Springe zu den Kommentaren

Danganronpa - Trigger Happy Havor (RPG)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
14 Fragen - Erstellt von: L Lawliet 643 - Aktualisiert am: 2017-07-14 - Entwickelt am: - 230 mal aufgerufen

Die Kibougamine-Academy ist eine Schule für die besten. Nicht nur für die schlauesten, sondern für die besten in allen möglichen Dingen. Es muss nicht hilfreich für die Schule sein. Es kann jedes Talent sein. An diese Schule kommen ein paar neue motivierte Schüler, die nicht wissen, dass hier einige tödliche Dinge passieren werden...

    1
    Erklärung.
    ...denn hier werden die Schüler nicht mehr rauskommen. Sie werden hier gefangen gehalten. Es gibt nur eine Möglichkeit zu entkommen: einen anderen Schüler zu töten! Schafft man dies, ohne dass man als Täter entlarvt wird, darf man gehen und alle anderen Schüler sterben. Erraten die anderen Schüler den Mörder allerdings, wird nur dieser hingerichtet.

    2
    Super Duper Highschool ________.
    Jeder Schüler an dieser Schule hat einen Titel. Dieser beginnt stets mit "Super Duper Highschool" und endet auf ein englisches Wort. Dieses entspricht dem Talent/der Sache in der er/sie am besten ist. Der beste Maler wäre beispielsweise der "Super Duper Highschool Painter".

    3
    Der Super Duper Highschool Luckster.
    Unter all den talentierten und besonderen Leuten gibt es eine Person, die nur ein Schüler wie jeder andere ist. Die Namen aller Schüler die nicht zur Kibougamine gehen, werden in einen Lostopf geworfen und ein Name wird herausgezogen. Der jeweilige Schüler geht dann mit dem Titel "Super Duper Highschool Luckster" ebenfalls zur Kibougamine Academy.

    4
    Der Schulleiter. Name: Monokuma Spezies: Vermutlich Teddybär Erbauer:? Aussehen: Auf der einen Seite, hell und fröhlich, auf der anderen, dunkel und
    Der Schulleiter.
    Name: Monokuma
    Spezies: Vermutlich Teddybär
    Erbauer:?
    Aussehen: Auf der einen Seite, hell und fröhlich, auf der anderen, dunkel und böse
    Charakter: Anscheinend ziemlich boshaft, hält sich aber strikt an Regeln und sorgt dafür dass sie eingehalten werden
    Machtbereich: Die ganze Schule

    5
    Regeln:
    Außerhalb des RPGs:
    -kein Mobbing
    -niemand wird ausgeschlossen
    -bei Morden wird sich an die Vorgehensweise aus Kapitel 7 gehalten
    -Checkt eure E-Mail Accounts TÄGLICH!
    -Wer 8 Tage lang nicht on kommt fliegt, in diesem Fall tuen wir so als wäre derjenige Schüler nie da gewesen
    -Man darf maximal 2 Charas erstellen, wenn einer stirbt, darf man einen neuen erstellen
    -wenn ein neuer Charakter erstellt wird tun wir so, als wäre er von Anfang an dabei gewesen
    -wer das gelesen hat schreibt "hope" oder "despair" unter seinen Steckbrief, je nachdem was er bevorzugt
    Schulregeln:
    (Wer sich daran nicht hält wird von Monokuma getötet.)
    1.Es ist nicht erlaubt das Schulgebäude zu verlassen.
    2.Von 22 Uhr bis 7 Uhr (im RPG) ist die Nachtzeit. Mache Bereiche darf man während dieser Zeit nicht betreten.
    3.Es ist nicht erlaubt außerhalb der Schlafräume zu schlafen.
    4.Außer ein paar Ausnahmen, steht es den Schülern frei, die Schule nach ihrem Willen zu erkunden.
    5.Jeglicher zugefügter Schaden am Schulleiter oder den Überwachungskameras ist verboten.
    6.Ein Schüler der einen anderen Schüler tötet und nicht als Mörder entlarvt wird darf die Schule verlassen.
    7.Weitere Regeln können nach bedarf hinzugefügt werden.

    6
    Die Schule.
    Die Kibougamine-Academy ist folgendermaßen aufgebaut:
    1.Stock:
    Schulkiosk: Hier kann man sich für die offizielle Währung der Schule, die "Monokuma-Coins" bestimmte Dinge kaufen.
    A/V Raum: Hier kann man auf einer großen Leinwand DVDs schauen.
    Büro des Schulleiters: Hier arbeitet Monokuma. Schülern ist das betreten dieses Bereiches nicht gestattet.
    Klassenraum 1-A
    Klassenraum 1-B
    Sporthalle: Eine große Sporthalle.
    Schlafräume: Jeder Schüler hat einen eigenen Schlafraum. Jeder Schlafraum hat ein Namensschild und ein Portrait des Schülers an der Tür.
    Cafeteria: Hier stehen einige Tische an denen man Essen zu sich nehmen kann.
    Küche: Hier kann man Essen zubereiten. Hier ist auch ein großes Lager voll mit Essen, dass sich täglich auffüllt.
    Müllraum: Hier steht ein Ofen zum verbrennen von Müll hinter einem Gitter. Dieses Gitter lässt sich nur mit einem Schlüssel öffnen. Diesen hat der Hausmeister, der jede Woche von Monokuma, unter den Schülern ausgewählt wird.
    Bad
    Aufzug: Ein Aufzug zum Gerichtssaal in welchem beraten wird, wer einen Mord begangen hat.
    2.Stock:
    Die Treppe zum 2.Stock ist gesperrt.
    3.Stock:
    Die Treppe zum 3.Stock ist gesperrt.
    4.Stock: Die Treppe zum 4.Stock ist gesperrt.
    5.Stock: Die Treppe zum 5.Stock ist gesperrt.

    7
    Morde.
    Ein Mord läuft über eure E-Mail Accounts ab. Der Mörder fragt den Spieler, dessen Charakter er töten möchte ob das in Ordnung geht. Stimmt er zu, besprechen die beiden wie der Mord ablaufen soll. Sobald sie eine Geschichte haben, schickt der Mörderspieler sie mir.
    Ich sage euch dann ob ich sie nehme oder nicht. WICHTIG: Ihr dürft dem Opferspieler NICHT verraten ob ich den Mord reinnehme oder nicht! Es findet übrigens höchstens EIN Mord pro RPG-Tag statt, deswegen kann ich nicht alle nehmen. Anschließend verkünde ich im RPG den Toten.
    Die Ermittlungen beginnen dann. WICHTIG: Eure Charaktere dürfen bis zum Ende des Gerichts nicht mehr die Denkschreibweise ("die hier") nutzen und der Mörderspieler und der Opferspieler dürfen nichts mehr schreiben was den Mörder verraten würde. So stelle ich sicher dass die Morde wirklich logisch gelöst werden können. Die E-Mail Adressen stehen in Kapitel 8. (Ihr könnt auch einen eurer eigenen Charaktere mit dem anderen umbringen. Schreibt mir dann einfach gleich die Geschichte.) (Wenn ihr eure E-Mail Accounts mal nicht checken könnt, schreibt das bitte unters RPG.)

    8
    Alle E-Mail Adressen.
    L Lawliet 643: keanu.helm@gym-bad-essen.de (Tägliche Überprüfung:18:00 Uhr.)

    9
    Steckbriefvorlage.
    Name:(Vor-und Nachname)
    Alter:
    Geschlecht:
    Aussehen:(mit Kleidung)
    Charakter:
    Super Duper Highschool:
    Hobbys:
    Vorlieben:
    Abneigungen:
    Schülernummer:(Füge ich hinzu)
    Verliebt:
    Beziehung:
    Sonstiges:

    10
    Mein erster Steckbrief:
    Name: Takoro Yuzada
    Alter:17
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Kurze braune Haare, blaue Augen, dünn, Schwarze Jogging-Jacke, Schwarze Jeans, Dunkelblaue Schuhe
    Charakter: Nett, analytisch,
    zurückgezogen in seine eigene Welt
    Super Duper Highschool: Gamer
    Hobbys: Zocken(er macht sonst nicht viel)
    Vorlieben: Videospiele
    (hauptsächlich Action und Horror)
    Abneigungen: Reale Welt, verlieren
    Schülernummer: Nr.01
    Verliebt: Noch nicht
    Beziehung: Noch nicht
    Sonstiges: Verbringt fast den ganzen Tag mit Videospielen

    11
    Mein zweiter Steckbrief.
    Name: Mitone Yuzukune
    Alter:17
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: lange pink gefärbte Haare, rote Schleife im Haar, blaue Augen, Weißes Shirt, weißer Rock, schwarze Schuhe
    Charakter: Witzig, süß, fröhlich
    Super Duper Highschool: Popstar
    Hobbys: singen, etwas mit Freunden unternehmen
    Vorlieben: Musik(hauptsächlich Pop weil sie auch Popmusik macht.), die Farbe pink
    Abneigungen: Rockmusik, Gangster
    Schülernummer: Nr.02
    Verliebt: Noch nicht
    Beziehung: Noch nicht
    Sonstiges: Sie ist die Leadsängerin der bekannten Girl-Band "The Shining Stars"

    12
    Eure Steckbriefe.
    Hier kommen jetzt noch die Steckbriefe der restlichen Spieler.
    Und nun: Viel Spaß beim RPG!

    13
    Affenkind 2002s erster Steckbrief.
    Name: Amina Rowen
    Alter: 14
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: grüne Haare mit grünen Augen ihre Kleidung ist ein Nachtara Onesie
    Charakter: Selbstbewusst, Nett, Fröhlich, offen, verrückt
    Super Duper Highschool: Otaku
    Hobbys: Manga lesen, Anime schauen
    Vorlieben: Anime, Manga, Harry Potter
    Abneigungen: Vorurteile, ihr reales Leben
    Schülernummer: Nr.03
    Verliebt: Noch Nicht
    Beziehung: Single
    Sonstiges: sie würde wenn sie normales Leben besäße nur Manga lesen und Anime schauen

    14
    Affenkind 2002s zweiter Steckbrief.
    Name: Kiba Shimun
    Alter: 15
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: blonde kurze Haare, blaue Augen, einen grauen Pullover mit Pfoten drauf und eine graue Hose 
    Charakter: verschlossen, still, prüferisch
    Super Duper Highschool: Fighter
    Hobbys: Kämpfen, Lesen
    Vorlieben: Kampftraining
    Abneigungen: aufdringliche Leute
    Schülernummer:(Füge ich hinzu) 
    Verliebt: /
    Beziehung: single 
    Sonstiges: Ist schon oft wegen Schlägereien von einer Schule geflogen





    Survivors:4

Kommentare (1)

autorenew

L Lawliet 643 ( von: L Lawliet 643)
vor 157 Tagen
(Gut, dann bräuchte ich jetzt noch deine E-Mail Adresse.)