Springe zu den Kommentaren

Gelbzahns Rettung

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 297 Wörter - Erstellt von: Rießenherz - Aktualisiert am: 2017-06-16 - Entwickelt am: - 110 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die junge Gelbpfote gehörte eigentlich zu einer ganz besonderen Art die es nur selten gibt ...........

    1
    An einem eisigen Winter Tag war im Donnerclan große Aufregung.
    In der Kinderstube wurde ein kleines Kätzchen geboren . Es war außergewöhnliche. Im Winter kamen normal keine Kinder zur Welt. Das kleine Kätzchen hieß Gelbpfote . Als dann endlich der Frühling eintraf wurde hätte die Kätzchen eigentlich einen Mentor kriegen, aber nach dem ihr Mentor gestorben war musste sie im Lager den anderen Kriegern helfen. Sie bemühte sich alles richtig zu machen. Die Arbeit wurde langweilig! Die Krieger meinten aber sie sei noch zu jung und zu klein um auf Patrouille mitzugehen . Eines Tages wachte Gelbpfote früh am Morgen auf das Lager war noch ruhig.Gelbpfote sah wie die erste Patrouille am Morgen.
    sich auf den Weg machte. Sie dachte:,, Ob ich mich hinterher schleichen sollte?" Das war die Gelegenheiten endlich mal etwas Neues zu sehen! Schnell taste sie der Patrouille hinterher . Sie lief immer tiefer in den Wald und je eher sie sich versah wusste sie nicht in welche Richtung die vier Krieger sind! Gelbpfote rollte sich unter einem Baum zusammen. Traurig und mit Tränen in den Augen schmierte sie:,, Wäre ich nicht so neugierig wäre das nie passiert." Wie es weiter geht erfährt ihr das nächste Mal .

Kommentare (0)

autorenew