Springe zu den Kommentaren

Elemental Creatures – Der letzte Widerstand

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
19 Fragen - Erstellt von: Arichen - Aktualisiert am: 2017-08-22 - Entwickelt am: - 2.080 mal aufgerufen

Die Bewohner der Stadt.

http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501709443/Elemental-Creatures-Kampf-um-die-Elemente

    1
    Vorname: Hikari Nachname: Kuromiya Spitzname: Kari, Ari Alter: 19 Beruf: Priesterin Warum diesen Beruf? Sie stammt aus einer Priesterfamilie und glaub
    Vorname: Hikari
    Nachname: Kuromiya
    Spitzname: Kari, Ari
    Alter: 19

    Beruf: Priesterin
    Warum diesen Beruf? Sie stammt aus einer Priesterfamilie und glaubt fest daran, dass die Wächter wiederkehren. Weswegen sie auch stolz auf ihren Beruf und da sie allen hilft, ist sie auch recht beliebt.
    Waffen: Dolche, Stab
    Element: Finsternis

    Aussehen: sie hat längeres, blondes Haar mit einigen Natursträhnen; graublaue Augen, die immer neugierig blicken und leicht mandelförmig sind; sie ist eher zierlich und klein, daher auch keine gute körperliche Kämpferin, allerdings kann sie sehr gut mit ihrem Element umgehen; sie trägt meistens die weiße Priesterkleidung, die in ihrem Fall ein weißes Kleid mit einigen Perlen zur Zierde ist, dazu flache Schuhe.
    Wohnviertel: Viertel des Feuers
    Mag: relative Ruhe, Höflichkeit, Bücher, die Vergangenheit, Geschichten
    Mag nicht: Lautes, unnütze Kämpfe, Hoffnungslosigkeit
    Beziehungsrichtung: bi
    Verliebt in: noch niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Würde sie es nicht glauben, dann wäre sie keine Priesterin.

    2
    Vorname: Yale Albus Nachname: Quill Spitzname: kein offizieller Alter: 16 Beruf: Erfinder Warum diesen Beruf? Er hat stark übertriebene Geschichten v
    Vorname: Yale Albus
    Nachname: Quill
    Spitzname: kein offizieller
    Alter: 16

    Beruf: Erfinder
    Warum diesen Beruf? Er hat stark übertriebene Geschichten von Computern gehört und hofft, selbst einmal einen bauen zu können
    Waffen: ein kleines Messer, aus dessen Schneide eine Stück herausgebrochen wurde; kann mit Pfeil und Bogen umgehen, sich aber keine leisten
    Element: Licht

    Aussehen: feuerrote schulterlange Locken; dunkle relativ große türkisgrüne Augen; eher etwas rundliches Gesicht mit kindlichen Zügen, die ihn jünger wirken lassen, als er ist, seine negativen Emotionen sind nur für sehr Nahestehende zu erkennen; extrem blasse, reine, weiche Haut; für einen Jungen eine relativ hohe Stimme, die aber nicht unangenehm ist; freches, schelmisches Grinsen, das ihm locker auf den Lippen sitzt; dünn und schmal; 1.60m, behauptet aber, er sei 1.63m groß; 55 kg; Linkshänder; AB-; hat eine relativ starke Kurzsichtigkeit (alles, was weiter als 30cm weg ist, sieht er verschwommen), weshalb er meist eine "typische Nerdbrille" mit breitem schwarzen Rahmen und großen Gläsern trägt, die seine Augen noch etwas größer wirken lässt; blasse Narbe von einem Messerstich auf der rechten Seite des Bauchs, graues Hemd, grüne Fliege, karierte Tweedjacke mit Flicken an den Ärmeln, schwarze Anzughose, grüne Hosenträger, braune Wanderstiefel; generell eher verwahrlost; wird von manchen für ein Mädchen gehalten
    Wohnviertel: Viertel der Finsternis
    Mag: Bücher, Quatsch, Gruselgeschichten, seinen Bruder zu ärgern, seinen Bruder in Verlegenheit bringen, wenn Leute Mer und ihn für komisch halten
    Mag nicht: Angeber, Einsamkeit, wenn er im Spaß mit seinen Neckereien zu weit geht und Mer ihm sauer ist, wenn jemand Fremdes ohne enge Bindung seinen Bruder ärgert, neckt, angräbt oder in Verlegenheit bringt
    Beziehungsrichtung: Pomosexuell (Pomosexuelle Personen identifizieren sich nicht mit einer bestimmten sexuellen Orientierung. Sie sehen das gängige Schubladendenken als überflüssig an und lehnen es ab.)
    Verliebt in: noch niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Seinem Bruder zuliebe tut er so, in Wirklichkeit weiß er es aber einfach nicht

    3
    Vorname: Meredith Merfyn Nachname: Quill Spitzname: Mer, Merle, (liebevolle) Anspielungen auf seine Größe Alter: 16 Beruf: Heiler Warum diesen Beruf
    Vorname: Meredith Merfyn
    Nachname: Quill
    Spitzname: Mer, Merle, (liebevolle) Anspielungen auf seine Größe
    Alter: 16

    Beruf: Heiler
    Warum diesen Beruf? Er ist am glücklichsten, wenn er Menschen helfen kann. Böse Zungen behaupten, dass er das aus anzüglichen Gründen macht, weil er sowieso niemals einen Partner finden wird.
    Waffen: ein Stab aus Holz, der an seinem oberen Ende zu einer Schnecke gerollt ist, um den Griff ist ein verblichenes blaues Tuch mit filgranem Muster gewickelt
    Element: Finsternis

    Aussehen: sternenhimmelblaue, schulterlange Locken; dunkle relativ große türkisgrüne Augen, aus denen man meist sehr gut lesen kann, wie er fühlt und was er denkt; magere, dünne Statur; schmal und zierlich gebaut, kaum Muskeln; extrem blass; Sommersprossen auf Wangen und Nase; kindliche Züge; extrem blass aber rein und weich; hat für einen Jungen eine relativ hohe Stimme, die aber nicht unangenehm ist er lächelt bei jedem anders; mager, zierlich und schmal; 1,40 m, was ihn fuchsig machen kann, weil er wegen wegen wenigen Zentimetern als kleinwüchsig gikt; 37kg leicht; Linkshänder; AB -; hat eine relativ starke Kurzsichtigkeit (alles, was weiter als 30cm weg ist, sieht er verschwommen), weshalb er meist eine "typische Nerdbrille" mit breitem schwarzen Rahmen und großen Gläsern trägt, die seine Augen noch etwas größer wirken lässt; dunkelblauer Wollpullover, schwarze Jeans, knöchelhöhe schwarze Turnschuhe, schwarzer Sherlockmantel, schwarze Schiebermütze, generell eher verwahrlost; wird von vielen am Anfang für ein Mädchen gehalten
    Wohnviertel: Viertel der Finsternis
    Mag: Ruhe; Allein sein; seine Geschwister; Sterne; Zeichnen; Nacht; Phase 1; Bücher; Umarmungen von Leuten, denen er vertraut; alles, was ihm das Gefühl gibt, sicher zu sein (z.B. seinen Mantel und auf die Stirn geküsst zu werden)
    Mag nicht: Höhen, seine Klaustrophobie, Dunkelheit, Menschenmengen, Lehrer und Autoritätspersonen, Lärm; Berührungen von Fremden oder Leuten, denen er nicht vertraut, je nach Tagesform auch nicht von Leuten, denen er vertraut; bestimmte Erinnerungen; Phase 3; Allein sein; Hilflos zu sein; seine Größe;
    Beziehungsrichtung: Demisexuell (Empfinden nur sexuelles Interesse an einer Person, wenn sie vorher eine starke emotionale Bindung aufgebaut haben.)
    Verliebt in: Noch niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt

    4
    Vorname: Kenji Nachname: Hoshikami Spitzname: Ken Alter: 17 Beruf: Assassine Warum diesen Beruf? Wurde seit demJungenalter aus für diesen Beruf train
    Vorname: Kenji
    Nachname: Hoshikami
    Spitzname: Ken
    Alter: 17

    Beruf: Assassine
    Warum diesen Beruf? Wurde seit demJungenalter aus für diesen Beruf trainiert...
    Waffen: Zwei Dolche, ein Katana, mehrere Wurfmesser.
    Element: Licht

    Aussehen: Weiße, etwas längere Haare die öfters nach hinten Gekämmt sind, Blaue etwas größere Augen, ist ein bisschen klein (1.70), hat aber eine Muskulöse Statur, am Rücken viele Narben (stammen aus seiner Kindheit), in seiner Freizeit trägt er meistens, eine schwarze Shorts und ein Weißes T-Shirt, ohne Schuhe.
    Wohnviertel: Viertel des Lichts
    Mag: Ruhe, Bücher, Freiheit, Barfuß zu laufen.
    Mag nicht: Besserwisser, Machos, Angeber.
    Beziehungsrichtung: Momentan Asexuell.
    Verliebt in: Niemanden.
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Nein.

    5
    Vorname: Eric Nachname: Sommer Spitzname: Schatten Alter: 18 Beruf: Assassine (Großmeister) Warum diesen Beruf? Er wurde hinein geboren und lernte vo
    Vorname: Eric
    Nachname: Sommer
    Spitzname: Schatten
    Alter: 18

    Beruf: Assassine (Großmeister)
    Warum diesen Beruf? Er wurde hinein geboren und lernte von klein auf zu kämpfen und das Credo. Er hilft den Priestern viel
    Waffen: versteckte Klinge, Schwert, Fäuste
    Element: Feuer

    Aussehen: er ist sehr groß (2,10m) und sehr muskulös, er hat braune Haare und goldene Augen, etliche Narben am Körper und ein Tattoo auf der rechten Schulter. Er trägt meistens die Kleidung der Bruderschaft. wenn er zivil rum läuft dann hat er ein T-Shirt mit kurzer Hose, Springer Stiefel und eine nette mit dem Logo seiner Bruderschaft
    Wohnviertel: Viertel des Feuers
    Mag: seine Familie, Sport, die Nacht
    Mag nicht: Arroganz, unnütze Gewalt, Menschenmassen
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: noch kein
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Er glaubt fest daran und versucht auch alles

    6
    Vorname: Mala Nachname: Shing Spitzname: Mal Alter: 15 Beruf: Mörder Warum diesen Beruf? Tötet gerne Waffen: Dolche, Katana Element: Finsternis Auss
    Vorname: Mala
    Nachname: Shing
    Spitzname: Mal
    Alter: 15

    Beruf: Mörder
    Warum diesen Beruf? Tötet gerne
    Waffen: Dolche, Katana
    Element: Finsternis

    Aussehen: 1,80 groß, lange rote Haare, eisblaue Augen, trägt meistens schwarze Kleidung(alles was sie findet) und einen schwarzen Umhang
    Wohnviertel: Viertel der Nacht
    Mag: töten, ...
    Mag nicht: Gerechtigkeit, ..
    Beziehungsrichtung: Homo
    Verliebt in: niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Nein

    7
    Nachname: Stone S pitzname: Mik, Michi, Angel (Das überlebst du nicht. Alter: 18 Beruf: Fernkämpfer Warum diesen Beruf?: Er wurde von seinem Vater d
    Nachname: Stone
    S pitzname: Mik, Michi, Angel (Das überlebst du nicht.
    Alter: 18

    Beruf: Fernkämpfer
    Warum diesen Beruf?: Er wurde von seinem Vater darin ausgebildet und hat darin seine große Leidenschaft entdeckt.
    Waffen: Er hat immer seinen Bogen und seinen Boomerang bei sich.
    Element: Feuer

    Aussehen: Er hat dunkelbraune etwas längere und leicht gewellte Haare, seine Augen sind noch dunkler so dass sie fast schwarz sind. Er hat eine dünne und unscheinbare Narbe die vom rechten Mundwinkel bis zum linken Auge quer über sein Gesicht verläuft. Er kleidet sich meistens dunkel, meistens einfach einen schlichten schwarzen Kapuzenhoodie und eine schwarze Jogginghose.
    Wohnviertel: Feuer
    Mag: Seine Rube Haben
    Mag nicht: Menschenmassen
    Beziehungsrichtung: Bisexuell
    Verliebt in: Noch niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Was Geschehen wird wird geschehen.

    8
    Vorname: Kazumi Nachname: Drysten Spitzname: Kazu von ihrem Schwester Alter: 12 Beruf: Künstlerin Warum diesen Beruf? Sie liebt es zu malen, außerde
    Vorname: Kazumi
    Nachname: Drysten
    Spitzname: Kazu von ihrem Schwester
    Alter: 12

    Beruf: Künstlerin
    Warum diesen Beruf? Sie liebt es zu malen, außerdem war es der letzte Wunsch ihre Mutter welchem sie nachkommen wollte, ihre Große Schwester jedoch war strickt dagegen
    Waffen: besitzt kaum welche wegen ihrem Alter, besitzt jedoch einen Dolch welchen sie jedoch nur ungern benutzt
    Element: Luft

    Aussehen: dunkelbraune Haare welche nach unten hin wegen der sonne heller werden, sie hat Naturlocken weswegen ihre Haare ein wenig ihren eigenen kopf haben, hellbraune große Augenlicht gebräunte Hausrecht klein für ihr Alter, zierlich, trägt ein hellblaues mit färben beschmiertes Kleid, darunter eine weiße bluse, weiße Schürze welche voller färben ist, braune Stiefel, schwarz weiße Kniestrümpfe, blaues Armband ihrer Schwester
    Wohnviertel: Viertel der Luft
    Mag: Farben, Musik, Ruhe, Freunde
    Mag nicht: Langeweile, Koflikte, Unruhe, menschenmasse n
    Beziehungsrichtung: Macht sich darüber keine Gedanken
    Verliebt in: Niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Versucht es zwar zu glauben, weiß aber innerlich das es nicht geht

    9
    Vorname: Michiru Nachname: Drysten Spitzname: Michi von ihrer Schwester Alter: 18 Beruf: Sängerin Warum diesen Beruf? Eigentlich wollte sie etwas and
    Vorname: Michiru
    Nachname: Drysten
    Spitzname: Michi von ihrer Schwester
    Alter: 18

    Beruf: Sängerin
    Warum diesen Beruf? Eigentlich wollte sie etwas anderes werden, jedoch war ihre Mutter dagegen weswegen sie Sängerin wurde, war außerdem gern den Wunsch ihrer Mutter dagegen Künstlerin zu werden
    Waffen: hat sich heimlich eine ihres Vaters geklaut als er noch am Leben war, einen Bogen mit reichlich selbstgerechten Pfeilen
    Element: Erde

    Aussehen: dunkelbraune glatte lange Haare welche sie sich immer zu einem hohen Zopf bindet, hellbraune leicht gelbliche Augen mit dichten Wimpern, sehr helle Haut, jedoch nicht kränklich, normal groß, dünn, ihre Kleidung ist in einem dunkelbraun und Grünton und besteht aus einer bluse, einer Hose und dunkelbraunen Stiefeln, meistens aber nicht immer trägt sie auch noch einen Gürtel und eine hellgrünen Schal, wenn sie ihren Beruf ausübt ändert Trägt sie fröhlichere Kleidung
    Wohnviertel: Luft
    Mag: Ruhe, ihre Schwester, Musik, die Natur
    Mag nicht: Unruhe, ihre Eltern, Mord, Langeweile
    Beziehungsrichtung: Hat sich darüber noch keine Gedanken gemacht, daher keine
    Verliebt in: niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Irgendwie schon, sagt aber nichts dazu

    10
    Vorname: Ran Nachname: Kuroda Spitzname: / Alter: 22 Beruf: Ritterin, macht hauptsächlich den Papierkram und Missionvergabe Warum diesen Beruf? Sie k
    Vorname: Ran
    Nachname: Kuroda
    Spitzname: /
    Alter: 22

    Beruf: Ritterin, macht hauptsächlich den Papierkram und Missionvergabe
    Warum diesen Beruf? Sie kann und mag das Kämpfen, aber noch lieber mag sie es Ordnung hinein zu bringen und zu koordinieren. Außerdem rebelliert sie mit ihrer Arbeit gegen ihre Familie.
    Waffen: Langschwert, Dolch
    Element: Erde

    Aussehen: langes, dunkelpinkes Haar und olivgrüne Augen, sehr viele verschiedene Tattos und ein schelmisches Lächeln, zudem ist sie recht groß (1,89 m) und schlank; am Liebsten trägt sie Lederkleidung und Rüstung
    Wohnviertel: Viertel des Feuers
    Mag: Ordnung, Pläne, Taktik und Routine, außerdem Süßkram in allen Geschmacksrichtungen
    Mag nicht: Chaos, Unpraktisches, scharfe Gerichte
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Es wäre schön, aber sie mag ihre Routine zu sehr.

    11
    Vorname: Kasai Nachname: Kyoshi Spitzname: Kasa, Kyo Alter: 23 Beruf: Assassine, (leidgeplagter) Anführer Warum diesen Beruf? Weil sein Vater es so w
    Vorname: Kasai
    Nachname: Kyoshi
    Spitzname: Kasa, Kyo
    Alter: 23

    Beruf: Assassine, (leidgeplagter) Anführer
    Warum diesen Beruf? Weil sein Vater es so wollte und er das Kämpfen liebt. Allerdings kommt er nicht mehr so oft dazu.
    Waffen: Wurfmesser, Dolch, Katana
    Element: Feuer

    Aussehen: kurzes, zerzaustes, schwarzes Haar und gelbliche Augen, wobei eines mit Augenklappe versehen ist, er ist über 1,90 m und trainiert, von früheren Kämpfen hat er einige Narben; in seiner Freizeit trägt er ein schwarzes Hemd und eine schwarze Hose, ansonsten die Zunftkleidung der Assassinenbruderschaft
    Wohnviertel: Viertel der Erde
    Mag: Kämpfe, Training, scharfes Essen
    Mag nicht: Papierkram, Fragen, Routine
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Er fände es langweilig, wenn es wieder normal würde

    12
    Vorname: Konstantin Nachname: Nolan Spitzname: Konstanz Alter: 16 Beruf: Designer Warum diesen Beruf? Ist praktisch eine Familientradition. Dennoch fo
    Vorname: Konstantin
    Nachname: Nolan
    Spitzname: Konstanz
    Alter: 16

    Beruf: Designer
    Warum diesen Beruf? Ist praktisch eine Familientradition. Dennoch folgt er dem Sprichwort,, Kleider machen Menschen.‘‘
    Waffen: Ein Baseballschläger aus Holz welcher mit Stacheldraht umwickelt ist.
    Element: Luft

    Aussehen: Er selbst besitzt braunes, kinnlages, fluffiges Haar. Seine Augen schimmern in einem neugierigen rot und seine Haut ist perfekt; Fast ohne Makel und pfirsich farbend. Er ist ungefähr 1,85m groß, dennoch nicht sehr stark, obwohl er ein leichtes Sixpack besitzt. Er hat außerdem ein großes Tattoo in der Form eines chinesischen Drachen, welches an seinem (linken) Knöchel beginnt, sich um das Bein schlängelt und der Kopf schließlich an der Hüfte endet. Die Farben des Tattoo‘s rot, weiß und grün sind sehr kräftig.
    Normalerweise trägt er einen schwarzes Hemd, mit einem schwarzen Kragen und einer gleichfarbigen Fliege dazu. Als Beinkleid dient eine schwarze, tiefligende, zerissene skinny Jeans und an den Füßen hängen weiße Sportschuhe.
    Wohnviertel: Viertel der Nacht
    Mag: Kaffee, Süßigkeiten, vornehme Kleidung
    Mag nicht: Nervige / laute Menschen, Dreck /Schmutz
    Beziehungsrichtung: Homosexuell.
    Verliebt in: Nicht direkt. - Dennoch empfindet er ein starkes Interesse gegenüber Kenji. - Er ist sich aber nicht im klaren, warum.
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Solange sich ihm keiner in den Weg stellt, ist ihm das egal

    13
    Vorname: Rina Nachname: Rutherford Spitzname: Rina oder Rin Alter: 15 Beruf: Künstlerin Warum diesen Beruf? Solange sie sich kennt, hält sie immer e
    Vorname: Rina
    Nachname: Rutherford
    Spitzname: Rina oder Rin
    Alter: 15

    Beruf: Künstlerin
    Warum diesen Beruf?
    Solange sie sich kennt, hält sie immer einen Stift in der Hand. Da wird es doch nicht so schwer sein den Beruf zu wählen?
    Waffen: ein Mehrzwecktaschenmesser, ein kleiner Dolch, sowie gespitzte Bleistifte: D
    Element: Licht

    Aussehen:
    Rina ist 1,65 groß, hat eine weibliche ein wenig rundliche Statur, warme angenehme relativ große braune Augen, ziemlich auffällige rosa-rote Lippen, die stark im Kontrast zu ihrer hellen Haut herausstehen, wobei ihre honig-braun-blonden (ich würde Chaten schreiben, habe aber keinen Plan wie das geschrieben wird XD) welligen Naturlocken, die ziemlich schwer zu bändigen sind und ihrem Körper bis zu ihrem Hintern schmeicheln, entweder offen, in einem Pferdeschwanz oder geflochten getragen werden.
    Rina bevorzugt eine enge gemütliche schwarze Hose, ein weiter schulterfreier Pullover in einem auffälligen Phthalo-blau, wo etwas breitere honiggelbe Träger eines Tanktops rausschauen, so wie schwarze Arbeitsstiefel, wird aber manchmal von ihrer Schwester dazu überredet etwas mehr Lady-like anzuziehen, wie ein leichtes luftiges weißes in A-Form geschnittenes Kleid, das mit ein paar leichten Unterröcken bis zum Knie reicht und von weißen etwas erhöhten Ballerinas mit kleinen Verzierungen und ein paar silberfarbenen Armbändern abgerundet wird.An solchen Tagen sind ihre Haare kunstvoll von ihrer Schwester zugerichtet.
    Rina trägt eine Hälfte eines silberfarbenen Herz-anhängers.

    Wohnviertel: des Wassers
    Mag: Zeichnen, ihre Schwester, Bücher, Poloschläger, Kekse und Katzen
    Mag nicht: manchmal viele Menschen, zu viel Lärm und wenn man ihre Kekse klaut '^'
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: Bis jetzt niemand...
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann?
    Sehen wir es optimistische *optimistische Stimme* Nö! Aber ehrlich gesagt, bin ich mir unsicher...

    14
    Vorname: Asuri Nachname: Derinsa Spitzname: Asu oder Riri Alter: 17 Beruf: Diebin Warum diesen Beruf? Sie kannte es nicht anders da ihre Eltern arbeit
    Vorname: Asuri
    Nachname: Derinsa
    Spitzname: Asu oder Riri
    Alter: 17

    Beruf: Diebin
    Warum diesen Beruf? Sie kannte es nicht anders da ihre Eltern arbeitslos waren und ihre Mutter früh verstarb, sie übte den Beruf schon seit ihre Kindheit aus und ist auch nicht der Meinung es währe schlecht zu klauen
    Waffen: mehrere Nadeln welche mit verschiedenen giften vergiftet wurden, mehrere Messer, Krallen an ihren Handschuhen
    Element: Feuer

    Aussehen: wild zerzauste und teils verfilzte hellbraune Haare welche bis zu ihren Schultern reichen, dunkelgrüne Augenlicht gebräunte Haut mit einigen Narben und blauen Flecken, eher etwas klein, kümmert sich nicht um ihr Aussehen, silberner Ohrring am rechten Ohr, trägt meistens eine schwarze Hose mit einigen Taschen worin sich ihre Messer befinden, außerdem noch ein graues Top welches schon mehrmals genäht wurde, schwarze Stiefel, oft aber nicht immer auch noch schwarze Handschuhe, darüber eine schwarz blaue Jacke in der sich in der Innenseite die Nadeln befinden, dunkelgrünes Stirnband welches ihr ihre Haare aus dem Gesicht hält, zusätzlich noch einen grün schwarzen Schal der die Hälfte ihres Gesichts verdeckt
    Wohnviertel: Viertel der Nacht
    Mag: den Wald, Fallen zu stellen, Spaß haben, andere Beobachten
    Mag nicht: wenn jemand meint ihre Meinung zum stehlen wäre falsch, Fehler zu machen
    Beziehungsrichtung: Hat sich da nicht wirklich festgelegt
    Verliebt in: Niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Sie ist sich nicht wirklich sicher und tendiert zwischen ja und nein

    15
    Vorname: Zacharias Nachname: Nolan Spitzname: Zach (;Zäc) Alter: 21 Beruf: Mörder Warum dieser Beruf? Zach ist eine äußerst sadistische Person. Er
    Vorname: Zacharias
    Nachname: Nolan
    Spitzname: Zach (;Zäc)
    Alter: 21

    Beruf: Mörder
    Warum dieser Beruf? Zach ist eine äußerst sadistische Person. Er liebt es anderen Menschen psychischen und physischen Schaden zuzufügen.
    Waffen: Er besitzt 2 Armschienen, an seinem Handgelenk unter seiner Kleidung, daraus kann er jeweils eine Klinge, „wachsen“ lassen.
    Element: Licht

    Aussehen: Zacharias hat rosa farbende, etwas längere, zerzauste Haare. Und dazu weiße Augen, welche aber hin und wieder mit einem leichten Gelbstich zu erkennen sind. Er ist relativ groß und anders als sein Bruder, körperlich sehr stark.. Er ist sehr gepflegt und seine Stimme spricht ( ;D) für seine Erscheinung; Sehr leise und irgendwie „unheimlich“. (Vielleicht kennt ja jemand die Stimme von Kanato – Chan aus DL..)
    Zach trägt meistens einen rosa farbenden, oversize Hoddie und eine weiße skinny Jeans. Dazu Sportschuhe in babyblue. (Tags)
    Nachts jedoch, trägt er ein langes schwarzes Shirt und dazu eine gleichfarbige Jogginghose. Damit er unentdeckt bleibt, besitzt er einen schwarzen Umhang mit Kapuze. Als Schuhe dienen weiße Verbände um seine Solen.
    Wohnviertel: Viertel des Wasser‘s.
    Mag: Den klaren Himmel, seinen Bruder, gute Musik
    Mag nicht: Gewitter, schlechte Laune, Hitze
    Beziehungsrichtung: Bisexuell.
    Verliebt in: /
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Nein, denn sonst könnte er seinem Hobby nicht mehr nachgehen..

    16
    Vorname: Ikustocha Nachname: Malgasto Spitzname: Iku, Stocha Alter: 18 Beruf: Diebin Warum diesen Beruf? Sie ist nicht sehr sozial und desshalb ist si
    Vorname: Ikustocha
    Nachname: Malgasto
    Spitzname: Iku, Stocha
    Alter: 18

    Beruf: Diebin
    Warum diesen Beruf? Sie ist nicht sehr sozial und desshalb ist sie äußerst menschenfeindlich und erfreut sich am leid anderer Menschen
    Waffen: Silberschwert
    Element: Luft

    Aussehen: blonde, mittellange Haare, immer eine Kapuze über den kopf gezogen und eine art ledermaterial über mund und nase, schwarzes to mit einer lederjacke darüber, braune bönder die über hände und arme gewickelt sind und eine jeans mit dunkelbraunen stiefeln
    Wohnviertel: Viertel der Nacht
    Mag: Leid, Kampf, Blut
    Mag nicht: Friede, Langeweile
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: noch niemanden
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Glauben schon aber hoffen nicht

    17
    Vorname: Jade Nachname: Emerald Spitzname: Ja, Edelstein Alter: 17 Beruf: Assassine Warum diesen Beruf? Sie ist eine gute Kämpferin, Flink, Schnell u
    Vorname: Jade
    Nachname: Emerald
    Spitzname: Ja, Edelstein
    Alter: 17

    Beruf: Assassine
    Warum diesen Beruf? Sie ist eine gute Kämpferin, Flink, Schnell und Ausdauernd sie ist sehr gut im Parcours
    Waffen: Dolch, Pfeil und Bogen, Schwert
    Element: Wasser

    Aussehen: Lange, rote gelockte Haare, ihr Gesicht ist sehr schmal, Sie Hat eine Stupsnase, Ihre Augen sind sehr hell und türkisblau wenn man sie nicht kennt könnte man denken sie wäre Blind, Sie hat viele Tattoos an Beinen und Armen auch zwei oder drei an Schulter, Rücken und Bauch, sie hat viele Narben am Rücken und Armen, 1,89 m groß, sie trägt meist ein weißes T-Shirt darüber eine dunkelgrüne Weste mit schwarzen Verzierungen sie trägt eine Knielange leicht zerrissene Hose und Stiefel, Ansonsten trägt sie einen pechschwarzen Assassinen Mantel
    Wohnviertel: Viertel des Wassers
    Mag: Parcour, Assassinen, Ruhe, Kasai, Tiere
    Mag nicht: Papierkram, Langeweile
    Beziehungsrichtung: Hetero
    Verliebt in: Kasai
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Sie mag normales nicht, Also nein.

    18
    Vorname: Adrian Nachname: Crevan Spitzname: /// Alter: 32 Beruf: Apotheker Warum diesen Beruf? /// Waffen: Eine Silberne Sense mit einem Schädel, der
    Vorname: Adrian
    Nachname: Crevan
    Spitzname: ///
    Alter: 32

    Beruf: Apotheker
    Warum diesen Beruf? ///
    Waffen: Eine Silberne Sense mit einem Schädel, der sich von der Klinge zum Griff verbindet.
    Element: Finsternis

    Aussehen: Adrian hat langes, graues Haar und einen langen Pony, der ihm ins Gesicht hängt, wodurch man seine Augen nicht sehen kann. Er hat helle gelb-grüne Augen. In seinem Gesicht hat er eine große, gut sichtbare Narbe, sowie auch am Hals und an seinem linken Finger. An seiner linken Hand trägt er einen grünen Ring. Meist trägt er einen schwarzen Mantel, dessen Ärmel so ang sind, dass sie seine Hände verdecken. Sieht man sie doch einmal kann man erkennen, dass er lange, schwarze Fingernägel hat. Jack hat ein breites Lächeln. Er hat Ohrpiercings und ist ganz in schwarz gekleidet. Meistens trägt er einen großen, schwarzen Hut.
    Wohnviertel: Viertel des Lichts
    Mag: Leichen, Zum Lachen gebracht zu werden, mit anderen zu reden, in särgen zu schlafen, Kekse.
    Mag nicht: Gekitzelt zu werden.
    Beziehungsrichtung: Asexuell
    Verliebt in: ///
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Wenn es lustig wird, Ja

    19
    Vorname: Melody Nachname: McAlistair Spitzname: Mels, Lody Alter: 10 Beruf: Mörderin Warum diesen Beruf? Ursprünglich hat sie damit angefangen, um A
    Vorname: Melody
    Nachname: McAlistair
    Spitzname: Mels, Lody
    Alter: 10

    Beruf: Mörderin
    Warum diesen Beruf? Ursprünglich hat sie damit angefangen, um Aufmerksamkeit von ihren Eltern zu bekommen. Inzwischen tut sie es, weil sie nicht weiß, was sie sonst machen kann.
    Waffen: Messer (Rocktasche), kurzer Speer (auf dem Rücken), Kurzschwert (ebenfalls Rücken)
    Element: Wasser

    Aussehen: braunes brustlanges Haar; violette Augen, die am unteren Rand golden schimmern; herzförmiges Gesicht; gesunde Hautfarbe; 140cm groß; unauffällig dadurch, dass sie irgendwie so normal ist;
    Violett-gelb-gestreifter dicker Wollpullover; violette Halbhandschuhe; violetter Poncho mit weißem Kragen und Bommeln und Schleifen (darunter die Waffen); rot-weiß karierter Rock, der bis zur Hälfte des Oberschenkels; weiße flauschige Stiefel
    Wohnviertel: offiziell Viertel des Wassers, in Wirklichkeit aber im Viertel des Feuers auf Kasas Dachboden
    Mag: Musik, Blut, Messer, Schreie, Gruselgeschichten, Allein sein
    Mag nicht: Lärm, Einöde, Einsamkeit, Lanzen, Breitschwerter, Märchen, Leute, die sie für zu klein halten
    Beziehungsrichtung: hetero
    Verliebt in: -
    Glaubt, dass alles wieder normal werden kann? Nein, ehrlich gesagt nicht

article
1501769678
Elemental Creatures – Der letzte Widerstand
Elemental Creatures – Der letzte Widerstand
Die Bewohner der Stadt. http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501709443/Elemental-Creatures-Kampf-um-die-Elemente
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501769678/Elemental-Creatures-Der-letzte-Widerstand
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1501769678_1.jpg
2017-08-03
70B0
Fantasy

Kommentare (399)

autorenew

Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 99 Tagen
(Mit wem?)
(Mit dem 09. Wird nichts, bin am Wochenende nicht da)
Daisuke ( von: Daisuke)
vor 99 Tagen
(Jo)
Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 100 Tagen
(Aber solange können wir gerne noch RPGn, wenn ihr wollt...)
FrejaBluewright ( von: FrejaBluewright)
vor 100 Tagen
(OK)
Daisuke ( von: Daisuke)
vor 101 Tagen
(Okay)
Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 101 Tagen
(Ich werde dieses RPG am 09.09. nochmal neu erstellen, da ich trotz der Passwörter, die ich von Ari bekommen habe, nicht eintragen kann, da man das über ihr Profil tun müsste und ich die Zugänge dafür nicht habe. Weil Ari nicht wollte, dass ihre RPGs einfach aussterben, werde ich es also nicht dabei belassen, sondern neu erstellen, sodass ich alles eintragen kann. Mitglieder in diesem RPG werden gleich eingetragen, wenn sie sich bis dahin melden und dürfen auch später ihre alten Charas wiederübernehmen, falls sie nochmals on kommen sollten.)
Blu3D1r3x ( von: Blu3D1r3x)
vor 103 Tagen
(Möchtest du wen treffen?)
Daisuke ( von: Daisuke)
vor 103 Tagen
Ken: *strecke mich kurz*

Adrian: *bin am sortieren*
Le petit docteur (39342)
vor 103 Tagen
(Ja, mir gehts auch gut)
Le petit docteur (39342)
vor 103 Tagen
Yale - *wird wach und sieht sich verschlafen um*
Mer - *schläft weiter*

Mels - *hüpft herum*
Le petit docteur ( von: Le petit docteur)
vor 104 Tagen
(Wie gehts dir so?)
(Wenn jemand neu dazukommt, würde ich überlegen, zumindest die Steckbriefseite nochmal zu erstellen, damit die halt aktuell ist)
Mer + Yale - *sitzen schon recht lange an einem See unter einem Baum und sind irgendwann eingeschlafen*

Mels - *läuft durch die Straßen*
Blu3D1r3x ( von: Blu3D1r3x)
vor 104 Tagen
(Hi ^^)
(Lustigerweise hat sich herausgestellt, dass ich trotz Passwörter nicht eintragen kann -.-")
FrejaBluewright ( von: FrejaBluewright)
vor 111 Tagen
(OK)
Blu3D1r3x ( von: Blu3D1r3x)
vor 111 Tagen
(Ari kann leider nicht mehr on, sie hat mich gebeten, die RPGs weiterzuführen und mir alle Passwörter gegeben, sodass ich eintragen kann und sowas. Allerdings bin ich bis Samstag noch in Italien, weshalb ich wahrscheinlich nur einmal morgens und abends schauen kann, ob alles passt, das Internet ist sehr langsam. Ich wünsche euch die Woche Viel Spaß und sagt mir bitte Bescheid, wenn es irgendwo Steckis gab)
Arichen ( von: Ariche)
vor 111 Tagen
Kari: Ganz gut, niemand mag die Statuen mehr.
Arichen ( von: Arichen)
vor 111 Tagen
Kari: Lang nicht mehr gesehen. Wir geht es dir?
Arichen ( von: Arichen)
vor 111 Tagen
Kari: *winkt ihm zu*
Arichen ( von: Arichen)
vor 112 Tagen
Kari: *ist auf dem Markt*
Arichen ( von: Ariche)
vor 114 Tagen
(Ban)
Kari: Ich bin Priesterin, ich stell nur Fragen. *lacht* Hier droht dir keine Gefahr.
Blu3D1r3x ( von: Blu3D1r3x)
vor 114 Tagen
(Nagisa-Kun)
Mels - Man antwortet auf eine Frage nicht mit einer Gegenfrage.