schwarz-weiß-brauner Australien Shepherd mit eisblauen augen

    Beta:
    ~ Snow; kleinere weiße Hündin mit braunen Augen

    Seher:
    ~ Sky; kleine Samojede Hündin mit weißen puschigen langen Fell und fast schwarzen Augen

    Wächter:
    ~

    Kämpfer:
    ~

    Jäger:
    ~

    Mütter:
    ~

    Welpen:
    ~

    Altpfoten:
    ~

    Omega/Knochennager:
    ~


    Die Einzelgänger

    Fox; mittelgroße Fuchsfarbene Golden Retriver Hündin mit haselnussbraunen Augen

    Felix; mittelgroßer hellgoldener Golden Retriver mit dunkelbraunen Augen

    Damon; kleiner schwarz-weißer Beagle mit gelblichen Augen später NachtRudel

    2
    Die Regeln in den Rundeln

    1. Hörche auf das Wort des Alphas!
    2. Respektiere Ranghöhere
    3. Du darfst Freundschaften zu dem anderen Rudel haben aber lasse diese nicht zu weit gehen
    4. Wenn du einen Gefährten haben willst musst du den Alpha um eine Hochzeit fragen
    5. Verteidige dein Tereterium
    6. Kämpfe nicht ohne Guten Grund
    7. Ein Welpe darf ab 5 Monden Lehrling werden


    GANZ WICHTIG

    Um den Rudel betreten zu können xLefayx deine Handy Nummer per Mail schicken da dies ein WhatsApp RPG ist

    3
    Die Traditionen

    Die Alphaweihung

    Wenn der alte Alpha einen neuen bestimmt muss er mit diesen zum Erschaffenden See wandern und dort folgende Formel aufsagen: "Ich (Name), bitte (Namensgeberin des Rudels) auf diesen treuen Anhänger hinunter zu blicken. Ich neige mich hinzu zu euch hoch in die Sterne zu steigen und werde einen neuen Alpha ernennen müssen. Nun (Name des nachfolgers) würdest du dein Leben für das Rudel riskieren?"
    Wenn der Nachfolger ja sagt müssen beiden eine Nacht am See übernachten.

    Die Hochzeit

    Wenn der Alpha es erlaubt und du dir einen festen Gefährten suchen darfst, musst du eine Hochzeit vorziehen.
    Der Alpha steht auf seinen Sprecherstein und die beiden sich liebenden links und rechts von ihm. Wenn dies erfüllt wurde muss der Alpha folgendes sagen:
    "Hier sehen wir zwei Hunde, welche sich den Bund der Gefährten gegenseitig geben wollen. (Name des Hundes) willst du (Name der Hündin) als deine Gefährtin nehmen und den Clan mit Welpen versorgen?"
    Wenn ja gesagt wird wird der Alpha dies weiteres sagen:
    "(Name der Hündin) willst du (Name des Hundes) zu deinen Gefährten nehmen und das Rudel mit Welpen versorgen?".
    Wenn die Hündin ja sagt wird folgendes vom Alpha gesagt:
    "Von nun an seit ihr Gefährtin und Gefährte.".

    Die Lehrlingstaufe

    Vor der Lehrlingstaufe besucht der Alpha die Eltern des Welpen und überlegt mir ihnen zusammen ob der Welpe als Wächter, Kämpfer, Seher oder Jäger aus gebildet wird.
    Wenn sie dies ausdiskutiert haben versammelt der Alpha sein Rudel und ruft den Welpen zu sich und sagt:
    "(Gründer des Rudels), ich bitte dich auf diesen Welpen herabzusehen. Er ist alt genug seinen Rudel zu Dienen und ist ebenso bereit deine Edelen Gesetzte zu verteidigen. (Name des Welpens) von nun an wirst du als (Kämpfer, Wächter, Jäger, Seher) ausgebildet. Dein Mentor wird (Name des Mentors) sein."

    Die Sehertaufe

    Wenn ein Seher Lehrling bereit ist ein Vollwertiger Seher zu werden, nimmt der Seher diesen mir zum Erstrahlenden See und sagt dort folgende Wort:
    "(Name des Gründers), ich bitte dich auf diesen Lehrling hinabzusehen. Er/sie hat hart gearbeitet alle Kräuter auswendig zu lernen und deine Träume die du ihn/ihr schickst zu verstehen. (Name des Lehrlings) bist du bereit ein vollwertiger Seher zu werden? Vergess nie das du keine Familie gründen darfst.". Wenn ydf Lehrling mit ja antwortet übernachten diese eine Nacht am See. Danach bekommt der Lehrling seine Anerkennung als Seher.

    Die Todesbestattung

    Wenn ein Hund gestorben ist, muss der Alpha, bevor dieser begraben wird, folgendes Aufsagen:
    "(Name des toten Hundes), du hast treu deinen Rudel gedient bis zu deinen Tod. Deine Familie und Freunde, dein Rudel hat sich hier um dich herum versammelt um mit dir deine letzten Momente über der Erde zu erleben. Möge (Name des Gründers) gut dort oben mit dir sein. Wir danken dir für deine Guten Taten.". Danach legen sie den Hund in eine Kuhle und graben ihn zu, wobei die Familie totenwache hält.

    Rangtaufe

    Wenn ein Lehrling lange genug ein Lehrling war, wird der Alpha eine Versammelung einberufen und folgendes Sagen:
    "(Name des Lehrlings) du warst nun lange genug ein Lehrling und hast dich mit dem (Krieger, Wächter, Jäger, Seher)-dasein auseinander gesetzt. (Name des Mentors) hat dein Lehrling genug gelernt und sich mit seinen neuen Dasein außernander Gesetzt?".
    Nun muss der Mentor mit ja oder nein antworten. Wenn er ja sagt muss der Alpha dies weiter sagen:
    "Nun (Name des Lehrlings) so soll es sein. Von diesen Zeitpunkt an bist du nun ein vollwertiger (Kämpfer, Wächter, Jäger).".

    Die Versammelung

    Jedem Monat treffen sich die Rudel beim Erstrahlenden See und tauschen sich miteinander aus. Kämpfen ist in der Nacht verboten.

    4
    Steckbrief-Vorlage

    Name:
    Geschlecht:
    Alter:
    Aussehen: (Ausführlich!)
    Charakter:
    Rudel:
    Wunschrang: (alle fangen mit Omega an)
    Rasse:
    Stärken:
    Schwächen:
    Fähigkeit:
    Familie:
    Gefährte:
    Junge:
    Sonstiges:

    Steckbriefe auf einer Extra Seite:

    http://www.testedich.de/quiz50/quiz/1505579657/Feathernight-Die-Steckbriefe

    5
    Die Gefährten-Übersicht

    Verliebt ->
    Verliebt ineinander <->
    Verheiratet 💝
    Geheime Gefährten 💓
    Geschieden 💔
    Eltern mit(oder nur)Junge 💞

    Kamish 💝 Snow
    Seishin 💝 Shami
    Fox 💞 Felix

    6
    Die Mentoren-Übersicht

    7
    Wer spielt wen:

    xLefayx: Shami, Kamish, Fox, Damon

    Equinox: Snow, Luke, Fleck, Felix

    Sonnenschein: Seishin, Sky

    Kristallsee: Hope, Shadow

    Mondgesicht: Eclipse

    Hellstern: Attila

    8
    Übrigens...

    Man hat nur eine Fähigkeit wenn man schon vom "Erschaffenden See" getrunken hat.
    Also nicht jeder Einzelgänger soll eine Fähigkeit haben.

article
1505830443
Feathernight {Hunde RPG}
Feathernight {Hunde RPG}
Wusstest du das es jenseits dir bisher bekannten Tiere noch eine andere Gattung gibt? Dies sind die Howeis, Hunde mit Magischen Kräften. Die Howeis bekamen ihre Kräfte durch eine einen mysteriösen Zufall. Eine kleine Gruppe an Hunden wanderte durch e...
http://www.testedich.de/quiz50/quiz/1505830443/Feathernight-Hunde-RPG
http://www.testedich.de/quiz50/picture/pic_1505830443_1.jpg
2017-09-19
70GD
Hunde

Kommentare (4)

autorenew

BlackQueen ( von: BlackQuee)
vor 29 Tagen
Name:Skywine
Geschlecht:w
Alter:1Jahr 2Monde
Aussehen: Schneeweiß mit leuchtend roten Augen
Charakter:geheimnisvoll, loyal,mutig,neugierig,nett,mitfühlend,misstrauisch,liebevoll,verschlossen
Rudel:Nachtrudel
Rang:Wächterin
Rasse: Wölfin
Stärken:kämpfen,jagen,schwimmen,klettern,töten,schleichen,rennen,lügen
Schwächen:hat angst vergessen zu werden, heilen,bringt sich oft in Gefahr
Fähigkeit:kann fliegen
Familie:hat sie nie kennengelernt,da sie bei einem Unfall gestorben sind
Gefahrte:Gerne
Junge:Gerne
Sonstiges:kam in den Clan als sie 2 Monde alt war, hat vorher aus dem See getrunken,hat ihre Mutter und ihre Schwester verloren als sie überfahren wurden, hat ihren Vater nie kennengelernt
Lexie (39068)
vor 55 Tagen
Kann man noch mitmachen?
Equinox (44546)
vor 66 Tagen
Name: Luke
Geschlecht: M
Alter: 1 Jahr und 6 Monde
Aussehen: Luke ist Schwarz mit braunen Bauch, Kinn und Beinen (Nur innen). Er hat weiße Pfoten und Orangelichen Augen
Charakter: Nett, Freundlich, Frech, Stürmisch, Voreilig, Neugierig, Mürrisch, Stur, Treu, Loyal
Rudel: Feder-Rudel
Rang: Kämpfer
Rasse: Mischling
Stärken: Klettern, Kämpfen, Töten, Schleichen, Hetzen, sehr Anpassungsfähig
Schwächen: Heilen, Verlieren, Hat große Angst vor Blitzen und Donner
Fähigkeit: Kann seinen Körper in Gestein verwandeln
Familie: [Mutter] Moritz [Vater] Luis [Bruder]
Gefährte: Ehr nicht
Junge: Ehr nicht
Sonstiges: Seine Mutter war eine Wölfin und sein Vater ein Rottweiler. Das Verhalten hat er von seinem Vater und das Aussehen von seiner Mutter
Equinox (44546)
vor 66 Tagen
Name: Snow
Geschlecht: W
Alter: 2 Jahre
Aussehen: Snow ist eine kleinere weiße Hündin mit braunen Augen
Charakter: Nett, Freundlich, Höflich, Stur, Treu, Loyal, Hilfsbereit, Liebevoll, Frech, Lustig, Listig
Rudel: Nacht-Rudel
Rang: Beta
Rasse: Weißer Schäferhund
Stärken: Jagen, Ausdauer, Sprinten, Hetzen, Klettern, Lügen
Schwächen: Kämpfen, Töten, Heilen
Fähigkeit: Sie kann Wurzeln aus den Boden schießen lassen, diese vergrößern und in wenigen Sekunden nach wachsen lassen
Familie: Coci [Mutter] Sol [Vater] Minuki und Paula [Schwestern]
Gefährte: Kamish
Junge: Gerne
Sonstiges: Möchte Kamish immer schon sehr