Springe zu den Kommentaren

Orphan House

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
36 Fragen - Erstellt von: Symphonies - Aktualisiert am: 2017-09-11 - Entwickelt am: - 152.637 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.69 von 5.0 - 84 Stimmen - 41 Personen gefällt es

Deine Eltern schieden vor einiger Zeit aus dem Leben. Verwandte, die sich um dich kümmern könnten gibt es nicht. Du bist allein auf der Welt.
So hat das Gericht deiner Heimatstadt über deine Zukunft entschieden.
Das Urteil: „Du musst deine Heimatstadt verlassen. Dein Weg führt dich in "Korgan's House for Orphans", welches in die Kleinstadt Woodenhills liegt.

    1
    ((bold))((teal))((unli))Der Anfang und die Ankunft:((eunli))((eteal))((ebold)) Das Gerichtsurteil ist erst wenige Tage alt. Du musstest deine Koffer p
    Der Anfang und die Ankunft:


    Das Gerichtsurteil ist erst wenige Tage alt. Du musstest deine Koffer packen und jetzt sitzt du in einem alten Zug nach Woodenhills. Du denkst über dein Leben nach, über deine Eltern, deine Freunde, deine Kindheit und über deine Zukunft.
    Im Waisenhaus "Korgan's House for Orphans wirst du jetzt bis zur Volljährigkeit bleiben müssen. Du wirst dort Leben, essen trinken, schlafen und lernen.
    Erst wenn du 21 Jahre alt bist, kannst du das Haus und die Stadt verlassen. Erst dann kannst du dein eigenes Leben leben und die Vergangenheit hinter dir lassen.

    2
    ((bold))((teal))((unli))Die Regeln:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))1.0((ebold)) Kommt ((red))regelmäßig on((ered)). ((bold))1.1((ebold)) Steht u
    Die Regeln:

    1.0 Kommt regelmäßig on.
    1.1 Steht unter eurem Namen ein rotes Datum, heißt es an diesem Tag werdet ihr gelöscht, wenn ihr nicht mehr on kommt.
    1.2 Macht ihr irgendwas, was mir nicht passt, dann fliegt ihr.
    1.3 Ihr bekommt drei Ermahnungen von mir, tut ihr dann noch mal etwas was mir nicht passt fliegt ihr sofort aus dem Rollenspiel.
    1.4 Seid kreativ, davon lebt das Rollenspiel.
    1.5 Seid ihr nicht kreativ, gebt euch wenigstens Mühe .
    1.6 Niemand ist Äußerlich perfekt!
    1.7 In der Schule gibt es immer einen Bereich der nicht so gut ist, ob nun in einem Fach, schriftlich oder mündlich!
    1.8 Jeder erstellte Charakter muss gespielt werden.
    1.9 Fragt Wenn ihr nicht wisst, was ihr mit euren Charakteren machen sollt.
    2.0 Keine Beleidigungen außerhalb des Rollenspieles
    2.1 Niemand wird ausgeschlossen
    2.2 Niemand wird ignoriert
    2.3 Niemand lenkt die Aufmerksamkeit nur auf sich
    2.4 Niemand verliebt sich auf den ersten Blick.
    2.5 Liebe zwischen Mann und Frau ist genauso erlaubt, wie die Liebe zwischen Mann und Mann beziehungsweise Frau und Frau!
    3.0 Es wird erst geschrieben, wenn ich die Erlaubnis gebe!
    3.1 Ich bin der Boss!
    4.0 Ihr dürft max. zwei Charaktere haben.
    4.1 In Sonderfällen dürfen 3 Charaktere erstellt werden
    5.0 Die Zeit in dem Rollenspiel, ist die Zeit in Reallife.
    5.1 Es wird also nicht gefrezzt.
    5.2 Ob Timeskipt oder nicht, dass ist euch überlassen.
    6.0 Habt Spaß!

    => Eventuell kann es passieren, dass eure Charaktere im Laufe der Handlung… ehm… sterben…

    3
    ((bold))((teal))((unli))Die Hausreglen:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))1.((ebold)) Geht niemals in den Raven Forest. ((bold))2.((ebold)) Nach Einb
    Die Hausreglen:

    1. Geht niemals in den Raven Forest.
    2. Nach Einbruch der Dunkelheit wird nicht mehr in Marias Lake geschwommen.
    3. Die Schlafkleidung vom Waisenhaus wird getragen
    4. Es wird die Kleidung des Waisenhauses getragen.
    5. Ab 23 Uhr sollt ihr auf den Zimmern sein.
    6. Ab 0 Uhr bis 6 Uhr Nachtruhe.
    7. Auf die Betreuer, Mister Necromon und Miss Mordum, wird gehört.
    8. Die Betreuer müssen gesiezt werden.
    9. Das Betreten des Dachbodens ist verboten
    10. Das Betreten des Kellers ist verboten.
    11. Sport zu treiben ist nur für Jungs erlaubt
    12. Elektronik ist verboten.
    13. Alkohol wird am Wochenende für Personen ab 18 Jahren bereitgestellt, aber nichts hartes
    14. Rauchen ist verboten.
    15. Drogen sind verboten
    16. Schminken ist verboten
    17. Musik ist verboten
    18. Montags bis Freitags ist Schule.
    19. Im Monat steht jedem 50 € Taschengeld zur Verfügung
    20. Kochen ist verboten.
    21.Essenszeiten: Frühstück: 7 Uhr bis 11 Uhr Mittagessen: 13:10 Uhr bis 13:40 Uhr; Am Wochenende 13 Uhr bis 14 Uhr; Mon.-Fr. Mittagessen in der Schule Abendessen: 18 Uhr bis 20 Uhr

    Rebellion wird bestraft!

    4
    ((bold))((teal))((unli))Die Stadt Woodenhills:((eunli))((eteal))((ebold)) Woodenhills ist eine kleine Stadt mitten im nirgendwo. Die nächste Stadt li
    Die Stadt Woodenhills:

    Woodenhills ist eine kleine Stadt mitten im nirgendwo. Die nächste Stadt liegt rund 100 Kilometer weit weg. Die einzige Verbindung zwischen dieser Stadt und der Nächsten ist der alte Zug, der einmal täglich am Bahnhof ankommt.
    Um die Stadt herum ist ein großer, dichter und düsterer Wald, der Raven Forest, dieser wird niemals von den Bewohnern betreten.
    Ebenfalls am Rande der Stadt liegt ein großer erstaunlich tiefer See, Marias Lake.
    In der Stadt selber gibt es alles, was man so braucht, vom Laden für Kleidung, bis zum kleinen Tante Emma Laden..
    In der kleinen Kirche der rund 250 Seelen Gemeinde ist jeden Sonntag um 10:00 Uhr Gottesdienst. Dieser Gottesdienst dauert zwei Stunden an und ist für die Waisen keine Verpflichtung.
    Es gibt zwei Schulen in der Stadt. Die in der Kinder geborenen Stadt und Waisenkinder, sind aufgrund von Vorfällen in der Vergangenheit in anderen Schulen.

    5
    ((bold))((teal))((unli))Wichtige Gebäude und Institutionen:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Alle Läden haben von Montag bis Samstag auf. Und das
    Wichtige Gebäude und Institutionen:

    Alle Läden haben von Montag bis Samstag auf. Und das von 10 Ihr bis 20 Uhr.

    °iPunk (Klamottenladen für Männer.)
    °Masquerade (Klamottenladen für Frauen.)
    °Kirche
    °Tante Emma Laden
    °"Schwanen" Café
    °Korgan's House for Orphans
    °Friedhof
    °Bestatter
    °Maurer
    °Tischler
    °Maler
    °Dachdecker
    °Glaser
    °Friseur
    °Auto-Werkstatt
    °Bahnhof
    °Filmtheater
    °April Bonbon (Süßigkeiten-Laden)
    °"Shakespeare and Company" Buchhandlung
    °"Hopeless Souls School"
    °"Snowflacke School"
    °Das Restaurant "zum rasenden Eber"
    °Drogerie
    °"Ibis" Bar
    °Arzt
    °Apotheke
    °Bahnhof
    °Bestell-Zentrale
    °Polly's Puppen-Paradies

    6
    ((bold))((teal))((unli))Der Raven Forest:((eunli))((eteal))((ebold)) Der Wald wird von jedem gemieden. Die Kinder der Stadt wachsen mit dem Wissen auf
    Der Raven Forest:

    Der Wald wird von jedem gemieden. Die Kinder der Stadt wachsen mit dem Wissen auf, das sie es nicht dürfen. Sie fragen nicht nach, es ist einfach so. Es gibt ein Märchen, warum man dort nicht hinein darf. Freiwillig wird aber niemand davon erzählen, außer man fragt die richtigen Personen.
    Manchmal hört man aus dem Wald ein Lachen oder auch ein Kichern. In mondlosen Nächten sieht man glühende Augen, oder hört Schreie, manchmal kommt auch eine Gestalt heraus.
    Bleib einfach da weg!

    7
    ((bold))((teal))((unli))Marias Lake:((eunli))((eteal))((ebold)) Früher war Marias Lake ein sehr belebter, schöner und Treffpunkt. Damals hat der Ort
    Marias Lake:

    Früher war Marias Lake ein sehr belebter, schöner und Treffpunkt. Damals hat der Ort noch einen anderen Namen. Doch dann gab es einen schrecklichen Vorfall, Maria Korgan ertrank in dem See. Damals war sie 8 Jahre alt und eigentlich eine sehr gute Schwimmerin.
    Doch danach änderte sich alles. Die Menschen mieden den Ort, wenn dort jemand zu sehen, dann nur am Tag. Angeblich soll der Geist von Maria noch dort sein.

    8
    ((bold))((teal))((unli))Die Geschichte des Waisenhauses:((eunli))((eteal))((ebold)) Im Jahre des 1885 kam die Familie des Richters Jean Baptiste Korga
    Die Geschichte des Waisenhauses:

    Im Jahre des 1885 kam die Familie des Richters Jean Baptiste Korgan nach Woodenhills und zog in die verlassene Villa. Mit seiner Frau Camillia hatte er insgesamt 6 Kinder.
    Doch dann stirbt die Familie. Jean Baptiste Korgan hatte als erfolgreicher Richter sehr viele Feinde.
    Camillia Korgan, seine Ehefrau, überlebte vier ihrer Kinder. Was mit den ältesten Kindern passiert ist, ist unbekannt.
    In ihrem letzten Willen verfügte sie, das ihr Butler Hugo Necromon und ihre Magd Emma Mordum das Haus mit dem Grundstück erben, aber nur an die Bedingung geknüpft, das aus diesem Haus ein Waisenhaus wird und sich alle ihre Nachkommen gewissenhaft um die Kinder kümmern. Camillia Korgan liebte Kinder über alles.

    9
    ((bold))((teal))((unli))Korgan's House for Orphans:((eunli))((eteal))((ebold)) Das Haus besteht aus ((bold))fünf Stockwerken((ebold)). Es ist st
    Korgan's House for Orphans:

    Das Haus besteht aus fünf Stockwerken.
    Es ist strick verboten den Keller zu betreten, außer man wird bestraft. Neben der Heizungsanlage, dem Wäscheraum und den Stauräumen, gibt es noch "die Kammer". Die Kammer ist ein recht kleiner aber sehr hoher Raum. An den Wänden und dem Boden aus Beton sind Kratzspuren und Blut in den Rillen. Es gibt einen Stuhl. Die Tür ist aus Titan und hat neun Schlösser.
    Im Erdgeschoss gibt es fünf Räume. Einmal die große Küche, in der sich die Tür zum Keller befindet. An die Küche angrenzend ist das Esszimmer. Außerdem gibt es in der Küche noch eine weitere Tür, diese fürht zur Spiesekammer. Auß der Speisekammer darf sich frisches Obst genommen werden. Im Esszimmer steht eine große Tafel mit zwanzig Stühlen und der Raum hat einige große Fenster.
    Etwas abseits davon gibt es die große Bibliothek, in der sich alte wie neue Werke im besten Zustand befinden.
    Dann gibt es noch ein gemütliches Wohnzimmer das Platz für alle Bewohner des Hauses bietet.
    Außerdem gibt es noch das Teezimmer, das nur mit einem geheimen Passwort betreten werden darf.
    Auf dem ersten und zweiten Stock verteilt befinden sich die insgesamt 26 Räume. Davon sind insgesamt 20 Zimmer die Schlafzimmer. Neben den Schlafzimmern gibt es noch zwei Studienzimmer, die allein von den Betreuen betreten werden.Darin befinden sich zwei Stühle, ein Schreibtisch und einige Schränke.
    Über den ersten und zweiten Stock verteilt gibt es noch vier Badezimmer, die nicht nach Geschlechtern getrennt sind.
    Das Betreten des Dachbodens ist wiederum verboten.

    10
    ((bold))((teal))((unli))Der erste und zweite Stock:((eunli))((eteal))((ebold)) Auf ersten und zweiten Stock verteilt liegen die einzelnen Schlafzimmer
    Der erste und zweite Stock:

    Auf ersten und zweiten Stock verteilt liegen die einzelnen Schlafzimmer. Die Zimmer sind nummeriert und haben kein Badezimmer, bis auf die de Betreuer. Aus den ersten und zweiten Stock verteilt gibt es insgesamt vier Badezimmer, die sich die Waisen teilen müssen.

    01: Alexander Daniel Necromon
    02: Israfel Korgan
    03: Tamara Fairchild
    04: Marco Drazo
    05: Serafina Black
    06: Ethan Cross
    07:
    08: Benedikt Jack Robinson
    09: Akaya Moon
    10: Nellina Grace McKenevie
    11: Devian Robert McCapital / Luciel Dangelique
    12: Madeline Night Spectatorias
    13: Levi Sobolew
    14:
    15: Amenita Nomi Tailor
    16: Rosella Ryans
    17: Elias Swann
    18: Niki Ziegler
    19:
    20: Julia Mordum

    11
    ((bold))((teal))((unli))Die Schlafzimmer:((eunli))((eteal))((ebold)) Jeder hat sein eigenes Zimmer. Die Wände sind weiß und der Boden ist grau. An d
    Die Schlafzimmer:

    Jeder hat sein eigenes Zimmer.
    Die Wände sind weiß und der Boden ist grau. An den Wänden sind sind viele Bilder, die unterschiedliche Personen und Orte zeigen.
    Die Möbel sind alle aus dunklem Holz.
    In einer Ecke steht ein Regal in dem Platz für persönliche Gegenstände.
    Das Bett ist groß und beqeum und daneben ist ein Nachttisch, auf dem eine Lampe steht. Außerdem gibt es eine Kommode, auf der ein Spiegel steht. In der Kommode. In der untersten Schublade liegt Bettzeug. In der Schublade darüber liegen die Hantücher und in der obstersten Schublade sind allerlei Gegenstände, die man im alltäglichen Leben benötigt.
    Dann gibt es noch einen Schrank, in diesem liegt die Kleidung des Waisenhauses.
    Vor dem Fenster sind noch dicke helle Gardienen.

    12
    ((bold))((teal))((unli))Die Kleidung:((eunli))((eteal))((ebold)) Die Kleidung ist nach Jahreszeiten, Aktivitäten, Freizeit und Ferien gefechert. Es g
    Die Kleidung:

    Die Kleidung ist nach Jahreszeiten, Aktivitäten, Freizeit und Ferien gefechert.
    Es gibt sogar Kleidung zum Schlafen und auch die Unterwäsche ist vorgeschrieben.
    Genauso sind auch die Schuhe vorgeschrieben.

    13
    ((bold))((teal))((unli))Die Schule:((eunli))((eteal))((ebold)) Die Hopeless Souls School ist in einem ehemaligen Einfamilienhaus. Im ehemaligen Wohn-E
    Die Schule:

    Die Hopeless Souls School ist in einem ehemaligen Einfamilienhaus. Im ehemaligen Wohn-Esszimmer ist der Klassenraum. Im Klassenraum gibt es 18 Tische und Stühle. Genauso wie ein Pult und einen Drehstuhl für den Lehrer. Die Tafel bietet viel Platz zum Schreiben.
    Ebenfalls im Erdgeschoss ist eine Küche, wo der Schüler ihr Essen lagern können.
    Genauso gibt es noch eine Abstellkammer und nach Geschlechtern getrennten Toiletten.
    Im Obergeschoss gibt es vier Räume. Einmal wäre dort das Lehrerzimmer, welcher zur Schulzeit immer besetzt ist. Dann gibt es noch die kleine Bücherei, mit modernen Büchern. In den letzten Zwei Räumen gibt es die Möglichkeit Nachhilfeunterricht zu bekommen, dort findet aber auch das Nachsitzen statt.
    Im Keller befinden sich Unterrichtsmaterialien und die Heizung.
    Das ganze Haus hat Laminat aus hellem Kiefernholz und hat hellblaue Wände. An den Wänden hängen Bilder von den Absolventen dieser Schule.

    14
    ((bold))((teal))((unli))Die Schulzeiten:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))((unli))1. Stunde:((eunli))((ebold)) 8.00 Uhr - 8.45 Uhr ((bold))((unli))2
    Die Schulzeiten:

    1. Stunde: 8.00 Uhr - 8.45 Uhr
    2. Stunde: 8.45 Uhr - 9.30 Uhr

    Pause: 9.30 Uhr - 9.50 Uhr

    3. Stunde: 9.50 Uhr - 10.35 Uhr
    4. Stunde: 10.35 Uhr - 11.20 Uhr

    Pause: 11.20 Uhr - 11.40 Uhr

    5. Stunde: 11.40 Uhr - 12.25 Uhr
    6. Stunde: 12.25 Uhr - 13.10 Uhr

    Pause: 13.10 Uhr - 13.25 Uhr

    7. Stunde: 13.25 Uhr - 14.10 Uhr
    8. Stunde: 14.15 Uhr - 15.00 Uhr

    9. Stunde: 15.30 Uhr - 17.00 Uhr

    15
    ((bold))((teal))((unli))Der Stundenplan:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))((unli))Montag:((eunli))((ebold)) ((unli))1. Stunde:((eunli)) Mathematik (
    Der Stundenplan:

    Montag:

    1. Stunde: Mathematik
    2. Stunde: Mathematik
    Pause
    3. Stunde: Frei
    4. Stunde: Frei
    Pause
    5. Stunde: Biologie
    6. Stunde: Deutsch
    Pause
    7. Stunde: Frei
    8. Stunde: Frei
    9. Stunde: Philosophie und Psychologie

    Dienstag:

    1. Stunde: Geschichte
    2. Stunde: Geschichte
    Pause
    3. Stunde: Deutsch
    4. Stunde: Deutsch
    Pause
    5. Stunde: Biologie
    6. Stunde: Biologie
    Pause
    7. Stunde: Biologie
    8. Stunde: Biologie

    Mittwoch:

    1. Stunde: Deutsch
    2. Stunde: Deutsch
    Pause
    3. Stunde: Religion
    4. Stunde: Religion
    Pause
    5. Stunde: Frei
    6. Stunde: Kunst
    Pause
    7. Stunde: Geschichte
    8. Stunde: Frei
    9. Stunde: Latein

    Donnerstag:

    1. Stunde: Kunst
    2. Stunde: Kunst
    Pause
    3. Stunde: Frei
    4. Stunde: Frei
    Pause
    5. Stunde: Religion
    6. Stunde: Enlisch
    Pause
    7. Stunde: Frei
    8. Stunde: Philosophie und Psychologie

    Freitag:

    1. Stunde: Biologie
    2. Stunde: Biologie
    Pause
    3. Stunde: Englisch
    4. Stunde: Englisch
    Pause
    5. Stunde: Frei
    6. Stunde: Frei
    Pause
    7. Stunde: Mathe
    8. Stunde: Frei
    9. Stunde: Latein

    16
    ((bold))((teal))((unli))Der Klausurenplan:((eunli))((eteal))((ebold))
    Der Klausurenplan:

    17
    ((bold))((teal))((unli))Der Speiseplan:((eunli))((eteal))((ebold)) ((cur))((small))Wünsche für das Essen könnt ihr gerne schreiben! Dann aber bitte
    Der Speiseplan:

    Wünsche für das Essen könnt ihr gerne schreiben! Dann aber bitte ein Hautpgericht und einen Nachtisch dazu.

    Frühstück:
    - Cornflackes
    - Brot & Brötchen
    - Wurst
    - Käse
    - Marmelade
    - Tee (Früchtetee und schwarzer Tee)
    - Milch
    - Saft (Orangensaft und Apfelsaft)

    MIttagessen:

    Montag:
    -Lasagne mit Kopfsalat
    -Muffins

    Dienstag:
    -Honig-Hähnchen mit Reis
    -Gebackene Bananen

    Mittwoch:
    -Steak, blutig
    -Obstsalat

    Donnerstag:
    -Fisch und Bratkartoffeln
    -Erdbeerquark

    Freitag:
    - Kichererbsen-Curry mit Kokosmilch und Eis
    - Eis nach Wahl

    Samstag:
    -Käsefoundut
    -Apfelspalten

    Sonntag:
    -Runzelkartöffelchen mit Mojo Rojo und Mojo Verde
    -Baumkuchen

    Abendessen:
    - Brot & Brötchen
    - Supppe (Jeden Abend anders.)
    - Aufschnitt
    -Reste vom Mittagessen

    18
    ((bold))((teal))((unli))Die seltsamen Gestalten:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))?:((ebold)) Flüstern manchmal Nachts auf dem Flur ((bold))?2:((eb
    Die seltsamen Gestalten:

    ?:
    Flüstern manchmal Nachts auf dem Flur

    ?2:
    Lebt im Keller und versucht "Die Kammer" auf zu bekommen. Es versucht die Kellertür auf zu bekommen und hat leuchtende hellblaue Augen. Es lacht.

    Maria Korgan:
    Ein etwa 9 Jahre altes Mädchen. Ihre Lippen sind blau und ist klitschnass. an ihren linken Bein ist ein Handabdruck. Ist im gleichnamigen See ertrunken. Starb in den Armen ihrer Schwester, die sie zu retten versuchte.

    ?3:
    So groß wie das Haus, Pinke Augen ohne Iris und Pupille, lange Arme und Finger, hat drei Zahnreihen, wenn es auftaucht wird es sehr kalt. Es lechtzt nach Blut und wird begleitet von Flüstern, das irgendwann zu einem schreien wird. Es hat eine tiefe raue Lache.

    ?4:
    Hat hellblaue Augen

    ?5:
    Lief auf dem Flur im Anwesen in London herum. Es weinte und hat an den Wänden und Türen gekratzt.

    Schaukelpferd:
    Ein altes Schaukelpferd mit braunen Augen. Wenn es am Rücken gestreichelt wird, dann tut es nichts. Am Kopf schnappt es nach dir und beißt dir Gliedmaßen ab.

    Heath Korgan:
    Aufgrund seiner Körpergröße könnte man ihn auf etwa 14 Jahre schätzen. Doch sein ganzer Körper ist verbrannt und deutlich stinkt er nach verbrannten Fleisch. An einigen Stellen sieht man die Knochen.

    Israfel Korgan:
    Er sieht aus wie 19 Jahre alt, aber ist eigentlich 150 Jahre alt. Hat keinen Herzschlag.
    Hatte kurzzeitig ein Herz und dieses Herz vernebelte seinen Verstand.

    Leliel "Jack" Korgan:
    Sie sieht meist aus wie 19 Jahre, aber ist eigentlich 150 Jahre alt. Kann ihr Herz heraus reißen und manchmal färben sich ihre Augen komplett schwarz. Sie ist gefallener Engel, aber unfreiwillig. Wurde von einem Menschen ihren Flügeln beraubt.
    Angeblich soll sie Jack, the Ripper sein. Hat angeblich als Jack, fettiges schwarzes Haar, einen ausgmergelten Körper. Die Auge sind weit aufgerissen, die Lippen blau eingefärbt und die Zähne schwarz. Durch die Kleidung kann man ihren Herzschlag sehen.

    Devian Robert McCaptial:
    Ist ein Vampyr, wurde dadurch Größer, Stärker und auch sein Aussehen veränderte sich dadruch. Außerdem ist er Lichtempfindlich und hat ein paar übermenschliche Fähigkeiten.

    Klopfer:
    Lebt auf dem Dachboden und kommt manchmal dort herunter. Dann sollte jeder auf seinem Zimmer sein und keinen Mucks von sich geben. Es summt und geht von Tür zur Tür, wo es an eben dieser Klopft.

    Marigold:
    Eine Puppe, die ursprünglich Maria Korgan gehört hat. Sie kann laufen und lachen. Als sie kaputt ging strömte eine dunkle Gestallt heraus und verschwand.

    ?6:
    Eine Person, die auf einer Lichtung im Wald saß. Sie hat kein Gesicht.

    ?7:
    Ein Wesen mit roten Augen und dem Lachen eines Clowns.

    ?8:
    Bunte Augen, die einen aus dem Wald heraus beobachten.

    Luna White:
    Ihr Geist ist im Wald. Sie beschuldigt Israfel des Mordes an ihr und versucht ihre Halbschwester zu sich zu bekommen.

    Nixe:
    Lebt in den Tiefen des Sees und wartet nur darauf, daß jemand bei Nacht in ihr Gebiet eindringt. Versucht sein Opfer zu erwürgen, oder die Kehle durch zu beißen. Würde von Verrier verletzt, wodurch sich der See kurzzeitig schwarz färbt.

    Joy:
    Ein Wesen aus dem Wald. Es ist eine Frau, etwa mitte 20. Ihre grünen Augen leuchten wie frisches Gras,
    sie hat ein herzförmiges Gesicht, ist etwas klein, vielleicht um die 1.60 m. Ihre Lippen haben einen sanften Aprikoton, ihr Kleid ist sehr aufwendig aus grünen und rosa Stoff genäht worden. Sie lächelt ihn an, es ist ein feines Lächeln, warm und doch irgendwie verloren. Ihre Augen strahlen eine angenehme Wärme aus und ihre Stimme klingt wie die Aufgehenden Sonne. Sie hat Jason verführt und ihn dazu gebracht, sich mit einem Gift umzubringen, damit er einer von ihnen wird.

    Jason Hunter Spectatorias:
    Ein Ruherloses Monster welches im Wald haust mit den anderen Monster doch abends ist er oft auch nach mitternacht beim See anzutreffen, er hat Piratenklamotten an die schon sehr in die Jahre gekommen sind, man erkennt ihn aber nicht nur daran sondern auch seinen irren grinsen, seinen glühenden Augen wenn etwas nicht so läuft wie er will, seiner schmutzigen art, als auch erkennt man ihn an einen Rücken Tattoo was er manchmal zeigt, das wäre eine Eiche welchedurch eine Narbe am Stamm abgeschnitten ist, er tägt ein ziemlich Antikes aber äußerst Scharfes Schwert bei sich.

    Tom:
    Er ist um die 2.50 m groß. Sein Körper ist braun. Sein Gesicht hat an den Augen und am Mund schwarze Löcher. Er hat einen dünnen Oberkörper und lange Arme und Beine. Er hat erstaunlich keine zierliche Füße und Handflächen, dafür aber lange Finger. Er redet von sich in der 3. Person. Er hat ein paar Knochen, die er als seinen besten Freund Xavier bezeichnet. Von Xavier hat Tom seinen Namen und Tom tötete seinen Freund, dieser war ein Waise. Lies Xavier gehen.

    Ethan Korgan:
    Ein kleiner fünf Jahre alter Junge. Sein Körper ist voller Bissspuren und die Kleidung ist zerfetzt.

    Spatz:
    Eine gigantische Gans, mit Messerscharfen Zähnen, die versucht hat Joy zu fressen.

    ?9:
    Sie aus wie eine Kakerlake, die ein Masochist ist und gerne in der Nahe von Mad verweilt. Sie kann ihre Form ändern.

    ?10:
    Eine große bunte Vogelspinne.

    ?11:
    Entführte Tamara und aß Elias Leber, tötete Marco und Max.

    ?12:
    Ein Wesen, das Serafina Beide Hände abbiss und vorher veruscht hat Levi zu töten, aber erfolglos.

    19
    ((bold))((teal))((unli))Camillias Tagebuch und Fundsachen:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))((unli))Eintrag 1:((eunli))((ebold)) ((cur)) Mein Name i
    Camillias Tagebuch und Fundsachen:

    Eintrag 1:
    Mein Name ist Camillia Korgan. Zu diesem Zeitpunkt bin ich 37 Jahre alt und diesen ersten Eintrag schreibe ich am 20. April 1884. Ich liebe meinen Mann und meine Kinder aus ganzem Herzen. Meinem Mann schenkte ich 3 Söhne und 3 Töchter.

    Geheimenachricht 1:
    Vertraue nicht denen nicht den Betreuern. Hol alle mit ins Boot... Des Lösungs Rätsel könnt ihr nur gemeinsam finden. Nimm es mit, es wird euch helfen... Doch ich musste sie verstecken.

    Eintrag 195:
    Teuerstes Tagebuch,
    Heute ist der 7 Februar des Jahres 1885. Meine Krankheit schreitet bedauerlicherweise voran. Gerade mein Jüngster Sohn Heath leidet darunter. Mein Mann ist kaum daheim und auch mein ältester Sohn fehlt. Doch ich bin sehr stolz auf ihn. Wie sein Vater und dessen Vater wird auch mein geliebter Sohn ein Richter. Er ist bereits jetzt ein ruhiger und gerechter Mann, auch wenn er öfters mit der Fürsorge gegenüber seiner Schwester übertreibt. Maria und Scarlett spielen mir beinahe täglich etwas vor. Maria macht große Fortschritte auf der Violine und auch Scarlett kann bereits sehr gut mit dem Flügel umgehen. Ethan hängt sehr an meiner ältesten Tochter. Ich erinnere mich ich sehr gut, wie sie und ihr Bruder gerade geboren waren und ich mein Glück kaum fassen konnte. Dieses Jahr werden sie 19 Jahre alt.
    Allerdings gibt es nicht nur gutes. Ich schaffe es inzwischen nicht mehr die Treppe hinauf oder herunter zu kommen. Oftmals liege ich den ganzen Tag im Bett, oder bewege mich im Rollstuhl fort. Ich wünschte mir öfter auf den Straßen meines geliebten Londons zu sein, gerade auch den Markt vermisse ich und im Winter auf der Themse Schlittschuh zu laufen. Der Arzt meint, es wäre das Beste für mich, wenn wir die Stadt verlassen würden. Die voranschreitende Industrialisierung würde meine Krankheit nur schneller voran schreiten lassen. Dabei ist es mein größter Wunsch wenigstens meine ältesten Kinder heiraten zu sehen. Ich weiß nicht, ob dieser Wunsch egoistisch ist.


    Geheimnachricht 2:
    Suchende der Wahrheit,
    Ich hoffe ihr hab bereits das Buch der Gründerin gefunden. Dieses Haus... Ich habe keine Angst, auch wenn ich nicht weiß, was die Zukunft für euch bringt. Wer ich bin ist egal, ich bin nur ein Relikt der Vergangenheit,
    aber ich bin eure Freundin... Ich bin Eloise.
    Ihr dürft den Betreuern nicht glauben und nur gemeinsam könnt ihr die Geheimnisse der Vergangenheit lösen. Ich versuche euch zu helfen, doch meine Wege sind begrenzt. Traut nicht nur euren Augen und nicht nur euren Herzen. Wer gut ist, ist nicht immer gut und wer böse ist, ist nicht immer böse.


    Gemälde 1:
    Es zeigt den Wald. Das Gemälde ist sehr detailliert gemalt, so detailliert das man das Gefühl hat, wenn man die Hand ausstreckt und es berührt, daß man sich dann im Wald befindet. Die Strichführung des Pinsels ist weich. Die Farben leuchten. Das Gemälde ist warm und pulsiert. In der linken unteren Ecke ist der Name des Künstlers: Eloise

    Schmuckstück:
    Der Ring befand sich im Rahmen des ersten Waldgemäldes. In ihm ist ein Wort eingraviert: Elysium

    Fotografie 1:
    Das Bild zeigt die kleine Maria mit ihrer Puppe Marigold im Arm. Hinter Maria steht eine junge Frau, deren Gesicht nicht zu erkennen ist.
    Auf der Rückseite steht: Maria Johanna Korgan mit ihrer Puppe Marigold und ihrer älteren Schwester.


    Leichnam 1:
    In einem Versteck im Zimmer 2 im Anwesen in London war eine Leiche. Es war die Leiche eines jungen Mannes um die 20 Jahre. Sein Körper war vertrocknet und auf ihm waren seltsame Zeichen eingebrannt. Das Gesicht war nicht zu erkennen. Es fehlte ein großer Teil des Brustkorbes. Bei den Berührung zerfiel die Leiche.

    Schmuckstück 2:
    Bei dem ersten Leichnam war eine Taschenuhr mit der Gravierung: The burning one.
    Herald of the dawning day.
    Summoner of the final hour.
    Sie befindet sich derzeit im Besitz von Madeline.

    silbernes Ei:
    Es ist ein künstliches Ei, dass sehr filigran verarbeitet wurde. An der Spitze ist ein kleines Schlüsselloch. Nachdem der Schlüssel im Schloss steckt und gedreht wurde, baut sich das Ei zu einer Ballerina um und die Melodie Danse Macabre ertönt.
    Devian hat die Puppe zerstört und sie kann nicht repariert werden.


    silberner Schlüssel:
    Ein sehr feiner kleiner Schlüssel, der in das Schlüsselloch des Eis passt

    Leichnam 2:
    Die Leiche war im Zimmer von Tamara, unter den Dielen versteckt. Die Knochen wurden von Feuer zerstört und die Knochen gehören zu einem Kind. Im Mund steckt ein Zettel und es stinkt grausam nach verbrannten Fleisch.

    Geheimnachricht 3:
    „Warum verbrennt jemand ein unschuldiges Kind? Kennt ihr das junge Lied?" Mehr steht nicht drauf, deutlich sichtbar hat der Schreiber beim Schreiben gezittert.

    Tagebucheintrag 196:
    Heute geht es für uns aus London fort. Dies ist der 196 Eintrag in meinem Tagebuch und es ist der 20. Februar des Jahres 1885.
    Ich kann mein Glück kaum fassen. Wie sehr ich meinen Mann liebe. Heimlich und ohne meines Wissens, suchte uns mein Mann ein neues Haus. Ich habe noch nie von der Stadt gehört, doch unser Weg führt uns nach Woodenhills. Mein geliebter Sohn Israfel bleibt in London. Meine geliebte Tochter bleibt bei mir, war was soll ich anderes tun? Ihr Verlobter, am Altar erschossen. Wie sehr ich sie bewundere für ihre Stärke und die Kraft.
    Ich bin stolz auf alle meine Kinder.
    Mein Herz schmerzt, wenn ich daran denke sie irgendwann allein zu lassen.
    Doch mein Mann liebt wie ich unsere Kinder, so wie ich sie liebe.
    Unsere Reise beginnt mit der Kutsche und dann mit einem Zug in die kleine Stadt. Wir sind alle sehr aufgeregt.


    Informationen der Lehrer:
    Jean-Baptiste Korgan ging in den Wald, da seine älteste Tochter dort etwas sah, was ihr Angst machte.Wnige Tage nach seiner Rückkehr erhängte er sich auf dem Dachboden.
    Maria Korgan ertrank im See, der See wurde darauf in Marias Lake umbenannt.
    Heath Korgan, angeblch von Neugierde angetrieben, kletterte in die Heizung und verbrannte, als das Feuer und damit die Kohle entfacht wurde.
    Scarlett Korgan stürzte die Treppe hinunter und brach sich das Genick.
    Ethan Korgan wurde von Hunden in Stücke gerissen.
    Camillia Korgan starb an einer Lungenentzündung.
    Israfel Korgan, kam nach dem Tod der Mutter nach Woodenhills um seine Schwester mit nach London zu nehmen. Doch dann ging er in den Wald und ihm wurde das Herz und ein Teil seines Brustkorbes heraus gerissen.
    Leliel Korgan, angeblich die seltsamste der Korgans, kehrte nach der Beerdigung ihres Bruders mit dem Butler Hugo Necromon nach London zurück, mehr ist nicht bekannt.
    Hugo Necromon war wohl eine sehr treue Seele und diente, wie auch sein Vater vor ihm und dessen Vater der Familie Korgan. Da er aber schon sehr alt war, bat er seinen Sohn Jakob den letzten Wunsch von Camillia Korgan zu erfüllen.
    Emma Mordum heiratete und starb 5 Jahre nach Camillia Korgan.


    Geigenkoffer:
    Ein dunkler Geigenkoffer, der von innen mit weißer Seide ausgekleidet ist. Geige und Bogen sind pechschwarz. In einem Fach befanden sich Utensilien, wie Wachs und Saiten, aber auch eine Kiste.

    Messer:
    Ein altes Messer. An Klinge und Griff sind noch Blut.

    Geheimnachricht 4:
    Eine kleine Frage: Was hatten sie alle gemeinsam?

    Fotografie 2:
    Es ist ein Tatortfoto. Es zeigt die Leiche von Maria Korgan. Sie ist klatschnass, die Haut blass und die LIppen dunkel eingefärbt.

    20
    ((bold))((teal))((unli))Paare & Familien:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))Paare:((ebold)) 💓 Elias Swann & Tamara Fairchild 💓 Madeline Night S
    Paare & Familien:

    Paare:

    💓 Elias Swann & Tamara Fairchild
    💓 Madeline Night Spectatorias & Israfel Korgan
    💓 Akaya Moon & Serafina Black
    💓
    💓

    Familie:

    Israfel Korgan und Leliel Korgan = Zwillinge

    Serafina Black und Israfel Korgan = Blutsverwand

    Serafina Black und Leliel Korgan = Blutsverwand

    Serafina Black und Luna White = Geschwister

    Jonathan Christopher Wayland und Tamara Fairchild = Cousin und Cousine

    Madeline Night Spectatorias und Jason Hunter Spectatorias = Zwillinge

    21
    ((bold))((teal))((unli))In Abwesenheit:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Symphonies:((eunli)) ((unli))Mew:((eunli)) Montag+Dienstag+Donnerstag: 13-2
    In Abwesenheit:

    Symphonies:

    Mew:
    Montag+Dienstag+Donnerstag: 13-20 Uhr
    Sonntag: 14-20 Uhr

    Vampire_girl1998:
    25.09 bis zum 29.09 nicht da.
    Ist auf einer Klassenfahrt

    Horsedream18:

    Richter_Devil:
    Private Verpflichtungen

    Rose6810:
    Schulstress

    Marax:
    Private Verpflichtungen

    Shinigami no Eden:

    Kira_Chan:

    -Q-:
    Private Verpflichtungen

    22
    ((bold))((teal))((unli))Geburtstage:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))((unli))Januar:((eunli))((ebold)) ((unli))Elias Swann:((eunli)) 30.Januar ((bo
    Geburtstage:

    Januar:
    Elias Swann: 30.Januar

    Februar:
    Dr. Eduard Hicks: 28. Februar

    März:
    Amenita Nomi Tailor: 03.März

    April:
    Linus Pythia: 01. April
    Devian Robert McCaptial: 30. April
    Madeline Night Spectatorias: 30. April

    Mai:
    Rosella Ryans: 14.Mai

    Juni:

    Juli:
    Julia Mordum: 11. Juli
    Serafina Black: 28.Juli

    August:
    Akaya Moon: 13.August
    Niki Ziegler: 18.August
    Jonas Asrael: 21. August

    September:
    Tamara Fairchild: 14. September

    Oktober:
    Laura Apophis: 23. Oktober
    Israfel Korgan: 30. Oktober
    Leleil Korgan: 31. Oktober

    November:
    Mila Gorgon: 06. November
    Nellina Grace McKenevie: 8. November
    Levi Sobolew: 24.November

    Dezember:
    Benedikt Jack Robinson: 06.Dezember
    Alexander Daniel Necromon: 30. Dezember

    23
    ((bold))((teal))((unli))Die Steckbriefvorlage:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Vorname:((eunli)) ((unli))Nachname:((eunli)) ((unli))Spitzname:((eun
    Die Steckbriefvorlage:

    Vorname:
    Nachname:
    Spitzname: (Muss nicht sein.)
    Geschlecht: (1 Mädchen)
    Alter: (16 -19)
    Blutgruppe: (Es gibt A, B, O und AB. Nehmt bitte nicht alle die Gleiche.)
    Links/Rechtshänder:
    Leistungen in der Schule: (LEUTE! Nobody is perfect!)
    Macken:
    Angewohnheit:
    Hobbies:
    Lebensmotto:
    Geburtstag:
    Zimmer:
    Berufswunsch:
    Lieblingslied:
    Lieblingsfarbe:
    Lieblingsgeruch:
    Lieblingsbuch:
    Lieblingstageszeit:
    Lieblingsessen:

    Aussehen:

    Link: (Muss nicht sein.)
    Haare:
    Frisur:
    Augenfarbe:
    Statur:
    Hautfarbe:
    Größe:
    Gewicht:
    Schuhgröße:
    Besonderheiten:
    Klang der Stimme:

    Familie:

    Vater:
    Alter:
    Aussehen:
    Beruf:
    Mutter:
    Alter:
    Aussehen:
    Beruf:
    Geschwister:
    Alter:
    Aussehen:
    Beruf:
    Vergangenheit:

    Charakter:

    Charakter:
    Ängste:
    Schwächen:
    Stärken:

    Kleidung:

    Besonderheiten:
    Schlafkleidung:
    Kleidung für Events: (Pflicht! Und zwar um das Jahr 1886 herum.)

    Erfahrungen:

    Das andere Geschlecht:
    Dem eigenen Geschlecht:
    Alkohol:
    Tod:
    Drogen:
    Gewalt:
    Beziehungen:

    Mini-Stecki für Events:
    Name, Alter, Aussehen und Biographie

    24
    ((bold))((teal))((unli))Verwahrnungen:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Mew:((eunli)) | ((unli))Vampire_girl1998:((eunli)) | | ((unli))Horsedream18:
    Verwahrnungen:

    Mew:
    |

    Vampire_girl1998:
    | |

    Horsedream18:

    Richter_Devil:

    Rose6810:

    Marax:

    Shinigami no Eden:

    Kira_Chan:

    -Q-:

    25
    ((bold))((teal))((unli))Die Rauswurfliste:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Mew:((eunli)) ((unli))Vampire_girl1998:((eunli)) ((unli))Horsedream18:((
    Die Rauswurfliste:

    Mew:

    Vampire_girl1998:

    Horsedream18:

    Richter_Devil:

    Rose6810:

    Marax:

    Shinigami no Eden:

    Kira_Chan:

    -Q-:

    26
    ((bold))((teal))((unli))Wer wen spielt:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Symphonies:((eunli)) Alexander Daniel Necromon, Julia Mordum, Leliel Korgan
    Wer wen spielt:

    Symphonies: Alexander Daniel Necromon, Julia Mordum, Leliel Korgan und Israfel Korgan

    Mew: Serafina Black und Elias Swann

    Vampire_girl1998: Tamara Fairchild

    Horsedream18: Niki Ziegler und

    Richter_Devil: Devian Robert McCaptial, Madeline Night Spectatorias und Amenita Nomi Tailor

    Rose6810: Rosella Ryans

    Marax: Ethan Cross

    Shinigami no Eden: Nellina Grace McKenevie und Benedikt Jack Robinson

    Kira_Chan: Akaya Moon

    -Q-: Levi Sobolew

    27
    ((bold))((teal))((unli))Diverse Listen zum RPG:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Die Steckbriefe:((eunli)) http://www.testedich.de/quiz49/quiz/14991
    Diverse Listen zum RPG:

    Die Steckbriefe:
    http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1499184984/Orphan-House-Die-Steckbriefe

    Das Haus:
    http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1501593529/Orphan-House-Das-Hause

    Die Kleidung:
    http://www.testedich.de/quiz50/quiz/1503750595/Orphan-House-Die-Kleidung

    28
    ((bold))((teal))((unli))Events:((eunli))((eteal))((ebold)) ((bold))Spontanes Event am 20.07.2017, an dem es eine kleine Reise in die Vergangenheit des
    Events:

    Spontanes Event am 20.07.2017, an dem es eine kleine Reise in die Vergangenheit des Hauses gab.

    Vom 23.07 bis zum 30.07 gibt es das erste große Event!
    In diesem Event werden die Bewohner für eine Woche nach London fahren.


    Events zu 100.000 Aufrufe! Diesmal dürft ihr mit entscheiden. Findet von 19. August bis 20.August statt.

    29
    ((bold))((teal))((unli))Informationen zum aktuellen Event:((eunli))((eteal))((ebold))
    Informationen zum aktuellen Event:

    30
    ((bold))((teal))((unli))Kleidung für Events:((eunli))((eteal))((ebold)) ((cur))((small))(Nach der Kleidung könnt ihr unter den Suchbegriffen 'T
    Kleidung für Events:

    (Nach der Kleidung könnt ihr unter den Suchbegriffen 'The Paradise', 'The Bustle' und 'Späte Tournüre'. Denn der gesuchte Zeitraum ist um das Jahr 1886.)

    Israfel Korgan:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/e0/73/8b/e0738bf9edbd4b356e5b75e87f426ed7.jpg

    Tamara Fairchild:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/8a/13/28/8a13287fabdb679a63c671587ce19e5f--victorian-costume-steampunk-costume.jpg

    Serafina Black:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/f2/54/eb/f254eb354e966a5f44eb381de0a36d07.jpg

    Devian Robert McCaptial:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/25/56/b2/2556b2f4c69d21009435e37c4dbf5c62.jpg

    Madeline Night Spectatorias:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564 x/a5/05/a1/a505a10a3219496e7ccf290eb3ba5 b9b.jpg

    Leliel Korgan:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/564x/77/57/38/775738507be940d5ff82327869a8d867.jpg

    Elias Swann:
    https://images1.dawandastatic.com/Product2/52469/52469303/product_l/1381949822-898.jpg

    Niki Ziegler:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/3f/3b/8a/3f3b8ab9c41c95af4bfd50223b23cdf7.jpg

    Rosella Ryans:
    http://68.media.tumblr.com/4cb7b3108901d30e3ed426da1babb9ac/tumblr_nlbvgyc9fG1rwahceo1_r1_500.jpg

    Ethan Cross:
    rotes Hemd, mit einer schwarzen unten zweimal umgekrempelten Hose und einem langen braunen Mantel mit zwei Seitentaschen, einen roten kurzen Schal, eine braune Mütze, schwarze Lederhandschuhe und braune alt Männer Schuhe.

    Nellina Grace McKenevie:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/236x/b5/8a/c2/b58ac2267429e623791d540d11a34d3b.jpg

    Akaya Moon:
    Schwarzes Hemd, braune Hose, schwarze Stiefel, rote Krawatte, einen langen braunen Mantel und einen Zylinder

    Amenita Nomi Tailor:
    https://i.pinimg.com/736x/c5/9f/af/c59faff20c745222cc977ac6b997982c--s-fashion-victorian-fashion.jpg

    Benedikt Jack Robinson:
    ein Hemd und einen Mantel, schwarze Hose und Lederschuhe

    Levi Sobolew:
    https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/6b/1d/d9/6b1dd9a91fb1e934b8475a61ba53eef5--steampunk-top-hat-victorian-steampunk.jpg

    31
    ((bold))((teal))((unli))Event Mini-Steckbriefe:((eunli))((eteal))((ebold)) ((unli))Tamara Fairchild:((eunli)) Clarissa "Clary" Morgenstern,
    Event Mini-Steckbriefe:

    Tamara Fairchild:
    Clarissa "Clary" Morgenstern, lange dunkelblonde leicht gelockte Haare, blaugraue Augen, 20 Jahre alt, kommt aus Rumänien, arbeitslos, verlobt und im fünften Monat schwanger

    Serafina Black:
    Maya Jones, knielange pechschwarze Haare, leuchtend blaue Augen, 21 Jahre alt, kommt aus England, verheiratet, kinderlos.

    Devian Robert McCaptial:
    Timmethy Smith, ein Englischer Transportunternehmen-Inhaber, ist verwittwet da seine frau an Kindbettfieber starb bei der Geburt ihres 5 Kindes, 25 Jahre alt

    Madeline Night Spectatorias:
    Merida Shamrock, eine halbe Schottin welche den Iren Cloud Shamrock heiratete und ihm schon 3 Kinder gebar, sie ist 21 Jahre alt, hat rot lange locken

    Elias Swann:
    James Luroh, kurze feuerrote Haare, dunkelbraune Augen, 25 Jahre alt, Mutter Engländerin Vater Franzose, hat aber keinen Akzent, verlobt, wird bald Vater, bei der Marine

    Niki Ziegler:
    Angela Bachel, eine Uhrenmacherin die nach woodhills gezogen ist. Sie hat Blonde Haare und Blaue Augen. Man sieht sie oft in Arbeitslkleidern unterwegs, nicht verheiratet.

    Rosella Ryans:
    Mara Cyd, 21 Jahre alt, dunkelblonde Haare, ziemlich blasse Haut und dunkelgraue Augen, ist arbeitslos und hat eine kleine Tochter, Mann ist verstorben, ist halb Engländerin und halb Schottin.

    Ethan Cross:

    Nellina Grace McKenevie:
    Louis Thompson, unverheiratet, 18, rote wilde locken etwas festerer

    Akaya Moon:
    Castiel Johns, ein Engländer, ein angesehener Schreiner und Maler und ist 20 Jahre alt

    Amenita Nomi Tailor:
    Clare Beathout, eine Franzosin die einen Englender heiratet und gerade schwanger mit den zweiten Kind, hat lange seidige perlenfarbende Haare und blaue Augen, 20

    Benedikt Jack Robinson:
    John Mayer, ledig, wird gemunkelt das er etwas mit fast jeder Tochter hat, ist 2,15 groß hat einen Vollbart, 20 Jahre alt, rote Haare. ISt der Pfarrer der Stadt

    Levi Sobolew:
    Name: John Werth
    Alter: 34
    Aussehen: schwarze streng nach hinten frisierte Haare, einen kleinen Ziegenbart, eine Brille, blasse Haut und eisblaue Augen
    Biografie: Kam vor 14 Jahren nach Woodenhills und arbeitet in der Kirche. Hat keine Frau und ist ein sehr guter Freund der Familie Krogan. Hilft dem Pfarrer oft bei Beichten, Seegnungen und in seltenen Fällen auch Exorzismen besonders an jungen Frauen durchzuführen. Tätigt dafür häufig auch Hausbesuche.

    32
    ((bold))((teal))((unli))Liste der Verstorbenen:((eunli))((eteal))((ebold)) ((small))((cur))((maroon))(Eine kurze Liste aller deren, die im Rpg gestorb
    Liste der Verstorbenen:

    (Eine kurze Liste aller deren, die im Rpg gestorben sind. Ausgeschlossen derer, die nicht mehr on gekommen sind.)

    💀 Luna White
    💀 Jason Hunter Sectatorias
    💀 Jonathan Christopher Wayland
    💀 Marco Drazo
    💀 Maximillian Ryans

    33
    ((bold))((teal))((unli))Allgemeine Informationen:((eunli))((eteal))((ebold)) *Zur Zeit sind ((bold))Ferien((ebold)), also keine Schule. *Am Ersten Sch
    Allgemeine Informationen:

    *Zur Zeit sind Ferien, also keine Schule.

    *Am Ersten Schultag gibt es die neuen Stundenpläne

    *Klausurenpläne werden dann ausgehängt

    *Am 8.August um 19 Uhr treffen in der Schule.

    34
    Vorname: Angelo
    Nachname: Deppe ( Taurus)
    Spitzname: Angel
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 16
    Blutgruppe: 0
    Linkshänder
    Leistungen in der Schule: Sehr gut in sprachen, und durchschnittlich im Rest, natürlich kann es auch mal einen etwas schlechteren Test geben.
    Macken: Meistens sehr stumm, muss immer einen Löffel in der Kaffeetasse haben, sonst schmeckt ihm der Kaffee nicht, mag keine Menschen die hinter seinem Rücken über ihn lästern Angewohnheit: Trinkt jeden Morgen immer um 7 Uhr einen Kaffee, sitzt wenn er hinten im Auto sitzt immer hinter dem Fahrer, lächelt oft
    Hobbies: Gitarre spielen, Origami Figuren Falten, Fotografieren, Bücher lesen
    Lebensmotto: Wege entstehen dadurch das wir sie gehen
    Geburtstag: 13/08
    Zimmer: 14
    Berufswunsch: Dolmetscher
    Lieblingslied: Down - Thousand Foot Krutch
    Lieblingsfarbe: Türkis
    Lieblingsgeruch: Der Duft auf dem Weihnachtsmarkt
    Lieblingsbuch: ‚Der Name des Windes‘
    Lieblingstageszeit: Sonnenaufgang
    Lieblingsessen: Bratapfel mit Vanillesoße und Pfannkuchen

    Link: https://i.pinimg.com/736x/e3/57/33/e35733a55c7f665 7676dfe6f0c046c62--cute-guys-sexy-guys.jpg
    Haare: Hellbraune gepflegte Haare
    Frisur: Jeden Morgen mit etwas Haargel gestylt, allerdings nicht übertreiben
    Augenfarbe: Hellblau mit einem leichten Grauton
    Statur: Schmale Schultern, nicht sehr durchtrainiert, hat jedoch dennoch einen guten Körperbau
    Hautfarbe: Hat einen leichten weiß Toon, der jedoch nicht so weiß ist wie ein reinrassiger Engel
    Größe: 178cm
    Gewicht: 64kg
    Schuhgröße: 39
    Besonderheiten: Halb Engel, hat keine Flügel, jedoch eine etwas blassere Haut und kann Wunden mit etwas Zeit und Ruhe von selber heilen. Wenn er etwas in Latein ließt, sieht er die Übersetzung darüber schweben. Sein Vater war der gefallene Engel Verrier.
    Vater: Markus Vallarinus Taurus
    Aussehen: Ist der gefallene Engel Verrier. Er hat sich seine Flügel abgeschnitten gehabt und hatte viele schwarze Narben.
    Beruf: Bote ( War sein früherer Beruf, indem er Botschaften zwischen Menschen und Engeln ausgetauscht hat)
    Mutter: Sofi Charlotte Deppe
    Aussehen: Er ist bei seiner Mutter aufgewachsen und sieht ihr sehr ähnlich, vor allem die Augen hat er von ihr. Sie war eine schlanke Frau, mit langen Dunkelbraunen Haaren und einem schmalen Gesicht.
    Beruf: Hausfrau
    Geschwister: Keine

    Charakter: akkurat, höflich, latent, loyal, fürsorglich, vielfältig, genau, nachdenklich, nachtragend, taktvoll, bewusst, gutherzig, hellhörig, produktiv, pünktlich, ideenreich, durchschauend, eifrig, ironisch, kinderlieb
    Ängste: Angst davor die Menschen die ihm am Herzen liegen nicht beschützen zu können und hilflos zu sein, Angst vor Schlangen, Lampenfieber.
    Schwächen: Wenn man über seinen Vater spricht, manchmal etwas zu leicht auszunutzen, steht nicht gerne im Rampenlicht.
    Stärken: Ist loyal und gutherzig, kann ein sehr guter Freund sein, man wünscht ihn sich jedoch nicht als Feind
    Besonderheiten: Trägt immer das Amulett von seinem Vater und eine schwarze Armbanduhr.
    Kleidung für Events: Ein rotes Hemd und ein dunkelblauer Mantel mit mehreren Taschen und schön verzierten Knöpfen, eine dunkelblaue Hose und braune Stiefel.
    Das andere Geschlecht: Ist vor allem in eine gute Freundschaft interessiert, eine Beziehung dauert bei ihm etwas, da er nicht so schnell Menschen vertraut.
    eigene Geschlecht: Ist in eine gute Freundschaft interessiert. Vertraut jedoch nicht schnell.
    Alkohol: Trinkt ab und zu ein Glas Wein
    Tod: Hat seine Eltern jahrelang für Tod gehalten. Hat seinen Vater gehen lassen und würde bis jetzt von Pflegeeltern großgezogen.
    Drogen: Hat es noch nie in Erwägung gezogen und ist auch nicht daran interessiert
    Gewalt: Hält nicht viel davon und probiert es immer zu vermeiden, weiß jedoch das es bei manchen Menschen keine andere Option gibt.
    Beziehungen: Vertraut nicht schnell, ist jedoch sehr loyal und würde lange um eine Abweisung trauern.)

    35
    ClarkeGriffin18

    Vorname: Eleanor Ophelia
    Nachname: Penvenan
    Spitzname: Len, Lenny oder Phi
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 17
    Blutgruppe: 0 negativ
    Links/Rechtshänder: Rechtshänderin
    Leistungen in der Schule: In den Naturwissenschaften und Mathe ziemlich gut, im Rest eher weniger gut
    Macken: guckt morgens erstmal nach ob die Bücher in der richtigen Reihenfolge stehen
    Angewohnheit: Kaut oft auf ihrer Unterlippe herum
    Hobbies: Cello spielen, lesen, forschen, schlafen und das nicht nur allein
    Lebensmotto: Gib niemals auf
    Geburtstag: 29. Dezember
    Zimmer: 7
    Berufswunsch: Cellisten oder Gerichtsmedizinerin
    Lieblingslied: Private Eyes - Lenachka
    Lieblingsfarbe: dunkelgrün
    Lieblingsgeruch: Regen
    Lieblingsbuch: Obsidian
    Lieblingstageszeit: später Nachmittag
    Lieblingsessen: Tortellini

    Aussehen:

    Link: https://www.polyvore.com/cgi/img-thing?.out=jpg&si ze=l&tid=169959439
    Haare: dunkelbraune, wellige mittellange Haare
    Frisur: meistens die Haare offen oder zu einem unordentlichen Kranz
    Augenfarbe: ein stechendes fast farblos wirkendes grün
    Statur: schlank und ein paar Kurven
    Hautfarbe: sie hat einen ziemlich hellen Teint
    Größe: 1,76m
    Gewicht: 60 kg
    Schuhgröße: 39
    Besonderheiten: ein sichtbar beschädigtes Schlüsselbein
    Klang der Stimme: ruhig und klar

    Familie:

    Vater: Henry Penvenanon
    Alter: er wäre jetzt 47
    Aussehen: dunkelbraune Haare, grüne Augen, heller Teint
    Beruf: Mathematiker
    Mutter: Ella Penvenan
    Alter: sie wäre jetzt 44
    Aussehen: lange hellbraune Haare und braune Augen, heller Teint
    Beruf: Physikerin
    Geschwister: /
    Alter: /
    Aussehen: /
    Beruf: /
    Vergangenheit: Ist glücklich und zufrieden bei ihren Eltern aufgewachsen, teilt daher deren Liebe zu den Naturwissenschaften und Mathematik. Auf Glatteis hatten sie einen Unfall, ihre Eltern verstarben noch an der Unfallstelle, während sie sich nur das Schlüsselbein brach

    Charakter:

    Charakter: nett, direkt, stur, mutig, frech, humorvoll und intelligent
    Ängste: In einem kleinen Raum eingesperrt zu sein
    Schwächen: ist zu stur, kann nicht schwimmen und singen sollte man sie auch nicht hören
    Stärken: Naturwissenschaften, Mathematik und Cello spielen

    Kleidung:

    Besonderheiten: trägt immer zwei verschiedene Socken
    Schlafkleidung: Ein schwarzes Kleidchen mit Spitze
    Kleidung für Events: http://68.media.tumblr.com/f0f35e5acc8efe035fafd5a 0dd573d09/tumblr_mzrjmxQKfd1s1okg5o2_540.jpg

    Erfahrungen:

    Das andere Geschlecht: Sehr viele
    Dem eigenen Geschlecht: keine
    Alkohol: Da gab es den ein oder anderen Morgen mit einer Menge Kopfschmerzen und wenig Erinnerungen, passiert aber nicht oft
    Tod: der ihrer Eltern
    Drogen: Keine
    Gewalt: Keine
    Beziehungen: Naja immer etwas lockeres mit viel Leidenschaft

    36
    .

article
1498750888
Orphan House
Orphan House
Deine Eltern schieden vor einiger Zeit aus dem Leben. Verwandte, die sich um dich kümmern könnten gibt es nicht. Du bist allein auf der Welt. So hat das Gericht deiner Heimatstadt über deine Zukunft entschieden. Das Urteil: „Du musst deine Heimats...
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1498750888/Orphan-House
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1498750888_1.jpg
2017-06-29
70V0
Internat, Schule

Kommentare (70)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden

Mew ( von: Mew)
vor 38 Tagen
* sitzt in ihrem Zimmer und liest *
Tamara ( von: vampire_girl1998)
vor 55 Tagen
(Was soll ich denn noch hier, wenn ich fast nie jemanden zum RPG'n hab ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit warte, dass Elias wiederkommt
Kaum bin ich von einer Klassenfahrt wiedergekommen bin ich grade aufs übelste angepis.st 😤)
Kira_Chan ( von: Kira_Chan)
vor 55 Tagen
(echt schade Tamara )

*denke weiter nach*
Tamara ( von: vampire_girl1998)
vor 55 Tagen
(Hmpf dann eben nicht
Tschüss bin dann mal für immer hier weg)
Mew ( von: Mew)
vor 55 Tagen
* starrt nach draußen in den Regen *
Kira_Chan ( von: Kira_Chan)
vor 55 Tagen
*bin in meinem Zimmer und denke nach*
Tamara ( von: vampire_girl1998)
vor 55 Tagen
*vermisse Elias und Jace stark, komme mir ziemlich alleine und verlassen vor*

(Könnte Elias bitte wiederkommen?.....)
Mew ( von: Mew)
vor 55 Tagen
* starrt aus dem Fenster *
Mew ( von: Mew)
vor 55 Tagen
( Guten Abend, alle zusammen. )
Marax ( von: Marax)
vor 56 Tagen
( Hat den jemand noch etwas von Symphonies gehört? Wäre echt schade wenn das RPG zerbricht)
Angelo ( von: Marax)
vor 56 Tagen
* schlendert durch den Raum*
Mew ( von: Mew)
vor 56 Tagen
( Schade eigentlich )
Ethan Cross ( von: Marax)
vor 56 Tagen
( Guten Abend)

Liegt auf seinem Bett und denkt über allerlei kleine Dinge nach)
Kira_Chan ( von: Kira_Chan)
vor 56 Tagen
(ich weiß es nicht aber sieht wohl so aus)
Tamara ( von: vampire_girl1998)
vor 56 Tagen
(Tja scheint ja wohl nicht mehr richtig zu laufen)
Mew ( von: Mew)
vor 56 Tagen
( Das frage ich mich auch .....)
Kira_Chan ( von: Kira_Chan)
vor 56 Tagen
(hallo kommt hier noch jemand on?).
Mew ( von: Mew)
vor 57 Tagen
( Haaaaaaaaallooooooooooo???????? )
Mew ( von: Mew)
vor 59 Tagen
Die Tür ist offen. * sieht weiter aus dem Fenster *
Kira_Chan ( von: Kira_Chan)
vor 59 Tagen
*gehe zu Serafinas Zimmer und klopfe*