Springe zu den Kommentaren

WhAtsCAt und andere Handy-Geheimnisse der Clans

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 1.232 Wörter - Erstellt von: Sonnenflug - Aktualisiert am: 2017-10-08 - Entwickelt am: - 210 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Was machen die Clan-Katzen, wenn sie mal nicht mit ihren Pflichten beschäftigt sind? Und was für Nachrichten schreiben sie sich? Erfahrt es hier! (Ich weiß, dass es schon ein paar solcher FF gibt, aber ich fand es witzig und wollte so etwas auch mal machen)

    1
    Hallo, alle zusammen! Ich bin Sonnenflug und ich weiß, dass, bevor man die FF anklickt, der Titel "Das fallende Laub oder die Prophezeiung der Schwestern" lautet und nicht "WhAtsCAt und andere Handy-Geheimnisse der Clans". Aber TD hast einiger meiner FF doppelt und dreifach hochgeladen, und dies ist einer der Kopien. Ich schreibe nur am Original weiter, und ich hoffe, dass ihr nicht zu sehr verwirrt werdet. Ich werde noch eine extra Seite erstellen, damit es etwas klarer wird^^


    Also, jetzt das wichtigere Thema:
    Die Warrior Cats haben Handys! Ich belausche mal ihre Telefongespräche, schaue ihre Nachrichten an und was sie noch so alles machen^^. Das widerspricht dem strengem Gesetz der Privatsphäre aber was soll's...

    2
    WhatsCAt


    Häherfeder&Löwenglut

    HÄHERFEDER: Hey^^ was machste so?

    LÖWENGLUT: *Audio* Ich wusste gar nicht, dass du sehen kannst, wo welcher Buchstabe ist!

    HÄHERFEDER: *angry face* Schon mal was von Blindenschrift gehört?

    LÖWENGLUT: Ja schon... aber nervt es dich nicht, wenn auf deinem Smartphone ständig diese Hubbel an dir reiben, wenn du telefonierst?

    HÄHERFEDET:?

    LÖWENGLUT: Bei Blindenschrift sind doch diese kleinen Hubbel, oder?

    HÄHERFEDER:?

    LÖWENGLUT:?

    HÄHERFEDER:?

    LÖWENGLUT:?

    HÄHERFEDER:?

    LÖWENGLUT:?

    [Das noch ungefähr zehn mal wiederholt]

    HÄHERFEDER: DUweidtschin, bdass ist dirns Nachruchtsn nucjt lrfen jann?

    LÖWENGLUT: *nimmt ein Audio auf, brüllt* WAS UM ALLES IN DER WELT SCHREIBST DU EIGENTLICH?

    HÄHERFEDER: *augenverdreh-Emoji* Du weißt schon, dass ich deine Nachrichten nicht lesen kann?

    LÖWENGLUT: *nimmt Audio auf und schlägt sich volle Pfote auf die Stirn*

    HÄHERFEDER: Hast du jemandem gerade eine geklatscht? O.O

    LÖWENGLUT: *Audio* Ja. Mir selbst.

    HÄHERFEDER: Großer SternenClan, da vergisst doch tatsächlich mein eigener Bruder, dass ich Blind bin! -.-

    LÖWENGLUT: Sorry, muss mal kurz off, Brombeerstern teilt mich für die Grenzpatrouille bei der WindClan-Grenzen ein, ciao! *geht off*

    HÄHERFEDER: Löwenglut, ich kann wieder nix lesen...

    HÄHERFEDER: Löwenglut?

    HÄHERFEDER: Bist du noch da?

    HÄHERFEDER: -.- -.- -.- -.- *geht auch off*




    (Ach ja, sorry dass ich keine Emojis hier einbauen kann, ich schreibe vom Handy aus, und da kann ich keine einfügen d.h. ich habe gar keine Emojis außer sowas: -.- . Also nehmt es mir bitte nicht übel)

    3
    Ahornschattens Telefonat mit Appledusk

    AHORN: *flötet überfreundlich* Hallo? Hier ist Ahornschatten vom Wald der Finsternis, was kann ich für sie tun?

    APPLE: Aber Ahornschatzichen! Erkennst du mich denn nicht! Ich bin doch dein allerliebstes Apfelzuckerstückchen! *klingt, als ob er es ernst meint*

    AHORN: *prustet los*

    APPLE: Was ist los, Ahornschatzichen?

    AHORN: *fährt ihn scharf an* NENN MICH NICHT SO DU ELENDIGER [BEEP]!

    APPLE: Aber...

    AHORN: Kein Aber, mein Apfelzuckerverräterchen!

    APPLE: *ganz begeistert* Du hast mich -chen genannt! Das ist ein Zeichen von wahrer Liebe!

    AHORN: *spöttisch* Ach ja, du Haufen Fuchslosung? Kann es sein, dass du schwerhörig bist? Du hast nämlich das Wörtchen VERRÄTER wohl nicht verstanden!

    APPLE: Doch, habe ich!

    AHORN: Nö.

    APPLE: Doch!

    AHORN: Nee.

    APPLE: DOCH!

    AHORN: *brüllt in das Handy* NIEMALS!

    APPLE: Doch.

    AHORN: *facepalm*

    APPLE: DochDochDochDochDoch

    AHORN: *drückt auf "Anruf beenden"*

    APPLE: *immer noch* DochDochDochDochDochDochDoch!

    4
    YouTube


    Dark Tail 009 - Chapter 1

    (James-Bond-Musik wird eingespielt)


    Eine kleine Gasse liegt verlassen im Dunkeln der Nacht. Zwei Straßenlampen beleuchten schwach die Häuser drum herum. Müllcontainer stehen bewegungslos in der Ecke, als ein Rascheln die Stille aufschreckt. Es kommt aus einem der Müllcontainer, und heraus kommt ein kleiner schwarzer Kater. Seine weiße Vorderpfote leuchtet im matten Licht. Sein Hauskätzchenhalsband mit den Hundezähnen blitzten gefährlich auf. Er huscht tiefer in die Gasse hinein, bis sie ganz von den Schatten verschluckt wird. Man hört leise Stimmen, die miteinander flüstern: "Hast du es?" "Ja, es ist hier bei mir." "Gut, dann gib es mir." "Was, wenn dich jemand hier sieht, Geißel?" "Das wird nicht geschehen, Arin. Außerdem sollst du meine Befehle nicht infrage stellen." "J..ja, verstanden, Geißel." "Gut, sag den anderen, sie sollen das Versteck verteidigen, wenn sich dem jemand nähert." Leise Geräusche sind zu hören. Dann wispert die erste Stimme: "Schon bald wird alles mir gehören." Damit springt er aus der Gasse. Er hat ein Stoffbeutel im Maul, mit einem seltsam golden glänzendem Inhalt.



    Dark Tail 009 - Chapter 2

    Ein weiß-schwarzer Kater zischte um die Ecke. Vor wenigen Momenten wurde ihm mitgeteilt, dass eine verbotene Übergabe um punkt 1.54 am Morgen am Rande der Stadt stattgefunden hätte, bei dem ein wertvoller Gegenstand geschmuggelt wurde. Inzwischen war es 2 Uhr, aber der Kater gab nicht auf. Er raste über die Straßen hinweg, jagte dem ihm allseits zu bekanntem Geruch hinterher. Die Spur führte ihn schließlich zu einem riesigem verfallendem Zweibeinerbau. Viele Gerüche von Geißels Anhängern strömten auf den schwarz-weißen Kater ein. Tapfer schritt der Kater voran, doch er wurde sogleich von einigen Katzen aufgehalten. "Wer bist du und was willst du hier?" fauchten sie. Der Schwarz-braune verengte seine Augrn zu Schlitzen. Dann miaute er mit bedrohlicher Stimme: "Mein Name ist Tail. Dark Tail." Die Katzen rissen die Augen auf und rannten in den Zweibeinerbau. "Geißel!" riefen sie in Panik. "009 ist hier! 009-Alarm! 009-Alarm!" Darf Tail leckte dich genüsslich mit der Zunge über die Zähne. Geißel gehörte ihm.

Kommentare (1)

autorenew

Showny (47043)
vor 146 Tagen
Weiter! Bitte schreib so schnell wie möglich weiter!