Springe zu den Kommentaren

Detektiv Conan - Codename: Glarion Part 6

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 482 Wörter - Erstellt von: Hannah - Aktualisiert am: 2017-06-16 - Entwickelt am: - 306 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Frau Yamato ist ermordet worden.
Als Conan den Fall aufgeklärt hatte, lädt Makai ihn zu sich ein...

    1
    Als die Sirenen in der Ferne aufheulten, klingelte es. Ich schreckte auf. Es klingelte erneut. Langsam ging zu dem Wandschrank und holte eine Pistole
    Als die Sirenen in der Ferne aufheulten, klingelte es. Ich schreckte auf. Es klingelte erneut. Langsam ging zu dem Wandschrank und holte eine Pistole aus einem Fach, welches ich im Schrank eingebaut hatte. Denn der Schrank hatte eine doppelte Rückwand. Ich lud die Waffe und schritt auf die Tür zu. Langsam befestigte ich eine Schnur am Türhaken. Dann entfernte ich mich und stellte mich hinter eine Wandsäule im Flur. Dann zog ich an der Schnur, so dass die Tür aufsprang. Mit lautem Quietschen öffnete der Besucher den Türspalt, und trat in meine Wohnung. Der Schweiß stand mir auf der Stirn. „Wieso habe ich Angst? Was soll das? Wenn das einer von denen ist dann...". Vor lauter Nervosität lud ich ich die Pistole erneut. Das Klicken der Ladung war zu laut und der Besuch hatte es Natürlich gehört. Er sah nun genau zu mir. Nun reichte es mir. Ich stürmte hervor und hielt die Waffe in Richtung des Besuches. „Hände Ho... oh?" brüllte ich und stockte augenblicklich. Vor mir stand der Kleine Conan Edogawa, der Bei meiner neuen Freundin Ran wohnte. Er hatte das Glas seiner Uhr hochgeklappt und ich erkannte eine Zielvorrichtung. „Oh! Du bist das!" stammelten wir. Wir beide schwiegen eine Weile. Und die Stille breitete sich im Raum aus, wie eine große dunkle Wolke...

    2
    Das Inspektionsteam untersuchte den Tatort und die Leiche sehr gründlich. Neben mir stand Conan. Wir schwiegen immer noch. Ich beugte mich zu ihm herunter. „He psst! Shinichi! Wie weit blickst du schon durch?" fragte ich ihn. „Hm? Also ich weiß schon dass sie auf jeden Fall ermordet wurde. Hast du etwas auffälliges entdeckt? " fragte er zurück. „Nun ich hab den Zettel gefunden! Es ist zwar recht unsauber geschrieben, aber ich konnte das Wort entschlüsseln. Und ich weiß auch, dass der Zettel für mich bestimmt ist!" sagte ich und handelte mir sofort seine verwirrten Blicke ein. „Denn in diesem Haus wohnen keine Leute, die Englisch verstehen. Auf dem Zettel steht Nämlich "Nonsense"! Und ich weiß auch schon wer es war!" sagte ich triumphierend. „Meine Herren! Ich hab den Fall gelöst." Ich Schritt auf den Kommissar zu und breitete ihm meine Schlussfolgerung haargenau aus.

article
1497273029
Detektiv Conan - Codename: Glarion Part 6
Detektiv Conan - Codename: Glarion Part 6
Frau Yamato ist ermordet worden. Als Conan den Fall aufgeklärt hatte, lädt Makai ihn zu sich ein...
http://www.testedich.de/quiz49/quiz/1497273029/Detektiv-Conan-Codename-Glarion-Part-6
http://www.testedich.de/quiz49/picture/pic_1497273029_1.jpg
2017-06-12
407LC
Detektiv Conan

Kommentare (3)

autorenew

Subaru (60700)
vor 37 Tagen
musstest du genau jetzt aufhören. : / Die Geschichte ist echt spannend. Hoffe es geht bald weiter.
Love Anime (49701)
vor 53 Tagen
Bitte schreib weiter tolle geschichte
Flammara (11272)
vor 68 Tagen
Die Geschichte ist der Hammer. schreibe die Kapitel nur etwas länger ich freu mich auf den nächsten teil
:-)