Springe zu den Kommentaren

Saphira Snape //6

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 1.103 Wörter - Erstellt von: SaphiraMalfoy - Aktualisiert am: 2017-07-04 - Entwickelt am: - 252 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Nach langer Zeit geht es endlich weiter mit Saphira, Lily und den ach so schrecklichen Rumtreibern.

    1
    Ich seufzte. Es war schon fast Mitternacht und ich hockte immer noch über meinem Aufsatz für Geschichte der Zauberei. Reg war schon vor Stunden fertig gewesen, aber er hatte sich geweigert mich abschreiben zu lassen. Frustriert kritzelte ich einfach irgendwas auf mein Pergament und begann meine Sachen einzupacken, wobei mein linker Ärmel hochrutschte und das dunkle Mal entblöste. Ich seufzte abermals und verfluchte die Todesser, schob aber meinen Ärmel wieder runter. Erst vor kurzem hatte ich mich dazu entschlossen, Lily von dem Brief aus Askaban zu erzählen.
    Es war ein stürmischer Novembermorgen gewesen und dementsprechend sah auch die Decke der Große Halle aus. Die Lehrer saßen an ihrer Tafel und die Schüler schwatzten und lachten und redeten an ihren Haustischen und man hätte nicht meinen können das außerhalb der Mauern von Hogwarts der gefährlichste, schwarzmagischste Zauberer aller Zeiten sein Unwesen trieb. Kurz vor Unterrichtsbeginn nahm ich Lily beiseite und zeigte ihr den Brief. Während sie las wurden ihre Augen immer größer und als sie fertig war sah sie mich mitfühlend an: "Hast du es gewusst? Das deine Mutter eine ... du weißt schon war?""Nein", log ich. Sie umarmte mich und veschwand dann zum Unterricht.
    Ich weiß noch genau das diese Umarmung sich volkommen unverdient angefühlt hatte. Aber es war besser wenn Lily von alldem nichts wusste. Das schlagen einer Uhr riss mich aus meinen Gedanken. Mitternacht. Ich sollte jetzt schleunigst ins Bett kommen.
    Beim Frühstück hockte ich neben Regulus und beobachtete meinen Bruder der neben Avery, Mulciber, Dolohow und Carrow saß. Lily hasste das. Aber Sev war von den dunlken Künsten beeindruckt, weshalb er sich ihnen anschloss. Vielleicht dachte er auch er könnte Lily damit beeindrucken. Ich wusste das Lily die dunklen Künste verabscheute und auch Sev wusste das tief in seinem Innern. Er wollte es sich nur nicht eingestehen.


    // Lilys Sicht //
    Ich war gerade in ein Gespräch mit Alice und Mary vertieft, als die Eule mit dem Tagespropheten eintraf. Ich gab ihr einen Keks und nahm mir die Zeitung. Ich keuchte auf und Alice und Mary warfen mir neugierige Blicke zu. "Was ist los?", fragte Alice. Ich klatschte den Tagespropheten vor ihr auf den Tisch und sie las die Schlagzeile: Acht Muggel bei Todesserangriff getötet. Sie sah mich entsetzt an und Mary sah nicht weniger erschrocken aus, schließlich waren wir beide muggelstämmig. Da sah ich wie Sev die Große Halle verließ. Schnell sprang ich auf um ihm zu folgen und überlies meinen Freundinnen den Tagespropheten. Leicht außer Atem holte ich ihn schließlich ein: "Hi, hast du Phira gesehen?""Sie sitzt wahrscheinlich noch in der Großen Halle und isst." Ich nickte. Allerdings bezweifelte ich das sie tatsächlich etwas aß. In letzter Zeit saß sie meistens einfach nur am Tisch und stocherte in ihrem Essen rum. Das bereitete mir ein wenig Sorgen. Aber eigentlich wolte ich über etwas anderes reden. "Sev", begann ich. "Hm?", kam es zurück. "Ich muss mit dir reden.""Worüber?""Über die Leute mit denen du rumhängst." Mittlerweile hatten wir den Hof erreicht. "Was soll falsch an denen sein?""Na ja überleg mal. Avery und Mulciber. Was findest du nur an denen? Sie sind böse. Böse. Und unheimlich. Hast du gehört was Mulciber letztens mit Mary Macdonald machen wollte? Tut mir leid Sev, aber, ich hasse die beiden!"


    // Saphiras Sicht //
    Nachdem ich gesehen hatte wie Lily und Sev nach draußen gegangen waren hatte ich mich ebenfalls aus der Großen Halle verdrückt und war den beiden gefolgt. Jetzt stand ich hinter einer Säule und lauschte ihrem Streit. Insofern ich es richtig verstanden hatte ging es um Avery und Mulciber. Ich schüttelte nur den Kopf und verschwand dann leise in einem Gang. Die beiden stritten sich öfters darum. Ich verstand Lily ja, Mulciber war böse. Ein Schauer lief mir über den Rücken als ich daran dachte was er Macdonald hatte antun wollen. Aber Lily erzählte es ihm immer, immer und immer wieder und Sev hörte ihr nicht zu sondern fing an davon zu reden das Potter und Black genauso wären.
    Ich beeilte mich zum Unterricht zu kommen und warf mich gerade auf meinen Platz neben Reg als Professor Slughorn das Klassenzimmer betrat. Eigentlich war Zaubertränke mein Lieblingsfach aber an diesem Morgen hatte ich so wenig Lust wie noch nie und deshalb passte ich auch den Rest des Tages nicht wirklich auf. Abends wälzte ich mich aber dann die ganze Zeit im Bett herum, da ich nicht schlafen konnte und beschloss schließlich auf zu stehen. Im Gemeinschaftsraum war alles still. Leise schlich ich zum Ausgang, murmelte das Passwort und ging hinaus. Eigentlich war es schon nach Ausgangssperre, aber das war mir gerade egal. Hätte ich allerdings gewusst auf wen ich treffen würde, wäre es mir vielleicht nicht so egal gewesen. Gerade bog ich um die Ecke, als ich in jemanden rein lief und ich dachte schon es wäre ein Lehrer oder Filch, da merkte ich das ein paar Füße ohne Beine auf dem Boden standen. Zuerst standen sie nur still da, dann fingen sie an sich zu bewegen. Offenbar glaubten sie, ich würde sie nicht sehen, was ja auch stimmte da sie einen Tarnumhang trugen, aber sie hatten eben nicht auf ihre Füße geachtet. "Ich kann euch sehen.", sagte ich. Die Füße blieben ertappt stehen und tuschelten miteinander, dann zogen sie sich den Tarnumhang runter und vor mir standen die Rumtreiber.



    Tja, nach langer Zeit kommt endlich mal wieder ein Kapitel (hatte eine kleine Schreibblockade). Wie ihr seht habe ich jetzt Lilys Sicht mal eingebaut, schreibt mir mal in die Kommis ob ihr das gut findet und ob ihr noch andere Sichten sehen wollt.
    LG, SaphiraMalfoy

Kommentare (9)

autorenew

Blair Weasley (63432)
vor 15 Tagen
Könntest du vl mehrere Kapitel machen? das währe toll
Harry Potter fan (50408)
vor 58 Tagen
Bitte schreibe weiter!!!!!!
Showny (59282)
vor 82 Tagen
Bitte schreib weiter! Ich fänds auch gut wenn du vielleicht mehr Kapitel in einer Sory schreiben könntest also jetzt zum Beispiel 3 Kapitel in einer Geschichte oder so?
Sara (72054)
vor 85 Tagen
Mach bitte weiter und eine Schreibblockate geht vorbei ich kenne das
Zozo Potter (36096)
vor 133 Tagen
Ich liebe sie schreib bitte weiter! ❤️
Moonlight Faol ( von: Moonlight Faol)
vor 179 Tagen
Deine Ff ist voll spannend! _
SaphiraMalfoy ( von: SaphiraMalfoy)
vor 187 Tagen
Der dritte Teil kommt bald, das verspreche ich bei Merlins Unterhose:-)
Moonlight Faol ( von: Moonlight Faol)
vor 189 Tagen
Ich will den 3. Teil unbedingt lesen! Es ist voll cool!♥
Luffy124 (21963)
vor 189 Tagen
Unbedingt weiter schreiben! Bitte! Ich liebe diese Geschichte und würde gerne einen 2. Teil sehen! 💕