Springe zu den Kommentaren

Im Herzen der Dunkelheit ~ Whats-app Rpg

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
16 Fragen - Erstellt von: Sarana/Shadow/Death - Aktualisiert am: 2017-08-10 - Entwickelt am: - 258 mal aufgerufen

[KEIN Warrior Cats-RPG!]

6 Stämme und 1 Feind.
Eine Phrophezeiung.

''Vor vielen, vielen Lichtwechseln, gab es 6 Stämme... Sie bestanden aus Füchsen und waren Besonders. Sie waren Magisch. Jede Generation hatte eine besondere Kraft, wie Wasser, Feuer, Erde oder Luft. Sie hatten alle etwas besonderes an sich. Die Oblivianen zum beispiel waren schneller als normal und keiner konnte sie aus der Fassung bringen. Aber dir erzähle ich gerne ein kleines, witziges Geheimnis; Sie waren Wasserscheu, heißt es, schon lustig oder, Donnerjunges?'' Das rötliche Kätzchen vor ihm nickte begeistert. Der Älteste fuhr fort:,, Aber du solltest wissen, die 3. Generation war immer die stärkste, denn ein Stein war auf ihrem Kopf, passend zu ihren besonderen Fähigkeiten. Sie waren schneller als Oblivianen und stärker als Elvarionen, die stärksten gehörten zum Rat, dieser bekam Phrophezeiungen und waren meist friedlich gesinnt. Allerdings gab es damals noch abtrünnige, Verbannte, Böse sowie gute Füchse noch, diese waren aus Rache aus, da ihr Stamm sie verbannt hatte oder besser gesagt, es gab damals 7 Stämme. Allerdings wurde einer gehasst und vertrieben, der Trian-Stamm war für seine Kampfeslust und Blutdurst bekannt. Er war sehr gefürchtet, aber es war schlecht für die anderen Stämme ihn zu vertreiben, denn die Verbannten suchten ihn auf und waren teil des Stammes nach einer kurzen Zeit. Der Stamm durstete nach Rache. Aber das ist eine Geschichte die noch nicht weitergeführt wurde, Donnerjunges jede Katze hier, die du siehst, ist ein Nachfahre eines Fuchses und vergiss nicht, diese Füchse sich vor langen verschwunden, ausgestorben und so weiter. Aber weißt du, vor Lichtwechseln begegnete der Ahornclan 5 Füchsen und einer war besonders schnell und trug einen Smaragd auf den Kopf. Warte ab, irgendwann wird sich diese Geschichte wiederholen... Und nun ab! In die Kinderstube mit dir, Rosenblüte sucht dich bestimmt schon!'',, Ja, Fuchsschweif! '' Damit rannte Donnerjunges in die Kinderstube und ließ Fuchsschweif kopfschüttelnd zurück. An seiner Stelle war nun ein Fuchs mit Smaragd auf dem Kopf und außergewöhlichen Rotfarbenen Pelz. Der Fuchs schaut zum Himmel und spricht leise:
,,12 werden es sein, 2 vom Hass zufressen und vom schlechten verdorben, 6 mit Stein, 6 ohne, Kräfte wie noch nie gesehen, sie werden besitzen. Dunkel im Herzen, aber mit reinen Herzen werden zwei sich einschleichen, Chaos und Tod bringen und dem Bösen dem Rücken zu wenden. Verdorbheit und Schmerz könnte zum Verhängnis werden...

Ach Feuer-Füchse, wann habt ihr mir, Gemma Vulpis, dem Boten der Wahrsagungen mal wieder Wahrsagungen geschickt. Diese Wahrsagung hat sich noch nicht in meinen 1000 Jahren leben erfüllt, wann beginnt es? ''

Der Fuchs erhebt sich und bemerkt das kleine Bernsteinfarbene-Augenpaar nicht, mit einem gespenstischen Glanz im Fell verschwindet das ungewöhnlich rote Tier...

    1
    Hallo, ich bin Ashira! Und wer bist du? Schöner Name! Weißt du vor kurzer Zeit sind die Trianen, die Feinde der 6 Stämme aufgetaucht und wollen Rache. Ja, auch ich gehöre zu den Trianen aber gehöre zur Hälfte den Oblivianen und Elvarionen an. Vor kurzer Zeit ist ein weiterer Trianer mit mir zu den Stämmen geschickt worden, Cool oder? Allerdings kommen wir jetzt zur Sache; Wie du bestimmt bemerkt hast, habe ich einen Stein auf meinen Kopf. Das ist ein Mondstein, damit verfüge ich über die Kontrolle von Licht und Dunkelheit. Wenn man zwei Stämmen, oder mehr angehört, hat man sogar eine Spezial-kraft die wenn man einen Stein hat, stärker ist als sie schon vorher ist. Allerdings kann man sie nicht als zu oft benutzen, da sie einen sonst das Leben raubt, also wenn man sie nur leicht benutzt geht es noch, aber wenn man sie sehr stark benutzt kann sie wenn man sie zu oft benutzt sterben. Also ich hab die Kraft des Todes, außerdem hat jeder ein Element, um genauer zus ein hat jeder ein Element und dazu noch eine Weiterführung. Diese wird aber eigentlich nur selten erlernt. Z.b. Wasser würde als Weiterleitung Eis, Blut oder etwas anderes haben. Meistens erlernen das Anführer oder Ranghörigere Füchse, wie Obere Jäger. Gleich erkläre ich dir alle begriffe, komm mit!

    2
    Also, ich hoffe du weißt was ein Anführer ist, denn ich bin zu faul es dir zu sagen, der Anführer ist auch direkt Teil des Rates. Direkt unter dem Anführer befindet sich der Oberste Krieger, das ist in der Regel immer der stärkste/r Tochter/Sohn oder ein Geschwisterteil, meistens wenn ein Stammesmitglied den obersten Krieger nicht akzeptiert, kann er mit ihm/ihr um den Rang kämpfen, der Gewinner wird (logischerweise) dann zum Obersten Krieger oder bleibt es wie in den meisten Fällen. Der oberste Krieger tritt auch die nachfolge vom Anführer an und hat bis es soweit ist, das Recht über normale Wächter und Krieger. Unter dem Obersten Krieger, befindet sich der Oberste Jäger, dieser hat das Recht über die Jäger und der beste Jäger wird meist dazu. Dieser Rang ist sehr wichtig, fast so wie der des Obersten Krieger, immer hin ist dieser für die Ernährung des Stammes verantwortlich. Dann kommt der Sager, dieser kümmert sich um Verletzte, sowie Mütter und erhält Wahrsagungen vond en Feuer-Füchsen. Danach kommt der Wächter, er passt auf Säuglinge, Mütter und weitere Ränge auf, die sich nicht verteidigen können, dazu machen sie Patroulien und bewachen alle mögliche Eingänge, sie halten alles Sicher. Nach dem Wächter kommt der Krieger, er kämpft in Schlachten und hilft Jägern, sowie Wächtern bei der Arbeit. Der nächste Rang ist der Jäger, er sorgt für die Ernährung und ist meist von schnellen, kleinen und schmächtigeren Füchsen besetzt. Bevor man allerdings in einen dieser Ränge eintaucht, wird mal ausgebildet, dieser Rang trägt den Namen 'Unwissender', man lernt alles für den zukünftigen rang. Aber einen Rang gibt es noch, bevor man zum unwissenden wird, man wird 8 Monde lang nach der Geburt den Rang Säugling tragen. Weibliche Katzen, egal welcher Rang, kann auch zum Rang 'Mütter' wechseln und 6 Monde nach der Geburt der Säuglingen wieder die normalen Tätigkeiten annehmen. Aber man kann auch nach zwei Würfen aushelfen bei Jungen und Mütter bei ihren ersten Wurf unterstützen. Wenn man allerdings, sich nicht mehr sicher fühlt, die Kräfte einen verlassen, oder man eine Behinderung hat, kann man zum Ältesten werden.

    Das waren alle Ränge. So, jetzt kommen wir aber zu den Stämmen und deren Hierarchien.

    3
    Die Oblivianen; Schnell und behalten immer einen Kühlen Kopf.
    Das Territorium zieht sich über Felder, wiesen und Weiden, sowie einen kleinen Teil des Nadelwaldes, ein kleiner See befindet sich im Territorium. Das Lager befindet sich zwischen Nadelwald und Feld, in einer Höhle, unter dem Feld. Man kommt durch einen kleinen Eingang unter einem Fels, der Eingang ist gut vom Feld verdeckt.
    Ihr Element ist dass der Erde und dass der Wahrheit. Ihr Stein ist der Smaragd.


    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    4
    Die Elvarionen: sind Stark und Mutig.
    Das Territorium zieht sich über den Nadelwald, im Nadelwald zieht sich ein langer Fluss durch das Territorium und es grenzt an Oblivianen-Territorium und Linarien-Territorium.
    Ihr Element ist Feuer/Blitz und ihr Stein der Rubin.


    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    5
    Die Linarien: sind die besten Krieger und Jäger.
    Ihr Territorium grenzt an dem der Elvarionen und Belianen, es zieht sich ein Fluss an Grenze des Nadelwaldes zum Laubwald, kleine Bäche ziehen sich durch das Territorium und es ist eine Hügel-Landschaft. Das Lager befindet sich zwischen den zwei größten Bächen in einer Kuhle.
    Ihr Element ist dass des Windes und der Verwandlung. Ihr Stein ist der Onyx.


    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    - Silberwind: Schneeweiße Fähe mit Meerblauen Augen; Luft/Wind-Sturm
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    6
    Die Belianen: sind Kletterer und Tarnen sich perfekt.
    Das Territorium zieht sich Grenzlich an den Linari- und den Arinistamm, ein großer Teil besteht aus Laubwald und dann noch ein kleiner Teil Strand. Das Lager liegt in den Bäumen, allerdings schlafen Älteste, Sager, Mütter und Säuglinge in einer kleinen Kuhle an Boden die geschützt von Büschen ist.
    Ihr Element ist dass des Licht und der Natur (Pflanzen, etc.).
    Ihr Stein ist der Bernstein.

    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    7
    Die Arinien: Sind die besten Schwimmer und Entdecker.
    Das Territorium zieht sich über den Strand, bis hin zu einem kleinen Teil Sumpf. Das Territorium grenzt am Belia-Stamm und Massouten-Stamm. Das Lager liegt im Meer, auf einer Insel, es ist gut vor Überschwemmungen geschützt und bietet viel Schutz vor Feinden. Ihr Element ist dass des Wasser's und des Blutes.
    Ihr Stein ist der Saphir.


    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    - Eisfell: Hellrote Fähe mit grünen Augen; Wasser-Eis; Saphir
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    8
    Die Massouten: sind Flink und Wendig .
    Das Territorium wird von Sümpfen geprägt und vielen Bäumen. Es gibt auch kleine Hügel und offene Lichtungen. Das Lager ist zwischen zwei Sümpfen auf einem Hügel, es ist gut von Dornenbüschen versteckt. Ihr Element ist dass der Dunkelheit und der Lüge. Ihr Stein ist der Labradorit.


    Anführer/in:
    -

    Oberster Kämpfer/in:
    -

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    -

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    -
    -
    -
    -
    -

    9
    Die Trianen: Unberechenbar und Kampflustig
    Das Territorium ist sehr groß und befindet sich etwas entfernt der Stämme. Das Lager ist eine Höhle mit Kristallen. Ihr Element ist dass der Nachahmung, allerdings können sie die Kräfte der Trianen die richtige Trianer sind, egal wie wenig sie es sind nicht kopieren. Ihr Stein ist der Topas, das Tigerauge oder das Chrysoberyll-Katzenauge.


    Anführer/in:
    - Black: Schwarzer Rüde mit blutroten Augen, Vater von Ameshi und Ashira; Gefährte von?

    Oberster Kämpfer/in:
    - White (bald Ashira)

    Oberster Jäger/in:
    -

    Sager/in:
    -
    - Ameshi

    Wächter:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Krieger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Jäger:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Unwissende:
    - Ameshi: Schwarze Fähe mit eisblauen augen
    - Ashira: Weiße Fähe mit Roten Augen
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Säuglinge:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Mütter:
    -
    -
    -
    (-
    -)

    Älteste:
    - Cassiopaeia: Schwarze Fähe mit hellblauen, sanften Augen; Nachahmung; Mondstein;ehemalige Gefährtin von Grauschweif/Grey
    -
    -
    -
    -

    10
    Okay, jetzt kommen aber die Regeln:

    - Bitte Freundlich zueinander sein
    - Ich bin der Boss: D
    - Timesskip
    - Jeder ist wichtig für die Story
    - An die Steckbriefvorlage halten!
    - Bitte keine Katzen, Wölfe oder sonst was außer Füchsen erstellen!
    - Fair spielen!
    - Keiner außer der im Prolog ist unsterblich!
    - Keiner tötet einen ohne Erlaubnis
    - Jeder stirbt irgendwann
    - Bitte bescheid sagen, wenn man nicht mehr kann
    - Keine Mary Sue's oder Gary Stue's!

    Also...
    Wer spielt wen?:

    Sarana/Shadow/Death: Ashira, Ameshi

    Okami936: Silberwind

    Blaubeerfell: Eisfell

    11
    Also, die Wahrsagung kennst du ja schon, oder? Aber wer gehört dazu?

    6 (ohne Stein, 1 Trianer):
    - Silberwind (Linari, Jägerin)
    -
    -
    -
    -
    -

    6 (mit Stein, 1 Trianer):
    - Ashira (Trian, Unwissender)
    - Eisfell (Arini, Kämpferin)
    -
    -
    -
    -

    So, Okay. Aber wer sind eigentlich die Feuerfüchse? Das sind unsere Ahnen, sie schicken dem Rat Wahrsagungen und Sager'n Hinweise zum Grund der Wahrsagungen. Die Elvarionen sind sehr stark an unsere Ahnen gebunden und machen wegen ihnen das 'Feuerritual'. Allerdings heißen die Feuerfüchse in anderen Stämmen, anders. Wie bei den Arinien sind es die 'Wasserfüchse', bei den Oblivianen sind es die 'Erdfüchse', Bei den Belianen die 'Lichtfüchse', bei den Massouten die 'Schattenfüchse' und bei den Trianen die 'Blutfüchse'. Jeder Stamm hat ein Ritual, was er bei Vollmond, vor und nach der Großen Versammlung durchführt. Bei den Elvarionen sieht es so aus (vor großer Versammlung);

    Anführer: Feuerfüchse, steigt hervor aus euren Flammen.

    Sager: Wir sind hier, um euch zu verehren und etwas von unserer Beute euch zu opfern.

    Ganzer Stamm, außer Anführer und Sager: Wir danken euch, dass ihr uns hier hin geführt habt. Wir haben genug?,? und?. ( Es wird immer das eingesetzt, was gerade auch so steht)

    Anführer: Wir stehen in eurer Schuld, deshalb nimmt unsere Opfergabe an.

    Der beste Jäger, Kämpfer und Wächter werden vom Anführer herausgenommen. Sie gehen zu der Opfergabe und zusammen mit Anführer und Sager.

    Anführer, Sager,?,?,?: Im Flammen licht, wurdet ihr wiedergeboren, dazu gebracht auf uns zu blicken und uns zu schützen, bis wir verschwinden. Blitz, Donner, Feuer und Flamme, habt ihr uns als Gabe geschenkt, nun seid besonnen und friedlich uns gegenüber.

    Dann geht die Opfergabe durch die Kräfte von?,? und? in Flammen auf. Nehmen die Feuerfüchse es an, wird die Ritual-Höhle von Licht umhüllt, bleibt es aber Dunkel, heißt es dass man noch einmal nach der Versammlung das gleiche Ritual machen muss, bleibt es aber dunkel, sind die Feuerfüchse wütend und die Beute wird bis nächster Versammlung, schwerer zu fangen sein.

    12
    Alsoooo, ich weiß ja kaum etwas über dich! Erzähle mir doch mal etwas über dich:

    Name: (Bei den Stämmen Namen wie Warrior Cats, aber bei den Trianen Namen wie Lariii oder Ameshi)
    Alter:
    Rang: ( Unwissender ab 8 Monde, Kämpfer/Jäger ab 14 Monde, Wächter ab 12 Monde, Oberster Kämpfer/Wächter 18 Monde, Oberster Jäger 18 Monde, Sager ab 18 Monden, Anführer ab 30 Monde und Teil des Rates als 35 Monden. )
    Stamm: Sollte klar sein
    Charakter: Bitte genau
    Aussehen: bitte beschrieben, genau und viele Merkmale. Nicht Wunderschön oder hübsch, etc.

    Familie

    Mutter:
    Vater:
    Geschwister:

    Mentor:
    Unwissender:
    Stärken:
    Schwächen: (mind. 4)
    Element:
    Stein: (Ja/nein, welcher? )
    Teil der Wahrsagung?: (Ja/Nein)
    Sonstiges:
    Vergangenheit:


    Das bin ich:

    Name: Ashira
    Alter: 10 monde
    Rang: Unwissender, wird zum obersten Krieger/Wächter ausgebildet.
    Stamm: Trianen, gehört zur Hälfte aber den Oblivianen an.
    Charakter: Sie ist eine ruhige, misstrauische aber dennoch freundliche Füchsin mit einem Sinn für Humor. Sie ist eigentlich eine temparamentvolle, fröhliche, optimistische, mutige aber schlaue Füchsin mit etwas kämpferischen an sich.
    Aussehen: Sie ist eine schlanke, langbeinige, kräftige aber zierliche Füchsin. Ihr Fell ist in einem schneeweißen Ton gefärbt dass in der Sonne silbern schimmert. Ihre Augen sind in einem Blutroten Ton, die heraus stechen. Ihre Pfoten sind pechschwarz und werden von unnormal langen und scharfen Krallen, ihre Pfoten selbst sind groß. Dazu ist ihre Brust leicht grau und seeehr flauschig, ihre Ohren sind an den Spitzen hellgrau sowie ihr Bauch.

    Familie:

    Mutter: Weißflug - Halb Oblivian und Halb Elvarion, Oberste Kämpferin/Wächterin, lebte als Oblivian. (Tod)
    Vater: Black - Trianer, Anführer; ehemaliger oberster Kämpfer/Wächter. (Lebend)
    Geschwister: Ameshi- Triane, Unwissender, Zwilling.

    Mentor: Black
    Unwissender: /
    Stärken: Kämpfen, schnell, stark, Anführen, planen, schwimmen.
    Schwächen: Jagen, stürzt sich gerne in die Gefahr, öfters tollpatschig, reizbar, klettern.
    Element: Nachahmung, durch ihr Erbe von den Stämmen kann sie auch auf Gedanke hin Töten.
    Stein: Ja, Mond Stein.
    Teil der Wahrsagung?: Jupp
    Sonstiges: /
    Vergangenheit: Eigentlich recht normal für einen Trianen.

    13
    Das ist Silberwind, von Okami936:

    Name: Silberwind
    Alter: 25 Monde
    Rang: Jägerin
    Stamm: Linari
    Charakter: sie eine schüchterne, zurückhaltende Fähe, sie ist sehr liebevoll und sanft und sorgt sich schnell um andere, sie ist außerdem sehr tollpatschig, sie ist ebenfalls eine treu und verschmuste Seele, sie ist allerdings sehr leicht einzuschüchtern und sie ist sehr schnell ängstlich, sie würde aber ihre Freunde und Familie mit ihrem Leben beschützen, sie ist leider auch ziemlich naiv.
    Aussehen: sie ist eine ungewöhnlich kleine Fähe, ihr Körper Bau ist schlank und zierlich, sie besitzt seidiges, weiches, schneeweißes Fell, welches an manchen Stellen silbern schimmert, ihre Pfoten sind dunkel-silbergrau ebenso ihre Schweifspitze und Ohren, ihre Augen sind meerblau mit helleren Sprenkeln, ihre Krallen und Zähne sind schneeweiß und Dornenspitz.

    Familie

    Mutter: Amselied - war eine silbergraue Füchsin und ist bei ihrer Geburt gestorben.
    Vater: Marderpelz ist ein schneeweißer Fuchs mit schwarzen Pfoten.
    Geschwister: hat sie keine, sind ebenfalls gestorben.

    Mentor: ehemalig Feuerschlag, er war ein pechschwarzer Rüde
    Unwissender: hat sie noch nicht
    Stärken: Sie ist ein Talent im Jagen und schleichen, sie ist ebenfalls sehr gut im Hoch- und Weitsprung
    Schwächen: Sie ist eine Niete im Kämpfen da sie andere nicht verletzen will, durch ihre Tollpatschigkeit bringt sie sich außerdem schnell in Gefahr, sie ist auch sehr schlecht im Klettern und ihre Ausdauer könnte auch besser sein.
    Element: Luft/Wind
    Stein: Nein
    Teil der Wahrsagung?: Ja
    Sonstiges: ----
    Vergangenheit: Sie ist als normaler Säugling im Stamm geboren da ihre Mutter allerdings starb, hat ihr Vater sie nie angenommen, sie wurde also bei einer Pflegemutter groß ansonsten normal.

    14
    Der Charakter von Blaubeerfell:

    Name: Eisfell
    Alter: 14 Monde
    Geschlecht: Weiblich
    Rang: Kämpferin
    Stamm: Arinien
    Charakter: Frech, mutig, Freundlich, stur, aufbrausend und misstrauisch.
    Aussehen: Hellrote Füchsin mit grünen Augen in denen eisblaue Splitter sind, sie ist groß und schlank, sie hat einen buschigen schweif und eine schwarze Schwanzspitze

    Familie

    Mutter: Frostlilie
    Vater: Feuerkralle
    Geschwister: hat keine

    Mentor: Nope
    Unwissender: gerne
    Stärken: Kämpfen, Schwimmen, Tauchen, schleichen.
    Schwächen: Jagen, riechen, klettern, anderen vertrauen.
    Element: Wasser-Eis
    Stein: Ja, Saphir
    Teil der Wahrsagung: Ja
    Sonstiges: sie hasst Hitze
    Vergangenheit: sie wurde als Junge Füchsin im Wald ausgesetzt, der Stamm hat sie gefunden und aufgenommen

    15
    Das ist meine Schwester Ameshi:

    Name: Ameshi
    Alter: 10 Monde
    Rang: Unwissender, wird zum Sager ausgebildet.
    Stamm: Trian-Stamm.
    Charakter: Sie ist eine ruhige, misstrauische und freundliche Kätzin die Spaß am Leben hat. Sie hat einen guten Humor und lacht über jeden Witz, aber sie ist auch zurückhaltend und weiß wo ihre Grenzen liegen. Sie ist sehr temperamentvoll und fröhlich. Aber eigentlich ist das nur eine Maske, vor der blutrünstigen, Aggressiven und kampfeslustigen Ameshi. Dennoch ist sie im Herzen so wie ihre Maske und eine wahre Kämpfernatur. Sie wirkt von außen auch oft Naiv und oberflächlich, aber eigentlich sieht sie sofort wer man ist, da kann man jedes so gutes Lächeln haben.
    Aussehen: Sie ist eine langbeinige, schlanke, kräftige aber zierliche Füchsin. Ihr Fell ist pechschwarz gefärbt das in der Sonne silbern schimmert. Ihre Augen sind in einem stechenden, bedrohlichen und kalten Eisblau gefärbt. Ihre Pfoten sind schneeweiß und werden langen und dolchscharfen Krallen gestärkt, ihre Pfoten selbst sind klein und flauschig. Dazu ist ihre Brust dunkelgrau und sehr flauschig und weich, ihre Ohren sind an den Spitzen Silbern sowie ihr Bauch. Sie hat einen langen, buschigen Schweif mit schneeweißer Schwanzspitze. Sie ist das komplette Gegenteil von Ashira.

    Familie

    Mutter: Weißflug - Halb Oblivian und Halb Elvarion, Oberste Kämpferin/Wächterin, lebte als Oblivian. (Tod)
    Vater: Black - Trianer, Anführer, ehemaliger Oberster Wächter/Kämpfer. (Lebend)
    Geschwister: Ashira - Triane, Unwissende, Zwilling (älter).

    Mentor:?
    Unwissender: gerne ^^
    Stärken: Jagen, Heilen, Lügen, klettern, aus dem nichts austauchen und verschwinden.
    Schwächen: Kämpfen, stürzt sich oft in die Gefahr, sehr tollpatschig, reizbar, schwimmen.
    Element: Nachahmung, durch meinen Stein sehe ich Sachen in weiter Ferne und habe bessere Ohren. Meine Vorfahren erlauben es mir zu heilen.
    Stein: Ja,
    Teil der Wahrsagung?: Nein
    Sonstiges: /
    Vergangenheit: Eigentlich recht normal für einen Trianen.

    16
    Das ist Black, dieser Charakter kann übernommen werden:

    Name: Black
    Alter: 54 Monde
    Rang: Anführer
    Stamm: Trian
    Charakter: [ Entscheidet Ihr ]
    Aussehen: Er ist ein Nachtschwarzer, muskulöser und schlanker Rüde, mit einem silbernen Schimmer im Fell. Seine Augen sind Blutrot. [Ihr müsst ihn besser gestalten]

    Familie

    Mutter: Cassiopaeia - Triane, ehemalige Anführerin, jetzt Älteste(Lebend)
    Vater: Grauschweif/Grey - Arini, gehört zur Hälfte aber den Linarien, ehemaliger oberster Kämpfer/Wächter (Tod)
    Geschwister: White, Light und Dark (Light und Dark sind verschollen, White lebend )

    Mentor: Cassiopeia
    Unwissender: Ashira
    Stärken: Schwimmen, Kämpfen, Jagen, irgendwo austauchen und verschwinden, leise sein.
    Schwächen: Planen, nett sein (Jupp), stürzt sich gerne in die Gefahr, ist manchmal zu streng.
    Element: Nachahmung, hat durch seine Vorfahren das Element der Illusion.
    Stein: Mondstein
    Teil der Wahrsagung?: Nein
    Sonstiges: liebt seine Familie, obwohl er es nicht zugibt.
    Vergangenheit: [Entscheidet ihr]

    DIESER CHARAKTER KANN ÜBERNOMMEN WERDEN!

Kommentare (2)

autorenew

Luffy124 ( von: Luffy124)
vor 48 Tagen
Oh, tut mir leid dass das RPG tot ist. Tut mir leid, aber von Whatsapp RPG halte ich eh nicht viel.
Sarana/Shadow/Death ( von: Sarana/Shadow/Death)
vor 108 Tagen
Hallo! Einfach Stecki und Nummer schicken. Die Nummer könnt ihr mir privat schicken oder hier hin. Allerdings sollte diese gelöscht werden, bevor irgendwelche 💗en drauf kommen, diese in ihrem What's app zu speichern. Viel Spaß :P