Meine Top 10 ESC-Gewinner

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Listenitems - Erstellt von: Moon 13 - Entwickelt am: - 91 mal aufgerufen

Hier stelle ich euch meine Top 10 der Lieder vor, die den Eurovision Song Contest gewonnen haben.
Da ich (fast) keine Gewinner von vor 2000 kenne, gewannen alle diese Lieder frühestens 2000.

  • Platz 10
    Marie N - I Wanna
    Mit diesem Lied gewann Lettland 2002 in Tallinn. Das ist ein gutes Beispiel für die futuristische Note in den späten 90ern und frühen 00ern.
  • Platz 9
    Elena Paparizou - My Number One
    Mit diesem Lied gewann Griechenland 2005 in Kiew. Man könnte glauben, dass es irgendwann in seinem Verlauf langweilig wird, aber das ist nicht so. Im Gegenteil.
  • Platz 8
    Ell & Nikki - Running Scared
    Mit diesem Lied gewann Aserbaidschan 2011 in Düsseldorf. Die ständig wechselnde Stimmung dieser Ballade ist auf jeden Fall eine Erwähnung wert.
  • Platz 7
    Ruslana - Wild Dances
    Mit diesem Lied gewann die Ukraine 2004 in Istanbul. Ruslana wusste halt, wie man die Aufmerksamkeit der Zuschauer bekommt. Und wer ist mit (fast) der gleichen Taktik gekommen, aber hat nicht gewonnen? Genau: Verka Serduchka.
  • Platz 6
    Emmelie de Forest - Only Teardrops
    Mit diesem Lied gewann Dänemark 2013 in Malmö. Ich liebe ja Ethno-Pop, deswegen fand ich eine gute Platzierung berechtigt, obwohl mein Sieger eigentlich Russland war.
  • Platz 5
    Alexander Rybak - Fairytale
    Mit diesem Lied gewann Norwegen 2009 in Moskau. Auch hier kommt ein Hauch von Ethno-Pop dazu, was das Lied deutlich interessanter macht.
  • Platz 4
    Måns Zelmerlöw - Heroes
    Mit diesem Lied gewann Schweden 2015 in Wien. Das Gemeinschaftsgefühl, das beim Hören dieses Liedes aufkommt, ist wahrscheinlich der Grund, warum es gewonnen hat.
  • Platz 3
    Dima Bilan - Believe
    Mit diesem Lied gewann Russland 2008 in Belgrad. Es ist ein sehr motivierendes Lied, das auch Spaß zuzuhören macht.
  • Platz 2
    Lena - Satellite
    Mit diesem Lied gewann - wie wahrscheinlich alle wissen - Deutschland 2010 in Oslo. Bevor ich Kommentare ernte, dass “Satellite“ bei mir nur so weit vorn liegt, weil ich Deutscher bin, möchte ich sagen, dass ich das Lied vor allem wegen (der damals noch niedlichen) Lena mag. Sie hat sich verändert... *an Deutschlands Pleiteserie denk*
  • Platz 1
    Trommelwirbel bitte...

    Loreen - Euphoria
    Kein Wunder eigentlich, aber das ist mit weiiiiitem Abstand der beste ESC-Gewinner aller Zeiten. Mit diesem Lied gewann Schweden 2012 in Baku. Hört einmal zu und ihr fühlt euch.......euphorisiert!


    Badumm Tsss!

Kommentare (0)

autorenew