10 Years Since End - The Surviving

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
23 Bilder - Erstellt von: Miauz, Genau! - Entwickelt am: - 1.068 mal aufgerufen - 2 Personen gefällt es

Hier sind die Steckbriefe für das RPG "10 Years Since End - The Surviving".

    1
    Name: Matrix Blåtland Spitzname: - Alter: 29 Geburtstag: 13. August 20 BE Gruppe: Anführer, Jäger und Kämpfer bei Custos Äußeres: Matrix Haare
    Name: Matrix Blåtland
    Spitzname: -
    Alter: 29
    Geburtstag: 13. August 20 BE
    Gruppe: Anführer, Jäger und Kämpfer bei Custos
    Äußeres: Matrix Haare sind dauerhaft grün gold gefärbt. An den Seiten und Ansätzen aber kann man sein natürliches Braun erkennen. Seine Augen sind um die Pupille hellbraun/hellgrün und strahlen dahinter in einem beruhigendem Blau. Sein Gesicht ist kantig, vom Rasieren ohne Spiegel ist die Haut an ein paar Stellen gereizt. Er ist nicht so bleich und schlapp, wie auf dem Bild, sondern sonnengebräunt und durchtrainiert. Auf sein Schlüsselbein sind die Worte "Nobody knows me really" tätowiert und seine Nase ziert ein Piercing. Er ist etwa 2.07m groß und wiegt 105 kg. Der kleinste Teil davon ist Fett. Er ist Rechtshänder und wirkt auf viele abstoßend.
    Kleidung: Weißes verdrecktes Top; robuste Armeejacke; schwarze Hose und Springerstiefel
    Tasche: schwarzer Rucksack mit 4 Fächern; zusätzlich zum Hauptfach: Im 1. Trägt er Nahrung (Pökelfleisch, ...), in der 2. Drei Wasserflaschen, in der 3. ein wenig Verbandszeug und in der 4. Zeug, um ein Feuer zu entfachten. Im Hauptfach trägt er seine Waffen: Seine alte Pistole von der Armee, die er allerdings nur sehr selten nutzt, um die wenig verbliebene Munition zu sparen. Seine Stärken: Er ist stark und ausdauernd, körperliche Aufgaben fallen ihm daher zumeist leicht. Zudem ist er ein geschickter Jäger und Fischer.
    Schwächen: Trotz seinem Verhalten sind ihm die anderen vier doch sehr wichtig und er würde quasi alles tun, um sie bei sich zu haben. Zudem ist er gewalttätig und -bereit, was dadurch, dass er schnell aggressiv wird, auch nicht besser wird. Er hat eine Schwäche für Alkohol und ein ziemlich komisches Weltbild.
    Ängste: der Tod
    Familie: Vater Rudolfus, 56, tot; Mutter Frida, 44, tot (schon vor 0);
    Töchter Blue und Glesni Quill, 7, leben
    Beziehungen: Er ist hetero. Meg und Mer sind so seine Lieblibgsspielzeuge für ihn - Das trifft es am besten
    Vergangenheit: Vor 0 war Matrix ein sehr rebellischer Sohn für seine Eltern, der mit 18 der Armee beitrat. Er überlebte, weil er zu der Zeit auf Heimaturlaub war. Matrix hat Meg und Mer gefunden und sich um sie gekümmert, die zwei aber missbraucht (bis heute). Bei einem dieser Vorfälle wurde Meg mit 13 schwanger und gebar am Ende des Jahres Zwillingstöchter. Sie wurden hauptsächlich von Meg und Matrix erzogen.
    Sonstiges: Narzisst

    2
    Name: Megan Eira Quill Spitzname: Meg; selten auch Pearl oder Snow Alter: 21 Geburtstag: 13. Januar 11 BE Gruppe: Custos, Köchin und Sammlerin Äuß
    Name: Megan Eira Quill
    Spitzname: Meg; selten auch Pearl oder Snow
    Alter: 21
    Geburtstag: 13. Januar 11 BE
    Gruppe: Custos, Köchin und Sammlerin
    Äußeres: Megs Haare fallen ihr bis zum Bauch und fangen unten an, sich zu wellen. Ihre Augen sind leicht gedreht, so dass sie katzenartig wirken. Zudem sind sie groß und von einer dunkeltürkisgrünen Färbung. Sie hat auf Wangen und Nase viele Sommersprossen, generell feine Züge und volle roséfarbene Lippen, die sich deutlich von ihrer hellen Haut abheben. Sie ist dünn und nicht zu feminin, Rechtshänderin, etwa 1.70m groß und wiegt 62 kg.
    Kleidung: robuste türkis-schwarz-karierte Bluse, deren Ärmel bis zum Ellenbogen aufgerollt sind; Jeans; braune Wanderstiefel
    Tasche: braune Umhängetasche, in der Waffen, Nahrung, eine Flasche Wasser und ein Märchenbuch zu finden sind
    Waffen: ein Taschenmesser und das Messer von Mer, das sie sicherheitshalber verwahrt
    Stärken: Sie kann gut kochen und wesentlich schneller rennen, als man vermuten würde. Außerdem steckt sie psychische Belastungen sehr gut und schnell weg.
    Schwächen: Sie ist nicht wirklich stark oder körperlich belastbar. Und für ihre Familie würde sie sowieso alles tun. Man sollte sie nicht an Pflanzen lassen und sie vertraut Fremden zu schnell.
    Ängste: dass ihrer restlichen Familie noch etwas passiert; Spinnen; Matrix' Wutanfälle
    Familie:
    -Eltern
    Kathrein Irina Quill, 30, 2 BE von einem Dach gestoßen worden
    Aberforth Quill, 44, lebendig, Verbleib unbekannt
    -Geschwister
    Meredith Merfyn Quill, 17, lebendig
    Dylan Owain Quill, 5, 0 gestorben
    Ellowhin Enid Quill, 4, 0 gestorben
    Arwel Cariad Quill, 3, 0 gestorben
    -Kinder
    Blue Melody Quill, 7, lebendig
    Glesni Enfys Quill, 7, lebendig
    Beziehungen: Megan ist hetero, und trotz allem mag sie Matrix irgendwie und hat Mitleid mit ihm.
    Vergangenheit: Matrix hat Meg und Mer gefunden und sich um sie gekümmert, die zwei aber missbraucht (bis heute). Bei einem der Fälle wurde Meg mit 13 schwanger und gebar am Ende des Jahres Zwillingstöchter. Sie wurden hauptsächlich von Meg und Matrix erzogen.
    Sonstiges: Sie reagiert sehr heftig und stark, wenn irgendwas mit den Zwillingen nicht stimmt.

    3
    Name: Meredith Merfyn Quill
    Spitzname: Mer; Merle, was ihm aber bis jetzt nur von Meg Recht ist, weil es meist eine bösartige Anspielung auf seine Größe darstellt
    Alter: 17
    Geburtstag: 09. April 7 BE
    Gruppe: Custos, Arzt
    Äußeres: Mer hat feuerrote, schulterlange, sich stark lockende Haare, die ihm, wenn sie glatt wären, über den Großteil des Rückens fallen würden. Seine Augen haben einen ähnlichen Grünton wie die seiner Schwester, sind nur etwas dunkler. Man kann gut seine Gefühle darin lesen. Seine Gesichtszüge lassen ihn jünger wirken, als er ist, und seine Haut ist sehr blass. Er ist eher zierlich und schmal gebaut, gerade mal 1.48m groß, was ihn absolut fuchsig macht, da er wegen 2cm als minderwüchsig gilt, und wiegt etwa 43 kg. Auch ist er Linkshänder.
    Kleidung: Er trägt einen schwarzen Pullover, schwarze Jeans und schwarze Wanderstiefel. Außerdem hat er irgendwo einen Mantel aufgetrieben, wie Sherlock ihn trägt.
    Tasche: schwarze Umhängetasche, in der er sein Medizinzeug, das Buch und eine Flasche hat
    Waffen: Meg weiß schon, warum sie sein Messer genommen hat
    Stärken: Mer ist ein sehr guter Arzt, ein wahrhaft kluger Klopf und auf eine Weise hyperaktiv, die ihm schon mehrmals das Leben gerettet hat. Außerdem ist er mutiger, als es auf dem ersten Blick scheint.
    Schwächen: Manchmal ist er wirklich verplant und seine Ordnung nennen viele wohl eher Chaos. Auch kann er nicht zusehen, wie andere leiden, und wird sehr schnell rot. Körperlich ist er so gut wie allen unterlegen, aber von Natur aus schon. Er hat extreme Probleme damit, anderen zu vertrauen, egal, wie es wirkt und er rennt für Zuneigung weg, obwohl er eigentlich weiß, dass er sehr viel davon braucht.
    Ängste: Höhen; so allein sein, wie er sich manchmal fühlt; dass er anderen nicht helfen kann; Berührungen (vor allem intime)
    Familie:
    ☆Eltern
    Kathrein Irina Quill, 30, 2 BE von einem Dach gestoßen worden
    Aberforth Quill, 44, lebendig, Verbleib unbekannt
    ☆Geschwister
    Megan Eira Quill, 21, lebendig
    Dylan Owain Quill, 5, 0 gestorben
    Ellowhin Enid Quill, 4, 0 gestorben
    Arwel Cariad Quill, 3, 0 gestorben
    ☆Nichten
    Blue Melody Quill, 7, lebendig
    Glesni Enfys Quill, 7, lebendig
    Beziehungen: Mer ist bi und seine Beziehungen zu anderen generell eher verkorkst.
    Vergangenheit: Schon als kleiner Junge zeigte er großes Interesse und Talent für Medizin. Daher durfte er auch in der Praxis seines Vaters aushelfen und bekam ein Buch über Allgemeinmedizin zum 7. Geburtstag, aus dem er sich sein Wissen gezogen hat. Matrix hat Meg und Mer gefunden und sich um sie gekümmert, die zwei aber missbraucht (bis heute). Bei einem der Fälle wurde Meg mit 13 schwanger und gebar am Ende des Jahres Zwillingstöchter. Sie wurden hauptsächlich von Meg und Matrix erzogen.
    Sonstiges: Er besitzt das Buch immer noch und trägt es stets bei sich

    4
    Name: Blue Melody Quill Spitzname: Blue; Mels, Lody; Water; Bluy Alter: 7 Geburtstag: 31. Dezember 2 SE Gruppe: Custos Äußeres: Blue hat brustlange
    Name: Blue Melody Quill
    Spitzname: Blue; Mels, Lody; Water; Bluy
    Alter: 7
    Geburtstag: 31. Dezember 2 SE
    Gruppe: Custos
    Äußeres: Blue hat brustlange, große dunkelbraune Locken und große dunkelblaue Augen mit silbernen Pünktchen darin. Ihr Gesicht besitzt noch kinderhafte Züge und ihre Haut ist hell. Sie ist etwa 1.20m groß, wiegt 19kg und ist Rechtshänderin.
    Kleidung: hellblauer Pullover mit schwarzen Sternen; schwarze ausgeblichene Jeans und dunkelblaue Turnschuhe; hellblaue ausgefranste Jacke
    Tasche: blauer Rucksack mit Blumenmustern; darin etwas Essen, eine Flasche Wasser und eine Stoffente
    Waffen: -
    Stärken: Kreativität, Intelligenz, Hilfsbereitschaft
    Schwächen: Körperlich den meisten unterlegen; extrem vorsichtig, wenn es um Gles geht; redet sehr wenig
    Ängste: Dunkelheit, Feuer
    Familie:
    ♡Großeltern
    Kathrein Irina Quill, 30, 2 BE von einem Dach gestoßen worden
    Aberforth Quill, 44, lebendig, Verbleib unbekannt
    ♡Eltern
    Megan Eira Quill, 21, lebendig
    Matrix Blåtland, 29, lebendig
    ♡Tanten und Onkel
    Meredith Merfyn Quill, 17, lebendig
    Dylan Owain Quill, 5, 0 gestorben
    Ellowhin Enid Quill, 4, 0 gestorben
    Arwel Cariad Quill, 3, 0 gestorben
    ♡Geschwister
    Glesni Enfys Quill, 7, lebendig
    Beziehungen: Sexualität ist bei Kindern wohl eher unwichtig....
    Vergangenheit: Matrix hat Meg und Mer gefunden und sich um sie gekümmert, die zwei aber missbraucht (bis heute). Bei einem der Fälle wurde Meg mit 13 schwanger und gebar am Ende des Jahres Zwillingstöchter. Sie wurden hauptsächlich von Meg und Matrix erzogen.
    Sonstiges: verträgt keinen Fisch

    5
    Name: Glesni Enfys Quill Spitzname: Gles, Fire Alter: 7 Geburtstag: 31. Dezember 2 SE Gruppe: Custos Äußeres: brustlange, feuerrote, stark gelockte
    Name: Glesni Enfys Quill
    Spitzname: Gles, Fire
    Alter: 7
    Geburtstag: 31. Dezember 2 SE
    Gruppe: Custos
    Äußeres: brustlange, feuerrote, stark gelockte Haare; dunkle grüne Augen mit goldenen Pünktchen; kinderhafte Züge; blasse bis bleiche Haut; dünn; nur etwa 1m groß und 13kg schwer; Linkshänderin
    Kleidung: hellgrüner Pullover mit schwarzen Sternen; schwarze ausgeblichene Jeans; dunkelgrüne Turnschuhe; grüne ausgefranste Stoffjacke
    Tasche: grüner Bärenrucksack, darin Wasser, etwas Essen und ein roter Stoffhase
    Waffen: -
    Stärken: Intelligenz, Vertrauen gewinnen, ihr wird nicht so schnell langweilig
    Schwächen: körperlich den meisten unterlegen; schnell müde; Hyperaktiv -> kann nicht still sitzen oder sein
    Ängste: Wasser, Dunkelheit
    Familie: ♧Großeltern
    Kathrein Irina Quill, 30, 2 BE von einem Dach gestoßen worden
    Aberforth Quill, 44, lebendig, Verbleib unbekannt
    ♧Eltern
    Megan Eira Quill, 21, lebendig
    Matrix Blåtland, 29, lebendig
    ♧Onkel und Tanten
    Meredith Merfyn Quill, 17, lebendig
    Dylan Owain Quill, 5, 0 gestorben
    Ellowhin Enid Quill, 4, 0 gestorben
    Arwel Cariad Quill, 3, 0 gestorben
    ♧Geschwister
    Blue Melody Quill, 7, lebendig
    Beziehungen: Mit 7 ist Sexualität unwichtig
    Vergangenheit: Matrix hat Meg und Mer gefunden und sich um sie gekümmert, die zwei aber missbraucht (bis heute). Bei einem der Fälle wurde Meg mit 13 schwanger und gebar am Ende des Jahres Zwillingstöchter. Sie wurden hauptsächlich von Meg und Matrix erzogen (Mer war da ja erst 9 xD).
    Sonstiges: hat eine Pollenallergie

    6
    Name: Kari Konane Spitzname: Kari, Konan Alter: 22 Geburtstag: 21.12. 10BE Gruppe: Ja, Ärztin Äußeres: langes, schwarzes Haar, das glatt fällt; sc
    Name: Kari Konane
    Spitzname: Kari, Konan
    Alter: 22
    Geburtstag: 21.12. 10BE
    Gruppe: Ja, Ärztin
    Äußeres: langes, schwarzes Haar, das glatt fällt; schwarzgraue Augen mit leicht erschrecktem Blick; relativ blass und klein (1, 65 m bei 55kg); zierlich; schreibt meistens mit Rechts ist aber eigentlich Beidhänder; hat die Schuhgröße 39
    Kleidung: sehr dunkel gehalten; schwarze Hose mit vielen Taschen; ein schwarzes Tanktop, darüber ein weites, dunkelgraues Shirt; einen anthrazitfarbenen Umhang
    Tasche: eine relativ große Umhängetasche mit aufgebrachten Taschen; darin sind viele Medikamente, Binden und Teile vom OP-Besteck, auch etwas zum Essen ist dabei
    Waffen: Pfeil und Bogen, Kunai
    Stärken: sehr intelligent, überragend in medizinischem Wissen, schnell und sehr beweglich
    Schwächen: nicht stark oder ausdauernd, zögerlich in Nichtmedizinischen Fragen
    Ängste: Kasai, Siran oder Akina zu verlieren, allein zu sein
    Familie: Nazue Konane (38, bei Karis Geburt verstorben), Kirito Konane (42, verstorben), Siran Konane (22, lebend)
    Beziehungen: hetero; liebt Kasai, auch wenn es oft nicht so scheint und keiner der beiden es zugeben würde; Siran ist ihr Zwillingsbruder, die beiden lieben es zu streiten; Akina wird von ihr beschützt und als Tochter angesehen
    Vergangenheit: Kari hat die meiste Zeit des Krieges mit Siran verbracht. Bei Ausbruch des Krieges waren die beiden im Krankenhaus und bleiben dort so lang wie möglich. Kasai, ein alter Freund der beiden, fand sie dort und überzeugte sie, dass sie weiterziehen sollten. Auf dem Weg durch die Stadt sahen sie sehr viel grausames, dass Siran schließlich brach. Kari brach es das Herz, ihren Zwilling so zusehen, aber Kasai half ihr durch diese Zeit. Die drei arrangierten sich schließlich und trafen in einem kleinen Dorf auf Akina.
    Sonstiges: Mhmm, nicht das ich wüsste.

    7
    Name: Siran Konane Spitzname: von Kari wird er Siri genannt Alter: 22 Geburtstag: 21.12.10 BE Gruppe: Ja, Kinderhüter, Schneider Äußeres: zählt wi
    Name: Siran Konane
    Spitzname: von Kari wird er Siri genannt
    Alter: 22
    Geburtstag: 21.12.10 BE
    Gruppe: Ja, Kinderhüter, Schneider
    Äußeres: zählt wie Kari, nur in etwas männlicher? Er ist gute 1,78 m groß und trainiert, wirkt aber doch irgendwie feminin
    Kleidung: ebenfalls recht dunkel; schwarze Jeans, Hemd und Schuhe; eine ebenfalls schwarze Lederjacke und eine Mütze
    Tasche: die gleiche wie seine Schwester, nur mit Essen, Trinken und mit Nähzeug gefüllt
    Waffen: Kunai, Shuriken
    Stärken: relativ stark, beweglich
    Schwächen: ist seltsam drauf, nicht gerade ausdauernd
    Ängste: Kari oder Aki zu verlieren, noch mehr Elend zu sehen
    Familie: siehe Kari
    Beziehungen: liebt seine Schwester und Akina wie Schwestern; hat eine leichte Abneigung gegenüber Kasai, aber solange er Kari nicht verletzt, akzeptiert er ihn
    Vergangenheit: siehe Kari
    Sonstiges: ist etwas seltsam drauf, leidet unter Alpträumen, vergibt grauenvolle Spitznamen

    8
    Name: Kasai Yamamoto Spitzname: Kasa Alter: 26 Geburtstag: 21.06. 17 BE Gruppe: Ja, Kämpfer Äußeres: schwarze Haare, die bläulich scheinen; hat nu
    Name: Kasai Yamamoto
    Spitzname: Kasa
    Alter: 26
    Geburtstag: 21.06. 17 BE
    Gruppe: Ja, Kämpfer
    Äußeres: schwarze Haare, die bläulich scheinen; hat nur noch ein Auge, dies ist braun; 2,12 m zu 89 kg; trainiert
    Kleidung: seine Soldatenuniform
    Tasche: siehe Kari, angefüllt mit Karten, Waffen und allerlei Nützlichem
    Waffen: Katana, Beretta
    Stärken: sehr stark, sehr gute Kamofausbildung
    Schwächen: sehr defensiv, will überall zugleich sein, eigentlich kein Teamplayer
    Ängste: Verlustangst in Bezug auf Kari; Versagensangst
    Familie: Nanami (46, tot); Akira (50, tot)
    Beziehungen: hetero, liebt Kari, gibt es aber nicht zu; hat eine Abneigung gegenüber Siran und kann mit Aki wenig anfangen
    Vergangenheit: Wohnte als Kind in der Nähe von den Konanes und ging mit achtzehn in die Armee. Als der Krieg ausbrach kämpfte er mit an der Front und wurde bis in seine Heimat zurückgedrängt. Nach einigem Suchen fand er das Haus von Kari und dort die Leiche des Vaters von den Zwillingen. Von dort ging er zum Krankenhaus und fand sie dort. Er nahm sie mit. Nach langer Wanderung fanden sie Akina.
    Sonstiges: hat nur ein Auge und relativ viele Narben

    9
    Name: Akina Suzume Spitzname: Aki, Ina, Suzu Alter: 10 Geburtstag: 13.03. 00 Gruppe: Ja, Einfühlsame Äußeres: längeres braunes Haar; schwarze Auge
    Name: Akina Suzume
    Spitzname: Aki, Ina, Suzu
    Alter: 10
    Geburtstag: 13.03. 00
    Gruppe: Ja, Einfühlsame
    Äußeres: längeres braunes Haar; schwarze Augen; klein (1, 20 m) bei ca. 38,5 kg; zierlich; Linkshänder
    Kleidung: weißes Shirt mit Aufdruck, Jeans, Turnschuhe, Regenjacke
    Tasche: eine Hasentasche mit viel Süßkram
    Waffen: Senbons
    Stärken: ähm...niedlich, wird oft übersehen
    Schwächen: sehr schwach, keine Ausdauer
    Ängste: alle zu verlieren, Dunkelheit, Enge
    Familie: Sera (28, tot); Juchiro (26, tot)
    Beziehungen: noch ein bissel jung dafür; mit allen gut; Kari und Siran sind die neuen Eltern; vor Kasa hat sie etwas Angst
    Vergangenheit: Ihre Eltern versteckten sie, als Soldaten das Dorf angegriffen haben und retteten ihr so das Leben. Kurz bevor alle Vorräte aufgebraucht waren, wurde sie von der Gruppe um Kasa gefunden.
    Sonstiges: scheint stumm zu sein, ist sie aber nicht

    10
    Name: Aria Argent Spitzname: Argent, Aria oder kleine Alter: 26 Geburtstag: 9.Februar. 16BE (?) Gruppe: sie ist in keiner Äußeres: Sie hat eine etwa
    Name: Aria Argent
    Spitzname: Argent, Aria oder kleine
    Alter: 26
    Geburtstag: 9.Februar. 16BE (?)
    Gruppe: sie ist in keiner
    Äußeres: Sie hat eine etwas dunklere Haut, aber auch nicht zu dunkel. Sie ist kleiner und auch nicht gerade die dünnste, aber auch nicht,, fett". Ihre Haare fallen ihr in Afrolocken auf die Schulter und sie hat ein rundliches Gesicht. Ihre Augen haben einen dunkelbraunen Ton.
    Kleidung: eine Jeanshose in Boyfriend Style, dazu ein weißes, lockeres Top mit Löchern drin und schwarze Timberlands
    Tasche: Sie hat einen Braunen Ruchsack, in welchem sie eine Wasserflasche, eine Taschenlampe, zwei Pistolen und ein Bild von ihrer Familie hat und eine Sonnenbrille, den sie aber öfter trägt, als sie in ihrer Tasche rum zu schleppen
    Waffen: Zwei Pistolen und ein Wurfdolch
    Stärken: Sie ist gut im kämpfen, schnell wütend werden und überleben
    Schwächen: sie redet, ohne zu überlegen, was sie eigentlich sagen sollte, sie beleidigt oft andere Menschen, ohne es zu wollen und sie hat oft Stimmungsschwankungen
    Ängste: Höhenangst, Platzangst, Angst im totalen Dunklem
    Familie: Ihre Mutter Katana Argent ist im Alter von 66 Jahren gestorben, ihren Vater Jake Huber hat sie nie kennen gelernt
    Beziehungen: hetero, gerne
    Vergangenheit: Ihr Vater hat ihre Mutter verlassen, bevor sie auf der Welt war. Sie und ihre Mutter hatten nie einen wirklichen Sitz, sie sind oft gereist, was Aria als erstes sehr belastet hat, doch jetzt ist sie glücklich darüber
    Sonstiges: /

    11
    Name: Kira Major Spitzname: Major, Kira oder Ira Alter: 22 Geburtstag: 5.Oktober.13 BE (passt das so? xD) Gruppe: Senso Äußeres: Kira ist ein eher g
    Name: Kira Major
    Spitzname: Major, Kira oder Ira
    Alter: 22
    Geburtstag: 5.Oktober.13 BE (passt das so? xD)
    Gruppe: Senso
    Äußeres: Kira ist ein eher größeres Mädchen (ca. 1,78) und hat lange schwarze Haare, welche ihr bis kurz über den Po reichen. Sie hat Mandelförmige Augen, welche ein sehr dunkles Braun als Farbe haben. Sie ist eher dünn. Man kann ganz leicht ihre Rippen sehen
    Kleidung: Sie hat eine lange, enge schwarze Leggins an, dazu trägt sie einen zu großen grünen Pulli mit der Aufschrift,, What doesn`t kill you, make you stronger". Sie hat einen silberen Haarreif an und weiße Schuhe
    Tasche: Sie hat eine Braune Tasche, in welcher sie eine Taschenlampe, einen Wurfstern und Taschentücher mit sich trägt
    Waffen: ein Langschwert, ein Wurfstern
    Stärken: sie kann gut Kochen und ist immer für andere da
    Schwächen: Sie denkt oft nicht nach, was sie macht und bringt sich selbst schnell in Gefahr
    Ängste: Sie hat wahnsinnig Angst vor Spinnen und vor dem Tod
    Familie: Ihre Mutter hieß Cho Major (geb. Yukimures) und ist im Alter von 60 Jahren gestorben, ihr Vater hieß Ahn Major und verstarb mit 70 Jahren
    Beziehungen: gerne, hetero
    Vergangenheit: Ihre Familie hatte es nie leicht, sie besaßen nicht viel Geld und konnten sich somit nicht viel zum Essen kaufen, wodurch Kira schnell lernte zu sparen.
    Sonstiges: Ihre Eltern kommen aus Asien

    12
    Name: Lily - Loulou louanne Spitzname: Lil Alter: 29 Geburtstag: 6.Mai 19BE Gruppe: nein / zur zeit nicht Äußeres: sie hat kupferrotes haar wo ungef
    Name: Lily - Loulou louanne
    Spitzname: Lil
    Alter: 29
    Geburtstag: 6.Mai 19BE
    Gruppe: nein / zur zeit nicht
    Äußeres: sie hat kupferrotes haar wo ungefähr bis zum kinn geht und trägt einen tiefen Pferdeschwanz. Ihre Augen sind mandelförmig un einem teifen Braun. Das Gesicht ist recht oval, und ihre Haut ist sehr hell. Eher zierlich, da man einige Knochen unter der Haut erkennen kann. Sie ist 1.75m groß und wiegt etwas 45-48 kg sie ist Linkshänder
    Kleidung: Lily trägt eine schwarze/grüne Tarnnhose, dazu hat sie schwarze Springerstiefel. Dazu trägt sie in schwarz ein Shirt abgerundet wird das ganze dann noch von einem in schwarz/grünen gehaltenen Mantel mit einer Kapuze. Darüber hinaus trägt sie Handschuhe in dunkelgrün, einen Schal und eine Sonnenbrille.
    Tasche: hat einen schwarzen Rucksack mit einem Bändel nur und 3 Fächern. Im ersten Fach bewahrt sie etwas zu trinken auf. In dem zweiten hat sie einige Vverbände und andere Medikamente und im letzten ist noch etwas Munition
    Waffen: ein Taschenmesser, einen bogen und noch ein altes Gewehr
    Stärken: sich verstecken, kämpfen
    Schwächen: hat einige klare Nachteile, wenn es um einen Nahkampf geht, hat eine schwäche für Alkohol noch dazu
    Ängste: Lichtscheu, Gymnophobie; diese ist leicht ausgeprägt, wo hingegen ihre lichtscheu sehr stark ist.
    Familie: Vater: Pier 40 tot, Mutter Anna 38 tot
    Beziehungen: bisexuell
    Vergangenheit: sie ist mit 16 in die Armee eingetreten und hat dort die Offizierslaufban eingeschlagen und es zu einem Hauptmann gebracht und ist dann zu den Scharfschützen gegangen.
    Sonstiges: -

    13
    Name: Niko Mayer
    Spitzname: Nike
    Alter: (23
    Geburtstag: 3.5.13 BE
    Gruppe: Einzelgänger, zumindest erstmals
    Äußeres: Rote Haare, auf der linken Seite alle abrasiert, Grüne Augen, Piercings in der Lippe und ne Narbe überm rechten Auge die von den Haaren verdeckt wird, Hell, Groß, Breit, 1.82m, 72 kg Rechtshänder
    Kleidung: (zerrißene Jeans einen Schwarzes T Shirt mit Totenkopf und aufnähern von verschiedenen Bands
    Tasche: Nen Rucksack mit Anarchisten A drauf
    Waffen: Nen Klappmesser
    Stärken: gut im Nahkampf
    Schwächen: nicht viel Ausdauer
    Ängste: Spinnen und Schlangen
    Familie: Mutter: Morgana 47, seit der Apokalypse nicht mehr gesehen Vater: Kolin, 49, seit der Apokalypse nicht mehr gesehen
    Beziehungen: keine
    Vergangenheit: war zur Zeit der Apokalypse mit Freunden auf einer Insel auf der kein anderer Mensch war. Nach dem Urlaubsausflug merkten sie, das die Welt untergegangen ist. Alle anderen aus der Gruppe sind gestorben
    Sonstiges: -

    14
    Name: Willow Bane Spitzname: hat keinen Alte23 Geburtstag:14.November BE Gruppe: noch keine kann aber ja noch werden Äußeres: Sie ist 1.60 groß und
    Name: Willow Bane
    Spitzname: hat keinen
    Alte23
    Geburtstag:14.November BE
    Gruppe: noch keine kann aber ja noch werden
    Äußeres: Sie ist 1.60 groß und hat eine normale figur, d.h sie ist nicht schlank aber auch nicht dick. Ihre brustlangen, schwarze Haare sind gewellt und an den Spitzen grau. das einzige besondere an ihrem Aussehen sind ihre Augen die von langen Wimpern eingerahmt werden. Das linke ist grün, das rechte grau. Über ihre Wirbelsäule zieht sich eine gezackte Narb, ebenso wie an ihrem Hals und an ihrem Mund was ihr ein mürrisches Aussehen verleiht
    Kleidung: schwarze jeans, schwarze T-shirts oder pullis, ehemalig weiße Turnschuhe, Lederarmband an der linken hand, schwarzer Ohrring in Form einer Rose am linken Ohr, den rechten hat sie veroren, Mundtuch mit aufgedruckten Zähnen gegen einatmen von Staub und Rauch
    Tasche: schwarzer Rucksack mit grauen Trägern. dort hängen buttons von ihren lieblingsbansds dran. darin sind ein paar messer, eine Metallflasche, eine Spritze, ein paar gefundene Medikamente, etwas zu essen und eine wechselkleidung
    Waffen: ein paar messer, sie kann Kampfsport
    Stärken: verstecken und lautlos gehen, zuhören
    Schwächen: redet nicht gerne, wird schnell aggressiv und hat Probleme mit etwas größeren Tieren umzugehen
    Ängste: größere Tiere
    Familie: Mutter, Susanne, 56 ist tot, Vater, Peter, 60, auch, Bruder, Brandon, 26, nicht aber sie hat keine Ahnung wo er ist
    Beziehungen: Hetero, aber niemand
    Vergangenheit: Bis vor wenigen Wochen lebte sie noch mit ihrer Freundin und ihrem Bruder, allerdings waren beide an einem Morgen plötzlich verschwunden. Nach tagelangem suchen gab sie esschließlich auf und versucht jetzt sich allein durchzukämpfen wobei sie lieber nicht in die Nähe anderer Gruppen geht.
    Sonstiges: ist am Anfang etwas kühl und redet nicht viel

    15
    Name: Silja Brighton Spitzname: Sil Alter: 18 Geburtstag: 23. 11. 15 BE Gruppe: Nein, sie ist Einzelgänger Äußeres: Dunkelbraune, glatte Haare, die
    Name: Silja Brighton
    Spitzname: Sil
    Alter: 18
    Geburtstag: 23. 11. 15 BE
    Gruppe: Nein, sie ist Einzelgänger
    Äußeres: Dunkelbraune, glatte Haare, die meistens zu einem lockerem Zopf gebunden sind. Ihre Augen sind Tiefblau, ihre Haut kränklich blass. Ihr Gesicht ist eher schmal. Ihre Statur ist normal, ist 1,72 groß und 65 kg schwer. Rechtshänderin.
    Kleidung: Ein grauer Mantel, der ihr bis zu den Knien geht, darunter eine schwarze Kapuzenjacke und ein weißes T-shirt. Eine Jeans, dunkelbraune Stiefel, die bis unter die Knie reichen und ein dunkelblaues Halstuch und schwarze Handschuhe.
    Tasche: Eine braune Umhängetasche, worin sich ein kleines Notizbuch und Stift, eine Wasserflasche, ein wenig Proviant, Taschenmesser, eine Pillendose und ein Ersatz-Halstuch befindet.
    Waffen: Zwei Dolche, kleinere Wurfmesser (unter ihrem Mantel versteckt), eine sehr kleine Pistole, mit nur 3 Schüssen (in ihrem Stiefel versteckt)
    Stärken: Zielen, Nahkampf, klettern
    Schwächen: Ihre chronische Müdigkeit, gegen die sie Medikamente nehmen muss, leicht erpressbar, handelt unüberlegt, bei zu viel Druck
    Ängste: Zu sterben, eingesperrt zu sein
    Familie: Vater: Robert, 45 (ermordet), Mutter: Adriane, 30 (Verschwunden)
    Beziehungen: Ist eher abgeneigt zu jedem, Asexuell
    Vergangenheit: Sie ist normal aufgewachsen. Bis kurz vor dem Ende ihre Mutter verschwunden ist, als sie mit ihrem Vater auf der Flucht war, wurde er ermordet vor ihren Augen. Sie konnte fliehen, und ist seitdem abgeneigt gegenüber Menschen
    Sonstiges: Zum Mord imstande

    16
    Name: Lelia Delihla Melody Griffyn
    Spitzname: Abwarten^^
    Alter: 23
    Geburtstag: 31. Oktober; 14 Jahre BE
    Gruppe: ~
    Äußeres: Lelia ist eine ziemlich hoch gewachsene (ca. 1.78 m) Dame, die aber auch ziemlich mager ist (ca. 57 kg), was sich durch diverse hervorstehende Knochen und sichtbare Rippen, wie unglaublich dünne Beine und dürre Arme bemerkbar macht. Sie hat ein leicht ovales und schmales Gesicht mit hohen Wangenknochen und normal großen ozeanblauen Augen, die dazu noch von langen, tiefschwarzen Wimpern ummantelt sind; ihre Nase ist normal groß und an der Spitze leicht abgerundet; ihre Lippen sind relativ voll und blass, außerdem meist auch sehr spröde und blutig. Sie hat keine sonderlich große Oberweite und auch sonst nicht sonderlich viele Kurven; sie ist viel eher drahtig gebaut; sie hat einen viel zu flachen Bauch und hervorstehende Hüftknochen, außerdem besitzt sie sehr lange Beine und diverse Tätowierrungen auf den Händen und Armen (an den Händen diverse Zeichen, Schnörkel und Schriften, am linken Arm einen Kolibri, der aus verschiedenen Formen besteht und eine Rose, die verwelkt ist und um die sich ein Schriftband in altgriechisch zieht, am rechten Arm prangt ein Löwenkopf mit wilder Mähne und aufgerissenem Maul.), dazu hat sie noch diverse Narben an den Armen und am Hals. Lelia hat blondes bis hellblondes Haar, dass ihr in leichten Wellen über den Rücken fällt. Sie ist übrigens Linkshänderin.
    Kleidung: Sie trägt ein schwarzen Hoodie, der schon diverse Löcher besitzt und gesamt etwas staubig aussieht; eine schon etwas demulierte Jeans und schwarze Sneaker.
    Tasche: Sie hat einen grauen Rucksack, der ein großes Fach und vier kleinere besitzt. In dem großen Fach befindet sich etwas Verbandszeug, eine Wasserflasche, ein verbeulter Topf und ihr Zeichenblock. In den kleineren Fächern befinden sich unter anderem kleinere Vorräte (wie Früchte oder getrocknetes Fleisch), ein Bild und eine Kette.
    Waffen: Mehrere Wurfmesser und ein Langdolch.
    Stärken: Lelias Stärken liegen im Verstecken und im aus dem Nichts auftauchen, außerdem ist sie mit Wurfmessern sehr vertraut und generell schnell.
    Schwächen: Sie ist nicht sonderlich außdauernd und auch nicht sonderlich wiederstandsfähig, ebenso ist sie ziemlich schreckhaft und ängstlich, hat eine Schwäche für Zigaretten und anderes Zeugs.
    Ängste: Dunkelheit; Erinnerrungen
    Familie:
    Mutter: Janine Griffyn; mit 35 Jahren gestorben
    Vater: Adam Griffym; 50; wahrscheinlich tot
    Halbbruder: Kira; 28; lebend
    Beziehungen: Sie ist durch und durch ein Einzelgänger.
    Vergangenheit: Vor 0 war Lelia meist allein irgendwo unterwegs und hat mehr oder weniger ein bisschen [BEEP] gemacht, aber auch auf ihren älteren Bruder aufgepasst und sich allgemein um die etwas komplizierte Familiensituation gekümmert; nach 0 hat sie sich mit ihrem Bruder und ihrem Vater zusammengetan und sie hatten sogar eine eigene kleine Gruppe, jedoch haben sich alle aus den Augen verloren.
    Sonstiges: Absolute Einzelgängerin, hat ein Problem mit Berührungen und driftet schnell ab.

    17
    Name: Helena Isley Spitzname: Lena, Leni Alter: 25 Geburtstag: 12. Oktober 15 BE Gruppe: keine Äußeres: Sie hat schwarze Haare welche brustlang sind
    Name: Helena Isley
    Spitzname: Lena, Leni
    Alter: 25
    Geburtstag: 12. Oktober 15 BE
    Gruppe: keine
    Äußeres: Sie hat schwarze Haare welche brustlang sind. Ihre Augen sind grün, haben etwas katzenartiges und werden von einem sehr femininem Gesicht umrahmt, ihre Haut ist recht hell, dazu hat sie Kurven an den richtigen Stellen, 1,72 m, 69 kg, Linkshänderin
    Kleidung: schwarze Kapuzenjacke, verwaschene Jeans, grünes T-Shirt, graue Turnschuhe
    Tasche: Ein Rucksack mit 4 Fächern, im Obersten befinden sich Pfeile und Material um kleine Fallen herzustellen, in dem darunter befindet sich Verbandszeug, im dritten ist Proviant
    Waffen: Pfeil und Bogen, ein Jagdmesser
    Stärken: Ausdauernd und Gelenkig
    Schwächen: vertraut Leuten zu schnell, lässt sich leicht beeinflussen
    Ängste: Nicht zu überleben, ihren Verstand zu verlieren
    Familie: Mutter: Jessica Isley, 45 Jahre, tot
    Vater: Connor Isley, 47 Jahre, tot
    Schwester: Sarah Isley, 27 Jahre,
    tot
    Beziehungen: Bisexuell
    Vergangenheit: Ihr Haus wurde von einer Brandbombe zerstört wobei ihre Eltern getötet wurden. Ihre Schwester hat es geschafft sie zu retten, wurde jedoch vergiftet und ist zwei Wochen später gestorben. Seitdem ist sie alleine unterwegs und versucht zu überleben und noch andere Menschen zu finden
    Sonstiges: /

    18
    Name: Fio Yoshiro
    Spitzname: Sucht euch einen aus
    Alter: 20
    Geburtstag: 13. September 11 BE
    Gruppe: Sie ist Einzelgänger. Zwar folgt sie ab und zu einer Gruppe, jedoch ist sie in diesem Sinne nicht wirklich treu.
    Äußeres: Sie besitzt leicht rötliche Augen und trägt ihr fast weißes Haar immer in zwei Haarknödeln (links-rechts), von der Statur her ist sie zierlich und recht zerbrechlich, keine Anzeichen einer Kämpferin. Sie ist 1,60m groß und wiegt 40kg. Ihre Haupthand ist die rechte. Außerdem sind ihre Beine/Füße sowie Hände bandagiert
    Kleidung: Sie trägt einen zerflederten Rock samt langen blutbefleckten Pulli, sie trägt keine Schuhe
    Tasche: Auf der Tasche ist das Triforce (das Dreieck aus Zelda). Der Inhalt: Eine Schere, Bandagen, ein Notizblock mit Stiften, eine Feldflasche, Streichhölzer, ein Familienbild und ein Stoffhase
    Waffen: Dolch und Fäuste
    Stärken: Ausdauerlaufen, gut im Verstecken und recht neugierig
    Schwächen: Kontaktscheu, keine gute Sprinterin, bringt sich oft und alleine in Gefahr, depressiv
    Ängste: zu wissen, dass ihre Geschwister doch tot sind bzw generell der Verlust von Freunden
    Familie: Sie ist mit beiden Elternteil und Geschwister (Bruder, Zwillingsschwester)aufgewachsen, die Elternteile hat sie bei einen Brand verloren und wurde von ihren Geschwistern getrennt. Bis jetzt ist sie immer noch auf der Suche nach ihrer Familie
    Beziehungen: Bisexuell
    Vergangenheit: Bis zum Anfang des Endes war ihr Leben recht glücklich, jedoch wurde ihr Haus in Flammen gesteckt. Die Kinder konnten flüchten. Jedoch verloren sie sich eines Tages im Wald. In der Hoffnung sie eines Tages wieder zu finden, läuft sie seit 9 Jahren umher um Hinweise zu finden..
    Sonstiges: Sie hat unterm linken Auge eine Feder tätowiert

    19
    Name: Alan Pratt Spitzname: Al Alter: 31 Geburtstag: 24. August BE Gruppe: Einzelgänger Äußeres: Mit seinen 1,89 m. ist Al recht groß und durch se
    Name: Alan Pratt
    Spitzname: Al
    Alter: 31
    Geburtstag: 24. August BE
    Gruppe: Einzelgänger
    Äußeres: Mit seinen 1,89 m. ist Al recht groß und durch seine gerade Haltung, kann man auch einige Muskeln unter seiner etwas gebräunten Haut erkennen. Seine Straßenköter blonden Haare, sind zu einem längeren Undercut geschnitten, welchen er gerne mal als Zopf trägt. Seine waldgrünen Augen sind eine wirre Mischung aus hell und dunkel. Drei lange Narben ziehen sich über seinen rechten Arm. Trotz seiner rund 90 kg. sieht er nicht massig, sondern eher drahtig aus. Er ist Beidhänder und hat ein Drachentätoo, welches sich über seinen linken Arm bis zur linken Schulter zieht.
    Kleidung: Stabile Militärsstiefel, Militärshose, eine schwaze Lederjacke und ein beiges Hemd.
    Tasche: Eine große Tasche, welche jedoch nicht auffällig ist. In ihr befinden sich Vorräte, Fernglas, einige Waffen (2x Taschenmesser), Karten, Feuerzeug, Lampen, Batterin, Drähte, Seile (welche außen an der Tasche angebracht sind), Munition und Verbänder, Pflaster und Ersatzklamotten mit Nadel und Faden.
    Waffen: Glock17, 3x Taschenmesser und ein Wurfmesser
    Stärken: Geduld, Intelligenz und Kampfsport
    Schwächen: Auf andere hören, Rücksicht auf Gefühle anderer nehmen und teilen
    Ängste: Das etwas nicht so klappt, wie er es will.
    Familie: Mutter, Vater, Geschwister, hat es nie gegeben, da er in einem Kinderheim aufgewachsen ist. Seine einzige Familie könnte sein Hund Baren (Wolfshund ist sehr groß und hat grau-schwarzes Fell und braune Augen) sein.
    Beziehungen: Er knüft gerne Kontakte und ist Bi.
    Vergangenheit: Hatte nie eine Familie, da er als Baby ins Kinderheim kam und nie eine Familie gefunden hatte, welche ihn behalten hat. Nach seiner Schulzeit war er im Militär, daher kommt er auch ziemlich gut mit verschiedenen Situationen aus. Jedoch musste er das Militär verlassen, da er nicht sehr Teamfreudig war. Dann, als die Welt unterging, versteckte er sich in einem alten Sitz des Militärs, welches für solche Katastophen ausgelegt war und hatte daher auch genügen Vorräte. Vor zwei Jahren fand er dann Baren und seither sind sie Gefährten.
    Sonstiges: Er beherrscht mehrere Sprachen und auf seinen Hund kann er sich stets verlassen.

    20
    Name: (Nezuka Yoshiro
    Spitzname: Nezu, Nene, Nezumäuschen
    Alter: 20
    Geburtstag: 13. September 11 BE
    Gruppe: Einzelgänger, da sie noch keine "richtige" Gruppe gefunden hat
    Äußeres: Ihre rechtes Auge ist leicht rötlich, das linke strahlend blau. Sie besitz brustlanges, fast weißes Haar. Von der Statur her ist sie wie ihre Schwester: Zierlich und recht zart. Ihre Haupthand ist die linke.
    Kleidung: Ihr weißes Hemd ist nicht mit Blut oder ähnliches beschmutzt. Sie trägt schwarze Boots sowie schwarze Kniestrümpfe. Dazu trägt sie einen schwarz-rot karierten Rock, der ihr kurz vor die Knie geht. Um ihre Hüfte ist eine hellbrauen Strickjacke gebunden. In ihrem Haar steckt eine Kirschblüte.
    Tasche: Es ist eine recht große und schwarze Tasche. Sie hat keine besonderen Merkmalen oder derartiges. Der Inhalt: zwei Wasserflaschen, ein kleiner erster Hilfekasten. Feuerzeug, Block mit Stiften, ein Kompass, Fernglas, eine Decke, eine Öllampe, die an der Seite herab hängt und drei Bücher
    Waffen: Ein selbstgemachter Speer und ein Taschenmesser.
    Stärken: Ruhe bewahren, Kontaktaufnahmenund zeichnen von Karten
    Schwächen: wenn sie sich in ihre Bücher vertieft, lässt sie ihre Deckung fallen, nicht sonderlich gut was das Thema: "Neue Wohnung" betrifft, Platzangst
    Ängste: Gewitter und Dunkelheit -also mit schwachem oder garkeinem Mondlicht
    Familie: Sie ist mit Mutter, Vater, Bruder und Zwillingsschwester aufgewachsen. Sie ist einige Minuten älter als Fio.
    Beziehungen: sie ist recht offen und versucht viele Vorteile aus dieser Person zu ziehen, hetero
    Vergangenheit: 11 Jahre lebte sie in Frieden in einem großen Haus. Bei einem Brand kamen beide Elternteile ums Leben. Sie und ihre Geschwister mussten flüchten. Nach der Trennung von Fio suchte sie sich einen festen "Wohnort". Ihr Bruder ist seit einem Ausglug nicht wiedergekommen, aber sie verweigert sich nach ihm zu suchen.
    Sonstiges:

    21
    Name: Katherine Harrison Spitzname: Kate, Katy, Kaz Alter: 23 Geburtstag: 14 BE, 09.07 Gruppe: / Äußeres: braune, leicht gewellte Haare bis zum Kinn
    Name: Katherine Harrison
    Spitzname: Kate, Katy, Kaz
    Alter: 23
    Geburtstag: 14 BE, 09.07
    Gruppe: /
    Äußeres: braune, leicht gewellte Haare bis zum Kinn, eisblaue Augen, gebräunte Haut mit Sommersprossen, eher etwas kantigere Gesichtszüge, Narbe quer durchs Gesicht, 1,74 groß, schlank und drahtig, nicht viele Kurveh
    Kleidung: eine feste Jeans, weißes Top mit einigen Blutflecken, darüber eine schwarze Motorradweste, dicke, robuste Stiefel
    Tasche: ein mittelgroßer, dunkelbrauner Rucksack mit Leuchtstreifen, die allerdings zugeklebt sind, da sie sonst vielleicht von Feinden entdeckt werden könnte, enthält zur Hälfte Nahrungsmittel, einen Schlafsack, eine Taschenlampe, Streichhölzer und ein Feuerzeug, einen kleinen Verbandskasten, Kleidung, ein Taschenmesser, zu Not eine Pistole und eine Stadtkarte
    Waffen: Taschenmesser, Pistole (allerdings wenig Munition), ein Baseballschläger (leise und effektiv XD)
    Stärken: schleichen, klettern, sich verstecken
    Schwächen: kämpfen, andere trösten, Gefühle äußern
    Ängste: Feuer, Dunkelheit
    Familie: Mutter: Cassie Zane (tot, 51 Jahre), Vater: Rick Harrison (vermisst, 57 Jahre), Schwester: Amanda Harrison (25, vermisst)
    Beziehungen: noch keine, aber gerne
    Vergangenheit: nachdem die Erde zerstört war, ist sie mit ihrer Schwester Amanda von Zuhause geflohen, ihre Mutter ist schon 5 BE gestorben, ihr Vater wurde im Krieg als vermisst erklärt, wurde von ihrer Schwester getrennt
    Sonstiges: trägt immer einen Baseballschläger mit sich

    22
    Name: Sven O`Nelli Spitzname: Nelli Alter: 20 Geburtstag: 11. Juli 11 BE Gruppe: noch keine Äußeres: Er hat sehr auffällige dunkelgrüne grössere
    Name: Sven O`Nelli
    Spitzname: Nelli
    Alter: 20
    Geburtstag: 11. Juli 11 BE
    Gruppe: noch keine
    Äußeres: Er hat sehr auffällige dunkelgrüne grössere Augen die durch seine sanften wuscheligen schwarzen Haare und der eher blassen Haut sehr gut zur Geltung kommen. Sven ist 1.83 gross. Er hat einen gut trainierten breiten Körper. Er hat grobe Gesichtszüge schneeweisse Zähne und volle Lippen.
    Kleidung: einem T-Shirt mit Kapuzenjacke, Jeans und Pumaschuhe überdeckt. Alles in schwarz.
    Tasche: Er hat einen Schwarzen stabilen modernen Rucksack an. Der Inhalt: Er hat ein Baseball Schläger, Wasserflasche, Feuerzeug, Kompass, Seil, Verbandszeug und ein paar Kleider dabei.
    Waffen: Er hat einen Baseball Schläger und einen Bogen mit Pfeilen.
    Stärken: Er ist gut im Umgang mit Waffen,
    Schwächen: Er hat schlimme aggressions Probleme durch seine Vergangenheit.
    Ängste: Er hat schreckliche Klaustrophobie.
    Familie: Mutter: Mira McWilliams (t) Steven O`Nelli (?)
    Beziehungen: Er ist Hetero verliebt sich schnell
    Vergangenheit: Seine Mutter liess sich von seinem Vater scheiden als sie herausgefunden hat das sein eigenter Vater Sven misshandelte und schlug. Seine Mutter heiratete einen anderen Mann, zu seinem vater hatte er keinen Kontakt mehr, ein paar Jahre später starb seine Mutter an Blut Krebs.
    Sonstiges: Wenn er über seinen Vater redet wird er aggressiv und schlägt am liebsten alles zusammen das er sieht.

    23
    Name: Leon Kasen Spitzname: / Alter: 19 Geburtstag: 12.09 Gruppe: keine Äußeres: strohblond Haare, blaue Augen, schmales Gesicht, helle Haut, 1,89 m
    Name: Leon Kasen
    Spitzname: /
    Alter: 19
    Geburtstag: 12.09
    Gruppe: keine
    Äußeres: strohblond Haare, blaue Augen, schmales Gesicht, helle Haut, 1,89 m, 81 kg
    Kleidung: rote Sneaker, zerschlissene Jeans, graues T-shirt
    Tasche: grün, Inhalt: ersatz T-shirt, Butterfly messer, Glock 21, Flasche wasser, getrocknete Lbebnsmittel
    Waffen: Butterflymesser, Glock 21, Kalashnikow
    Stärken: kämpfen, klettern
    Schwächen: heilen, töten
    Ängste: Wespen
    Familie: Mutter: Daniela Kasen, tot, Vater: Roman kasen, tot, Gescjwister: Einzelkind
    Beziehungen: keine
    Vergangenheit: sein Vater starb im Krieg, seine Mutter bekam einen tödlichen virus und starb daran
    Sonstiges: /

article
1498242189
10 Years Since End - The Surviving
10 Years Since End - The Surviving
Hier sind die Steckbriefe für das RPG "10 Years Since End - The Surviving".
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1498242189/10-Years-Since-End-The-Surviving
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1498242189_1.jpg
2017-06-23
60M0
Rollenspiele, RPG, Fanfiction, FF

Kommentare (4)

autorenew

Tikkistein (70541)
vor 140 Tagen
Natürlich ist es möglich , aber schon ziemlich krass in diesem Alter Kinder zubekommen . Jeder wie er denkt .. Ich finde das schrecklich. Jemand der selbst noch nicht mal volljährig ist kann doch nicht richtig für ein Kind sorgen . Schon mal was von Verhütung gehört ??
Kathhhiiiii (37177)
vor 143 Tagen
Ich habe mit 13 einen Sohn bekommen und mit 14 Drillinge...alles ist möglich.

Ältere Frauen sind zwar fruchtbarer als Mädchen aba trotzdem kann man (wie ich) auch in jungen Jahren eine Mehrlingsschwangerschaft haben.

Nach der 1. Regelblutung heißt es verhüten.
Und meine kleine Schwester (heute 12) hatte damals mit 7 ihre Tage bekommen.
Blu3D1r3x ( von: Blu3D1r3x)
vor 143 Tagen
Nach der Menarche ist ein Mädchen geschlechtsreif und kann Mutter werden.
Durchschnittlich erfolgt die Menarche zwischen dem 10. Und 16. Lebensjahr, danach dauert es in den meisten Fällen noch etwa 1 1/2 Jahre bis sich ein Zyklus entwickelt
Es ist sogar ein Fall bekannt, bei dem ein Mädchen mit 5 Jahren und 7 Monaten einen Sohn geboren hat (Lina Medina aus Lima)
noouuu (20134)
vor 144 Tagen
kann net sein... mit 13 zwinz gebären