Springe zu den Kommentaren

Lias Abenteuer

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Kapitel - 8.117 Wörter - Erstellt von: Leahmary - Aktualisiert am: 2017-08-07 - Entwickelt am: - 963 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 3 Personen gefällt es

Die kleine Lia wurde ausgesetzt von ihre Eltern, weil sie von einem Monster gelenkt wird.Die Uchiha Clan Familie nimmt sie auf und es wird alles anders, als sie Stück für Stück reifer wird

1
Lia's Abenteuer auf dem Ninjaweg Die Geschichte basiert auf Freundschaften, Liebe und Glück.Die kleine Lia wurde geboren und ist jetzt drei Jahr
Lia's Abenteuer auf dem Ninjaweg
Die Geschichte basiert auf Freundschaften, Liebe und Glück.Die kleine Lia wurde geboren und ist jetzt drei Jahre alt .Leider wurde sie ausgesetzt.Von da an wurde sie in einem Dorf aufgenommen, der Clan der Uchiha's.Mikoto war an dem Abend noch spät unterwegs und hat mich auf einmal vor dem Hauptor gefunden.Leider hat sie meine Eltern nicht gefunden und nahm mich mit nach Hause.Fugaku der Mann von Mikoto, fand es nicht so toll ein weiteres Mitglied zu akzeptieren.Doch, aber Itachi fand das super, eine Schwester zu haben.Da Sasuke schon fünf Jahre alt ist und Itachi sechs, fanden sie sich damit ab.Somit lebte ich bei den Uchiha's.
Sechs Jahre später:
Wir lebten Friedlich miteinander, da Itachi ein Anbuanführer ist, musste er zur einen Mission. Aufgeweckt von Sasuke stand ich mit mein Plüschtier vor Itachi, der seine Schuhe anzieht.Er lächelte mich warm an und ich lächelte zufrieden zurück.Ich war ein aufgeweckter Ninja und ziemlich frech, aber zur meine Brüder bin ich ziemlich nett und freundlich.Denoch ging ich ein Schritt auf Itachi zu und sprach:,, Morgen Itachi, wo musst du hin.Ich dachte wir trainieren ein wenig?'' Itachi richtete sich langsam auf und kam ein schritt zu mir, der mich dann umarmte:,, Ein anderes Mal Lia, ich muss los zur einer Mission.'' Mein Gesicht änderte sich und wurde dann ziemlich frech und sagte:,, Nie hast du für mich Zeit, das ist nicht fair.Mit Sasuke kannst du trainieren und ich muss zur Hause sitzen.''Da rannte ich dann zur meine Mutter und frühstückte.Der tag lief ohne Probleme, bis dann Abend's war.Sasuke war bereits unterwegs nach Hause und er fand jede Menge Leichen. Er fragte sich andauernd, was hier wohl passiert sei, bis er aufeinmal vor der Tür stand und bemerkte sehr schnell, dass was hier nicht stimmte.Er rief andauernd nach seiner Mutter und dessen Vater, aber keine Reaktion. Er stand jetzt vor einer Tür, der zum Wohnzimmer führt, bis er endlich die Tür aufschob, erschrak er auf und sah seine Eltern Tod auf dem Boden.Vor ihm stand sein eigener Bruder Itachi, bis endlich Sasuke nach fragt:,, Was hast du mit Mutter und Vater angestellt und wo ist Lia?'' Itachi stellt sich langsam auf und sprach:,, Lia ist in Sicherheit.Ich kann verstehen, dass du jetzt ziemlich sauer und traurig bist, aber irgendwann werden wir uns gegenüber stehen.'' Aber auf einmal versetzte Itachi sein eigenen Bruder in seinen Gen Jutsu und konnte somit ihn einiges zeigen, was er nicht verstehen konnte.Von da an verschwand Itachi und nahm mich bewusstlos mit.Ein Jahr ist vergangen und Sasuke ist ziemlich sauer auf Itachi, der auf Rache ist.Währendessen sind Itachi und ich unterwegs.Ich war sehr dementensprechend zurüchhaltender geworden, weil Itachi mich so erzogen hatte.Ich war nicht mehr so ein aufweckender Ninja, wie damals und änderte mich total.Für mich war es sehr schwer, unser zu Hause zu verlassen.Ich liebte es wie Itachi mich trainierte und meine Mutter, wie sie mit mir spielte, besonders mein Vater, der sehr streng war zur Sasuke.Für Sasuke war es bestimmt mehr als schwer uns zu verlassen.Er lebte von nun an in Konohagakure und hatte seine tolle Freunde.
Die Gründung Akazuki
Der Clan Akazuki gab es schon früher, aber dennoch lösten sich ein paar Ninja's auf.Ein Ninja namens Nagato beschloss eine neue Gründung der Akazuki zur planen.Es waren Sasori, Deidara, Hidan, Kakuzu, Tobi, Kisame, Pain (Nagato )und Konan.Aber denoch fehlten noch zwei Mitglieder und darauf wartete Nagato (Pain).In der Zwischenzeit waren wir schon auf dem Weg zur den Akazuki Clan und waren von innerhalb zwanzig Minuten da.Wir wurden herzlich aufgenommen und die Blicke von Hidan und Sasori hefteten an mir.Die junge Frau begleitete uns zur Pain, der uns dann genauer anschaute.Er war etwas skeptisch drauf und sprach:,, Ich bin Pain, der Anführer der Akazuki.Wenn ihr zu uns gehören wollt, müsst ihr beide eine Aufnahmekampf bereit sein.Ist dieses Mädchen fähig dazu?'' Itachi schaute mir ins Gesicht und sprach mit ernster Stimme:,, Ich habe sie ein Jahr gut trainiert, sie müsste dazu imstande sein um euch zu bekämpfen.'' Pain's Augen wanderte in meine Seele und war relativ überrascht und sprach:,, Na gut, wenn ihr die Aufnahmeprüfung schafft, seid ihr in unseren Team.Den Rest erklärt euch Konan.''Konan begleitete uns raus, auch Pain kam uns hinterher.Als wir vor den anderen standen sprach Itachi:,, Ich bin Itachi Uchiha und das ist meine jüngere Schwester Lia.Wir müssen eine Aufnahmeprüfung bestehen, wer ist dazu bereit gegen uns zu kämpfen?'' Kisame war bereit gegen Itachi zu kämpfen, aber Hidan und Deidara bekriegten sich.Pain versuchte die beiden zu beruhigen und er endschied sich für Deidara.Also gingen wir alle raus und da sprach Konan:,, Gut ihr zwei, hier sind die Regeln.Ihr könnt nach beliebigen eure Waffen wählen, es ist alles erlaubt.Wenn derjenige bewusstlos auf dem Boden liegt, ist der Kampf vorbei.''Pain ging ein Schritt vor und sprach:,, Die Aufnahmeprüfung kann beginnen.''Kisame rannte auf Itachi zu und attackierte ihn.Von meiner Sicht blieb ich stehen und war sehr zurückhaltend, aber da schob Deidara eine Welle und schrie:,, Na los greif schon an oder willst du da angewurzelt stehen bleiben?''Er sah mir genau in die Augen und spurlos war ich weg.Deidara wunderte sich wo ich war und hörte sofort meine Stimme, die sprach:,, Ich bin hinter dir.Du kannst nicht gewinnen.'' Da wurde Deidara sauer und nahm aus seine Tasche lahm und formte somit eine Spinne.Ich machte mir nichts draus und schlug ihn hoch in den Himmel, wo er dann wieder lehme, nahm und formte damit ein großen Vogel, wo er dann sanft drauf landete.Es war mir nicht bewusst, dass er sowas konnte und überlegte mir eine neue Strategie.

article
1501967672
Lias Abenteuer
Lias Abenteuer
Die kleine Lia wurde ausgesetzt von ihre Eltern, weil sie von einem Monster gelenkt wird.Die Uchiha Clan Familie nimmt sie auf und es wird alles anders, als sie Stück für Stück reifer wird
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501967672/Lias-Abenteuer
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1501967672_1.jpg
2017-08-05
407D
Naruto

Kommentare (4)

autorenew

Fritzi (00621)
vor 47 Tagen
Das mit den Namen ist ein bisschen verwirrend aber coole Story
Fritzi (00621)
vor 47 Tagen

Azula (87784)
vor 48 Tagen
nice, schreib weiter bitte
Temmie (66697)
vor 48 Tagen
coole Story