Springe zu den Kommentaren

Blackwood School

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: Rotfüchsin - Aktualisiert am: 2017-09-11 - Entwickelt am: - 1.091 mal aufgerufen

Du denkst, das hier sei ein ganz normales Internat? Ja? Dann solltest du schleunigst zusehen, dass du wegkommst. Es sei denn, du stehst auf blutige Rituale und so was. Denn das ist das, was der Sohn des Schulgründers, der neue Schulleiter, aus diesem Internat gemacht hat. Jeden Freitag wird ein Schüler ausgewählt, der als Opfer für die Geister des Internats herhalten soll. Ha, jetzt bist du nicht mehr so erpicht auf deine neue Schule, was?
Doch jetzt ist es zu spät: Hast du einmal diese Schule betreten, gibt es kein Zurück mehr . . .

    1
    Oh, du hast also keinen Rückzieher gemacht? Respekt! Aber ob das jetzt mutig oder leichtsinnig war, wird sich noch zeigen . . .
    Nun, bevor ich dich herumführe, solltest du dieses Formular ausfüllen:

    Name: (Vor-, Nach- und eventueller Spitzname)
    Alter: (11-18 Jahre)
    Geschlecht:
    Rang: (Lehrer, Schüler, Geist)
    Jahrgang:
    Zimmer:
    Charakter: (kein „Werdet ihr sehen“)
    Schwächen: (mindestens 2)
    Stärken: (höchstens 5)
    Aussehen: (bitte ausführlich (Augen, Haare, Statur . . .))
    Mag:
    Mag nicht:
    Hobbys:
    Club: (freiwillig)
    Familie:
    Freunde:
    Feinde:
    Verliebt in:
    Fächer: (nur für Lehrer)
    Legende: (nur für Geister, freiwillig)
    Gabe: (Sehen, Reden, Hören)
    Vergangenheit: (freiwillig)
    Sonstiges: (freiwillig)

    2
    Fertig? Gut, dann werde ich dich jetzt herumführen.

    Das Internat, es heißt übrigens Blackwood School, ist in vier Gebäude unterteilt: In A-, B-, C- und D-Gebäude. Ach, und da gibt es noch diesen alten Schuppen in der hintersten Ecke des Schulhofs. Dort werden die Opferrituale ausgeführt. Er wird auch „der Schuppen des blutigen Todes“ genannt. Ein bisschen übertrieben, meinst du nicht auch? Ich für meinen Teil bevorzuge „Blood House“. Aber dazu später mehr. Die einzelnen Gebäudeteile sind im Rechteck angeordnet. Zudem befindet sich auf dem Schulhof ein Brunnen, genannt „Geisterbrunnen“. Im A-Gebäude werden die Klassen 1 bis 4 unterrichtet, im B-Gebäude die Klassen 5 bis 8. Das C-Gebäude wird auch „Chemikalien-Bunker“ genannt. Dort werden die naturwissenschaftlichen Fächer unterrichtet. Das D-Gebäude dient allein als Wohnhaus, dort sind die Zimmer der Schüler, Geisterjäger und Lehrer untergebracht.

    Wo wir schon beim Thema sind, hier ist die Zimmereinteilung:
    In den Zimmern D 001 bis D 020 wohnen die Lehrer. Bis zu D 010 sind es Einzelzimmer, die darauffolgenden Doppelzimmer.
    In den Zimmern D 021 bis D 120 sind die Mädchen in Viererzimmern untergebracht, in den Zimmern D 121 bis D 220 die Jungen.
    Es gibt auch Einzelzimmer für die „Problemschüler“, das sind Zimmer D 221 bis D 220.
    Im Zimmer D 221 wohnt die Tochter des Schulleiters, ein machtvolles Mädchen mit guten Noten.
    Und das Zimmer D 222 gehört dem Schulleiter höchstpersönlich.

    Hier sind die besetzten Zimmer aufgelistet.

    D 001: Melody Roosevelt
    D 101: Lara Moonlight
    D 106: Aria Snow
    D 111: Cathrina White
    D 125: Nickolas Moonlight
    D 220: Eric Shadow
    D 221: Thalia Blackwood
    D 222: Theodor Blackwood

    3
    Nun denn hier sind die heißgeliebten Regeln. Mein Ding sind sie nicht gerade, aber jedem das seine.

    1. Kein streiten, mobben u. s. w.

    2. Höchstens zehn Charas.

    3. Nach zwei weiblichen Charas muss man einen Jungen erstellen, andersrum ebenso.

    4. Schreibt „Geist“ unter euren Stecki.

    5. Niemand kopiert dieses RPG!

    6. Niemand ist perfekt!

    7. Wer Opfergabe ist, lose ich. Sollte euer Chara dran sein, könnt ihr fragen, ob jemand anderes seinen Chara freiwillig opfert oder einen anderen eurer eigenen sterben lassen.

    8. Ich hab's mir anders überlegt, schreibt „Blood House“ unter euren Stecki!


    Wo wir schon dabei sind, hier die Hausregeln obendrauf!
    Ob ihr euch dran haltet oder nicht, ist mir schnuppe!

    1. Das Schulgelände zu verlassen ist strengstens untersagt!

    2. Werdet ihr beim Halten eines Haustieres erwischt, dient es ebenso als Opfergabe!

    3. Nach 20:00 Uhr ist Nachtruhe!

    4
    Glückwunsch, ihr habt die Regeln überlebt. Zur Belohnung kläre ich euch über das Blood House, die Geister, deren Legenden und über die Blackwood School an sich auf.

    Das Geisterproblem begann mit dem Tod von Tidus Blackwood, dem Gründer der Schule und Vater des jetzigen Schulleiters, Theodor Blackwood. Ja, sehr alt ist die Blackwood School noch gar nicht. Man sagt, er hätte sich auf dem Dachboden des A-Gebäudes erhängt. Doch sein Geist spukt nicht durch die Korridore, nein.
    Der erste Geist, der erschien, war ein Junge mit Namen Filou.
    Dies ist die Legende des ersten Geistes:

    Man sagt, Filou, ein frecher Zweitklässler, habe damals, als er noch lebte, alle mit seinen Scherzen und Streichen in den Wahnsinn getrieben. Mit der Zeit wandten sich alle von ihm ab und begannen, ihn zu mobben. Eines Tages fand man ihn mit gebrochenem Genick am Fuße des D-Gebäudes. Offenbar hatte er sich hinuntergestürzt. Zumindest dachten das alle. Doch in Wirklichkeit hatte ein Junge namen Fred ihn hinuntergestoßen. Er war der erste, der an Geisterstarre starb.

    Geisterstarre? Ach, die bekommt man, wenn man von einem Geist richtig umarmt wird. Bei einer einfachen Berührung tritt lediglich der Geisterfrost ein, bei dem die betroffene Stelle mit etwas wie Reif überzogen und für ca. eine Stunde taub wird. Geisterstarre dagegen ist tödlich, also leg dich bloß nicht mit einem Geist an!

    Hier die zweite Legende für euch: sie handelt von einem Mädchen ohne Namen, dass sich in dem Brunnen auf dem Schulhof ertränkte. Sie war depressiv.
    Sie wurde, im Gegensatz zu Filou, auch schon gesehen. Sie muss sehr mächtig sein, denn selbst Geisterblinde können ihre Fußspuren sehen. Sie sind nass und stammen von zierlichen, nackten Mädchenfüßen. Sehende haben sie in etwa so beschrieben:
    Ein ungefähr siebzehn Jahre altes Mädchen in einem schlichten, grau-weißem Kleid. Lange, nasese, strähnige schwarze Haare, die ihr ins Gesicht hängen, leere, schwarze Augen. Um sie herum regnet es die ganze Zeit, doch bevor der Regen auf den Boden trifft verschwindet er. Um sie herum ist eine düstere, traurige Aura. Da nan ihren Namen nicht kennt, wird sie Fountain, Rain oder Drop genannt.

    So, das waren die Legenden. Jetzt ein paar Informationen über das Blood House und das Opferritual.
    Im Blood House wird jeden Freitag um 00:00 Uhr das Opferritual durchgeführt. Das menschliche Opfer wird an den Hand- und Fußgelenken an ein Brett genagelt.
    Der Ritualleiter murmelt ein paar unbekannte Worte, dann wird das Opfer mit einem riesigen, schwarzen Beil geköpft und weite Worte gemurmelt. Das wars auch schon. Die Hausmeister dürfen die Sauerei dann entfernen.

    Noch Fragen? Nein? Gut, dann weiter im Text.

    5
    Hier sind Schüler, Lehrer, und so weiter aufgelistet.

    SCHULLEITER
    Name: Theodor Blackwood
    Alter: 46 Jahre
    Geschlecht: männlich
    Rang: Schulleiter
    Jahrgang: -
    Zimmer: D 222
    Charakter: kühl, zurückweisend, unfreundlich
    Stärken: Mathematik, Herumkommandieren
    Schwächen: Geister, weitere unbekannt
    Aussehen: kurze dunkelbraune Haare, eisblaue Augen, groß, schlank, kräftig, blass
    Mag: seine Tochter
    Mag nicht: Schüler, Geister
    Hobbys: unbekannt
    Familie: seine Tochter Thalia Blackwood
    Freunde: unbekannt
    Feinde: Geister
    Verliebt in: unbekannt
    Fächer: -
    Legende: -
    Gabe: sehen
    Vergangenheit: -
    Sonstiges: -
    Gespielt von Rotfüchsin

    LEHRER
    Name: Melody Roosevelt
    Alter: 27
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Lehrer/Geist
    Jahrgang: -
    Zimmer: 001
    Charakter: sie ist verschlossen und ernst, sie tritt sehr kühl auf und macht nicht so viele Späße. sie ist loyal und mutig
    Schwächen: angst vor spinnen,
    Stärken: sportlich, schlau
    Aussehen: sie ist nur 1,60 groß und zierlich. ihre Haut ist schneeweiß und ihre Augen sind braun und genau wie ihre Haare. sie hat gute Rundungen was ihr egal ist. außerdem hat sie eine Narbe an der liebe .
    Mag: sport, die Natur
    Mag nicht: Feuer, Spinne,
    Hobbys: sie ist gern alleine in der Natur und treibt viel Sport, die liest gerne und forscht
    Club:-
    Familie: Mutter: Kathrin Rossevelt(tot)
    Freunde: -
    Feinde: Geisterjäger
    Verliebt in: -
    Fächer: Sport
    Legende: -
    Gabe: da in ihr ein Geist ist alle
    Vergangenheit: sie und ihre Mutter lebten ein normales Leben. aber ihre Mutter War von Geister fasziniert und jagte sie eines Tages verschwand sie aber der Geist ihrer Mutter ging in ihr und kontrolliert sie
    Sonstiges: sie ist in Wirklichkeit ein wiedergekehrter Geist, hat ein menschlichen Körper
    Gespielt von Streibi

    SCHÜLER
    Name: Thalia Blackwood
    Alter: 16 Jahre
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Schülerin
    Jahrgang: 6
    Zimmer: D 221
    Charakter: still, unhöflich
    Stärken: beobachten, schweigen, lügen
    Schwächen: vertrauen, Freundschaft schließen
    Aussehen: lange glatte schwarze Haare, tiefblaue Augen, mittelgroß, schlank, blass
    Mag: Geister
    Mag nicht: die Blackwood School
    Hobbys: beobachten, lesen
    Club: Club für übernatürliche Phänomene
    Familie: Tochter von Theodor Blackwood
    Freunde: nicht viele
    Feinde: nicht viele
    Verliebt in: niemand
    Fächer: -
    Legende:-
    Gabe: Sehen, Reden, Hören
    Vergangenheit: recht normal, wuchs in der Schule auf, ihre Mutter starb bei ihrer Geburt
    Sonstiges: -
    Gespielt von Rotfüchsin

    Name: Lara Moonlight, ihr Spitzname ist Perle
    Alter: 17
    Geschlecht: w
    Rang: Schülerin
    Jahrgang: 7
    Zimmer: 101
    Charakter: misstrauisch, frech, sehr mutig, zu Freunden sehr nett und hilfsbereit
    Schwächen: schwimmen, ihr misstrauen
    Stärken: streiche spielen
    Aussehen: Sie hat lange dunkelbraune Haare, die sie meistens offen oder zu einem schicken Dutt geflochten, den sie dann seitlich trägt. Sie hat fast immer eine Blüte im Haar, sie ist sehr schlank und sportlich gebaut, ihre Augen sind dunkelbraun, so dunkel dass man ihre Pupille kaum sehen kann
    Mag: Blutige Ereignisse, Jungs, Streiche an Lehrern spielen
    Mag nicht: bedrängt werden
    Hobbys: Gitarre spielen, singen
    Club: -
    Familie: Tochter eines Journalisten und einer berühmten Sängerin, Schwester von Nickolas
    Freunde: -
    Feinde: -
    Verliebt in: -
    Fächer: -
    Legende: -
    Gabe: Reden
    Vergangenheit: Ihr Vater ist Drogensüchtig und hat sie immer geschlagen
    Sonstiges: -
    Gespielt von Zitronenhauch

    Name: Nickolas Moonlight,
    Alter: 18
    Geschlecht: M
    Rang: Schüler
    Jahrgang: 8
    Zimmer: 125
    Charakter: freundlich, klug, hilfsbereit, manchmal etwas abweisend
    Schwächen: freunde finden, ernst bleiben
    Stärken: lustige Witze erzählen
    Aussehen: Er hat kurze, wuschelige dunkelbraune Haare, er ist kräftig gebaut aber nicht breit, seine Augen sind ebenso dunkelbraun wie die seiner Schwester
    Mag: Mädchen, chillen
    Mag nicht: Blutige Ereignisse
    Hobbys: zeichnen
    Club: Club für übernatürliche Phänomene
    Familie: Sohn eines Journalisten, Sohn einer berühmten Sängerin, Bruder von Lara
    Freunde: -
    Feinde: -
    Verliebt in: -
    Fächer: -
    Legende: -
    Gabe: Sehen
    Vergangenheit: siehe Lara
    Sonstiges: hat eine Narbe am Hals
    Gespielt von Zitronenhauch

    Name: Eric Shadow
    Alter: 17
    Geschlecht: männlich
    Rang: Schüler
    Jahrgang: 6
    Zimmer: D 220
    Charakter: ruhig, nachdenklich, freundlich, mutig, stur
    Schwächen: kein Orientierungssinn, dickköpfig
    Stärken: Sport, kämpfen, Strategien
    Aussehen: er ist 2,22m groß und gut gebräunt. außerdem ist er sehr muskulös und hat eine Narbe am rechten Auge. seine Haare sind braun und seine Augen sind golden. er trägt immer ein Tanktop und eine kurze Hose und dazu Springerstiefel und auf seinen Kopf ein Strohhut und einen Degen an der Seite.
    Mag: Geister, die Natur, die Nacht
    Mag nicht: Lügner, Lärm
    Hobbys: Sport, lesen, Musik höre
    Club: Der Club für übernatürliche Phänomene
    Familie: Sohn eines Berühmten Chemiker und Waffenherstellers
    Freunde: noch keine
    Feinde: noch niemand
    Verliebt in: -
    Fächer: (nur für Lehrer)
    Legende: (nur für Geister, freiwillig)
    Gabe: Sehen, Reden, Hören
    Vergangenheit: lebte eine ganz normale Kindheit bis er mit 11 Jahren das erste Mal einen Geist begegnete und er redete mit ihnen. seit dem versucht er mehr über die toten und die GeisterWelt heraus zu finden
    Sonstiges: kommuniziert öfters mit geistern egal wie mächtig und gibt Ihnen befehle wenn er sie gut kennt
    Gespielt von Streibi

    Name: Aria Snow
    Alter: 17
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Schüler
    Jahrgang: 6
    Zimmer:
    Charakter: Aria ist ein sehr gewöhnungsbedürftiger Mensch. An manchen Tagen ist sie super nett und verhält sich wie ein kleines Kind, an anderen ist sie abweisend und nimmt kein Blatt vor dem Mund
    Schwächen: sie hat Angst im Dunkeln, vor spitzen Gegenständen und Höhenangst
    Stärken: sie kann besser zuhören als reden
    Aussehen: sie hat eine leicht gebräunte Haut und dunkelbraune Haare, welche fast schwarz wirken. Diese gehen ihr in leichte locken bis zu den Schulter. Ihre Augen haben eine stechende grüne Farbe, welche manchmal liebevoll, manchmal aber auch kühl wirken. Sie ist kleiner und ist nicht sehr dünn. Sie selbst sagt immer, wenn sie noch ein bisschen mehr essen würde, könnte man sie durch die Gegend kugeln. Sie hat ein rundes Gesicht
    Mag: Wärme, Menschen um sich rum zu haben, Musik
    Mag nicht: Dunkelheit, spritzen, Lügner und Verräter
    Hobbys: Musik hören, lesen, anderen zuhören
    Club: Club für übernatürliche Phänomene
    Familie: ihr Vater hat sich von ihrer Mutter getrennt, als sie zehn war, seitdem hat sie ihn nicht mehr gesehen und lebte mit ihrer Mutter
    Freunde: -
    Feinde: -
    Verliebt in: -
    Fächer: -
    Legende: -
    Gabe: Hören
    Vergangenheit: -
    Sonstiges: -
    Gespielt von Aria.tv

    Name: Cydney Moria (Cyd genannt)
    Alter: 16
    Geschlecht: w
    Rang: Schüler
    Jahrgang: 6
    Zimmer: D199
    Charakter: reizbar aggressiv verrückt kann aber nett und freundlich sein
    Schwächen: Ungeduld und Einzelgängerisch
    Stärken: schnell, wendig, Kampf, Sport
    Aussehen: sie hat schwarzes Haar ein rotes und ein blaues Auge das versteckt sie hinter ihren Haaren sie ist klein aber stärker als man denkt sie ist sehr dünn ihr Aussehen erinnert an eine Puppe aber nur die Kleidung nicht "Jeans mit Löchern Shirt Kopfhörer
    Mag: Musik, Ruhe Friede, Sport
    Mag nicht: Lärm Streit
    Hobbys: Singen, lesen, Zeichen, Sport, Kampfsport
    Club: Der Club für übernatürliche Phänomene
    Familie: Tochter einer Wahrsagerin
    Freunde://
    Feinde: //
    Verliebt in: //
    Fächer: (nur für Lehrer)
    Legende: (nur für Geister, freiwillig)
    Gabe: Sehen, Reden, Hören
    Vergangenheit: eigentlich ganz normal bis sie anfing stimmen zu hören im Alter von 6 sie würde mit sieben in die Klapse gesteckt mit 10 könnte sie sehen was sie da hin gebracht hat und mit 12 konnte sie mit ihnen reden
    Sonstiges: kommt aus der Psychiatrie
    Gespielt von Cydney

    Name: Cathrina White
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Schüler
    Jahrgang: 6
    Zimmer: 111
    Charakter: ruhig, freundlich, verschlossen, sarkastisch, mutig
    Schwächen: lächelt fast nie, scheint immer alleine und traurig zu sein
    Stärken: kann sehr gut zeichnen und beherrscht Kalligraphie
    Aussehen: graue Augen, fast weiße Locken, sehr blasse und reine Haut, sehr hübsch, normal groß und schlank
    Mag: Zeichnen und die Nacht
    Mag nicht: Lärm und Menschenmassen
    Hobbys: zeichnen, lesen und dunkle Gemäuer erkunden
    Club: -
    Familie: ist in einem Kinderheim groß geworden
    Freunde: hat keine
    Feinde: hat keine
    Verliebt in: niemanden
    Fächer:
    Legende:
    Gabe: Sehen, Reden, Hören
    Vergangenheit: Ihre Eltern haben sie in einem brennenden Haus zurückgelassen und wurde dann in ein Waisenhaus gebracht
    Sonstiges: redet sehr ungern
    Gespielt von Rock me on

    GEISTER
    Name: Filou
    Alter: 12
    Geschlecht: männlich
    Rang: Geist
    Jahrgang: -
    Zimmer: -
    Charakter: frech, unhöflich
    Schwächen: tot, treibt es mit seinen Streichen oft zu weit
    Stärken:
    Aussehen: erscheint als gutaussehender Junge mit kurzem, sandfarbenem Haar und grünen Augen. Er ist klein bis mittelgroß und schlank. Viele sind der Meinung, dass er zu Lebzeiten anders aussah und dass das sein Wunschaussehen gewesen ist.
    Mag: Streiche
    Mag nicht: Schule, Tod
    Hobbys: Lebende ärgern, Streiche spielen
    Club: -
    Familie: unbekannt
    Freunde: unbekannt
    Feinde: unbekannt
    Verliebt in: -
    Fächer: -
    Legende: siehe Kapitel 4
    Gabe: -
    Vergangenheit: siehe Kapitel 4
    Sonstiges: ist trotz seines Todes ein selten auftretender fröhlicher Geist.
    Gespielt von Rotfüchsin


    Name: Fountain, Rain, Drop
    Alter: 17
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Geist
    Jahrgang: -
    Zimmer: -
    Charakter: traurig, unglücklich, einsam
    Schwächen: aufgrund der Todesart friert sie oft, bei Einsamkeit ist sie noch viel trauriger als sonst.
    Stärken: ist in der Lage, Menschen zu „beherrschen“, kann sie zwingen, Dinge zu tun, die sie nicht wollen
    Aussehen: schlichtes, grau-weißes Kleid, Lange, nasse, strähnige schwarze Haare, die ihr ins Gesicht hängen, leere, schwarze Augen. Um sie herum regnet es die ganze Zeit, doch bevor der Regen auf den Boden trifft verschwindet er. Um sie herum ist eine düstere, traurige Aura
    Mag: Regen
    Mag nicht: Tod, Einsamkeit, gebrochene Versprechen
    Hobbys: mit Lebenden reden
    Club: -
    Familie: unbekannt
    Freunde: hat keine
    Feinde: -
    Verliebt in: -
    Fächer: -
    Legende: siehe Kapitel 4
    Gabe: -
    Vergangenheit: Warum sie in den Brunnen sprang und was davor geschah, weiß man nicht
    Sonstiges: -
    Gespielt von Rotfüchsin

    6
    Und hier stehen die Cliquen und Clubs der Schule.
    Da wären:

    Der Club für übernatürliche Phänomene
    Leiter: Thalia Blackwood
    Mitglieder: Nickolas Moonlight, Eric Shadow, Aria Snow, Cydney Moria
    Infos: Nur für Schüler mit mindestens einer übernatürlichen Gabe, also Sehen, Hören oder Reden. Erforscht und ergänzt die Geisterlegenden und die dazugehörigen Geister.

    7
    Wie bereits erwähnt gibt es die drei übernatürlichen Gaben: Reden, Hören und Sehen.
    Reden ist die mächtigste von ihnen, Sehen die wichtigste.
    Denn beherrscht du das Reden, kannst du automatisch auch Hören. Es hat übrigens nicht jeder eine Gabe.
    So viel dazu. Hier erkläre ich noch die Wörter, die du vielleicht noch nicht verstanden hast.

    Geisterblind = nicht in der Lage sein, übernatürliche Phänomene wahrzunehmen

    Falls es noch etwas gibt, das du nicht kennst, oder Fragen hast, schreib's in die Kommentare.

    8
    Hier haben wir die Verhältnisse der Charaktere. Ich finde ja, dass man das nicht extra noch auflisten muss, aber egal.

    ⭐ Geschwister
    ♦ Freunde
    💥Feinde
    💓A ist verliebt in B
    ❤ineinander verliebt

    Nickolas Moonlight⭐ Lara Moonlight

    War's das dann? Wer ich bin, willst du wissen? Wirklich nett, dass du fragst ...
    Ich bin eine arme, einsame Seele ...
    Ich bin ein trauriges, ertrunkenes Mädchen ...
    Mein Name ist unwichtig, aber man nennt mich Fountain.

Kommentare (106)

autorenew

Streibi (02489)
vor 97 Tagen
Eric:*setze mich gelassen auf den Boden *
Rock me on (55115)
vor 97 Tagen
Cat: *mache das was sie gesagt hat*
OceanFox ( von: OceanFox)
vor 97 Tagen
Thalia: Hm. Vielleicht sollten wir das mit ein paar Blumen aufhübschen. Allerdings würden die einen starken Kontrast zu den Blutspritzern bilden. *sieht Cat an* Hmmm. Sei so gut und stell dich da drüben in die Ecke, ja?
Rock me on (55115)
vor 97 Tagen
Cat: Ich bin hier wohl unerwünscht.
Streibi (02489)
vor 97 Tagen
Eric: richtig liebenswert *seh sie an *
OceanFox ( von: OceanFox)
vor 97 Tagen
Thalia: Du hast es gefasst. *seufzt* Ich würde dich ja in unseren Clubraum führen, jedoch ist das hier unser Clubraum. *betrachtet die verwitterten, mit Blutspritzern übersäten Holzwände* Ist doch ganz gemütlich, nicht wahr?
Streibi (02489)
vor 97 Tagen
Eric: nerve ich dich wohl *lache *
OceanFox ( von: OceanFox)
vor 97 Tagen
Thalia: *stöhnt auf* Natürlich, was auch sonst.
Streibi (02489)
vor 97 Tagen
Eric : *zucke mit den Schultern* so bin ich halt
Rotfüchsin ( von: OceanFox)
vor 97 Tagen
(Nicht wundern, ich hab meinen Namen geändert)

Thalia: Wie kann man vergessen, dass man möglicherweise irgendwelchen Möchtegern-Geistern geopfert wird?!
Streibi (02489)
vor 97 Tagen
Eric: hab es durchgelesen aber das meiste wieder vergessen *lache*
Fuchs ( von: Rotfüchsin)
vor 97 Tagen
Thalia: *schüttelt den Kopf* Und was ist mir dem Anmeldeformular? Habt ihr euch das überhaupt durchgelesen? Oder einfach willkürlich irgendwas hingekritzelt?
Streibi (05432)
vor 97 Tagen
Eric: ich hAbe hier nur von Leuten gehört die sagten hier sind Geister deshalb bin ich hier * seh Thalia an*
Rock me on ( von: Rock me on)
vor 97 Tagen
Cat: Ich habe keine Eltern.
Fuchs ( von: Rotfüchsin)
vor 97 Tagen
Thalia: *seufzt* Wer von euch war eigentlich auf unserer Internetseite? Da steht's. Haben euch eure Eltern nicht gesagt, dass ihr unter Umständen von Geistern begrapscht oder geopfert werden könntet?
Rock me on ( von: Rock me o)
vor 98 Tagen
Cat: Aha. *gehe zu ihm* Was läuft hier ab?
Streibi (31837)
vor 98 Tagen
Eric : *schau sie an* ebenfalls
Rock me on ( von: Rock me on)
vor 98 Tagen
Cat: Cathrina. Ich bin neu.
Streibi (31837)
vor 98 Tagen
Eric: wer bist du ?
Rock me on (90083)
vor 98 Tagen
Cat: Entschuldigt. *trete zur Tür herein*