Springe zu den Kommentaren

Die Schattenspuren 2.0 (WhatsApp RPG)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Fragen - Erstellt von: Sonnenschein - Aktualisiert am: 2017-11-21 - Entwickelt am: - 866 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Vor langer Zeit schenkten die Katzengötter und der MondClan drei Katzen besondere Fähigkeiten um ihre Clans zu beschützen. Diese Clans leben heute noch; der NachtClan, der FrostClan und der BlütenClan. Und jeder hat eine besondere Fähigkeiten; persönlich von Göttern gewählt! Zeig uns doch deine Fähigkeit und hilf deinen Clan zu verteidigen! Sei ein Krieger!

    1
    Dies ist ein Neustart und wieder voll aktiv! Also viel Spaß beim RPGn! „Hallo! Mein Name ist Sonnenstern, ich bin die Anführerin des NachtClans! E
    Dies ist ein Neustart und wieder voll aktiv! Also viel Spaß beim RPGn!

    „Hallo! Mein Name ist Sonnenstern, ich bin die Anführerin des NachtClans! Es gibt viel zu erzählen! Du musst wissen, dass wir besonders sind! Jeder von uns hat eine besondere Fähigkeit wie Liebe, Feuer, Unsichtbarkeit oder Wind. Jeder ist Einzigartig! Wir leben alle zufrieden, doch eine Prophezeiung wurde erhalten! Dunkle Zeiten stehen uns bevor! Wir brauchen deine Hilfe! Stell dich doch bitte vor!”

    DIESES RPG IST VOLL AKTIV, ALLERDINGS WURDE ES LANGE NICHT MEHR AKTUALISIERT UND WIRD ES VERMUTLICH AUCH NIE WIEDER! FALLS IHR INTERESSE HABT DANN SCHREIBT MIR EINE E-MAIL UND ICH FÜGE EUCH IN DIE WHATSAPP GRUPPE HINZU, IN WELCHER IHR DANN EUREN STECKBRIEF SCHREIBEN KÖNNT!


    Steckbriefvorlage:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Charakter:
    Aussehen:
    Clan:
    Rang:
    Fähigkeit:
    Stärken:
    Schwächen:
    Gefährte/in:
    Junge:
    Sonstiges:



    Kleine Info:
    Aber nun erstmal etwas wichtiges zum RPG! Das ist ein WhatsApp RPG. Schreibt euren Stecki unten in die Kommis und wenn ihr Lust auf das RPG habt dann schickt mir eure Nummer per E-Mail. Falls ihr wollt, könnt ihr eure Nummer zum Stecki schreiben, aber ich denke per E-Mail wäre das am besten.

    2

    Eine andere Katze schiebt sich vor... „Hallo! Ich heiße Minzblüte! Ich bin die Heilerin des NachtClans! Nun...es gibt hier auch Regeln, damit sich nicht jeder benehmen kann wie er will! Wir leben hier ja schließlich in einer Gruppe!”

    Regeln

    -niemand wird gemobbt
    -keine Schimpfwörter außerhalb des RPG's
    -keine Werbung ohne mich vorher zu fragen
    -wer länger als eine Wochen nicht online kommt ohne mir vorher Bescheid zu geben, dessen Charakter werden frei für alle sein
    -nehmt die Sachen nicht so Ernst! ;)
    -habt Spaß!



    Ein gut aussehender Kater schiebt sich zwischen die beiden Kätzinnen. „Ich heiße Tigerherz und bin Krieger im FrostClan! Ich erzähle dir mal ein bisschen was über die Territorien! Also; der NachtClan lebt in einer Art Nadelwald mit vereinzelten Laubbäumen! Viele denken es wäre nicht schön dort, aber es gibt wirklich wunderschöne Stellen bei denen und der Boden ist immer so schön weich! Der BlütenClan hat ihr Lager in einem von Laubbäumen abgedeckten, mehr oder weniger freien Lichtung. Drumherum sind viele Wiesen mit vereinzelten Bäumen...wäre denke was für gute Läufer! Die Kaninchen dort schmecken auf jeden Fall am besten! Der FrostClan ist glaube ich der größte Clan! Ich liebe es dort! Wir leben in einem Mischwald mit vielen Bächen und Flüssen! Wir lieben Fische und sind gute Schwimmer! Das macht uns besonders! Naja, das wars dann von mir!”

    3

    Hierarche des FrostClans

    Anführer:
    Nebelstern(W)-sie ist eine schlanke, normalgroße Kätzin mit kurzem, grauem Fell. Am Kopf ist eine leichte, dunklere Zeichnung zu sehen. Ihre Ohren sind flauschig und eher spitz und ihre Nase ist rosa-rot. Ihre Augen strahlen in einem Grau-Grün.

    Zweiter Anführer:
    Federschweif(W)-sie ist eine hübsche Kätzin mit kurzen, wunderbar silbern getigerten Fell, dass eine aalglatte und wasserabweisende Oberfläche aufweist, allerdings trotzdem sehr weich ist, sie hat einen langen, schlanken Schweif, der eine undefinierbare Form hat, sie hat schmale, aber kräftige Schultern, welche ihr einen unbestimmbaren Ausdruck der Kraft verleihen, sie hat außerdem normal lange, schlanke Beine und kleine, weiße Pfoten, die aber dennoch nicht samtweich sind oder schwach austeilen. Sie ist sehr schlank und etwas kleiner, aber trotzdem kräftig und geschmeidig, ihre Schnurrhaare sind sehr lang, ihre Schnauze ist etwas dunkler getigert als gewöhnlich für ihren Silberton, sie hat zudem auch funkelnd saubere, lange dunkelgraue Krallen, die sich leicht biegen, ihre Ohren laufen recht spitz zu, sie kommt sehr elegant rüber und ihr kurzes Fell verbirgt die Spiellungen ihrer Muskeln kaum, wobei sie nicht muskulös, sondern nur kräftig ist, sie hat außerdem stechende, schöne blaue Augen.

    Heiler:
    Giftstrich(M)-er ist ein langhaariger, silberner Kater mit schwarzem Aalstrich auf dem Rücken. Er beginnt am Kopf auf der Stirn und geht bis zu seiner Schwanzspitze. Sein Schwanz ist lang und buschig und federähnlich. Seine Augen sind giftgrün und in der Mitte am hellsten.

    Heilerschüler:
    Falkenpfote(M)-er ist ein Dunkelbrauner Kater mit weißen tupfen, welche überall um seinen Hintern verteilt sind und am Bauch sich zu Einen großen weißen Fleck ausbreiten. Er ist von natur aus sehr groß und hat ein dichtes kurzes Fell, welches sehr ölig wirkt. Seine Augen sind blassgelb

    Krieger:
    Tigerherz(M)-er ist ein junger muskulöser Kater mit braunem Fell und schwarzen Streifen sowie bernsteinfarbenen Augen. Sein Fell ist eher kurz, aber weich. Außerdem hat er einen etwas längeren Schweif als andere Katzen, der im Gegensatz zu seinem Körperfell viel dicker und flauschiger ist.

    Kirschsprung(W)-sie ist eine recht hübsche hellrote Kätzin mit einer weißen Tigerung im Fell. Um ihre Schnauze herum befindet sich ein kleiner weißer Fleck. Ihr kurzer leicht struppiger Pelz, passt sich gut an ihren normalen Körperbau an. Sie ist von natur her etwas größer. In ihren hellgrünen Augen ist immer ein funkeln Neugier zu sehen.

    Kristallsee(W)-sie ist eine hellgraue mit dunkelgrauen Streifen getigerte Kätzin mit blauen Augen. Sie ist ziemlich muskulös, aber dennoch schlank.

    Eistropfen(M)-er ist ein groß gebauter Kater mit glänzenden, hellgrau-dunkelgrau getigertem Fell, sein Schweif ist hübsch geformt und ringelt sich meist zu einem Wirbel, er hat einen trotz seiner Größe schlanken Körper und ein beinahe öliges Fell, das sehr Wasser abweisend ist, seine Ohren sind an den Ohrenspitzen leicht abgerundet, er hat große und ausdrucksstarke Augen, in denen ein kaltes Feuer leuchtet, seine Schultern sind sehr breit, da er im Grunde genommen die pure Muskelkraft darstellt, unter seinem Pelz sieht man seine Muskeln bei jeder kleinen Bewegung spielen, da sein Gang sehr kraftvoll erscheint und das abweisende gletscherblau seiner Augen vermischt sich mit einem geheimnisvollen blaugrün, sodass sein Blick durch Mark und Knochen dringt

    Sturmfrost(M)-er ist ein kräftig gebauter Kater mit glatten, silber-grau getigertem Fell, er hat einen fluffigen Schweif der am Ansatz dunkler getigert ist, als zur Schweifspitze hin, sein Körper ist trotz seines muskulösen Baues sehr schlank, seine Ohren sind eher spitz geformt und sein weicher Pelz ist sehr wasserabweisend, in seinen ausdrucksstarken Augen liegt ein stechender Glanz, seine Schultern sind etwas schmächtiger als die seines Bruders, dafür ist er aber schneller, im Grunde genommen vereint der Kater Kraft und Geschwindigkeit, unter seinem Pelz spielen sehnige Muskeln, die seine Kraft widerspiegeln, er hat einen eleganten Gang und das abweisende gletscherblau seiner Augen, trifft auf ein schönes dunkelblau, was sich mit einem verächtlichen eisblau vermischt, sodass es ihm einen epischen Blick verleiht

    Habichtsturm(M)-er ist ein kräftiger Kater mit breiten Schultern, sein Fell ist ungewöhnlich kurz und hat eine ölglatte Oberfläche, es ist wunderbar getigert in der Farbe silberbläulich, er hat große Pfoten die im Licht seltsam schimmern, sein Schweif ist im Verhältnis zu gleich großen Katzen etwas länger als gewöhnlich, behindert ihn keineswegs sondern gibt ihm perfekt ausbalanciertes Gleichgewicht, er hat ausdrucksstarke Augen in denen ein intensives Stechen lebt, unter seinem wasserabweisenden Pelz spielen „gut genährte" Muskeln, die perfekt mit seinem ebenfalls gut genährtem Körper parieren, er hat eine königliche Haltung und die Farbe seiner Augen weicht etwas ins unheimlich strahlende Blau, zur Pupille hin verfärben sich seine Augen türkis und zur Iris hin nehmen Sie einen hübschen dunkelblau Ton an, sein Fell betont seine geschmeidigen Körper, er hat eine hellgraue Stupsnase, die am „Ansatz" leicht weißlich gefärbt ist, seine Ohren sind spitz wie die eines Fuchses

    Donnerfluss(M)-er ist ein riesig gebauter Kater mit den gleichen breiten Schultern, die Habichtsturm auszeichnen, sein dichtes Fell ist trotz der rauen und eher öligen Oberfläche nicht wirklich wasserabweisend, es hat einen herrlich silber-hellgrauen Farbton und ist ähnlich getigert wie der Pelz eines Tigers, nur intensiver, sein schlanker, eher langer Schweif ist besonders zur Schweifspitze hin in einer helleren Farbe getigert, seine Pfoten verteilen einen kräftigen Schlag und sein Körper selbst ist sehr robust gebaut, in seinen ebenfalls ausdrucksstarken Augen liegt ein ungewöhnliches Leuchten, durch seinen für eine FrostClan-Katze eher untypisch dicken Pelz kann man die Muskeln nur erahnen, da sein Fell die kraftvollen Spiellungen verbirgt, ist sein Fell aber nass oder durchweicht erkennt selbst bei schwachem Hinsehen seine Muskeln, die dann noch einmal betont werden, im Grunde genommen aber ist nicht ganz so kräftig wie Eistropfen, was er aber durch seine unglaubliche Größe in den Schatten stellt, er hat einen schnellen Schritt, aber eine edle Haltung und seine Augen vereinen das fantastische Farbenspiel von grün und strahlendem ozeanblau

    Sturmwolke(M)- er ist weiss mit einem grau weiss gestreiften Schweif und einem grau getiegerten Rücken, hat zwei Flügel die zu seiner Fahigkeit gehören

    Schüler:
    Dämmerpfote(W)-sie ist eine kleine, schwarz-braun glänzende Kätzin mit schwarzen Beinen, sowie Ohren und Schwanzspitze. Ihre Augen leuchten in einem schönen Blattgrün. Ihr Fell ist kuschelig und dicht und glänzt ein wenig. Ihre Fellfarbe ist je nach Licht eher schwarz oder eher braun.

    Königinnen:

    Junge:
    Silberjunges(W)-sie ist eine hübsche, silber getigerte Kätzin mit glänzenden graublauen Augen

    Älteste:

    4

    Hierarche des NachtClans

    Anführerin:
    Sonnenstern(W)-sie ist eine hübsche, große Kätzin mit organgenem Fell und leicht rötlichen Tigerungen. Ihr Fell ist meistens zerzaust, aber dafür es ist weiß und relativ dicht. Ihre Augen leuchten in einer Mischung aus hellem Bernstein mit gelben Splittern um die Iris.


    Zweiter Anführer:


    Heiler:
    Minzblüte(W)-sie ist eine hübsche und kleine Kätzin mit pechschwarzem Fell und weißen Pfoten, sowie smaragdgrünen Augen, die bei Mondlicht magisch schimmern.

    Heilerschüler:
    Name: Goldpfote(M)-er ist ein hellorangener Kater, mit braunen Streifen. Sein Fell wirkt, als hätte er einen goldenen Schimmer, und wenn man ihm von weitem sieht, verschmilzt sein Fell miteinander und es wirkt total Gold. Sein Fell ist ziemlich lang, aber nicht sehr Dicht, außerdem ist sein Fell leicht wellig, und unten, an den spitzen, ist es sogar wirklich Gold. Seine Zehen sind seltsamerweise weiß, und sie fallen sehr stark auf. Er hat sehr viele, weiche und piksige Schnurrhaare. Seine Pfoten sind etwas klein, und er kann etwas schlechter laufen. An seinem Gesicht sind die Streifen am aller meisten. Seine Augen sind ziemlich blass blaugrau, und sehen leicht mysteriös aus. Er ist ein etwas kleinerer Kater, aber trotzdem kräftiger Statur.

    Krieger:
    Mondkralle(M)-sie ist ein Hellgrauer Kater mit einer dunkelgrauen Tiegerung. Seine Ohren haben kleine dunkelgraue Punkte oberhalb. Sein kurzer leicht struppiger Pelz, steht meist etwas von seinen großen muskulösen Körper ab. Seine Augen sind hellgrün.

    Efeuwolke(M)- ist eine attraktive weiße Kätzin mit silbernen flecken, welche überall hübsch in ihrem Pelz verteilt sind. Sie ist etwas größer dafür aber sehr schlank. Ihr mittellanges gepflegtes Fell passt sich gut an ihren etwas kürzeren Schweif an welcher aber sehr flauschig ist. Um ihre Schnauze herum befindet sich ein silberner Fleck ebenso wie Ihre linke vorderzehen Silber sind. Ihre Augen sind strahlend hellgrün.

    Blitzpanther(W)-er ist ein stattlicher Kater mit seidigen, aber kurzen dunkelbraunen Fell, das von vielen, dunklen Leopardenmustern überzogen wird und eine leicht ölige Oberfläche aufweist, er hat einen normal langen, aber an der Spitze weißen Schweif der manchmal als etwas dürr beschrieben wird, seine Schultern sind nicht unbedingt muskulös, aber sehr kräftig, breit und durchdrungen, er hat normal lange, sehr kräftige und dennoch schlanke Beine, seine Pfoten hingegen sind ungewöhnlich groß, zwar nicht plump oder ungeschickt, aber zu kräftig, um andere damit zu berühren, er ist an sich sein sehr großer, attraktiver Kater mit viel Kraft, die er nicht immer gerne verwenden würde, in seinen Augen kann man viel Weisheit und Sympathie lesen, er hat normal lange, weiße Schnurrhaare, von denen er sehr viele hat, an seiner linken Schulter zieht sich eine kleine Narbe bis zu seinem Beinbeginn, seine Schnauze ist ein wenig heller als der Rest seines Fells und schillert in einem helleren, aber immer noch dunklen Braun, er hat nicht unbedingt lange, oder besonders scharfe Krallen, welche aber gebogen sind wie die Klauen eines Raubvogels und daher tödlich für Beutetiere und andere, seine Körperhaltung könnte man als sehr selbstbewusst, aber nicht als drohend, und ruhig deuten, seine Ohren hingegen sind in dem gleichen Ton wie sein Fell gehalten, nur fehlen ihnen einige Muster, gemustert sind sie aber trotzdem noch, und immer angelegt, er hat oftmals freundliche, leuchtend stachelbeergrüne Augen, die andere aber durch falsche Freundlichkeit leicht täuschen können

    Leopardenblutmuster/Blutleopard(M)-er hat ein außergewöhnliches Aussehen, dem er seine Namen zu verdanken hat. Sein Fell hat nämlich eine Leopardenmusterung, also das heißt, dass sein Fell in einem hellbraun, bei ihm in einem hellem erdbraun, gefärbt ist, mittelbraune, etwas kleine Flecken besitzt und um die Flecken dunkelbraune, etwas größere Sprenkel zu sehen sind. Doch das außergewöhnliche an seinem Aussehen ist, dass die normalen mittelbraunen Flecken bei ihm in einem unheilverkündenen blutrot gefärbt sind. Aber nicht blass oder verzerrt, denn dieses blutrot ist sehr intensiv und leuchtend und wirkt sehr erschreckend. Er hat mittellanges Fell, das an manchen Stellen aber viel länger wird, ebenfalls mitteldichtes Fell, das eher normal weich ist. Seine Körperstatur ist beängstigend, da er ein sehr großer, muskulöser Kater ist, der dazu noch sehr stattlich ist und große Pranken besitzt. Sein Fell ist immer sehr glatt und wasserabweisend, aber manchmal kann es auch an jeder erdenklichen Stelle zerzaust und ungepflegt aussehen, doch das stört ihn nicht. Er hat etwas kleine, gerade stehende, spitze Ohren und eine hellbraune Nase mit einer Narbe drauf, einen sanft geschwungenden Nasenrücken und dazu noch lange, scharfe Krallen. Er hat einen dünnen, geschmeidigen Hals mit einer keilförmigen Kopfform. Seine Schnurrhaare sind lang, dünn und sogar weich, aber seine Pfoten laufen im Gegensatz dazu spitz zusammen. Sein Schweif hat zwar etwas kürzeres Fell, aber an der Schweifspitze wird das Fell noch einmal viel länger. Seine Augen sind in einem tiefen honigfarben, das manchmal kälter als Eis funkeln kann.

    Rabenflügel(M)-er ist ein eher großer und muskulöser Kater, dennoch ist er schlank. Sein Fell ist überwiegend weiß, hat aber schwarze Tupfen. Sein Fell ist mittellang und wasserabweisend, seine Ohren sind spitz und rabenschwarz. Und seine Augen funkeln in einem geheimnisvollen dunkelgrün.

    Taubenflug(M)-er ist ein gutaussehender, roter Kater mit eng anliegendem Fell und himmelblauen Augen

    Grauschweif(M)-er ist ein langhaariger, Weißer Kater mit hellgrauen Stellen in Fell, sein Schweif ist ebenfalls grau und seine Augen verschiedenfarbig das eine Orange wie Herbstblätter und das andere Wasserblau mit etwas Braun.

    Schüler:
    Rosenpfote(W)-sie ist eine recht attraktive, junge Kätzin mit weichem, pechschwarzen Fell, welches eine gepflegte, glänzende Oberfläche vorzeigt, sie hat einen langen, schlanken Schweif, der ihren mittellangen Pelz hervorragend ergänzt, sie hat nicht unbedingt schmale, aber auch nicht allzu muskulös ausgeprägte Schultern, sie hat außerdem etwas längere, schlanke Beine, die von kleinen, aber geschickten Pfoten abgelöst werden, von welchen zwei in reinem schneeweiß gehalten werden und zudem härter sind, als sie aussehen, da in ihnen viel Kraft verborgen liegt, ihr schönes Fell glänzt in der Sonne oft wie ein schwarzer See, der das Licht spiegelt, allerdings trifft das nicht ganz zu, da ihr Fell kaum wasserabweisend ist, sie ist kleiner als die anderen in ihrem Alter, dafür aber geschmeidig und sehr sportlich, sie hat außerdem eine spitz zu laufende Schnauze, die mit vielen, sehr langen Schnurrhaaren geschmückt ist, die alle samt sehr flexibel wirken, sie hat außerdem gebogene, aber dünne Krallen, die auch schwarz sind und niemals abgenutzt aussehen, in ihren Augen kann man wenig lesen, da diese niemals etwas über sie verraten, ihr dünnes Fell verbirgt viel ihrer Jugendlichen Kraft, wobei man sie auch überschätzen könnte, da sie nicht ungewöhnlich kräftig ist, sie hat außerdem stechende, gelbgrüne Augen, die ganz bestimmte Katzen verzaubernd können und ein flauschiges, weißes Brustfell

    Maispfote(W)-sie ist eine hübsche schildblattfarbende Kätzin, mit einem kurzen aber sehr gepflegten Pelz. Sie ist normal groß dafür aber sehr schlank und achtet sehr auf ihr äußeres. Ihre Augen sind bernsteinfarbend, mit kleinen gelben splittern.

    Bernsteinpfote(M)-er ist ein muskulöser, kurzhaariger Kater. Sein komplettes Fell ist in einem reinen dunkelbraun gehalten, nur am Bauch ist es ein kleines bisschen heller. An der Brust, am Bauch, an der Kehle und unter dem Kinn ist sein Fell außerdem etwas flauschiger als sein sonstiges. Er hat lange, starke Beine und geschickte Pfoten die ihm lautloses Schleichen ermöglichen.

    Königinnen:

    ((bold)Junge:
    Blätterjunges(W) ist eine mattschwarze Kätzin mit dunkelbraunen Flecken welche hübsch im Fell verteilt sind. Ihr Schnauze ist dunkelbraun ebenso wie Ihre linke vorderzehe. An ihrer Brust hat sie einen weißen Fleck. Ihr Schweif ist sehr lang und flauschig im Gegensatz zu ihren mittellangen aber ebenso flauschigen und weichen Fell. Sie ist sehr klein und zierlich was aber nichts über ihre Kraft aussagt. Ihre Augen sind gelb mit gelben splittern.

    Weißjunges(W)-sie ist eine schlanke Kätzin mit weichem, dunkelbraun fast schwarzen Fell, das sehr gepflegt ist und ein weiche, aber trotzdem wasserabweisenden Oberfläche hat, sie hat einen langen, etwas buschigen Schweif, ihre Schultern sind sehr kraftvoll, durchdrungen, aber nicht breit gebaut, sie hat lange, schlanke Beine die dunkler sind als ihre Grundfellfarbe, also schon ein wenig schwarz, ihre Pfoten sind sehr klein und wegen der Farbe ihrer Beine ebenfalls schillernd dunkler, sie sind ebenfalls sehr geschickt und vor allem flink, sie ist an sich eine mittelgroße, geschmeidige Katze mit eleganter Körperhaltung, ihre Augen weisen eine hemmungslose Skrupellosigkeit auf, die etwas abschreckend wirken kann, sie hat außerdem sehr viele, etwas längere, federnde, weiße Schnurrhaare, ihre Schnauze ist ein wenig kupferfarbener, hat aber an sich immer noch die gleiche Farbe wie ihr Fell, sie hat mittellange, aber sehr scharfe Krallen, ihre linke Vorderpfote ist verschwommen milchig weiß, während ihre Ohren sehr spitz, aber nicht andersfarbig sind, sie hat stechende, eisblaue Augen, die sehr intensiv und trotzdem irgendwie matt wirken

    Älteste:
    Silberfluss(W)-sie ist kleine, hellgraue Kätzin, die früher schönes, samtweiches Fell hatte, welches jetzt nur noch rau und verfilzt ist. Ihre Augen leuchten allerdings immer noch in dem selben eisblau wie früher.

    Salbeimond(W)-sie ist eine Siamkatze, helles cremefarbenes, weiches Grundfell, dunkelbraunes Gesicht, Schweif, Socken und dunkelbraune Augen, einst schöne Katze, strahlend blaue Augen

    5

    Hierarchie des BlütenClans

    Anführer:
    Nachtstern(M)-er ist ein nachtschwarzer Kater, welcher eine weiße Schnauze hat. Sein kurzer Pelz passt sich gut zu seiner großen und muskulösen Statur an. Er hat einen ungewöhnlich langen schweif. An seinen einen Ohr fehlt die obere Hälfte, welche er durch einen Kampf verloren hat. Seine Augen sind tief dunkelblau, mit kleinen blasstürkisen splittern innendrinne.

    Zweiter Anführer:
    Sonnenschatten(M)-sein Pelz ist eine Mischung aus Schwarz und Sandfarbend, sein Brustfell und sein Kinn ist weiß wärend sein eines Auge auf der Sandfarbenden Gesichtshälfte Blau und auf der Schwarzen mattgrün

    Heilerin:
    Adlerschwinge(W)-sie ist eine schlanke, mittelgrosse kätzin, dunkelbraun mit hellbraunen sprenkeln, leuchtend grüne augen

    Heilerschülerin:
    Wacholderpfote(W)-sie ist eine zierliche Kätzin, deren dunkelroter Pelz nach allen Seiten absteht. Ihr Schweif ist ziemlich lang und flauschig. Ihre Ohren sind weiß und auch ihre Pfoten haben ein schönes Weiß. Wacholderpfote hat klare, strahlende hellgrüne Augen, in denen manchmal dunkelgrüne Splitter funkeln.

    Krieger:
    Herbstschatten(M)-er ist ein sehr großer Kater mit glatten, cremefarbenen Fell, welches ungewohnt kurz, aber dennoch dicht und wasserabweisend ist, er hat einen langen, dürren Schweif der sein Gesamtbild etwas drahtig und sehnig erscheinen lässt, er ist außerdem sehr kräftig gebaut und hat breite, muskulöse Schultern, welche von vielen, deinen Sehnen durchzogen werden, er hat sehr lange, sehnige Beine und große, weiße Pfoten, die kräftig zu schlagen können, wenn man ihn reizt, sein gepflegter Pelz ist dunkelbraun und sehr eng getigert, weswegen man das cremeweiß kaum wahrnehmen kann, er ist ungewohnt schlank für einen Kater, wenn man die breiten Schultern bedenkt, seine Schnurrhaare sind zudem auch sehr lang und er hat davon viele, seine Schnauze läuft sehr spitz zu, wie die eines Fuchses, er hat außerdem ungewöhnlich lange, scharfe aber dünne Krallen, die perfekt zum aufschlitzen von Beute benutzt werden können, aber auch für andere Sachen, in seinen Augen liegt meist ein wissendes Funkeln, während seine Ohren an den Spitzen minimale Pinsel aufweisen, er ist außerdem sehr sehnig, er hat klare, tannenzapfengrüne Augen, die ihn sozusagen auszeichnen, sein ungewöhnliches Fell verbirgt allerdings seine Muskeln, weshalb er in erster Linie wie ein hagerer, großer Kater wirkt, der nicht allzu kräftig aussieht

    Mistelsee(W)-sie ist eine dunkelbraune Kätzin mit kleinen grau-braunen Verzierungen überall im Fell. Ihre kleinen Pfoten sind an den Zehen weiß, sowie ihre Schnauze weiß umrandet ist. Ihren zweiten Namen "see" verdiente sie sich, durch ihren langen und dichten schweif auf den die Verzierungen wie Fische in kleinen See Wellen aussehen.  Ihre eisblauen Augen heben sich besonderst von ihrer dünnen und schlanken Figur ab, welche von kurzen, flauschigen, eng anliegenden Fell überdeckt wird.

    Sandrose(W)-sie ist eine hübsche sandfarbene Kätzin, mit weißen Zehen und einen großen schwarzen Fleck ums linke Auge. Sie ist recht schlank hat aber eine normale statur, auf welche sich ihr kurzes, weiches Fell perfekt anpasst. Ihr Schweif ist normal lang und hat meist einen kleinen Ringel nachoben. Generell ist ihr ganzes Fell sehr glatt. Ihre bernsteinfarbenen Augen haben meist einen mysteriösen schimmer.

    Name: Aquamarinschatten
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 34 Monde
    Aussehen: Aquamarin ist eine schlanke, sehr attraktive Kätzin. Sie hat leicht cremefarbenes, fast schon weißes Fell, welches aber dennoch erkennbar cremefarben ist und nach unten hin immer heller wird, sodass sie an den Pfoten schon schneeweiß ist. Ihr Fell ist flauschig, sehr dicht und normal lang, wenn nicht sogar etwas länger. Ihre langen, sehr spitzen, schon fast durchsichtigen Krallen sind meist kaum zu sehen, sind aber trotzdem gefährlich. Sie hat einen langen, puschigen Schweif mit weißer Schwanzspitze. Sie hat etwas längere, hübsch geschwungene Schnurrhaare. An sich ist sie eine echte Schönheit, aber das täuscht. Sie sieht süß und unschuldig aus, denn das ist ihre Masche, dabei kann sie sehr brutal sein. Ihre Augen funkeln in einem wunderschönem aquamarinblau, welches eher ins helle über geht und in der Sonne manchmal schon fast durchsichtig schimmert. Sie ist oft sehr dreckig.

    Tornadosee(W)-sie ist eine schlanke Kätzin mit schönen hellen Fell, danke s weiß aussieht und leuchtend blauen Augen, sowie sehr spitzen Ohren. Sie hat einen ebenfalls schlanken, aber puscheligen Schweif und ein schillernden gepflegten Pelz. Ihr Gesamtbild drückt aus, das sie alles andere als von Kämpfen gezeichnet ist. Sie ist sehr elegant, mittelgroß und zierlich. Zudem ist sie auch noch sehr schön. Ihre Fellfarbe ist sehr hell. Es wirkt wie weiß. Ihre Augen sind leuchtend blau, das schon hypnotisierend wirkt. Sie hat eine schlanke und elegante Statur. Sie hat etwas schmale Schultern, ist aber dennoch kräftig und mittelgroß, sowie zierlich.

    Kohlmaisenflug(W)-sie ist eine schlanke, eher zierliche Kätzin. Ihr Fell ist dunkelgrau mit einem leichten, bläulichen Schimmer, den man besonders bei Sonnen- und Mondlicht sieht. Ihr Fell ist glänzend und immer gepflegt. Sie hat eher längeres und dichtes Fell, ihr Schweif ist flauschig und ebenfalls blau-grau und ihre Augen haben einen schönen Türkisstich.

    Aschentiger(W)-sie ist eine dunkelgraue fast schwarze Kätzin mit hellgrauen Pfoten und schwanzspitze. Ihr Fell ist eher lang, dicht, aber etwas rau. Ihre Pfoten sind eher klein, wie auch ihre Ohren. Sie ist kräftig, klein und schlank. Ihre Schnurrhaare sind etwas lang, aber sehr dünn und weich. Ihre Augen sind hellblau und sehr klar, leuchtend und es scheint ihnen nichts zu entgehen.

    Nachtfleck(M)-er ist ein hauptsächlich weißer Kater, aber er hat große Nachtschwarze Flecken, die rot rot umrandet sind. Sein Fell ist mittellang, aber sehr dicht, flauschig und weich. Sein Schweif ist auch größtenteils schwarz und rot und ebenfalls sehr weich. Seine Ohren sind eher groß, aber am ende leicht abgerundet. Seine Schnurrhaare sind eher kurz und dünn und kaum sichtbar. Er ist eher groß und kräftig und hat aber eher kleinere Pfoten. Seine Gesicht ist bei den Ohren und auch etwas dadrunter schwarz, aber an der Schnauze ist es weiß. Über seinem linken Auge ist ein roter Strich. Seine Augen sind bernsteinfarben, fast schon orange und scheinen sehr zu leuchten und funkeln.

    Glanzblüte(W)-sie ist eine kleine, zierliche Kätzin mit hellgrau schimmerndem Fell. Ihre Ohren sind, genauso wie ihre Schwanzspitze, dunkelgrau. Ihr Pfoten sind grau und in ihren Gesicht sieht man leichte graue Tiegerungen. Ihre Augen sehen aus wie der Sonnenuntergang. Eine Mischung aus goldgelb und meerblau.

    Schüler:
    Eispfote(M)-er ist ein pechschwarzer Kater mit starker Pigment Störung weshalb er ganz viele kleine Flecken und blassgelbe Augen hat.

    Königinnen:
    Regenherz(W)-sie ist eine recht hübsche dunkelgraue Kätzin mit einer kleinen schwarzen Tigerung. Ihre Pfoten sind an den Zehen weiß sowie ihr Nasenspitze. Ihr Schweif erscheint schön lang und flauschig. Ihre dunkelblauen Augen passen sich Hut zu ihrer etwas kräftigeren, aber kleinen, Statur an, welche sich gut an ihren etwas längeren Pelz anpasst.

    Junge:
    Wolfjunges(M)-er ist ein großer Hellgrauer Kater, mit einer schwarz, dunkelgrauen Tigerung im Pelz. Er ist schon sehr groß für sein Alter und hat einen dichten, langen und flauschigen Pelz, welcher überraschend weich ist. Sein schweif ist sehr lang und leicht buschig, aber ebenso flauschig wie der seiner Mutter. Seine Augen sind dunkelgrün und strahlen eine Art von Treue aus. An seinen Pfoten sind die Zehen mit kleinen weißen Punkten übersäht.

    Silberjunges(W)-sie ist eine silber getigerte Kätzin mit graublauen Augen.

    Älteste:

    6

    Streuner und Hauskätzchen

    Streuner:
    Spirit(W)-sie ist eine kleine "geistweiße" Kätzin, welche einen kleinen schwarzen Fleck auf dem Hinterteil hat, welcher wie ein Geist aussieht. Ihr flauschiges Fell verleit ihr ein friedliches Aussehen, welches aber trügt. Unter ihrem Fell versteckt sich Trauer, Haus und scharfe Krallen, bei denen sie sich nicht davor scheut diese einzusetzen. Ihre nachtblauen Augen geben ihrem aussehen einen besonderen Stich.

    Averilla(W)-sie ist eine kleine "geistweiße" Kätzin, welche einen kleinen schwarzen Fleck auf dem Hinterteil hat, welcher wie ein Geist aussieht. Ihr flauschiges Fell verleit ihr ein friedliches Aussehen, welches aber trügt. Unter ihrem Fell versteckt sich Trauer, Haus und scharfe Krallen, bei denen sie sich nicht davor scheut diese einzusetzen. Ihre nachtblauen Augen geben ihrem aussehen einen besonderen Stich.

    Onyx(M)-er ist ein nicht unbedingt attraktiver Kater, der einem trotzdem sofort ins Auge fällt, er hat ein kurzes, schillerndes rabenschwarzes Fell, das beim hinsehen rau und gepflegt erscheint, aber beim berühren überraschend weich ist, er hat einen definierbaren, schlanken und etwas längeren Schweif, der seinen Aussehen etwas dunkles, anziehendes verleiht, er hat außerdem breite, muskulöse Schultern, die dennoch geschmeidig wirken und seine Kraft widerspiegeln, er hat zudem auch noch normal lange, nicht ungewöhnliche Beine, die das Gewicht seines Gesamtpaketes überraschend gut federn, da er genauso große, schwere Pfoten hat, die enorm viel Kraft besitzen, er ist an sich trotz seines muskulösen, durchdrungenen Körper ein sehr schlanker, geschmeidiger Kater, dessen Schnurrhaare nicht ungewöhnlich auffallen, da diese ebenfalls in einem düsteren rabenschwarz gehalten sind, er hat eine kleine Narbe an der Schnauze, die nur beim genauerem Hinsehen leicht auffällt, seine Krallen sind überraschend hell und nicht ungewöhnlich scharf, wobei seine Vorderkrallen wesentlich länger sind als die von anderen Katzen, seine Ohren hingegen weisen keine Merkmale auf, er kommt oft etwas bedrohlich rüber, mit seinen immer etwas gesträubten Fell und seiner selbstbewussten Körperhaltung, wobei sein kurzes Fell seine sichtbaren Muskeln leider noch etwas betont, er hat zudem geheimnisvolle, onyxfarbene Augen, die seine Umgebung meist mit einem herausfordernden Glanz mustern.

    Sol(M)-er ist ein muskulöser, goldbrauner Kater mit zerzaustem Pelz, schwarzem Halsband, braunen Augen und hellerem Gesicht und Brustfell.

    Nero(M)-er ist ein schwarzer Kater mit weißen Pfoten und einer weißen Schnauze, außerdem hat er einen flauschigen Schweif, samtweiches Fell und strahlende, grüne Augen, die mit den dunkelgrünen Splittern darin sehr geheimnisvoll wirken.

    Namenlos(Hongjunges)(W)-sie ist eine kleine honigfarbene Kätzin, mit weißen Bauch, Pfoten und ohrspitzen. Ihre kleine und zierliche Statur passt sich gut zu ihren sehr kurzen, dichten, immer glatt anliegenden Pelz an. Ihre Augen sind leuchtend Bernsteinfarbend.

    Hauskätzchen:
    Sunshine(W)-sie ist eine kleine süße Kätzin mit dunkel-cremefarbenem Fell. Ihr Bauchfell bis hin zur Brust sind weiß, sowie ihre Pfoten, ihre Schwanzspitze und ihre Schnauze. Ihr Fell an sich ist extrem dicht und flauschig, aber dennoch normal lang, wenn nicht sogar kurz. Außerdem ist es sehr gut gepflegt. Sie hat einen etwas kleineren Kopf und recht süßen Kopf. Ihr Schwanz ist für ihren Körper recht lang, aber dennoch umso gepflegter und puschiger. Sie hat große Ohren mit winzigen Pinseln. Ihre Krallen sind durchsichtig-weiß und extrem spitz, da ihre Zweibeiner ihr einmal in der Woche eine Mani- und Pediküre gaben. Ihre Augen funkeln in einem schönen Blau. Außen um die Farbe ist ein dunkelgrau-blauer Kreis, welcher das meerblau einschließt.

    7

    Beziehungen

    Mentoren und Schüler:
    Kohlmaisen & Eispfote
    Kristallsee & Dämmerpfote
    Mondkralle & Rosenpfote

    Verliebt:
    Glanzblüte <--> Nero

    Gefährten:
    Folgt...

    Familie
    Gefährtin+Gefährte=Geschwister+Geschwister
    Folgt...

    8

    Infos und Neuigkeiten


    -Taube ist dem RPG beigetreten!

    -alle sind wieder voll aktiv!^^

    -Das RPG wurde neugestartet!


    Was fehlt?

    -wir brauchen einen 2. Anführer im NachtClan!

    -Schüler im Blüten- und vorallem im FrostClan sind sehr knapp!

    9

    Die Prophezeiung

    Folgt...

article
1502134908
Die Schattenspuren 2.0 (WhatsApp RPG)
Die Schattenspuren 2.0 (WhatsApp RPG)
Vor langer Zeit schenkten die Katzengötter und der MondClan drei Katzen besondere Fähigkeiten um ihre Clans zu beschützen. Diese Clans leben heute noch; der NachtClan, der FrostClan und der BlütenClan. Und jeder hat eine besondere Fähigkeiten; pers...
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1502134908/Die-Schattenspuren-20-WhatsApp-RPG
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1502134908_1.jpg
2017-08-07
706A
Warrior Cats

Kommentare (25)

autorenew

Equinox (87103)
vor 65 Tagen
Nur auf WhatsApp... (Sorry bin durch den Wind kann grad keine Sinnvollen Sätze schreiben)
Equinox (87103)
vor 65 Tagen
Ja aber nicht auf TD...
Tiria (89484)
vor 69 Tagen
Ist das RPG hier aktiv?
warriors ( von: warriors)
vor 82 Tagen
Name: Flockenpfote

Geschlecht: weiblich

Alter: 8 Monde

Clan: Frostclan

Rang: Schülerin

Familie: Ihren Vater hat sie nie gekannt und ihre Mutter ist Rosenherz. (Vllt erstelle ich sie irgendwann nochmal) Ihre einzige Schwester ist bei der Geburt gestorben.

Charakter: Flockenpfote ist sehr offen (fast nie schüchtern) und immer hilfsbereit. Wenn sie an etwas glaubt, dann hält sie sehr daran fest. Und sie zieht alles durch was sie sich vornimmt. Sie ist meistens gut drauf und seeeehr ehrgeizig.

Aussehen: Flockenpfote ist zwar eher klein, dünn und schmal, trotzdem aber schon muskulös. Mit ihren langen Beinen kann sie gut rennen. Flockenpfote hat kräftige Hinterbeine und breite Schultern. Sie hat ein durchgehendes, dichtes, kurzes Fell. Ihr Fell ist gepflegt und ein bisschen flauschig. Flockenpfotes Fellfarbe ist schwarz und mit weißen, kleinen Flecken gesprenkelt. Sie hat ein elegantes, schmales Gesicht mit kleinen, runden, dicht am Kopf anliegenden Ohren. Flockenpfote hat eine lange, abgerundete Schnauze. Ihre Nase ist hellrosa und ihre Schnurrharre sind sehr hell und dünn (somit schwer zu erkennen). Die Schülerin hat mittelgroße Augen, die eher schmal und mandelförmig zulaufen. Die Augen fallen auf ihrem schwarzen Fell sehr auf, denn sie sind in einem leuchtenden, tiefen, hellblau/ türkis. Ihr ganzes Fell ist schwarz, nur ihre Schwanzspite ist schneeweiß.

Stärken: Sie kann lang und schnell rennen (wegen ihrer kräftigen Hinterbeine) und außerdem kann sie weit/hoch springen. Das hilft ihr auch sehr beim jagen, deswegen kann sie auch, das sehr gut. Auf Grund ihres schwarzen Fells kann sie sich gut tarnen und das an schleichen macht ihr viel Spaß. Kämpfen kann sie zwar auch ganz gut, da sie sehr stark ist, das macht ihr aber nicht so viel Spaß.

Schwächen: Flockenpfote kann nicht gut schwimmen und klettern, denn vor dem Wasser und der Höhe hat sie etwas Angst.... Eine weitere Schwäche von ihr ist, dass ihre Geduld manchmal etwas schneller nachlässt...(-;

Verliebt: ein ganz kleines bisschen in Falkenpfote

Junge: will sie vielleicht später mal...!

Sonstiges: ich würde gerne, dass sie als Kriegerin, später, Flockenfall heißt!
Wenn es okay wäre, könnte man machen das sie und Dämmerpfote BFFs sind?!
Equinox (29877)
vor 90 Tagen
Uiii!!! 😜 Ich sage sovort wegen dir Bescheid :)
Galaxiefeder (80371)
vor 94 Tagen
Name: Blitzfell
Alter: 18 Monde
Geschlecht: Weiblich
Charakter: mutig , freundlich , hilfsbereit
Aussehen: Braun mit weißen Musterungen Blaugrünen Augen , hat glattes Fell und einen langen buschigen Schweif
Clan: Frostclan
Rang: Kriegerin
Fähigkeit: kann Blitze steuern
Stärken: Kämpfen,jagen,schwimmen,klettern,rennen(gute Ausdauer)
Schwächen: verlieren (XD)
Gefährte/in: /
Junge: /
Sonstiges: war mal Anführerin des Blutclans

(Hoffe das geht°^°)
Blaubeerfell ( von: Blaubeerfell)
vor 117 Tagen
(Mich auch^^ ich hab schon ne Email mit der Nummer geschickt😊)
Sonnenschein ( von: Sonnenschein)
vor 117 Tagen
Hey Blaubeerfell! Schön, dass du mitmachen willst! Freut mich sehr^^
Blaubeerfell ( von: Blaubeerfell)
vor 117 Tagen
Name: Bronzepfote
Alter: 8 Monde
Geschlecht: männlich
Charakter: frech mutig neugierig temperamentvoll aufbrausend freundlich
Aussehen: er ist en Bronzefarbener Kater mit einer Dunkleren Tigerung er hat grüne Augen mit einem Dunklen Rand er ist recht muskulös und hat große Pfoten
Clan: FrostClan
Rang: Schüler
Fähigkeit: weis er noch nicht
Stärken: schwimmen Kämpfen sprinten
Schwächen: jagen klettern
Gefährte/in: gerne
Verliebt in: Dunkelpfote
Junge: gerne später
Sonstiges: er hat Höhenangst

Name: Bachblüte
Alter: 22 Monde
Geschlecht: weiblich
Charakter: frech mutig neugierig temperamentvoll fürsorglich offen misstrauisch Stolz
Aussehen: Helle grau blau Getigerte Kätzin mit Schwarzen Pfoten einer Schwarzen Schwanzspitze einer rosa Schnauze langen Schnurrhaaren helle Grün blaue Augen mit goldenen Sprenkeln ihre Augen sind außerdem auch noch Gold umrandet sie ist mittel groß hat breite Schultern obwohl sie sehr geschmeidig ist und sie hat Silber Stiche im Fell
Clan: FrostClan
Rang: Kriegerinn
Fähigkeit: sie ist sich nicht sicher
Stärken: Kämpfen klettern Ausdauerlaufen
Schwächen: schwimmen Sprinten
Gefährte/in: gerne und sie ist Tigerherz verliebt
Junge: gerne
Sonstiges: wasserscheu

Ich hoffe ich kann mitmachen?)
Sonnenschein ( von: Sonnenschei)
vor 120 Tagen
@Kitti na klar darfst du mitmachen
Seeli (72686)
vor 123 Tagen
Dann schick Bitte unserer lieben Sonni deine Whatsi Nummer per E-mail ^^

~Seeli
Lilienfall (11239)
vor 124 Tagen
okay dann nur Kriegerin
Seeli (72686)
vor 124 Tagen
Tach Lilienfall^^

Erstmal an dich:
Lilienfall kann keine 2. Anführerin werden da alles voll besetzt ist^^
Bist du dir sicher das du gleich eine ganze Familie erstellen willst?
Nur als Frage weil dies manchmal ziemlich 💗 auswirken kann^^

LG. Seeli
Lilienfall (45331)
vor 124 Tagen
Name: Funkenjunges
Alter: 1/2 Mond
Geschlecht: weiblich
Aussehen:dunkelrote Kätzin mit helleren Sprenkeln
Clan: NachtClan
Rang: Junges
Eltern: Froststurm, Lilienfall
Schwester: Flammenjunges

Name: Flammenjunges
Alter: 1/2 Mond
Geschlecht: weiblich
Aussehen: dunkelrote Kätzin
Clan: NachtClan
Rang: Junges
Eltern:Froststurm, Lilienfall
Schwester: Funkenjunges

sonstiges zu beiden: haben ihre Fellfarbe von ihrer Großmutter Mohnglanz
Lilienfall (45331)
vor 124 Tagen
Steckbriefvorlage:
Name: Froststurm
Alter: 18 Monde
Geschlecht: Männlich
Charakter: loyal,mutig,stur
Aussehen: schneeweißer Kater mit durchdringenden blauen Augen
Clan: NachtClan
Rang: Krieger
Eigenschaften: kann seine Gedanken mit denen seiner Geschwister teilen
Stärken: kämpfen, Jagen, sprinten
Schwächen: schwimmen
Eltern: Mohnglanz(W) und Flammenkralle(M)nach ihm wurde Flammenjunges benannt)
Geschwister: Blattstreif(W) und Efeupelz(M)
Gefährtin: Lilienfall
Junge: Funkenjunges (W), Flammenjunges(W)
sonstiges: hat Lilienfall schon zwei mal das Leben gerettet
Lilienfall (11886)
vor 125 Tagen
hab ich vergessen in den Steckbrief zu schreiben:

Lilienfall:

Aussehen:kristallklare hellblaue Augen
Eigenschaften: sehr beliebt
Lilienfall (11886)
vor 125 Tagen
Steckbriefvorlage
Name: Lilienfall
Alter: 17 Monde
Geschlecht: weiblich
Charakter: sanftmütig,loyal,liebenswert
Aussehen: hellbraun getiegerte Kätzin mit weißer Brust und Schnauze
Clan: NachtClan
Rang: 2.Anführerin (?)/Königin
Eigenschaften: kann gut mit Jungen umgehen
Stärken: jagen,kämpfen
Schwächen: auf Bäume klettern,schwimmen
Eltern: Sternenglanz(W) und Ascheregen(M)
Gefährte: Froststurm
Junge:Funkenjunges(W), Flammenjunges(W)
Sonstiges: ist gut mit Sonnenstern befreundet und hat keine Geschwister

geht das ?
Lichtstern (71847)
vor 125 Tagen
Name : Lichtstern, Sternenlicht, Sternenpfote, Sternenjunges
Aussehen : weißes Fell mit grauen Streifen, grüne Augen
Eltern : Streifenfell und unbekannt, Streifenfell stirbt bei der Geburt
Clan : Donner clan, Mondlichtseher
Ziehmutter : Sandsturm
Position : Heilerin wegen verkürztem rechtem Hinterbein
Mentor : Blattsee
Geschwister : Feurwand, Himberstrauch, Goldblume, Flammenherz
Kitti ( von: Kitti)
vor 125 Tagen
Darf ich mitmachen? Oder ist das Rpg schon voll?
Hellstern_Helli ( von: Hellstern_Helli)
vor 126 Tagen
Hast du schön gemacht 😘❤️☺️