Springe zu den Kommentaren

Abenteuer eigenes Pferd

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Kapitel - 1.252 Wörter - Erstellt von: Erdbeerzucker - Aktualisiert am: 2017-06-18 - Entwickelt am: - 523 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

In dieser Geschichte geht es um ein Mädchen mit dem Namen Anni das ihr erstes eigenes Pferd bekommt! Aber irgendwie ist so ein eigenes Pferd zu haben gar nicht so leicht...!

    1
    Das Probereiten Ich rutschte aufgeregt auf der Rüchbank unseres Autos hinterher! Heute durfte ich Probereiten. Schon letzte Woche war ich einen groß
    Das Probereiten

    Ich rutschte aufgeregt auf der Rüchbank unseres Autos hinterher! Heute durfte ich Probereiten. Schon letzte Woche war ich einen großen 15 jährigen Hannoveraner probegeritten. Aber der war viel zu groß und zu schwer zu reiten. Bei der Haflingerstute Daydream die ich heute reiten würde hatte ich jedoch ein sehr gutes Gefühl! Seitdem ich wusste dass ich ein eigenes Pferd bekommen würde hatte ich mir Stundenlang Bilder von Pferden die zum Verkauf frei standen angeschaut! Aber kein Pferd so oft und lange wie Daydream... Ich kannte sogar schon ihren Steckbrief auswendig. Da stand drin dass sie ein Haflinger mit dem Name Daydream ist. Und das sie neun Jahren alt ist und sehr kinderlieb etc. Endlich fuhren wir auf die Einfahrt des Hofes wo Daydream wohnte. Als wir ausstiegen sah ich bereits eine Frau die mit einer Haflingerstute am Anbindeplatz wartete. Das musste Daydream sein! Und tatsächlich die Frau winkte und heran. Sie stellte mir Daydream vor und sagte mir dass ihr Rufname Day war. Danach ließ die mich alleine und sagte ich sollte sie putzen und fertig machen um mich mit Daydream vertraut zu machen. Alles klappte wunderbar Daydream hatte ein tolle Mähne und war super lieb! Als ich Daydream dann endlich Probereiten dürfte war ich überwältigt! Wir verstanden und sofort super. Daydream hätte die schönsten Gangarten die ich eine gefühlt hatte war genau richtig groß und gehorchte Einwandfrei auf meine Hilfen. Das sah auch die Besitzerin und als ich zum Zaun wo Papa, Mama und die Besitzerin standen kam. Sagte mein Vater feierlich: wir haben das Pferd so gut wie gekauft! Ich strahlte und legte mich auf Daydreams Hals jetzt mussten nur noch allerlei "wichtige Sachen" besprochen werden und dann am Sonntag sollte Daydream meine sein.

    2
    Letzte Reitsunde Am Donnerstag hatte ich meine letzte Reitstunde. Meine Reitlehrerin hatte mir geholfen die schon lange freihstehende Außenbox für D
    Letzte Reitsunde

    Am Donnerstag hatte ich meine letzte Reitstunde. Meine Reitlehrerin hatte mir geholfen die schon lange freihstehende Außenbox für Daydream wieder bewohnbar zu machen. Heute dürfte ich ein letztes mal mein Lieblings Schulpony Blümchen reiten. Klar ein wenig würde ich die Schulpferde auch vermissen aber dafür hatte ich jetzt ja Daydream! Nach der Reitstunde rief mir meine Reitlehrein noch zu: Okay dann bis Sonntag! " "Jaha klar rief ich DAS vergesse ich schon nicht!

    3
    Daydreams Ankunft Am Sonntag Morgen war ich schon sehr früh im Stall und wartete auf Daydreams Ankunft! Um neun Uhr fünf rollte dann endlich der Pfe
    Daydreams Ankunft

    Am Sonntag Morgen war ich schon sehr früh im Stall und wartete auf Daydreams Ankunft! Um neun Uhr fünf rollte dann endlich der Pferdetransporter auf den Hof. Meine Reitleherin Steffi halt mir Daydream auszuladen. Sie war ein bisschen nervös und erkudete die Umgebung aufgeregt mit den Augen. Als wir Daydream in die Box gestellt hatten begannen wir ihr Zubehör zu sortieren. Die voriege Besitzerin von Daydream hatte Sattel, Trense und Dreieckszügel mitgegeben. Als war noch gut in Schuss neues Sattelzeug würden ich wohl erstmal nicht brauchen. In einer Kiste befanden sich noch andere Sachen ein rotes Halfter, Gamaschen, eine Abschwitzdecke,... Als wir alles sortiert hatten machte ich mich daran Daydream zu putzen um Vertrauen aufzubauen. Am liebsten hätte ich die schon gleich geritten aber das ging natürlich nicht...! Während ich putze man das Trio in den Stall. So nannten wir Schulpferde Reiter immer die drei Mädchen Mia, Jasmin und Lucy mit ihren eigenen Pferden. Ich hatte sie immer beneidet und die haben mich ignoriert.Doch aufeinmal kam Mia auf mich zu. Wie ist das dein Pferd fragte sie. Ja ich nickte sie heißt Daydream! Cool Mia grinste wenn du willst können wir mal zusammen reiten! Ich lächelte und wie ich das wollte!

    4
    Ein aufregender Nachmittag Am Montag radelte ich gleich nach der Schule zum Reiterhof um Daydream zu sehen. Doch als ich zu ihrer Box kam war sie nich
    Ein aufregender Nachmittag

    Am Montag radelte ich gleich nach der Schule zum Reiterhof um Daydream zu sehen. Doch als ich zu ihrer Box kam war sie nicht da! Verwirrt sah ich mich um. Da kam Steffi auf mich zu: "Na suchst du Daydream?" Ich nickte. Steffi grinste: " Ich hab sie auf die Kuppel zu Cooper, Asterix und Mini Maus gestellt das ist doch okay oder? "Ja klar", ich nickte. "Ok", meinte Steffi:" Ich glaube Daydream braucht ein wenig Bewegung ich zeige dir wie man ein Pferd longiert! Bald standen wir auf dem Rountpen und longierten Daydream die gehorsam im Trab außenrum trabte. Es machte sogar richtig Spaß! Morgen Nachmittag sollte ich dann zu meiner ersten Reitstunde auf Daydream kommen. Ich freute mich schon riesig. Während ich Daydreams Heunetz füllte Malte ich mir schon aus wie ich mit meinem Pferd Tuniere gewinnen werde... Zu schön so ein eigenes Pferd...

    5
    Reiten! Am Dienstag hatten wir die letzte Stunde Entfall trotzdem radelte ich so schnell ich könnte zum Stall! Ich ging in die Halle und begrüßte S
    Reiten!

    Am Dienstag hatten wir die letzte Stunde Entfall trotzdem radelte ich so schnell ich könnte zum Stall! Ich ging in die Halle und begrüßte Steffi. Sie gab einem kleinen Mädchen gerade Longen Unterricht auf Blümchen. Du bist aber früh da meinte Steffi. Aber du kannst in die Halle kommen wenn Daydream fertig ist! Schnell ging ich in den Stall und begrüßte meine kleine Stute. Ich putzte und sattelte sie zügig und führte sie in die Halle. Steffi ließ mich aufsteigen und erst ein paar Runden im Schritt gehen. Damit Daydream die Halle kennenlernen konnte. Doch sie gewöhnte sich schnell daran und ich bekannt leicht zu traben und Handwechsel und Zirkel zu reiten. Daydream hatte lange Schritte und war wunderbar zu reiten. Nur ein paar mal musste Steffi mich verbessern. Als ich angaloppierte war dieses Gefühl wieder da das Kribbeln im Bauch. " Wow sie hat einen tollen Galopp staunte Steffi Ich glaube das sie Talent zum springen hat" Wirklich fragte ich? Ja Steffi grinste. "Ich muss jetzt los meinte sie du kommst alleine klar oder?" " Und übrigens, Steffi wirkte verlegen: " vielleicht solltest du Daydreams Mähne mal abschneiden lassen es ist ziemlich schwer die zu pflegen! " " Das kommt nun nicht in frage", antwortete ich. " Okay dann musst du sie aber jeden Tag kämmen! ", rief mir Steffi zu. Ein paar Runden ließ ich Daydream noch am langen Zügel Schritt gehen bevor ich ab saß.

    6
    Neue Freunde? Als ich Daydream zurück zum Stall führte war das Trio auch da! Hallo begrüßte Mia mich. Hättest du Lust morgen mit uns zu reiten? A
    Neue Freunde?

    Als ich Daydream zurück zum Stall führte war das Trio auch da! Hallo begrüßte Mia mich. Hättest du Lust morgen mit uns zu reiten? Aber dann seid ihr doch nicht mehr das Trio antwortete ich. Das macht nichts, dann sind wir eben das Quartet lachte Jasminl

    7
    Ich hatte leider zu viele Kapitel angegeben und muss jetzt speichern! Bad gibt es meinen zweiten Teil!

    8
    W

    9
    W

    10
    W

    11
    W

article
1497692313
Abenteuer eigenes Pferd
Abenteuer eigenes Pferd
In dieser Geschichte geht es um ein Mädchen mit dem Namen Anni das ihr erstes eigenes Pferd bekommt! Aber irgendwie ist so ein eigenes Pferd zu haben gar nicht so leicht...!
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1497692313/Abenteuer-eigenes-Pferd
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1497692313_1.jpg
2017-06-17
40GA
Pferde

Kommentare (3)

autorenew

Taubenflug123 ( von: Taubenflug123)
vor 40 Tagen
Schreib das doch in einer Textdatei (wenn du das am Computer machst, also z. B. mit Open Office) oder (wenn du das auf dem Handy machst) in einem Memo und füge es dann ein. Das mache ich auch immer so
Luffy124 ( von: Luffy124)
vor 53 Tagen
Ja, ja, das Zeitlimit ist wirklich mega schlecht! Aber cool, das du das auch so mit Schleich Figuren und Pferde gemacht hast! Darauf wäre ich nicht gekommen. Ich hätte ganz sicher irgendwelche Pferde-Bilder aus dem Internet gesucht!
Erdbeerzucker (36192)
vor 183 Tagen
Sorry wegen der ganzen Rechtschreibfehler, ich musste mich beim Schreiben so beeilen wegen dem Zeit Limit!