Springe zu den Kommentaren

Dinge, die ich über Warrior Cats schon immer loswerden wollte...

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 419 Wörter - Erstellt von: Gallop - Aktualisiert am: 2017-07-13 - Entwickelt am: - 236 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Hier schreibe ich einfach mal ein bisschen über Warrior Cats.

1
Aschenpelz

Er hat alles verloren: Eichhornschweif. Und ja, ich denke, für ihn war sie wirklich alles. Als sie einen Freund brauchte, war er für sie da. Und als er sich in sie verliebte - Sie nicht. Natürlich kann man darüber diskutieren, wer was falsch gemacht hat. Aber warum gehen immer alle auf ihn los? Wenn ich richtig gelesen habe, hat Eichhornschweif ihm zuerst Hoffnung gemacht. Nur um ihn dann wieder fallenzulassen. In diesem Fall denke ich, dass Eichhornschweif schuld an seinem Tod ist, der ja wegen seiner Liebe zu ihr durch Distelblatt ausgelöst wurde. Sorry, aber eigentlich hat er nichts falsch gemacht. Jeder hier sieht Eichhornschweif und Brombeerkralle als ein On-Off-Paar und im Endeffekt war Aschenpelz für sie das ideale Trostpflaster. Sie wollte Brombeerkralle eifersüchtig machen und sich geliebt fühlen. Ob sie dabei Aschenpelz das Herz zerriss, war ihr egal.

Kommentare (4)

autorenew

Saphira (98127)
vor 94 Tagen
@Ampferschweif: Mohnfrost, nicht Mohnröte
DarkNightmare (82591)
vor 152 Tagen
@Ampferschweif ...und Maulwurfjunges. Dieser kam nur vor, als Ampferschweif ihren Jungen Namen gegeben hat.
Ampferschweif (47281)
vor 152 Tagen
Mohnröte, Honigfarn und Rußherz sind verwandt mit Blaustern. Weißpelz war der Neffe von Blaustern der bekam mit Glanzfell Ampferschweif, Regenpelz und Schlammfell. Ampferschweif kriegte mit Farnpelz Mohnröte, Honigfarn und Rußherz
DarkNightmare (09875)
vor 153 Tagen
Tolle Meinung. Bin gespannt, ob du weiterschreibst :D